UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.011 -3,8%  MDAX 32.240 -4,2%  Dow 34.078 -0,6%  Nasdaq 14.368 -0,5%  Gold 1.838 0,3%  TecDAX 3.344 -4,6%  EStoxx50 4.054 -4,1%  Nikkei 27.588 0,2%  Dollar 1,1323 -0,2%  Öl 86,5 -1,6% 

TAAT - Revolution am Tabakmarkt oder heiße Luft?

Seite 1 von 228
neuester Beitrag: 24.01.22 17:23
eröffnet am: 12.08.20 14:47 von: invicio Anzahl Beiträge: 5694
neuester Beitrag: 24.01.22 17:23 von: Eberhard01 Leser gesamt: 851532
davon Heute: 1778
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
226 | 227 | 228 | 228  Weiter  

61 Postings, 805 Tage invicioTAAT - Revolution am Tabakmarkt oder heiße Luft?

 
  
    
9
12.08.20 14:47
TAAT Lifestyle & Wellness produziert Zigaretten auf Hanfbasis, die nachweislich der Gesundheit zuträglich sind und somit eine bessere und günstigere Alternative zur klassischen Zigarette bieten sollen. Laut dem CEO und ehemaliger Stratege von Philipp Morris Setti Coscarella stehen über 100 Investoren vor dem Einstieg. Laut eigenen Aussagen ist ein Kurswachstum von 7000% realistisch.

Ich halte die Idee hinter dem Unternehmen für spannend, auch wenn ich Kursentwicklungen von +7000% für sehr weit hergeholt halte.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
226 | 227 | 228 | 228  Weiter  
5668 Postings ausgeblendet.

62 Postings, 21 Tage Brandy3Ich habe geschrieben,

 
  
    
23.01.22 10:31
"Ich denke" Möchtest du jetzt meine Adresse?

Lesen, Lesen und wieder Lesen.  

1760 Postings, 3924 Tage Eberhard01Soso

 
  
    
23.01.22 11:44
Es geht in diesem Forum nicht um deine heimlichen Gedanken/Wünsche und Phantasien sondern um die Taat Aktie.
Das solltest du einfach mal akzeptieren und entsprechend handeln.
Orientiere dich an den gegebenen handfesten Fakten anstatt sinnloses Wunschdenken zu äußern.
Du manipulierst!
 

62 Postings, 21 Tage Brandy3Löschung

 
  
    
23.01.22 11:57

Moderation
Zeitpunkt: 23.01.22 17:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

1760 Postings, 3924 Tage Eberhard01Gereizt?

 
  
    
23.01.22 12:08
Du solltest deine Gereiztheit anderswo ausleben.

Ich kann nichts dafür, dass der Kurs so dermaßen derb abgestürzt ist.
Ich kann ja nachvollziehen, dass es bitter ist, wenn man Tag für Tag den Geruch von verbranntem Geld aus seinem Depot erschnüffelt.
Weshalb gehst du denn nicht auf meine Fragen aus #5660 nicht ein?
Extra für dich nochmal:
"Das Unternehmen entwickelt sich doch laut Aussagen Einiger hier so prächtig. Weshalb verhält sich der Kurs genau gegenteilig?"
Immerhin krebs Taat jetzt nahe dem 52 Tief rum und hat allein in den letzten 3 Monaten um 44,5% nachgegeben.
Darauf einzugehen, bringt wesentlich mehr als deine Gedanken wer hier theoretisch einsteigen könnte.  

86 Postings, 105 Tage Strontiumdog@Brandy

 
  
    
23.01.22 12:44
Alle Start-ups haben es momentan schwer mit dem Kurs.
Brandy lasse dich von E&E nicht auf das w:o Niveau triggern.
Einfach Besser Ignorieren.
 

62 Postings, 21 Tage Brandy3Richtig Strontiumdog!

 
  
    
23.01.22 14:36
Habe ich auch schon seit heute Mittag gemacht, obwohl in seinem
letzten Beitrag schon wieder ein ganz dicker Fehler war.
Wahrscheinlich ignoriert er Studien!
 

614 Postings, 6729 Tage yahooyoshiBrandy 3 ... Auch am Donnerstag eine Fünf in Mathe

 
  
    
1
23.01.22 16:00
Da du dich ja anscheinend auf Donnerstag den 21.1.22 bezogen hast ,  werde ich Dir mal hier ebenfalls  die gehandelten Stocks aus Kanada zeigen.
Du hast natürlich recht : Denn es waren noch WEIT aus weniger , als am Freitag  !! ... :):):)
Im Hoch bei 2,30 CAD$ und im Tief bei 2,15 CAD$ .
Die Anzahl der insgesamt gehandelten Aktien betrug 118,858 Stocks !!
Ich habe doch glatt auch nach langem Suchen keine 1 Million Stocks gefunden ....
Und jetzt weiß ich  das es irgendwo noch eine andere TAAT Aktie geben muss ,die nur Du allein "" beobachtest "" ........
Jan 20, 2022 2.3000 2.3000 2.1500 2.1500 2.1500 118,858

Also übe bitte noch einmal die Mathematik , denn auch am Donnerstag hast du furchtbar beim zählen versagt ... :) :)
Oder meintest du etwa den Donnerstag am 11. Februar  2021 , mit  1,141,028 Stocks ...??   :):):):)
Kann ja sein , das alle anderen ( oder NUR ich ) deine wichtigen Zählungen und den von Dir daraus erschlossenen Kursbewegungen , wieder einfach nur nicht verstehen können. Wahrscheinlich weil ich ja ein Idiot bin ,wie du so schön sagtest ...
Du versuchst Dich immer mit irgendwelchen Ausflüchten und erfundenen Tatsachen aus der Affäre zu ziehen.

Da du mich ja anscheinend schon "" kennst "" ,frage ich mich ernsthaft unter welchem WIE VIELTEN Namen du hier und in anderen Bords schreibst ...!?
Denn einer alleine ,kann doch nicht diese gepflegte Aussprache und Fachwissen an den Tag legen ... :):) :)
Denn deine nette Art zeigte mir schon vor einer Weile hier im Bord , das du anscheinend die Intelligente Art und Weise nicht verteidigen kannst , die du bei Anderen anmahnst.

Ich liebe solche Fachleute  wie Dich , die vor Wut total aus dem Häuschen sind , immer wieder den Fragen ausweichen weil sie sie von sich aus nicht beantworten können ohne immer irgendwelche fremden Links von YouTube oder anderen einzusetzen, und die  im Kreis springen  wenn man ihnen mal eine Kritik an den Kopf wirft .Nicht ,das Du auf intelligente Weise mit Fachkenntnissen glänzt . Nein , Du holst die Schippe aus dem Keller und willst sogar meine Mutter mit in die Sache reinziehen.
Alleine daran sieht man deinen IQ .................................
Spätestens bei dieser Bemerkung wusste ich , das ich Dich hier schon mal mit deinen ausgewogenen und intelligenten Worten "" gesehen "" hatte . Denn solch eine Wortwahl aus dem Mittelalter kenne ich bis jetzt nur von einem einzigen hier . Allerdings habe ich Dich echt unter einem anderen Namen in Erinnerung.  


Ich würde mich allerdings eher darüber freuen ,wenn Du nicht nur blöde Worte verteilen könntest ,sondern mir mal mit handfesten Belegen zeigen würdest , was diese TAAT Aktie denn noch vom weiteren Verfall abhalten , und für zukünftigen Kursgewinn sorgen wird.
Zumindest mal eine gute Gewinnaufstellung aus DEINER Sicht .
Das müsste Dir doch nebenbei beim zählen der ge - und verkauften Stocks an der Börse , ganz locker aus dem Ärmel fallen . Oder weißt du etwa nicht ,wie du auf der Haben - Seite einen Gewinn anzeigen kannst , weil einfach keiner vorhanden ist . Ich meine einen echten Gewinn , der am Ende für das Unternehmen vorhanden und frei verwendbar ist ,ohne bei den Banken betteln zu müssen !!

Übrigens hast du vor lauter Wut ganz vergessen ,einen ahnungslosen Typen wie mich darüber aufzuklären , WESHALB man nun ständig die Aktien an der Börse zählt ( oder vielleicht sogar muss ,und ich habe das seit über zwanzig Jahren einfach nicht begriffen ... :):):):) )

In einem Punkt gebe ich @@@ Strontiumdog allerdings recht . Startups und Firmen ohne Gewinne haben es momentan sehr schwer . Das hatten sie aber auch schon bei den Abstürzen 2000 , 2008 usw. erfahren müssen.
Sehr viel hängt an den Zinsentscheidungen der FED .
Damals haben auch alle geflennt  weil ihre Hochgejubelten Internetstocks und die Werte am Neuen Markt ,innerhalb von einem halben Jahr 98 % ihres Wertes verloren haben .

Denn diese Durchhalteparolen ,das ja alles immer nur Ausrutscher nach unten sind ,waren auch schon vor über 20 Jahren einfach nur lustig ... und tödlich :)
Also kauft fleißig weiter nach , so wie ihr das sicher schon seit dem 6 Dollar Hoch  getan habt ,und freut euch darüber wenn es irgendwann mal tatsächlich um den Faktor 28000 % nach oben , auf die 5 Mrd. Dollar geht .
Denn wenn wir ehrlich sind  kann es ja nicht angehen , das sich SETTI mit seiner konservativen Prognose von 5 Mrd. so dermaßen vertan haben sollte . Oder doch ...?? :):)
Nichts gegen die fachlichen Kenntnisse von Setti . Aber man sollte immer die Kirche im Dorf lassen ,wenn man glaubwürdige Prognosen abgeben möchte .

Ich freue mich jedes mal ,wenn ich hier  konkrete Auskünfte zu TAAT erhalte ,die nicht schon tausendmal auf anderen Bords oder im Durchhalte - Traumland von Setti ,durchgekaut wurden.
Denn auf etwas anderes beruft sich hier ja anscheinend niemand .Jedenfalls niemand ,der den stetig fallenden Kurs einfach mal hinterfragt .

Also weiterhin ein goldenes Händchen beim Hanf rauchen :):)  

 

7287 Postings, 2058 Tage ReeccoLöschung

 
  
    
23.01.22 16:59

Moderation
Zeitpunkt: 24.01.22 12:13
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

62 Postings, 21 Tage Brandy3Kleine Einstimmung!

 
  
    
23.01.22 19:16

86 Postings, 105 Tage Strontiumdog@Reecco 5677

 
  
    
23.01.22 19:57
???
Diese Aussage in Ihrem Eintrag 5677, sollten Sie bitte selbst melden und sich hier öffentlich entschuldigen.

 

15 Postings, 144 Tage Blutbad@Reecco

 
  
    
23.01.22 20:15
bitte selbst melden und sich hier öffentlich entschuldigen!!!!
Ist das erbärmlich ........  

62 Postings, 21 Tage Brandy3@Strontiumdog

 
  
    
23.01.22 20:18
Es sind Neider halt! Alle drei R,E&E hatten die Möglichkeit bei ca 0,50 Cent
einzusteigen. Ich habe Komplettkasse bei 3,35Euro gemacht.
Auch bei meinem jetzigen Minus, stehen mir verrechnet immer noch ein Plus
von ca. 300% zu Buche. Warum sollte ich Stress aufbauen.
Ich baue erst Stress auf, wenn der AK bei 0,70Cent ist. Dann komme ich in den Verlust.  

7287 Postings, 2058 Tage ReeccoLöschung

 
  
    
23.01.22 20:31

Moderation
Zeitpunkt: 24.01.22 12:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

15 Postings, 144 Tage Blutbad?Abartige Geburt?

 
  
    
23.01.22 20:48
Oh das wusste ich nicht , das das die höfliche Form ist in der heutigen Zeit ... dann vielen Dank, das du so höflich warst ....  

7287 Postings, 2058 Tage ReeccoLöschung

 
  
    
23.01.22 21:15

Moderation
Zeitpunkt: 24.01.22 12:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

62 Postings, 21 Tage Brandy3@ Blutbad

 
  
    
23.01.22 22:37
Ich sehe es so, dass "Neid die höchste Form der Bewunderung ist".
Ich glaube, dass sagt so vieles über einen Menschen aus.


 

1760 Postings, 3924 Tage Eberhard01HickHack

 
  
    
1
24.01.22 08:37
weshalb denn immer gleich auf die persönliche Ebene abdriften? Liegen die Nerven schon so derart blank?

Heute wird in D wieder deutlich über pari gehandelt.
->Schlusskurs drüben $1,91 entspricht ? 1,34
Naja, stupid Germoney eben.  

614 Postings, 6729 Tage yahooyoshiBrandy ... Auf WAS soll denn hier jemand ...

 
  
    
3
24.01.22 09:27
...  neidisch sein ??
Auf eine Wasserfall - Aktie   ??
Einen CEO der  vollkommen unrealistische Kursziele beim IPO von sich gibt , um den Kurs zum laufen bringen ??
Auf eine Aktie die ständig nur anscheinend durch die von  Bullvestor & Co.  in ihrem Panoptikum der Schwachsinnig  getriebenen "" unglaublichen - Kurstreibenden Neuigkeiten "" am leben gehalten wird  ?? Jeder der solche "" News "" auch nur im entferntesten für Aussagekräftig und wichtig ansieht tut mir ehrlich gesagt leid , und hat an der Börse anscheinend einen sehr begrenzten Informationshorizont .
Andererseits beschäftigt sich natürlich auch  keine größere und bekannte Institution , oder Nachrichtendienst mit TAAT.
Neidisch auf  einen Pennystock ,der noch vor gar nicht allzu langer Zeit ( laut Setti )  an der Nasdaq notiert werden sollte . ? Ich sehe diese Umsetzung jedoch bis heute nicht . Weshalb auch ......?

Deine ständige Wiederholung und Strapazierung dieses hier vollkommen unangepassten Wortes zeigt mir einfach nur , das Du genau DER Typ von Mensch bist  der bei unbequemen Themen ,Fragen oder in jeder nicht seinen Vorstellungen entsprechend auftretenden  Situation völlig überfordert ist , keinen kompletten Text zusammen stellen kann , und lieber mit ausgeleierten Phrasen , kopierten Links , Unhöflichkeiten und Bemerkungen die man von einem pubertierenden Teenager  erwarten könnte , reagiert , und damit seinen echten Status Quo  nach außen kehrt .

Man kann neidisch auf eine besondere Leistung sein .Wenn man auf das Geld anderer neidisch ist , hat man entweder selbst keines ,oder man begibt sich auf die tiefste Stufe der Menschen , weil man jemand anderes etwas missgönnt. Wahrscheinlich hast du mit der Aktie ein paar Euro Gewinn gemacht und denkst jetzt , dass das durch deine persönliche Leistung gelungen ist , und man dich als Held ansehen sollte . Kinder im Sandkasten schreien ebenfalls herum und prahlen , wenn sie den größten Sandkuchen gebaut haben .....
Vielleicht solltest du mal  Literatur in die Hand ( nicht das Handy ) nehmen  und dich über die Börse , Gewinn und Verlust mit Aktien und wie er entsteht , ein wenig informieren.
Vielleicht vergeht Dir danach deine Großspurigkeit etwas . Obwohl ich da wenig Hoffnung habe .....
Selbst wenn deine TAAT Aktie  auf Hundert geht , ist das nicht mal im geringsten auf deine persönliche Leistung zurückzuführen ,sondern einfach nur auf deinen zufällig gewählten Einstiegskurs , und auf die Ahnungslosigkeit der nachfolgenden Käufer.

Aber wenn sich jemand eine XYZ Hanf Aktie kauft und dann kindisch von Neid redet weil andere das einfach nicht als Investment ansehen , kann man nicht von Neid sondern von meiner Seite aus nur von Mitleid zu der Person sprechen der solche Bemerkungen entweichen .

Um deine Worte zu benutzen : DAS ist es , was SO VIEL über einen Menschen aussagt ....
Und da ich als "" neidischer Typ "" immer noch keine einzige , schlüssige Antwort erhalten habe was dein geniales Investment in Hanf  so von uns anderen abhebt , werde ich wohl weiterhin mit meiner Ahnungslosigkeit leben müssen .

Es gab hier damals vor langer Zeit mal einen Typ Namens "" Moonwalker "" .Der hatte sich genauso verhalten wenn man ihn Fragen stellte ,  auf beleidigte Leberwurst gemacht , und sich nur mit Leuten unterhalten die ihm Wohlgesonnen waren. Anscheinend ist ihm aber im laufe der Zeit seine unzertrennliche Zuneigung  zu TAAT komplett abhanden gekommen , da er hier schon seit langem nicht mehr zu sehen war.

Ich kann @@ Eberhard 01 nur recht geben . TAAT ist kein Investment sondern eine Zockeraktie , dessen Kurse hier in Deutschland ohne eine jegliche Anlehnung an den Heimatkurs in Kanada gehandelt werden .
Aber wenn Aktien tägliche Volatilitäten von 10 oder mehr Prozent in beiden Richtungen ( ! ) aufweisen ,ist es einfach keine sichere Investition . Und genau DAS zeigt auch das institutionelle Interesse an der Börse in diesem Wert . Denn dort ist nur ein einziger zu finden ... also quasi Null interesse.
Insider die Anteile an der Firma halten ,zählen ausdrücklich NICHT als Interessent im Sinne von öffentlichem Interesse um Gelder von Kunden oder Kassen Gewinnbringend anzulegen .

 

86 Postings, 105 Tage StrontiumdogKommunikation

 
  
    
24.01.22 10:42
Bitte alle Beteiligten auf beiden Seiten sachlich bleiben. Damit sich das von gestern nicht wiederholt. Danke an euch alle.  

1760 Postings, 3924 Tage Eberhard01Sachlichkeit

 
  
    
24.01.22 10:51
ist absolut notwendig!
Dazu gehört aber auch, dass hier, nicht, wie die letzten Tage geschehen,  von möglichen Investoren wie Hedge Fonds und ähnlichen "reinen individuellen Gedankengängen" bzw. Phantasien falsche Signale suggeriert werden.
 

180 Postings, 279 Tage KnillenhauerLöschung

 
  
    
24.01.22 14:01

Moderation
Zeitpunkt: 24.01.22 14:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

9134 Postings, 2696 Tage Ebi52Müssen denn immer die

 
  
    
24.01.22 16:59
E&Es Recht haben? Aber solange es den Pollinger gibt, ist euer Geld nicht verloren!
Lol  

9134 Postings, 2696 Tage Ebi52Es haben halt nur

 
  
    
24.01.22 17:02
Andere!
Intelligentere!  

1760 Postings, 3924 Tage Eberhard01Kurs

 
  
    
24.01.22 17:23
schmiert/stürzt bei hohem Volumen weiter ab. Steht jetzt kurz vor einem neuen 52-Wochen Tief auf ? 1,22.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
226 | 227 | 228 | 228  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben