Bilfinger

Seite 4 von 10
neuester Beitrag: 21.09.22 22:12
eröffnet am: 19.03.21 13:09 von: __Dagobert Anzahl Beiträge: 227
neuester Beitrag: 21.09.22 22:12 von: Reecco Leser gesamt: 69140
davon Heute: 13
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 10  Weiter  

640 Postings, 3201 Tage SandosSonderdividende...

 
  
    
1
18.01.22 15:15
Der Industriedienstleister Bilfinger SE (ISIN: DE0005909006) will der Hauptversammlung 2022 (voraussichtlich am 11.05.2022) eine Sonderdividende von 3,75 Euro je Aktie vorschlagen. Der Betrag resultiert aus dem Verkauf der Beteiligung an Apleona, der ehemaligen Gebäudemanagement-Sparte von Bilfinger. Die Sonderdividende entspricht einer Ausschüttung an die Aktionäre von rund 150 Mio. Euro, zusätzlich zur regulären Dividende für das Geschäftsjahr 2021.

Im Sommer 2022 soll darüber hinaus ein Aktienrückkaufprogramm mit einem Volumen von bis zu 100 Mio. Euro starten. In diesem Jahr wurde für das Geschäftsjahr 2020 eine reguläre Dividende von 1,88 Euro je Aktie ausgeschüttet. Damit wurde die Dividende des Vorjahres von 0,12 Euro je Aktie rückwirkend auf das Niveau der Mindestdividende von 1,00 Euro je Aktie angehoben.

Der Konzernumsatz wuchs im zweiten Quartal 2021 organisch um 29 Prozent auf 977 Mio. Euro gegenüber dem Vorjahresquartal (793 Mio. Euro). Bilfinger erzielte im zweiten Quartal 2021 ein bereinigtes EBITA von 26 Mio. Euro (Vorjahr: -35 Mio. Euro). Dies entspricht einer bereinigten EBITA-Marge von 2,6 Prozent (Vorjahr: -4,4 Prozent). Das Konzernergebnis stieg auf 13 Mio. Euro (Vorjahr: -60 Mio. Euro).

Bilfinger erwartet unverändert ein deutliches Umsatzwachstum (2020: 3,46 Mrd. Euro) im Gesamtjahr 2021. Der Konzern erwartet des Weiteren eine erhebliche Verbesserung des bereinigten EBITA (2020: 20 Mio. Euro). Die bereinigte EBITA-Marge soll im Gesamtjahr das Vorkrisenniveau des Geschäftsjahres 2019 (2,4 Prozent) übertreffen und rund 3 Prozent erreichen.

Quelle: https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...sonderdividende-10438625

Gut 15% Dividendenzahlung möchte ich mir natürlich nicht entgehen lassen.
Bevor nun der zu erwartende "Run" auf die Aktie beginnt habe ich heute noch einmal ordentlich nachgekauft....

Nur meine Meinung. Keine Kauf - oder Verkaufsempfehlung.  

812 Postings, 3183 Tage WesHardinad hoc vom 21.8.21

 
  
    
2
18.01.22 16:10
https://www.bilfinger.com/fileadmin/...11082021_Kapitalallokation.pdf

Die Dividendenrendite ist natürlich zunächst einmal überragend. Da die Dividende jedoch vom Kurs abgeschlagen wird, wird es vom laufenden Geschäftserfolg bei Bilfinger abhängen, ob der Abschlag wieder aufgeholt wird oder nicht.  

3092 Postings, 1716 Tage __DagobertBilfinger konstruiert Lithiumraffinerie

 
  
    
1
02.02.22 10:47

1259 Postings, 2449 Tage OS286Zahlen

 
  
    
4
10.02.22 07:28
Bilfinger erzielt 2021 einen Umsatz von ?3,73 Mrd (VJ: ?3,46 Mrd, Analystenprognose: ?3,77 Mrd), Auftragsbestand von ?2,946 Mrd (VJ: ?2,585 Mrd), ein bereinigtes EBITA von ?137 Mio (VJ: ?20 Mio), eine bereinigte EBITA-Marge von 3,7?% (VJ: 0,6?%) und einen Nettogewinn (bereinigt) von ?89 Mio (VJ: -?8 Mio). Dividende von ?4,75 je Aktie für 2021 geplant. Im Ausblick auf 2022 soll die EBITA-Marge weiter verbessert und ein deutliches Umsatzwachstum angestrebt werden. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

147 Postings, 761 Tage 321cba4,75 Euro

 
  
    
1
10.02.22 07:29
Dividende?!?!

Fett!!!  

1174 Postings, 942 Tage LesantoDie

 
  
    
10.02.22 08:20
Dividende wurde vor Monaten schon so angekündigt, schön das man Wort hält.
Insgesamt sehr positiv!  

508 Postings, 7188 Tage watchwann wird die Dividende ausbezahlt?

 
  
    
10.02.22 08:42
Wie lange muss man Aktien besitzen oder spielt das keine Rolle  

6 Postings, 488 Tage MannibullDividende

 
  
    
1
10.02.22 09:25
Man muss die Aktien am Tage der Hauptversammlung im Depot haben. Auszahlung einige Tage später.  

3832 Postings, 1252 Tage Hurtwatch

 
  
    
2
10.02.22 09:31
Du musst die Aktie am 11.05. besitzen, also über Mitternacht halten, da an dem Tag HV ist.
Kaufen kannst du die Aktie noch am 11.05.
Der Ex-Tag (da wo die Div. vom Kurs abgezogen wird) ist dann der 12.05. und mit der Weile ist es in DE üblich, dass dann 3 Tage später die Auszahlung erfolgt.  

429 Postings, 280 Tage kohaiAbsicht für Aktienrückkauf wurde auch bestätigt

 
  
    
10.02.22 12:08
"Vorbehaltlich der Zustimmung der Hauptversammlung soll ein Aktienrückkauf im Volumen von 100 Mio. ? erfolgen."
Bilfinger erfüllt Prognose in 2021; positiver Ausblick für 2022; mittelfristige Wachstumsperspektiven durch steigende Nachfrage nach nachhaltigen Industriedienstleistungen bestätigt
 

485 Postings, 891 Tage dat wedig nich ist .Es ist schön dabei zu sein

 
  
    
10.02.22 12:49

22314 Postings, 4556 Tage Balu4uStarke Dividende - Angriff auf 35 Euro?

 
  
    
10.02.22 13:25

3832 Postings, 1252 Tage HurtDas dürfte aber noch nicht alles sein

 
  
    
10.02.22 13:27
Selbst bei Kurs 59 ? haben wir immer noch eine Div.-Rendite von gut 8%.
Und da wir ja die Gier der Menschen kennen, können wir uns ausrechnen, dass der Kurs noch einiges an Potenzial bis zur HV hat.  

22314 Postings, 4556 Tage Balu4uZumindest lässt sich damit besser schlafen

 
  
    
1
10.02.22 14:15

22314 Postings, 4556 Tage Balu4uÜbrigens genau mein Beuteschema

 
  
    
10.02.22 18:33
für unsichere Zeiten. Hohe Dividende niedriges KUV (0,36 aktuell)  

22314 Postings, 4556 Tage Balu4uAnleger kaufen Sicherheit für`s Depot

 
  
    
11.02.22 10:09

54906 Postings, 6076 Tage Radelfan@Hurt #89: So doof sind die Anleger nun auch nicht

 
  
    
2
11.02.22 10:13
Dass sich die diesjährige Dividende aus der "normalen" Dividende von 1,00 ? und 3,75 ? (?) Bonus zusammensetzt, ist doch keine Garantie für solche Ausschüttungen in den kommenden Jahren. Ein vernünftiger Anleger könnte doch wohl nur mit einer Dividende um 1,00 rechnen und dann ist die Rendite auch nicht mehr so furchtbar prickelnd!

>>>Selbst bei Kurs 59 ? haben wir immer noch eine Div.-Rendite von gut 8%.<<<
-----------
Ihr Beitrag ist noch nicht abrufbar. Wir versuchen es gleich noch einmal.

3832 Postings, 1252 Tage HurtRadelfan

 
  
    
1
11.02.22 11:44
Das ist schon klar, dass diese Div. eine einmalige Sache ist. In Zukunft rechne ich mit einer Div. um die 2 ?.

Aber du bist doch lange genug an der Börse um zu wissen wie der Div.-Run sich jedes Jahr aufs neue Entwickelt.
Ich sage ja nicht das alle so handeln, aber es gibt genug Anleger die nur eine zweistellige Div. sehen und diese unbedingt mitnehmen wollen.

Daher rechne ich bis zur HV noch mit einer deutlichen Kurssteigerung. Perönlich werde ich die Div. aber aus oben genannten Gründen nicht mitnehmen, sondern 1-2 Tage vor HV verkaufen.  

429 Postings, 280 Tage kohaiBei der Aktionärsstruktur, geringem freefloat

 
  
    
4
11.02.22 11:59
angekündigtem Aktienrückkaufsprogramm, etc. blablabla ist man auf Sicht gut aufgehoben-

Aktionärsstruktur
 
Cevian Capital Partners Limited 26,67%
eigene Aktien 5,01%
Athris Holding AG 2,94%
DJE Investment S.A. 2,98%
Delta Lloyd N.V. 2,59%
Schroders PLC 2,95%
Dimensional Holdings Inc. 2,98%
BlackRock, Inc. 3,02%
Union Investment Privatfonds GmbH 2,92%
FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbH 3,02%
Oddo BHF Asset Management GmbH 5,77%
DWS Investment GmbH 2,98%
Morgan Stanley 2,76%
ENA Opportunity Master Fund LP 12,00%
M&G plc 6,19%
Royal Bank of Canada 1,73%
JPMorgan Chase & Co. 1,58%
Freefloat 11,91%  

3092 Postings, 1716 Tage __Dagobert@Hurt

 
  
    
11.02.22 13:43
Sehe ich gleich.
5% Ebita Marge 5 Mrd ? Umsatz für 2024
37,13 Mio Aktien MK 1,21 Mrd ? - 100 Mio ? Aktienrückkauf

Da sollten sich 2 ? Dividende  auf längere Sicht ausgehen?  

22314 Postings, 4556 Tage Balu4uNa ja, die Dividende

 
  
    
11.02.22 14:40
bezieht sich ja immer auf den aktuellen Kurs. Und wenn wir in 1 Jahr bei 50 Euro stehen , wovon ich ausgehe, 3 Prozent bekommen, dann kann sich das jeder selbst ausrechnen, was das beim aktuellen Kauf heißt. Die Auftragsbücher sind voll und das sind keine Kleinprojekte wenn ich mir das so anschaue.  

22314 Postings, 4556 Tage Balu4uDie Aktionäre handeln wieder

 
  
    
14.02.22 08:42
irrational. Anstatt Dividendenaktien zu kaufen um besser schlafen zu können wird hier noch verkauft. Mal sehen ob ich bei Gelegenheit (unter meinem EK) noch mal nachlege.  

22314 Postings, 4556 Tage Balu4uNeuer Auftrag in UK

 
  
    
3
14.02.22 10:21

109 Postings, 859 Tage Boersen123Ziel 45

 
  
    
16.02.22 10:11
habe ich gerade gelesen.
Es läuft bei Bilfinger.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 10  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben