UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

TJX Companies- Nach Kurssturz Chance auf Rebound??

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 18.11.20 15:51
eröffnet am: 04.02.12 02:43 von: Vollzeittrade. Anzahl Beiträge: 12
neuester Beitrag: 18.11.20 15:51 von: Delura Leser gesamt: 6010
davon Heute: 4
bewertet mit 0 Sternen

2708 Postings, 3351 Tage VollzeittraderTJX Companies- Nach Kurssturz Chance auf Rebound??

 
  
    
04.02.12 02:43

Ich mach hier einfach mal diesen Thread auf, da ich der Meinung bin, dass nach diesen derart heftigen Kurssturz ein Rebound bevorstehen könnte!

Trotz Suche konnte ich bisher keine negativen Nachrichten, die zu diesen Kursrutsch geführt haben bzw. noch führen, finden!

Meinungen dazu? Ist hier mit 'nem Rebound zu rechnen??

 

2708 Postings, 3351 Tage VollzeittraderAktiensplit 1:1

 
  
    
04.02.12 02:49

2708 Postings, 3351 Tage VollzeittraderNaja,

 
  
    
04.02.12 02:59

mal gucken, was Montag da so passiert und ob ein Boden gefunden wird! Man soll ja bekanntlich nicht in fallende Messer greifen!

 

2708 Postings, 3351 Tage VollzeittraderKapitalmaßnahme

 
  
    
04.02.12 03:22

http://www.finanzen100.de/aktien/...4854_H2120051057_85786/chart.html

"Kapitalmaßnahme: Am 03.02.12 wurde ein Reserve-Split mit dem Faktor 2,0000 durchgeführt"

Okay, R/S ist natürlich ein Begriff... Aber was heißt der Faktor? Was versteht man unter 1:1 Aktiensplit? Wusste bis dato nicht mal, dass es einen 1:1 Split gibt!

Naja, ist es nun eine gute Chance, relativ günstig an Shares von TJX zu kommen? Unternehmen ist ja anscheinend gesund und auf der richtigen Spur! Bitte um Antworten oder Erklärungen =)

 

23094 Postings, 4503 Tage Heronaus"Seeking Alpha" 02.02.2012

 
  
    
07.02.12 16:14
http://seekingalpha.com/article/...ment-call-feb-02-2012?source=yahoo

Die TJX Companies, Inc., Januar 2012 Sales / Trading Statement Anruf, 2. Februar 2012

Sherry Lang

Guten Morgen. Dies ist Sherry Lang, Senior Vice President of Global Communications für den TJX Companies. Heute ist der 2. Februar 2012, und ich möchte Sie zu unserer Telefonkonferenz für Investoren herzlich willkommen auf unserer Verkäufe Januar 2012 zu diskutieren.

Bevor ich beginne, bitte beachten Sie, dass die zukunftsgerichteten Aussagen mache ich heute über die Ergebnisse des Unternehmens, Erwartungen und Pläne unterliegen Risiken und Ungewissheiten, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse und Maßnahmen wesentlich abweichen könnten. Diese Risiken und Unsicherheiten werden in unseren SEC-Einreichungen, einschliesslich, ohne Einschränkung, das Formular 10-K eingereicht 30. März 2011 diskutiert.

Ferner werden diese Bemerkungen der TJX Companies urheberrechtlich geschützt. Jede Aufnahme wird weitergesendet, Vervielfältigung oder sonstige Verwendung dieser Kommentare für gemeinnützige oder sonstige Methoden ohne vorherige Zustimmung von TJX verboten und ein Verstoß gegen die Urheberrechtsgesetze der Vereinigten Staaten. [Arbeitsanweisungen]

Jetzt zu rekapitulieren die Zahlen. Der Umsatz für das 4-Wochen-Frist endete 28. Januar 2012, beliefen sich auf USD 1,4 Milliarden, bis 5% über dem $ 1300000000 während der 4-Wochen-Frist endete 29. Januar 2011 erreicht. Für den 52 Wochen endete 28. Januar 2012 erreichte der Umsatz $ 23200000000 um 6% gegenüber dem Vorjahr um $ 21900000000.

Konsolidierte vergleichbaren Filialumsätze für Januar 2012 erhöhte sich um 7%, was deutlich über unserem Plan war. Für den 13-wöchigen vierten Quartal konsolidiert comp Store Sales auch um 7%. Für den 52-Wochen-, Jahr-to-date Zeitraum wuchs das konsolidierte comp Store Sales von 4%.

Unser Januar comp Umsatz-Zuwächse von 7% sowohl auf der konsolidierten Ebene und auf der Marmaxx Group, sowie der starken Performance in allen unseren Geschäftsbereichen, spricht mit dem Kunden zeichnen unsere Werte und die Dynamik unseres Geschäfts. Darüber hinaus werden wir verlassen Januar bei sehr mageren Vorräte, die in ausgezeichneter Form sind und positionieren uns sehr gut auf spannende, frisch, Frühling Bekleidung und Heimtextilien zu unseren Filialen ausgeliefert.

Wir erwarten nun, dass im vierten Quartal das Ergebnis je Aktie bei oder leicht über dem oberen Ende unserer zuvor geschätzten Spanne von $ 1,19 bis $ 1,23 sein. Diese Hinweise beinhalten den Nettoeffekt aus mehreren Elementen, die die Vergleichbarkeit der Ergebnisse, einschließlich der zuvor diskutierten Kosten im Zusammenhang mit Schließung StyleSense, einem Vorruhestandsprogramm, die Schließung der Einrichtung einer europäischen Niederlassung und einer Trennung Vereinbarung, sowie Abschreibungen und Anpassungen an Einfluss TJX Europe, zum Teil von der Nettonutzen der steuerlichen Anpassungen ausgeglichen. Das heißt, wir gehen weiterhin davon aus TJX Europa zu starkes operatives Ergebnis in diesem Quartal berichten.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass wir im vierten Quartal konsolidierte Vorsteuergewinn-Marge auf sein leicht gegenüber dem Vorjahr erwarten, und wir fühlen uns sehr gut über das Geschäft, wie wir in das erste Quartal zu leiten.

Als Erinnerung gab das Unternehmen eine 2-für-1 Aktiensplit am 5. Januar 2012. Die Aktien des Unternehmens werden den Handel am neuen splitbereinigt Preis beginnt am Freitag, 3 Februar, 2012. Und das Unternehmen wird die Berichterstattung für das vierte Quartal und das Jahr-und Ergebnis je Aktie am 22. Februar 2012, über ein Post-Split-Basis, die wird ungefähr die Hälfte der Pre-Split-Zahlen sein.

Jetzt zu comp Umsatz nach Unternehmensbereichen für Januar, für das vierte Quartal und das volle Jahr, beginnend mit unseren US-Divisionen. Am Marmaxx Group, erhöhte comp Store Sales 7% im Januar, die deutlich über unseren Planungen. Für das vierte Quartal, erhöht comp Store Sales um 6%. Für das Gesamtjahr erhöhte comps an Marmaxx 5% auf der Oberseite von 2 Jahren ein sehr starkes Wachstum. Ich werde weiter ins Detail gehen auf Marmaxx in einem Augenblick.

Am Homegoods, erhöht comp Store Sales 10% im Januar und im vierten Quartal und stieg um 6% für das Gesamtjahr. Natürlich sind wir sehr zufrieden mit der Leistung dieser Abteilung sehr zufrieden.

Umzug nach Kanada TJX. Auf Gewinner und HomeSense kombiniert, erhöht comp Store Sales von 4% gegenüber dem Vorjahr im Januar. Für das vierte Quartal, erhöht comps 3% und für das gesamte Jahr verringerte sich comps 1% im Vergleich zum Vorjahr. Wir freuen uns, die Dynamik, die zurück in unser Kanada-Geschäfts hat kommen sehen.

Umzug nach TJX Europe. Bei TK Maxx und HomeSense kombinierte, erhöhte comp Store Sales 7% im Januar. Comps stieg um 10% für das vierte Quartal und stieg um 2% für das Gesamtjahr. Wir sind gespannt zu sehen, unser europäisches Geschäft auf einer viel stärkeren Spur weiter.

Um etwas zusätzliche Farbe bis Januar die Ergebnisse auf der Marmaxx Gruppe geben, geographisch, lag der Umsatz in der Regel stark in den meisten Regionen. Die Nordost-, Südost-und Mid-Atlantic besser als der Kette. Florida war im Einklang mit der Kette Durchschnitt. Der Mittlere Westen, Südwesten und West Coast schleppte der Kette Durchschnitt. Wie zu Warengruppen bei Marmaxx, comped Kleidung bis 8% und Heimtextilien comped bis 3% im Januar.

Fazit. Bei sehr starker Kundenfrequenz und Umsatz ergibt, haben wir viel Schwung, und mit Vorräten in ausgezeichneter Form, wir sind extrem gut positioniert für den Frühling. Wieder einmal erwarten wir nun im vierten Quartal EPS um bei oder leicht über dem oberen Ende unserer zuvor geschätzten Spanne von $ 1,19 bis $ 1,23, einschließlich der in den heutigen Pressemitteilung erwähnt und beschrieben sein. Wir erwarten auch konsolidierte Vorsteuergewinn Margen im Quartal zu leicht. Wir fühlen uns optimistisch, was unser Geschäft in den kurz-und langfristig, wie wir das Geschäftsjahr 2012 zu schließen und beginnen 2013.

Wir erwarten, dass das vierte Quartal und Jahresende Ergebnisse auf der 22. Februar 2012 zu berichten. Wir werden auch die Absicht, unsere Pläne und Erwartungen für den Monat Februar und zum Geschäftsjahr 2013 auf unserer Telefonkonferenz an diesem Tag zu besprechen. Wir berichten Februar Verkäufe auf 1. März 2012. [Arbeitsanweisungen] Vielen Dank, und einen guten Tag haben.  

23094 Postings, 4503 Tage Heronzur Erinnerung für Vollzeittrader

 
  
    
07.02.12 16:16
Als Erinnerung gab das Unternehmen eine 2-für-1 Aktiensplit am 5. Januar 2012. Die Aktien des Unternehmens werden den Handel am neuen splitbereinigt Preis beginnt am Freitag, 3 Februar, 2012. Und das Unternehmen wird die Berichterstattung für das vierte Quartal und das Jahr-und Ergebnis je Aktie am 22. Februar 2012, über ein Post-Split-Basis, die wird ungefähr die Hälfte der Pre-Split-Zahlen sein.

Gruß Heron  

23094 Postings, 4503 Tage HeronRBC Capital Markets - TJX-Aktie: "outperform"

 
  
    
29.02.12 00:52
RBC Capital Markets - TJX-Aktie: "outperform"

10:40 24.02.12

Toronto (www.aktiencheck.de) - Howard Tubin, Analyst von RBC Capital Markets, stuft die Aktie von TJX Companies (TJX Companies Aktie) mit dem Rating "outperform" ein. Das Kursziel werde von 38 USD auf 40 USD erhöht. (Analyse vom 23.02.2012) (24.02.2012/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen betreuen die analysierte Gesellschaft am Markt. Weitere mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.
Quelle: Aktiencheck  

23094 Postings, 4503 Tage HeronQ4-Zahlen im Rahmen der Erwartungen

 
  
    
29.02.12 00:53
Frankfurter Tagesdienst - TJX Companies-Aktie: Q4-Zahlen im Rahmen der Erwartungen

17:53 24.02.12

Detmold (www.aktiencheck.de) - Die Experten vom "Frankfurter Tagesdienst" erwarten bei der TJX Companies-Aktie (TJX Companies Aktie) eine Fortsetzung des Trends und steigen ein.

Die amerikanische Bekleidungskette habe den Gewinnanstieg im vierten Quartal auf 475,3 Mio. Dollar bzw. 0,62 Dollar je Aktie melden können. Im entsprechenden Vorjahreszeitraum hätten nur 334,4 Mio. Dollar bzw. 0,42 Dollar je Anteilsschein in der Bilanz gestanden. Der Umsatz habe um sechs Prozent auf 6,71 Mrd. Dollar zugelegt. Flächenbereinigt seien die Erlöse sogar um sieben Prozent gestiegen.

TJX Companies habe auch gut in das Jahr 2012 starten können. Für den Februar rechne der Textil-Einzelhändler abermals mit einem Umsatzplus von sieben Prozent im Vergleich zum Vorjahreswert. Für das erste Quartal habe man einen Gewinn von 0,45 bis 0,47 Dollar je Anteilsschein angekündigt.

Neben den ordentlichen Zahlen, die allesamt die Erwartungen erfüllt hätten, habe die Unternehmensleitung noch zwei positive Nachrichten für die Anteilseigner im Gepäck. TJX Companies plane einen Aktienrückkauf mit einem Volumen von 1,3 Mrd. Dollar. Zudem solle die Quartalsdividende auf 0,115 Dollar je Aktie klettern.

Das Unternehmen habe Anfang Februar ein Aktiensplit im Verhältnis 2 zu 1 durchgeführt, die Papiere würden damit optisch billiger wirken. Das sei jedoch nur ein Randaspekt. Ein weitaus gewichtigeres Argument, das für einen Einstieg spreche, sei die exzellente Management-Leistung über die zurückliegenden Jahre, die sich auch am stetigen Anstieg der Aktie ablesen lasse.

Die Experten vom "Frankfurter Tagesdienst" erwarten bei der TJX Companies-Aktie eine Fortsetzung des Trends und steigen ein. Man sollte das Stopp-Loss-Limit von 29,80 Dollar beachten. (Ausgabe 31 vom 23.02.2012) (24.02.2012/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Quelle: Aktiencheck  

23094 Postings, 4503 Tage Heron29.02.2012 ex.Div.

 
  
    
29.02.12 01:00

398 Postings, 1798 Tage 906866 AIst hier irgendjemand

 
  
    
15.02.18 21:31
in dieser Aktie investiert?  

222 Postings, 2437 Tage DeluraIch

 
  
    
20.09.18 09:42
bin gestern eingestiegen, traue der TJX pro Jahr 12% Wachstum zu plus 2% Dividende, ganz klassisch Buy&Hold. Der geplante Aktiensplit im November mache ich schon mal mit.


Glück Auf !  

222 Postings, 2437 Tage DeluraIch red mal ne Runde mit mir selbst

 
  
    
18.11.20 15:51
TJX Companies hat die Divi wieder eingesetzt (0,26 $) je Quartal +13% , ab März 2021 (geplant) - geile Action und das alles trotz dem Coronba-Klimbim !

Zahlen war auch i.O. aus meiner Sicht - Ich bleibe long TJX !  

   Antwort einfügen - nach oben