RIB Software AG

Seite 244 von 245
neuester Beitrag: 05.07.21 22:58
eröffnet am: 06.02.10 23:30 von: DasMünz Anzahl Beiträge: 6107
neuester Beitrag: 05.07.21 22:58 von: Vermeer Leser gesamt: 1378459
davon Heute: 28
bewertet mit 32 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 241 | 242 | 243 |
| 245 Weiter  

848 Postings, 2573 Tage Falco447Was

 
  
    
21.06.20 13:54
meint Ihr, lohnt sich die RIB noch als Investment. Hab damals direkt zu 28,00 Euro verkauft.  

76 Postings, 892 Tage BL_SH@Nordstern 8: Angediente Aktien

 
  
    
1
25.06.20 13:17
Keine Ahnung wann es genau geschieht. Laut Schneider-Elec rechnen sie mit Vollzug im 2. Quartal, wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe. Hängt im Augenblick eben noch bei verschiedenen behördlichen Genehmigungen. Durch Corona ist sicherlich mit einer Verzögerung zu rechnen. Denke es wird Q3-Q4 werden. Du kannst aber auch deine angedienten Aktien verkaufen, vielleicht mit einem kleinem Abschlag von 30-50c und mit dem Geld in was anderes aussichtsreiches investieren oder wieder in RIb zu günstigeren Konditionen. Die Umsätze sich nicht hoch also nur mit Limit einstellen!

@Falco447: Kann dir keiner beantworten. Ich gehe allerdings von einer guten Entwicklung aus, deshalb habe ich  meine Aktien auch nicht angedient. Informier dich eben auf der IR_Seite wie das Unternehmen die Zukunft einschätzt und wie du Rib im Wettbewerbsumfeld einstufts. Wenn du dies positiv siehst kauf zu, wenn nicht dann nicht und beobachte die weitere Entwicklung. Den die Zukunft kann keiner vorhersagen. Morgen fällt ein Metorit auf die Erde und löscht alles Leben aus.  

76 Postings, 892 Tage BL_SHManchmal geht es ganz schnell - Hätte sich gelohnt

 
  
    
25.06.20 18:23

RIB Software SE gibt ihre Guidance für 2020 aus


ariva.de/news/ad-hoc-rib-software-se-gibt-ihre-guidance-fuer-2020­-aus-8534037


Umsatzerlösen zwischen 240 Mio. EUR und 270 Mio. EUR sowie einem operativen EBITDA zwischen 55 Mio. EUR und 75 Mio. EUR plant.

RIB Software SE (RIB) unterzeichnet einen Phase-III-Auftrag (Nr. 14 / 2020) mit der Autobahn GmbH des Bundes


ariva.de/news/rib-software-se-rib-unterzeichnet-einen-phase-iii-a­uftrag-8534078


 

76 Postings, 892 Tage BL_SH26.06.2020 Hauptversammlung

 
  
    
25.06.20 18:54
freu mich schon drauf.  

50 Postings, 2035 Tage Nordstern 8Angediente Aktien

 
  
    
25.06.20 23:25
Danke BL_SH ;-)  

76 Postings, 892 Tage BL_SHStarke Q2 Zahlen Umsatz +42,6% EBITDA +117,2%

 
  
    
1
31.07.20 14:27

RIB Software SE kann auf ein sehr erfolgreiches erstes Halbjahr 2020 zurückblicken

https://www.ariva.de/news/...uf-ein-sehr-erfolgreiches-erstes-8622368

- Der Konzernumsatz wächst, trotz COVID-19, um 42,6% auf 131,9 Mio. ? (Vorjahr: 92,5 Mio. ?)

- Die wiederkehrenden Umsätze (ARR) wachsen erneut deutlich um 45,0% auf 75,1 Mio. ? (Vorjahr: 51,8 Mio. ?)

- Die internationalen Umsätze steigen um 52,4% auf 82,6 Mio. ? (Vorjahr: 54,2 Mio. ?)

- EBITDA steigt um 117,2% auf 46,7 Mio. ? (Vorjahr: 21,5 Mio. ?) - EBITDA Marge liegt bei 35,4% (Vorjahr: 23,2%)

- Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit wächst um 47,0% auf 38,8 Mio. ? (Vorjahr: 26,4 Mio. ?)

- EBT steigt um 225,3% auf 28,3 Mio. ? (Vorjahr: 8,7 Mio. ?)

 

76 Postings, 892 Tage BL_SHGutes Wachstum gibt es auch in D-Land!!

 
  
    
31.07.20 14:53
Werte mit gutem Wachstum gibt es auch an der heimischen Front. Vorteil sie sind auch nicht so hoch bewertet wie die teilweise jenseits von Gut und Böse Werte die keinen Gewinne haben und nur viel, viel Fantasie.

Solide H1-Zahlen und weiterhin gute Aussichten!  

76 Postings, 892 Tage BL_SHHohes 2-stelliges Wachstum 30-60% für Jahre

 
  
    
1
31.07.20 19:28
Kurs reagiert nicht, leicht im Minus. Börse ist schon gagga.

Dafür gibt es eine tolle Präsentation

https://www.rib-software.com/fileadmin/..._Presentation_July_2020.pdf

Einfach mal einen Blick drauf werfen.

Aber Rib braucht immer mal 1-2 Tage bis der Kurs reagiert.  

2023 Postings, 2630 Tage FrischmeisterIch war bis Februar dabei

 
  
    
03.08.20 10:18
Aber das Gefühl, dass hier etwas nicht stimmt, war nie ganz weg. Komische Buchungen in Asien, man kennt das ja von anderen lümmeln. Hoffen wir mal, dass hier alles ok ist aber entsprechende Gerüchte gibt es ja schon lange ...  

730 Postings, 858 Tage Snake74Schbeiders

 
  
    
03.08.20 10:31
Kann mir einer erklären warum der Kurs bei 23? ist? Ich dachte SE hat 29? angeboten? Das ist aber ein großer Abschlag oder wie soll ich das verstehen?  

50 Postings, 2035 Tage Nordstern 8Snake

 
  
    
03.08.20 18:57
Der Kauf von Schneider für 29? ist bereits über die Bühne. Gruß ;-)  

730 Postings, 858 Tage Snake74Nordstern

 
  
    
03.08.20 23:10
Ja schon klar, aber dennoch was passiert mit dem Rest? Squeeze Out? Für welchen Preis? Ich denke weniger als 29? werden die nicht für die restlichen anbieten oder irre ich mich da?  

76 Postings, 892 Tage BL_SHDie letzten Stücke sind die teuersten

 
  
    
07.08.20 09:18
Um den Squeeze-out durchzuführen braucht SE noch einige Prozent. Diese muessen sie zukaufen falls sie den Wert von der Börse nehemen wollen und der Wert des Unternehems wird sich bis dahin deutlich erhöhen. Wachstum laut Mangement in den nächsten Jahren 30-60%. Unternehmensübernahmen noch nicht eingerechnet.

Man hat jetzt knapp 90.000 User in der Cloud, 100 000 sind in der Planung für 2020. Ich gehe von einer Prognose Anhebung in Q3/Q4 aus. Die 100 000 User wird man locker erreichen. Man hat jetzt schon Mitte des Jahres 20  größere Aufträge gemeldet, letztes Jahr waren es deutlich weniger.

Der Phase 3 Deal mit der Autobahngesellschaft sind tausende neue User (5000).
Der Kurs liegt jetzt auf einem Wert ungefähr auf Niveau vor der Übernahme.

Der komplette Übernahmepreis wird deutlich über 29 Euro sein, sollte der Squeeze-Out durchgeführt werden.  

76 Postings, 892 Tage BL_SHWie geht es weiter

 
  
    
10.08.20 11:44
Schaut euch mal die Übernahme von Stada an, startete 2017.

Stada Übernahme:

Startpreis: 58,0, dann 68,25 ... Squeeze-Out 98,xx, ob das das letzte Wort ist muss auch noch abgewartet werden, wenn es vor Gericht geht kann man noch nach Jahren Dividennachzahlungen erhalten bzw einen höheren Squeeze-Out Preis. Denke bei Stada sind vermutlicht auch über 100 drin. Der Kurs ist schon über 100 Euro.

Nicht vergessen Rib wächst sehr stark 30-60% die nächsten Jahre + Zukäufe = Unternehmen wird mehr Wert.  

730 Postings, 858 Tage Snake74BL

 
  
    
10.08.20 16:01
Ich habe mit welche ins Depot gebucht. Mal schauen was bei rauskommt.  

76 Postings, 892 Tage BL_SHWas Rib oder Stada?

 
  
    
11.08.20 07:42
@Snake74: Ansonsten willkommen an Bord. Ich bin da bei Rib auch gespannt. :-)  

730 Postings, 858 Tage Snake74BL_SH

 
  
    
13.08.20 20:44
Natürlich RIB. Die Bilanz sieht sehr solide aus. Ich bin bei 23? eingestiegen. Unter 30? werde aber nicht verkaufen.  

1 Posting, 4761 Tage NurderHSVStill ruht der See

 
  
    
14.01.21 21:59
Gibt es  Meinungen, wie es mit RIB Software weitergeht? Nach der Abwicklung des Übernahmeangebots ist es ziemlich still geworden und der Kurs pendelt ungefähr seit Dezember 2020 um 28 Euro? Werden wir in absehbarer Zeit einen Ausbruch über das Übernahmeangebot von EUR 29 sehen?  

10 Postings, 652 Tage LAS InvestZahlen/Ausblick

 
  
    
1
26.03.21 12:09
Die vorläufigen Zahlen sehen auf jeden fall gut aus.
Der Umsatz konnte um 21,1% zum Vorjahr auf 259,8 Mio ? gesteigert werden. Das EBITDA betrug 70,9 Mio ? und konnte damit um 40,7% zum Vorjahr gesteigert werden.

Auch für die Entwicklung in 2021 bin ich positiv gestimmt.
Um die digitale Transformation in der AEC-Branche und den weiteren Ausbau der MTWO Plattform weltweit zu forcieren, haben die RIB Gruppe und die Schweizer SoftwareONE Holding AG im November 2020 einen Vertrag über eine strategische Partnerschaft unterzeichnet. Mit der Partnerschaft, die ab Anfang 2021 operativ umgesetzt wird, wollen die RIB Gruppe und SoftwareONE gemeinsam die technologische Innovation für die Branchen: Architektur, Ingenieur- und Bauwesen (AEC) global vorantreiben.
Mit über 350 Mio. EUR verfügt die RIB Gruppe über ausreichende Investitionsmittel zur Finanzierung ihrer weiteren globalen Expansion.

Die Wachstumsstory scheint weiter zu gehen. Ich sehe RIB Software deshalb weiter unterbewertet.  

8853 Postings, 5934 Tage VermeerGeschäftsbericht wird am 31.3.21 veröffentlicht

 
  
    
26.03.21 13:02

8853 Postings, 5934 Tage VermeerIch seh das als eine schöne Dividenden-Anlage

 
  
    
08.04.21 11:52
weil durch den neuen Mehrheitseigentümer ab jetzt die Firma "ausgesaugt" wird und hohe Dividenden Pflicht sind, da kann man als 5%-Freefloat-Kleinanleger mitschwimmen. Und ein Herausdrängen der Restaktionäre wäre auch nicht zu fürchten, falls man unter dem Übernahmepreis von 29 kaufen konnte, denn das wäre mE der sinnvolle Betrag für eine Abfindung. Und falls es hier noch mal richtig gut läuft, könnte der geringe Freefloat ein Hebel für den Kurs werden.  

50 Postings, 624 Tage Alfred W.Leerverkäufe

 
  
    
1
22.04.21 16:03
Wie kann das eigentlich sein, dass bei einem Streubesitz von gerade einmal 4,51 %, laut Bundesanzeiger mindestens 2,55 % leerverkauft sind?
Wer geht so ein Risiko ein?  

8853 Postings, 5934 Tage VermeerInsbesondere

 
  
    
23.04.21 13:20
bei einer Aktie, die an den beiden liquidesten deutschen Handelsplätzen nicht mehr gehandelt wird -- XETRA und Tradegate, laut Ariva-Kurstabellen. Ich frag mich übrigens, was der Hintergrund dafür ist.

Die LV-Positionen datieren vom März und Mai 2020...
 

50 Postings, 624 Tage Alfred W.Leerverkäufe

 
  
    
23.04.21 18:04
Vielleicht haben die damals darauf spekuliert, dass die Übernahme durch Schneider platzt?
 

8853 Postings, 5934 Tage VermeerSchöne Grüße nach Wien :)

 
  
    
06.05.21 09:47

Seite: Zurück 1 | ... | 241 | 242 | 243 |
| 245 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben