UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.796 0,7%  MDAX 27.907 0,0%  Dow 33.337 0,1%  Nasdaq 13.566 2,1%  Gold 1.802 0,0%  TecDAX 3.192 -0,1%  EStoxx50 3.777 0,5%  Nikkei 28.547 2,6%  Dollar 1,0260 0,0%  Öl 98,0 -1,4% 

Thyssen, gute Chancen, einige Risiken.

Seite 1 von 453
neuester Beitrag: 13.08.22 11:54
eröffnet am: 24.09.08 22:51 von: TGTGT Anzahl Beiträge: 11321
neuester Beitrag: 13.08.22 11:54 von: BÜRSCHEN Leser gesamt: 2179120
davon Heute: 162
bewertet mit 28 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
451 | 452 | 453 | 453  Weiter  

3873 Postings, 5111 Tage TGTGTThyssen, gute Chancen, einige Risiken.

 
  
    
28
24.09.08 22:51
Thyssen Krupp ist deutschlands größter Stahlhersteller. Trotz deutlich positiven Zahlen,  einem an sich gutem Ausblick und vieler Aufträge, besonders aus Osteuropa und Asien, hat die Aktie die letzten Monate drastisch an Wert verloren.
Aber ist dieser Rückgang gerechtfertigt und setzt er sich fort, oder sehen wir bald wieder 45 Euro?
Jeder der seine Meinung dazu äußern möchte, soll dies hier bitte tuen.

MfG
TGTGT  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
451 | 452 | 453 | 453  Weiter  
11295 Postings ausgeblendet.

537 Postings, 697 Tage SmeagulWarum dich sperren lassen?

 
  
    
5
11.08.22 19:30
Jeder einzelne Beitrag von dir sagt über TK absolut nix aus,  über dich aber einfach alles!  

980 Postings, 1073 Tage AusnahmefehlerTja Bürschchen wenn du inteligent wärest

 
  
    
11.08.22 20:59
und nicht grenzdebil ,würdest du einfach Salzgitter kaufen, gemäß deiner eigenen Aussage.

Hättest Du Geld ,oder würdest Du überhaupt etwas kaufen. Dies natürlich  voraus gesetzt.

Da Du aber zweifelsohne sehr intelligent bist ,finden wir Dich sicherlich zukünftig im Salzgitterforum.

Meinen freundlichen Hinweis mit dem gesicherten Kindergartenplatz wolltest du ja nicht annehmen.

Sicher ist nur das Du eh nicht kaufst oder verkaufst. Weder bei einem TK Kurs von 10,11,12,13, oder gar 20.





 

517 Postings, 1096 Tage peter lichtUpdate Kursziel Analysehaus Jefferies

 
  
    
1
11.08.22 22:16
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Thyssenkrupp von 12,15 auf 13,80 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die kurzfristigen Sorgen um die Konjunktur und Gasversorgung ausgeklammert, bleibe eine nachhaltige Generierung der freien Barmittel der wichtigste Treiber für die Aktie, der zu einer langfristig höheren Bewertung führen sollte, schrieb Analyst Alan Spence in einer am Donnerstag vorliegenden Studie./ajx/he Veröffentlichung der Original-Studie: 11.08.2022 /  

1946 Postings, 7743 Tage altusIndustrie de Nora...

 
  
    
3
12.08.22 07:17
...steigt und steigt und st...seit IPO.
Goldmann Sachs u.a. verweist auf die "Wasserstoffaktie". De Nora hält 1/3 an Nucera und der Rest TKA. Allein hieraus ließe sich eine Neubewertung der Thyssenaktie rechtfertigen...  

6995 Postings, 5969 Tage charly2Warum nimmt die Aktie nach diesen Aussagen

 
  
    
1
12.08.22 10:38
nicht endlich einmal Fahrt auf?:

FRANKFURT (Dow Jones)--Thyssenkrupp sieht keine großen Probleme durch den aktuell niedrigen Rheinpegel auf den Konzern zukommen. Im Moment sei die Rohstoffversorgung nicht gefährdet, sagte Finanzvorstand Klaus Keysberg in einer Telefonkonferenz nach Vorlage der Neunmonatszahlen. Der Pegel des Rheins sei nicht das erste Mal niedrig, und Thyssen habe dazugelernt und könne auf mehr Schiffe und auch die Bahn zurückgreifen.

Bei einer möglichen Gasmangellage habe Thyssen viele Möglichkeiten, auf andere Energieträger auszuweichen. Keysberg nannte beispielsweise Biogas oder LNG. Hier liefen Gespräche mit Anbietern, und es würden die notwendigen technischen Anpassungen geprüft. Das mache jede Konzerngesellschaft individuell.

Unbesorgt zeigte sich der Manager, was die Nachfrage aus der Autoindustrie angeht. Hier lägen die Auftragsbestände noch recht hoch, und die Lieferkette entspanne sich. Entsprechend gebe es höhere Abrufe, und die Auftragsbestände der Autohersteller reichten noch bis zum Sommer nächstes Jahr.

https://www.finanzen.at/nachrichten/aktien/...d-rheinpegel-1031674782

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com  

11422 Postings, 3496 Tage BÜRSCHENEines ist doch Sonnenklar

 
  
    
12.08.22 11:06
Wenn erine Aktie wie TK die angeblich auf dem Besten Weg ist !                                                                                                 Aber Angeboten wird von all den Analysten Schaumschlägern und Besserwissern hier !                                                             Ist auch nicht nur einen Cent an Invest wert !

Und das Wissen all die großen Fonds-Häuser !
Und immer dieses Anpreisen von Nucera alles Kalter Kaffee !  

11422 Postings, 3496 Tage BÜRSCHENJeder noch so kleine Stahlpubser

 
  
    
12.08.22 11:07
hat in den letzen Wochen nacvh Zahlen mehr Plus gemacht als TK jemals machen wird !  

11422 Postings, 3496 Tage BÜRSCHENErbarmen

 
  
    
12.08.22 11:12
Deutsche Bank hebt Ziel von TK an  !                                                                                                                                                                  Da kann es ja nur noch Berg ab gehen !  

539 Postings, 4270 Tage SinglehandicapperWer hier auf zweistellige Kurs wartet

 
  
    
12.08.22 11:27
der sollte, um es überhaupt noch zu erleben, nicht älter als 30 Jahre sein.
Just my 2 Cents.  

11422 Postings, 3496 Tage BÜRSCHENSingel 100 Punkte

 
  
    
12.08.22 11:45

11422 Postings, 3496 Tage BÜRSCHENHuch

 
  
    
12.08.22 12:08
Wer hat noch nciht wer will noch mal 5.91 ?  

11422 Postings, 3496 Tage BÜRSCHENDer Blanke Wahnsinn

 
  
    
12.08.22 12:10
Was bei dem Schrotthaufen hier abgeht !  

11422 Postings, 3496 Tage BÜRSCHENPositive Geschäftsentwicklung der Blanke Hohn

 
  
    
12.08.22 15:37
Was gür ein Gelaber Herr Keysberg man kann es nicht mehr hören !

Wenn denn alles so toll laufen würde warum greift kein großer Fond oder andere Institutionen zu ??

Weil es nämlich alles hohle Müde Sprüche und Durchhalteparolen sind !

Beispiel Nucera wie lange will man mit dem Börsengang denn noch Rumeiern !

Oder voraussichtlicher Gewinn von 1 Mrd zurückgenommen nur noch 712 Mille in aussicht gestellt !

Usw Usw ist und bleibt ein armseliges Tollhaus !  

11422 Postings, 3496 Tage BÜRSCHENZum abschluß des Tages

 
  
    
12.08.22 15:41
Wurde wieder einmal Absoulut bestätigt kommen die Zahlen

Schreien die Banken nach höheren Kurszielen !

Gehts steil Berg ab !

Ist wie immer kein Pfifferling zu Gewinnen !

Allen Träumern Besserwissern und Phantasten einen schön Tag noch !  

539 Postings, 4270 Tage SinglehandicapperWenn der Termin für den Börsengang von Nucera

 
  
    
12.08.22 15:50
bekanntgegeben wird, dann zuckt der Kurs mal kurz nach oben und am anderen Tag steht er wieder da wo er vorher stand.
Just my 2 Cents  

1946 Postings, 7743 Tage altusDer Kursdruck geht vorüber...

 
  
    
12.08.22 16:30
...ist so ein Spielchen neuerdings. Nach Zahlen werden die Werte  gedrückt und später startet dann eine recht stabile Aufwärtsbewegung. So jüngst u.a. bei Teamviewer oder TUi erlebt...  

1946 Postings, 7743 Tage altusnochmal de Nora

 
  
    
12.08.22 16:51

Analysten sind begeistert

Erst in dieser Woche haben sowohl die Credit Suisse als auch Goldman Sachs die Aktie zum Kauf empfohlen. Die Schweizer Bank sieht das Kursziel bei 18,50 Euro und die amerikanische Investmentbank ist sogar noch ein gutes Stück optimistischer und hält 24 Euro im Kurs für möglich.
Das Bonbon bei Industrie de Nora

Der italienische Wasserstoffspezialist ist zu 34 Prozent an Thyssenkrupps Wasserstoff-Tochter Nucera beteiligt. Sollte der Börsengang des gemeinsamen Unternehmen wieder konkreter werden, dann dürfte nicht nur das Papier von Thyssenkrupp davon profitieren. Für mich ist Industrie De Nora daher im Bereich Wasserstoff eine deutlich bessere Alternative als aktuell Nel.

https://www.onvista.de/news/2022/...ayer-die-bessere-wahl-19-26026482

 

1946 Postings, 7743 Tage altusTK Mining

 
  
    
12.08.22 17:07
(Google-Übersetzer)

Abschluss der Übernahme von TK Mining durch FLSmidth Ende August

12. August 2022

Von: Darren Parker

Der endgültige Abschluss der Übernahme des Bergbauunternehmens TK Mining des multinationalen Maschinenbauunternehmens ThyssenKrupp durch das Bergbautechnik-, Ausrüstungs- und Dienstleistungsunternehmen FLSmidth wird am 31. August erfolgen, nachdem nun alle Bedingungen und Voraussetzungen für die Transaktion erfüllt wurden.

FLSmidth bestätigte am 12. August, dass alle behördlichen Genehmigungen ohne Auferlegung wettbewerbsbezogener Abhilfemaßnahmen eingeholt worden seien.

TK Mining ? mit rund 2.000 Mitarbeitern, die zusammen mit den bestehenden Kunden des Unternehmens in FLSmidth aufgenommen werden ? ist ein Komplettanbieter von Lösungen für Bergbausysteme, Fördertechnik, Mineralverarbeitung und Dienstleistungen. Der Zusammenschluss von FLSmidth und TK Mining wird einen globalen Bergbautechnologie- und -dienstleistungsanbieter mit Betrieben von der Grube bis zur Anlage schaffen.

?Die heutige Ankündigung markiert einen bedeutenden Meilenstein in der Geschichte von FLSmidth. Der Abschluss der Übernahme trägt zu den strategischen Wachstumsambitionen von FLSmidth im Bergbau bei.

?Unser fusioniertes Unternehmen wird den Kunden ein stärkeres, komplementäres Leistungsversprechen bieten und gleichzeitig bedeutende Aftermarket-Möglichkeiten schaffen, die Wertschöpfung durch überzeugende Synergien vorantreiben und unsere Nachhaltigkeits- und Digitalisierungsagenda weiter stärken?, sagte Mikko Keto, CEO der FLSmidth-Gruppe.

https://www.miningweekly.com/article/...august-2022-08-12/rep_id:3650  

11422 Postings, 3496 Tage BÜRSCHENWas für ein Niedergang

 
  
    
13.08.22 11:51
Wenn man bedenkt daß die aktie vor 1 Jahr 3 Euro mehr Wert war unglaublich !

Da sieht man mal wieder die Unfähigkeit des Vorstands und Konsorten !

Zu nichts in der Lage geschweige denn den Komzern mal ins Rechte Licht zu rücken

und ihn positiv Darzustellen !

Nur unnützes Gerede     Planloses Gelaber  Durchhalteparolen

Und die Hoffnung daß man mit dem Geld durch den Aufzugsverkauf alles noch möglichst  

ziemlich lange unnütz Verpulvert werden kann. Und man über die Runden kommt !

 

11422 Postings, 3496 Tage BÜRSCHENBravo Gratulation an den Vorstand

 
  
    
13.08.22 11:54
Seit über 30 Jahren die schlechteste Bewertung der TK-Aktie !

Stramme Leistung ihr seit die Besten aber Hauptsache das Gehalt stimmt !  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
451 | 452 | 453 | 453  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben