Amyris relaunch

Seite 6 von 47
neuester Beitrag: 08.12.22 09:24
eröffnet am: 02.07.12 15:53 von: Bursar Anzahl Beiträge: 1167
neuester Beitrag: 08.12.22 09:24 von: derhexer Leser gesamt: 412351
davon Heute: 215
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 47  Weiter  

572 Postings, 3594 Tage nordvendtfluffy PR und diluton...

 
  
    
07.12.18 15:00
das einzig verlässliche was hier geliefert wird - die bedienen ihre kosten seit jahr und tag damit, in dem sie den dummen aktionär in regelmäßigen abständen melken...wie wäre es mal mit positivem cash flow zur schuldentilgung...

 

572 Postings, 3594 Tage nordvendtan melos´s china deal

 
  
    
21.12.18 16:44

scheint der markt jedenfalls nicht zu glauben, kurs bewegt sich richtung ATL...aber ich rechne ja immer noch pre split, 4,26 usd...tsss :-)

 

572 Postings, 3594 Tage nordvendtAmyris Turns To Toxic Financing

 
  
    
15.01.19 18:40

572 Postings, 3594 Tage nordvendtaktuell 0,179 usd pre split

 
  
    
29.01.19 17:24
und weiter fallend - spätestens mit den nächsten Zahlen im März gibt es wohl eine feine neue Finanzierung und weitere Dilution von Melo on Top...  

10208 Postings, 2004 Tage VassagoAMRS 4,56$ (+44%)

 
  
    
2
05.02.19 16:53

4184 Postings, 3563 Tage Moneyplusund trotzdem wird sie gekauft

 
  
    
1
05.02.19 18:20
Börse ist so einfach, mußt nur auf irgendwas Cannabis drauf drucken und schon geht der Kurs up  

10208 Postings, 2004 Tage VassagoAMRS 5,47$ (+73%)

 
  
    
06.02.19 11:03
Kann auch schnell wieder in die andere Richtung gehen.  

572 Postings, 3594 Tage nordvendtmontag zahlen 2018

 
  
    
15.03.19 16:49
und vom cannabis deal nix mehr gehört...wenn es läuft wie gewohnt, dann AH mit neuen all time lows...wobei das q3 kann man im negativen sinne fast nicht mehr toppen...  

572 Postings, 3594 Tage nordvendtsweetener and cannabis fake news

 
  
    
1
18.03.19 21:52

und 100 mio usd/miss in 2018 - eine einzige luftpumpe diese bude...

und LAVVAN als neuer cannabis partner cry

 

572 Postings, 3594 Tage nordvendt1,XX dollar in sichtweite

 
  
    
22.03.19 19:12

und weiterhin > 9 mio short...bin auf die nächste finanzierungsidee des ceo gespannt...nach dem nächsten RS sind dann auch die 4,26 usd wieder drin cool

 

191 Postings, 1360 Tage JanniklasAus charttechnischer Sicht ...

 
  
    
10.04.19 16:55
... war Amyris ein Kauf bei 2,00 - 2,10 $. Mein Einstieg war leider etwas zu spät mit 2,17 $. Dennoch ausreichend. Der RSI-Index besagt seit 3 Tagen "kaufen". Das obere Bollinger Band bei 3,71 $ hielt heute nicht mehr. Insofern sehen wir Kurse jenseits dieser Marke. Dennoch erwarte ich einen Schlußkurs um die 3,70 $. Wenn nicht, dann ist der Weg frei bis 4,45 $.
 

191 Postings, 1360 Tage JanniklasNachbörslicher Kurseinbruch

 
  
    
12.04.19 01:11
Aktuell kostest nachbörslich eine Aktie 2,25 $.
Grund:
Eine Klage konzentriert sich auf die Frage, ob das Unternehmen und seine Führungskräfte gegen die Wertpapiergesetze der Bundesstaaten verstoßen habe.
Prima - Charttechnik hin oder her - Für 2,17 $ gekauft, gestern im High 4,10 $ gesehen und für aktuell satte 2,25 $ heute verkaufen. Nach dem Motto "Gewinne mitnehmen" (lol)  

572 Postings, 3594 Tage nordvendtich warte

 
  
    
12.04.19 06:49
auf die 4,26 USD nach altem kurs vor r/s...wurden mir hier vor einem jahr bis 2020 versprochen (lol)  

191 Postings, 1360 Tage JanniklasKopfschütteln

 
  
    
12.04.19 16:05
Kurz vor 15:30 steht der Kurs bei 2,11 $. Aktuell bei 2,81 $. Hab die Faxen satt (lol). Verkauf gesetzt und die erreichten Gewinne eingenommen. Fazit: Es ist ein Zockerpapier  

166 Postings, 4822 Tage KleinkostoGibt es hier Neuigkeiten?

 
  
    
05.02.20 15:05
Gibt es hier Neuigkeiten
-----------
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Albert Einstein

191 Postings, 1360 Tage Janniklas@Kleinkosto

 
  
    
05.02.20 15:29
Grüß Dich,
ehrlich gesagt habe ich die Aktie noch in meiner Watchlist, jedoch sämtliche Neuigkeiten verpasst oder ignoriert. Habe mir lediglich ein Wiederbeobachtungssignal ab 2,50$ gesetzt.
 

4110 Postings, 3156 Tage Nobsy11..na immerhin..

 
  
    
05.02.20 17:27

191 Postings, 1360 Tage JanniklasHabe heute ...

 
  
    
05.02.20 17:46
... den Kursanstieg bemerkt, aber nur weil Du mich auf Amyris wieder aufmerksam gemacht hast :-)  

4110 Postings, 3156 Tage Nobsy11..nimmt langsam Fahrt auf.. :-)

 
  
    
05.02.20 18:19

988 Postings, 1710 Tage macSteve07022,80

 
  
    
20.02.20 22:27
Ab 2,80 würde ich wieder gewaltig einsteigen. Der neue CFO hat ein Sparprogramm angekündigt, Doerr kauft laufend Optionen und die neuen Produkte Pipette sollten die Umsätze pushen. Viel möglich hier!  

1443 Postings, 4866 Tage kaktus7Bin gestern auch rein

 
  
    
1
25.02.20 07:56
nicht so billig, aber wenn es sogar bei einem solchen Umfeld steigt, ist das ein tolles Zeichen.
Habe mich auch etwas eingelesen.
Weniger was die Fianzen angeht, sondern was die Produkte betrifft Die scheinen sehr gut zu sein und die Nachfrage steigt anscheinend schnell.

Was die Finanzen betrifft: Wenn Investoren, die viel mehr Ahnung habven, als ich einsteigen, wirds schon passen.

Habe auch gegen des Nasdaq gewettet. Hätte ich schon Freitag machen sollen. keine Ahnung war um ich es nicht gemacht hatte.  

258 Postings, 2605 Tage SebbomanEinstieg sinnvoll?

 
  
    
27.02.20 16:40
@macsteve: wie tief kann es hier denn noch gehen bzw. wo sind die Unterstützungen?

Du meintest 2,80 wäre ein guter Einstieg... derzeit sind wir darunter...

Danke  

55 Postings, 1211 Tage RG26Denke,

 
  
    
27.02.20 22:12
macSteve0702 meint 2,80$  

988 Postings, 1710 Tage macSteve0702AMRS

 
  
    
02.03.20 21:16
Kaufe stets nur am Heimatmarkt, daher natürlich in Dollar. $2,80-$3,- war meine Empfehlung. Gab dazu 10 Möglichkeiten die letzten 14 Tage. Morgen ist eine Konferenz des Unternehmens, wahrscheinlich geht es dadurch rauf. Kann rasch in die andere Richtung gehen, sollten keine positiven News kommen. Trotzdem sehe ich hier großes Potenzial. John Doerr hält derzeit 35% des Unternehmens. Der "Ersatz Zucker" Markt wird stetig größer. Die Vertriebspartner (Amazon, Walmart) sind vorhanden. Habe einen $ 2,97 Schnitt, mit SL 2,80 Dollar. Sorry, gehört eigentlich nicht in den Enphase Chat!  

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 47  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben