UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.882 -0,9%  MDAX 29.034 -0,2%  Dow 31.253 -0,8%  Nasdaq 11.876 -0,4%  Gold 1.841 1,4%  TecDAX 3.046 0,1%  EStoxx50 3.641 -1,4%  Nikkei 26.403 -1,9%  Dollar 1,0583 1,1%  Öl 111,3 1,9% 

Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Seite 5704 von 6296
neuester Beitrag: 19.05.22 22:40
eröffnet am: 04.11.12 14:16 von: permanent Anzahl Beiträge: 157376
neuester Beitrag: 19.05.22 22:40 von: Zanoni1 Leser gesamt: 20819877
davon Heute: 19964
bewertet mit 107 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 5702 | 5703 |
| 5705 | 5706 | ... | 6296  Weiter  

4436 Postings, 8148 Tage fwsAFD - Charakter von Neonazis u. Hinterwäldlern

 
  
    
2
01.12.21 13:27

7320 Postings, 3316 Tage gnomondenn es mendelt sich nicht alles so einfach raus.

 
  
    
01.12.21 13:34
naja, das umfeld wird sich schon darum kümmern  

3519 Postings, 2046 Tage KatzenpiratLöschung

 
  
    
01.12.21 15:40

Moderation
Zeitpunkt: 01.12.21 19:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

3519 Postings, 2046 Tage KatzenpiratLöschung

 
  
    
01.12.21 16:05

Moderation
Zeitpunkt: 01.12.21 19:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

21747 Postings, 5784 Tage Malko07greift Griechenland durch

 
  
    
01.12.21 16:56
Es ist richtig mit dem Älteren mit der Impfpflicht zu beginnen. Wobei 100 Euronen/Monat mMn zu wenig sind. 500 wären angebracht.
Athen hat für über 60-Jährige eine Impfpflicht beschlossen. Wer sich weigert, muss monatlich 100 Euro Strafe zahlen. Das liegt daran, dass die Regierung einen neuen Lockdown kategorisch ausschließt ? aber auch am eigenwilligen Impfverhalten in der älteren Bevölkerung.
 

10186 Postings, 6702 Tage sue.viLöschung

 
  
    
1
01.12.21 17:25

Moderation
Zeitpunkt: 02.12.21 17:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Regelverstoß - Desinformation/unseriöse Quelle

 

 

10186 Postings, 6702 Tage sue.viLöschung

 
  
    
3
01.12.21 17:33

Moderation
Zeitpunkt: 02.12.21 12:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Regelverstoß - unseriöse Quelle/Desinformation

 

 

16041 Postings, 3373 Tage NikeJoeIrland nicht Irrland

 
  
    
4
01.12.21 19:40
Ich dachte immer im Gefängnis bekommt man für Gehorsamkeit "Privilegien" ???
Bald ist die grüne Farbe im Pass wieder weg. Bald alle drei Monate, bald 1 Monat, bald...
Interessant ist, dass auf diesem Plakat für 4 Booster platz ist.  
Angehängte Grafik:
ireland-greenpass.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
ireland-greenpass.jpg

16041 Postings, 3373 Tage NikeJoeLöschung

 
  
    
4
01.12.21 19:48

Moderation
Zeitpunkt: 02.12.21 17:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

4840 Postings, 2797 Tage ibriLöschung

 
  
    
5
01.12.21 20:47

Moderation
Zeitpunkt: 02.12.21 12:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Regelverstoß - unseriöse Quelle

 

 

3519 Postings, 2046 Tage KatzenpiratOmikron Booster ab März 22

 
  
    
2
01.12.21 22:26
Wer sich jetzt im Dezember Boostern lässt, kann sich aber auch schon für Impfung 4 im März anwenden.  Sicher ist sicher.
 
Angehängte Grafik:
screenshot_2021-12-01_at_22-17-....png (verkleinert auf 44%) vergrößern
screenshot_2021-12-01_at_22-17-....png

3519 Postings, 2046 Tage KatzenpiratAllgemeine Boosterpflicht?

 
  
    
1
01.12.21 22:31
Malco, in welchem Rhythmus soll sich eigentlich die allgemeine Pflicht zur Impfung erneuern. Alle 4 - 6 Monate oder wie streng wollt ihr das handhaben? Jährlich reicht ja nicht. Die Impflicht impliziert somit auch die allgemeine Boosterfplicht. Werden nach Ablauf der 4 - 6 Monate bei deren Nicht-Erfüllung jedesmal neue Zwangsmassnahmen verfügt? Die Busse kumuliert, das Berufsverbot nach 6 Monaten wieder ausgesprochen bei Nichtboosterung? Fragen über Fragen...  

10186 Postings, 6702 Tage sue.vi.....

 
  
    
02.12.21 07:19

............Die Spitzenwerte der Viruslast unterschieden sich nicht nach Impfstatus oder Variantenart [[1]].
In Deutschland wird die Rate der symptomatischen COVID-19-Fälle unter Vollgeimpften ("Durchbruchsinfektionen") seit 21. Juli 2021 gemeldet und lag zu diesem Zeitpunkt bei 16,9 % der Patienten ab 60 Jahren [[2]]. Dieser Anteil steigt von Woche zu Woche und war  58.9% am 27. Oktober 2021 (Abbildung 1), was ein klarer Beweis für die zunehmende Relevanz der vollständig geimpften Personen als mögliche Übertragungsquelle ist.    ...........

Die epidemiologische Relevanz der COVID-19-geimpften Bevölkerung nimmt zu
The epidemiological relevance of the COVID-19-vaccinated population is increasing
https://www.thelancet.com/journals/lanepe/article/...ltext?s=08#%2520
Peak viral load did not differ by vaccination status or variant type [[1]]. In Germany, the rate of symptomatic COVID-19 cases among the fully vaccinated (?breakthrough infections?) is reported weekly since 21. July 2021 and was 16.9% at that time among patients of 60 years and older [[2]]. This proportion is increasing week by week and was 58.9% on 27. October 2021 (Figure 1) providing clear evidence of the increasing relevance of the fully vaccinated as a possible source of transmission.

 

73900 Postings, 6587 Tage Anti Lemming# 574

 
  
    
5
02.12.21 08:17
"In den nächsten Jahren wird die Bevölkerung in Deutschland nochmal stärker altern, als in den vergangenen Jahren."

Ich find es eine Schweinerei vom lieben Gott, dass er jetzt auch noch die Jahre kürzer macht.  

21747 Postings, 5784 Tage Malko07#142595: Woher soll ich das wissen

 
  
    
2
02.12.21 08:45
wenn du es nicht mal weißt?

Hängt doch davon ab wie sich der Schutz im Immunsystem verankert und wieviele Ungeimpfte rum laufen die in jedem Winter das Gesundheitssystem an die Wand fahren. Ersteres findet man durch Beobachtungen heraus und die anderen muss man einfangen und zwangsimpfen.

Sollte es keine Varianten geben welche den Impfschutz total aushebeln nehme ich an dass es für gesunde Unter50-Jährige wahrscheinlich mit 3 Impfungen getan ist. Ältere brauchen wahrscheinlich mehr, Betagte jährliche Auffrischungen. Wobei das nach einer ausreichenden Impfquote alles nicht mehr unter Zwang laufen muss sondern eigenverantwortlich zu geschehen hat, so wie heute bei anderen Impfungen. Es ist bis jetzt noch kein Jahr her, dass wir Impfen und weil es so viele Leerdenker gibt hatten wir nicht die Muße es laufen zu lassen und zu Beobachten wie sich der Schutz durch natürliches Boostern entwickelt. Werden wir wahrscheinlich auf die Daten aus anderen Ländern angewiesen sein.  

969 Postings, 4776 Tage Keyser Soze#594

 
  
    
02.12.21 09:56
dann warte ich bis März mit dem impfen :-)  

ausser söder fängt mit erschießungen an *lach*

 

59554 Postings, 5094 Tage Fillorkillmit 3 Impfungen getan ist

 
  
    
3
02.12.21 10:16
Die sachliche Begründung für allgemeines Boostern steht und fällt mit der pandemischen Entwicklung. Je höher die Inzidenz, desto höher die Wahrscheinlichkeit für die Verbreitung infektiöserer Varianten. Eben deshalb muss die pandemische Entwicklung gebrochen werden, Boostern als Wiederherstellung des Akutschutzes ist der primäre Hebel dafür. Jenseits dieser Entwicklung gibt es keinen sachlichen Grund für das Vorhalten eines Akutschutzes mehr, die Grundimmunität resp die Fähigkeit, zeitnah spezifisch reagieren zu können, reichen dann völlig aus. Vulnerable werden saisonal eine auf Covid erweiterte Grippeimpfung erhalten. Das ist alles.  
-----------
anders deutsch

969 Postings, 4776 Tage Keyser SozeKurz zieht Schwanz ein

 
  
    
02.12.21 10:19

59554 Postings, 5094 Tage Fillorkillfür die Unfähigkeit der evidenzbasierten Methode,

 
  
    
1
02.12.21 10:37
zeitnah und effektiv auf kritische Entwicklungen reagieren zu können, weil  'der Datensatz noch unvollständig ist', lieferte die Stiko geradezu ein Paradebeispiel:  

...seit Juli sei klar, dass eine dritte Impfung nötig sei. Damals veröffentlichte Biontech neueste Daten aus Israel, die dafür sprachen. Die Stiko allerdings brauchte bis Anfang Oktober, um eine Empfehlung auszusprechen ? und dann auch nur für einen kleinen Kreis, vor allem für Menschen ab 70 Jahren. Erst am 18. November folgte die allgemeine Empfehlung für alle ab 18 Jahren.

Warum die Stiko so lange für ihre Entscheidung brauchte, erklärte Mertens in »Panorama« damit, »dass wir erst definieren, welche Daten brauchen wir, um zu einer Empfehlung kommen zu können. Und wenn das festgelegt ist, dann müssen diese Daten erhoben, erarbeitet werden. Und wenn diese Daten vorliegen, dann fängt die Stiko an, diese Daten zu diskutieren...

https://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/...4bd4-9c5b-962315612f4b

Fight EBM ! Sie ist unser Unglück !
-----------
anders deutsch

4840 Postings, 2797 Tage ibri#599 mit wem fängt er an?

 
  
    
02.12.21 10:42
...eigentlich mit dem höchsten Wert...*lach*

https://interaktiv.morgenpost.de/...nzidenz-kinder-alter-kita-schule/

Je höher die Inzidenz, ....
man stelle sich vor von heute auf morgen wird absolut nicht mehr getestet... vor allem nicht die Kinder...*lach*

Wusstet ihr das die heimtückische chameleonhafte besorgnisseregende Omikron-Variante  ungefähr an Stelle 250.000 der Varianten steht?!

Lese gerade: Vollständig geimpfte Patienten zeigen milde Symptome nach Omicron-Infektion in Botswana ? Nichtgeimpfte zeigen überhaupt keine Symptome, so der stellvertretender Gesundheitsminister, Sethomo Lelatisitswe.

 

73900 Postings, 6587 Tage Anti LemmingS. Kurz: Coming-out als Humanist

 
  
    
1
02.12.21 10:52
FAZ: Schließlich hat sich für Kurz auch privat eine wichtige Veränderung ergeben: Voriges Wochenende brachte seine Lebensgefährtin einen gemeinsamen Sohn zur Welt. Laut einer Meldung der ?Kronen-Zeitung? sei Kurz? Rücktritt mit der Familiengründung zu begründen: Als er sein Kind sah, ?hat es klick gemacht?.  

73900 Postings, 6587 Tage Anti LemmingWenn doch nur Deute und Vanille

 
  
    
2
02.12.21 10:54
noch mal Vater werden könnten...  

73900 Postings, 6587 Tage Anti LemmingStändige Impfkommission (STIKO)

 
  
    
4
02.12.21 11:23
Ich schlage der Bundesregierung aus taktischen Gründen vor, diese Kommission umzubenennen.

Das "ständig" soll sich vermutlich auf "Kommission" beziehen ("ständige Kommission"), aber die deutsche Sprache erlaubt auch die Herstellung anderer Bezüge ("ständiges Impfen"), die in gewissen Teilen unserer Gesellschaft auf Argwohn stoßen könnten.

Die EZB heißt ja auch nicht "ständige Druckkommission" - obwohl sie als solche fungiert.
 

3519 Postings, 2046 Tage KatzenpiratUmbenennen

 
  
    
2
02.12.21 11:41
Du meinst damit der Name nicht mehr zweideutig ist. Z. B. in KOFSI?
(Kommission für ständiges Impfen)  

73900 Postings, 6587 Tage Anti LemmingOder DSI

 
  
    
02.12.21 11:43
Dach(latten)verband ständiger Impfer  

Seite: Zurück 1 | ... | 5702 | 5703 |
| 5705 | 5706 | ... | 6296  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben