UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.473 2,5%  MDAX 34.330 1,3%  Dow 34.233 -0,7%  Nasdaq 15.983 -1,0%  Gold 1.780 0,3%  TecDAX 3.877 1,0%  EStoxx50 4.179 2,9%  Nikkei 27.936 0,4%  Dollar 1,1315 -0,2%  Öl 68,4 -3,1% 

AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Seite 1 von 1060
neuester Beitrag: 01.12.21 21:40
eröffnet am: 19.03.21 15:15 von: The Uncecso. Anzahl Beiträge: 26494
neuester Beitrag: 01.12.21 21:40 von: Goldenerwolf Leser gesamt: 5110429
davon Heute: 17583
bewertet mit 96 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1058 | 1059 | 1060 | 1060  Weiter  

72 Postings, 257 Tage The UncecsorerAMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

 
  
    
96
19.03.21 15:15


Dieser Thread soll in erster Linie zum offenen und freien Meinungsaustausch über die AMC Entertainment Holdings AG und auch zur Unterstützung der Bewegung unserer amerikanischen Freunde dienen.    
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1058 | 1059 | 1060 | 1060  Weiter  
26468 Postings ausgeblendet.

1255 Postings, 540 Tage Flo238920% in 5 Tagen is halt doch heftig

 
  
    
1
01.12.21 20:30
Das lässt mich nicht kalt, auch wenn ich schon lang dabei bin und das ?kennen sollte?.
So viele rote Tage hintereinander sind halt ungemütlich  

231 Postings, 506 Tage AmBallDem letzten Run im Juni

 
  
    
01.12.21 20:31
ging ja der Dip, verursacht durch den letzten Verkauf von Wanda und die Verkäufe von AMC voraus, weswegen ja auch wieder ein paar mehr Shares am Markt waren.
Falls die HF derzeit tatsächlich stark unter Druck sein sollten und covern müssten, bietet sich dafür das geringe Volumen an, da man erstmal mit vergleichsweise geringen Mitteln extrem drücken kann. Zudem kommt die Verunsicherung durch die Omicron Variante, die man ja auch aktiv am Markt zu nutzen weiß. In so einer Phase zu Covern wäre doch wahrscheinlich optimal, weil dann Shareholder auch früher bereit sind Gewinne mitzunehmen als in Phasen in denen alles bullisch ist. Ich könnte mir vorstellen wenn die covern müssen, dann tun sie es wenn die Verunsicherung am größten ist.  

953 Postings, 930 Tage Graf RotzSehe hier

 
  
    
1
01.12.21 20:33
heute an sich keine negativen AMC- Neuigkeiten  ... private Anleger scheinen die Nerven zu verlieren, oder vielleicht brauchen viele einfach nur  Geld für Geschenke etc. und hatten sich auf der Zeitschiene verspekuliert.  

80 Postings, 129 Tage Euforium_82Ich glaube immer noch fest an die Sache!

 
  
    
2
01.12.21 20:33
Und hab gerade bei 26,81? die zweite Hälfte meines Weihnachtsgelds nochmal 99 Bananen in mein Körbchen gepackt. Es kommt der Tag der Abrechnung und dann lass ich mir meine Geduld von den HF mit Gold bezahlen  

37 Postings, 202 Tage Sandinowas sagt denn die buy sell ratio zu den letzten

 
  
    
01.12.21 20:33

612 Postings, 217 Tage DePartUre@all - einfach abschalten

 
  
    
4
01.12.21 20:40
wie oft wurde das hier unter anderem von TU thematisiert:

Starke Drops, viel FUD und Provokationen hier im Forum - wer damit mental nicht umgehen kann, sollte mal eine Pause einlegen und sich mit etwas anderem beschäftigen. Das ist sonst ungesund.

Wir sind doch alle langfristig dabei und wissen, dass sich an der Situation nichts geändert hat.

Seht euch die Filings an wer in der letzten Zeit eingestiegen ist!
Seht euch den Aufwand an, der betrieben wird um zu drücken und verunsichern!





 

1255 Postings, 540 Tage Flo2389Glaube auch, dass die Zeit mittlerweile...

 
  
    
1
01.12.21 20:40
... echt ne Rolle spielt.
Viele dachten es geht schneller und jetzt sitzt ihr Kapital fest...
hoffe ich hab unrecht und die Amis bleiben am Ball. Auch wenn Weihnachten is.

In den USA is ja glaub ich entspannt was Corona & Omikron betrifft oder?

Immerhin warnt Joe Biden ja ausdrücklich vor unnötiger Panik und schließt Lockdowns aus  

47 Postings, 196 Tage Legacy21Omnicron

 
  
    
1
01.12.21 20:48
Der erste Fall wurde dort aber nun bestätigt. Mal sehen wo das hinführen wird  

953 Postings, 930 Tage Graf RotzVon T_U

 
  
    
1
01.12.21 20:52
ward'  weiterhin nix gesehen... naja, vielleicht muss er ja seiner Frau die monitäre Lage daheim diesmal etwas genauer erklären und die lässt und lässt einfach nicht locker  ;-)))  

5 Postings, 71 Tage ServiervorschlagWas auffällig ist,

 
  
    
01.12.21 20:53
ist die Tatsache das viele (vorallem US) Aktien die identischen Bewegungen machen. Es ist also kein AMC Ding, sondern eine grundsätzliche Bewegungsrichtung des Marktes. Also kann man bei den fallenden Kursen von externen Gründen ausgehen, die nicht unbedingt was mit den HF zu tun haben. Ich vermute das einfach die Winterzeit mit Coroni und allen Lieferschwierigkeiten uns bekannten gründen die Kurse drücken.  

10050 Postings, 4985 Tage RichyBerlinSperren

 
  
    
3
01.12.21 20:55
Nur weil die Frage heute mehrmals aufkam, warum die Gesperrten hier posten konnten... Eine Sperre erstellt der Threaderöffner. Und die gilt immer nur für 3 Monate. Dann muss man sie erneuern!
Das hat T_U offenbar jetzt getan, oder seine Frau...
 

231 Postings, 506 Tage AmBallSandino

 
  
    
5
01.12.21 20:56
bei capital.com unverändert 96/4, bei Fidelity immer viel mehr Käufe als Verkäufe. Das Volumen ist viel zu niedrig als dass man das als Abverkäufe werten könnte. Der Chartverlauf von AMC, GME, Koss und anderer Meme Aktien ist identisch. Die Amis kaufen nach, wie man auf stocktwits immer wieder lesen kann. Wir sind in Q4, für das man bei AMC schwarze Zahlen erwartet. Corona hat nicht mehr da Potential an Bedrohung wie 2020. AMC ist auch langfristig ein sicheres Investment. Der Chartverlauf der letzten Tage ist nichts weiter als eine nervige Bettelei der Hedgies unsere Shares billig abzugeben. Den die wollen sie, sonst würden die das ganze Theater ja nicht veranstalten.  

80 Postings, 129 Tage Euforium_82Vorsicht vor Panik und Kapitulation!

 
  
    
6
01.12.21 20:57
Hallo ihr lieben.
Ich glaube es ist nochmal Zeit für einen meiner ersten posts in diesem exzellente Forum.
Vertraut auf die super DD die hier, in einem der besten Foren die ich lese gemacht, besprochen und analysiert werden.
An all den Dingen hat sich nichts geändert, nur geht es jetzt gezielt bergab und bei vielen liegen die Nerven blank.

Lasst euch nicht verunsichern. Grundsätzlich hat sich nichts an der Situation verändert.
Auch wenn es heute und die letzten Tage so tief ging wie seit August nicht mehr, versuche ich ruhig zu bleiben und kaufe nach.
Irgendwann wann, lasse ich mir jeden einzelnen Nervenstrang von den HF's so richtig vergolden.
Schaut euch nochmal die Grafik an und ärgert euch nicht zu sehr über die roten Tage und schmeißt nicht hin! Ihr werdet euch umso mehr ärgern, wenn ihr zum Zeitpunkt "Panik und Kapitulation " verkauft und dann dem Kurs hinterher schaut.
Wie immer nur meine persönliche Meinung und keine Handelsempfehlung!  
Angehängte Grafik:
20210928_203309.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
20210928_203309.jpg

136 Postings, 152 Tage GoldenerwolfGünstige Kurse

 
  
    
01.12.21 21:00
Hätte nicht gedacht das wir nochmal solche Kurse sehen. Bin mal gespannt wie weit es noch runter geht so schnell wie es runter geht sollte es auch wieder hoch gehn das hatten wir ja schon erlebt ist ja nichts neues mehr.  

3791 Postings, 1603 Tage Bullish_HopeSandino

 
  
    
1
01.12.21 21:08
Hier-aktuell 72 / 28 : Wobei die Buy / Sell ratio gerade nicht so aussagekräftig ist-schau dir dsbzl. auch andere Werte in der Aufstellung an

https://eresearch.fidelity.com/eresearch/gotoBL/...ityTopOrders.jhtml

       88.       AMC§AMC ENTERTAINMENT HOLDINGS INC -3.1099-3,1099 (-9.1629%) 54425.442 72% kauft, 28% verkauft 20652.065  

46 Postings, 103 Tage zu1dpol9@all

 
  
    
1
01.12.21 21:11
Bitte entspannt euch meine Apes.
Wir waren kurz nach dem Anstieg im Juni schon mal bei 30$.
Die HF wollen einfach alle rausschütteln, die bei ?vermeintlichen Dips? (-3 bis 5%) Tage nachgekauft haben, um günstig Aktien abzugrasen.
Das haben sie vor jedem größeren Anstieg getan, also nicht verunsichern lassen!

Ich hab mir bei 28,49 EUR übrigens nochmal 50 stck. gegönnt!
Sell/buy unverändert auf der buy Seite höher, daher kann man getrost von einem Fake-Abverkauf sprechen.

Bleibt standhaft apes und apeInnen ;-)

nmM/keine Handelsempfehlung  

267 Postings, 211 Tage schulle86bei stocktwits

 
  
    
1
01.12.21 21:12
ist gerade die Hölle los. Im positiven Sinne. finde ich gut =)  

10050 Postings, 4985 Tage RichyBerlinJa schulle,

 
  
    
1
01.12.21 21:19
wir feiern doch alle, weltweit... yippiehh
 
Angehängte Grafik:
amc_2021-12-01_2105h.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
amc_2021-12-01_2105h.png

84 Postings, 1021 Tage MiniAnlegerErinnert ihr Euch?

 
  
    
3
01.12.21 21:24
Ist ähnlich  wie Anfang des Jahres wo die HV den Kurs gedrückt haben. Von Spitze 20 bis auf 5 EUR. Da haben sich dann auch viele immer wieder neu eingedeckt.
Die Hartnäckigkeit und Unbeirrbarkeit hat sich gelohnt.  

72 Postings, 215 Tage RESellerBei 25? nachgekauft...

 
  
    
01.12.21 21:25
...ich befürchte allerdings,  noch viel zu früh....Hoffen wir mal  dass wir diese Woche nicht noch den Trendkanal nach unten durchstossen...  

226 Postings, 451 Tage willi_wuffjetzt tut sich was

 
  
    
01.12.21 21:27
Im positiven Sinn....  

612 Postings, 217 Tage DePartUreSetze mir jetzt nochmal den Alu-Hut auf

 
  
    
3
01.12.21 21:28
denn ansonsten könnte ich bei den vielen Zufällen
1. Kurs Attacken
2. Power-Posting eines Sandkastenmembers
3. Entsperrte User hier im Forum
4. Extrembashing und FUD in Foren und Telegramm

falsche Schlussfolgerungen ziehen :-)  

295 Postings, 5788 Tage Danjodas könnte der finale

 
  
    
1
01.12.21 21:35
sellout sein von dem immer wieder gesprochen wurde. Auch wenn es in dieser Woche echt weh tut, bleib ich dabei und nutze den Dip zum Kauf.  

3791 Postings, 1603 Tage Bullish_Hopewilli_wuff

 
  
    
01.12.21 21:37
"willi_wuff : jetzt tut sich was       #26490
01.12.21 21:27
Im positiven Sinn....  "

Das war jetzt Sarkasmus-oder? Ich reite zwar selten auf Kursentwicklungen rum-positiv wie negativ aber -17% bei 28,$ sehe ich nicht eben als positiv...  

136 Postings, 152 Tage GoldenerwolfBisschen mitleid mit mir xD

 
  
    
1
01.12.21 21:40
Trotzdem ich bleibe bis zum schluss! REICHTURM ODER ARMUT! :D  
Angehängte Grafik:
mitleid.jpg (verkleinert auf 52%) vergrößern
mitleid.jpg

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1058 | 1059 | 1060 | 1060  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Buddy999, Chippy, Dirty Jack, DonLong79, katzenbeissser, Moonwalker07, nick_halden, ProBoy, Winti Elite B