UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.011 -3,8%  MDAX 32.240 -4,2%  Dow 34.365 0,3%  Nasdaq 14.510 0,5%  Gold 1.843 0,5%  TecDAX 3.344 -4,6%  EStoxx50 4.054 -4,1%  Nikkei 27.588 0,2%  Dollar 1,1328 -0,1%  Öl 87,2 -0,9% 

Intel erwartet höheren Umsatz und höhere...

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 10.03.05 23:17
eröffnet am: 10.03.05 23:17 von: sbroker Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 10.03.05 23:17 von: sbroker Leser gesamt: 2615
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

9261 Postings, 7345 Tage sbrokerIntel erwartet höheren Umsatz und höhere...

 
  
    
1
10.03.05 23:17
Intel erwartet höheren Umsatz und höhere Bruttogewinnspanne


Intel bestätigt Umsatzprognosen, Aktie gewinnt nachbörslich hinzu


Der US-amerikanische Chip-Hersteller Intel Corp. hat am Donnerstag nach Börsenschluss in seinem Mid-Quarter Update über die Entwicklung im laufenden ersten Quartal berichtet.

Das Unternehmen erwartet nun für das aktuelle Quartal aufgrund einer starken Nachfrage einen Umsatz von 9,2 bis 9,4 Mrd. Dollar. Der Chip-Hersteller hatte im Januar für den Berichtszeitraum einen Umsatz von 8,8 bis 9,4 Mrd. Dollar in Aussicht gestellt.

Auch bei der Brutto-Marge gab sich der Konzern weiter optimistisch. Man erwarte nun einen Wert um 57 Prozent. Bisher war Intel von 55 Prozent ausgegangen.

Die Aktie von Intel schloss heute an der NYSE bei 24,85 Dollar und gewinnt nachbörslich über 2,2 Prozent hinzu.

NDX FUTURE nachbörslich 0,4% im Plus bei 1530!



 

ariva.de...be happy and smile

 

 

   Antwort einfügen - nach oben