UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Cyberpunk 2077 die Chance CD Projekt

Seite 1 von 63
neuester Beitrag: 23.04.21 16:35
eröffnet am: 18.12.20 13:12 von: immo2019 Anzahl Beiträge: 1561
neuester Beitrag: 23.04.21 16:35 von: Shlomo Silbe. Leser gesamt: 139139
davon Heute: 3938
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
61 | 62 | 63 | 63  Weiter  

4284 Postings, 693 Tage immo2019Cyberpunk 2077 die Chance CD Projekt

 
  
    
4
18.12.20 13:12
der Rücksetzer heute war super
die Bugs werden sicher bald gefixed
bin mal rein mit 1k@57


leider das Tief nicht gut getroffen
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
61 | 62 | 63 | 63  Weiter  
1535 Postings ausgeblendet.

832 Postings, 3817 Tage Urlauber76CD Project

 
  
    
23.04.21 11:40

wieso sollte ich meinen Wein zurückgeben ? der war sehr lecker.

Fundamental ist nach wie vor alles in bester Ordnung und ich kaufe auch weiterhin die Tiefs. Langfristig Kaufkurse. Der kleine Buchverlust ist ein Witz, abgerechnet wird zum Schluss.  

aber diskutiert gerne weiter  

832 Postings, 3817 Tage Urlauber76CD Project

 
  
    
23.04.21 11:43

https://www.mobiflip.de/shortnews/...unk-2077-kritik-kaum-rueckgaben/

Das Spiel war in den letzten zwei Jahren sehr beliebt und konnte sich seit 2019 wieder beim Umsatz steigern. Sollte das anhalten und die Next-Gen-Version die Zahlen weiter pushen, dann könnte das erfolgreichste Jahr seit Release (2015) anstehen. CD Project Red muss sich jedenfalls keine finanzielle Sorgen machen.

und ich mach mir auch keine Sorgen.





 

12 Postings, 802 Tage mm_spawn@annon99

 
  
    
23.04.21 12:01
Sorry. Dachte du könntest das schnell in deine Excel mit einfügen so nach dem klassischen Community Gedanken. Aber da bin ich hier auf der Plattform wohl falsch.

Over and Out.  

2898 Postings, 1999 Tage VaiozBemerkenswert

 
  
    
23.04.21 12:17
Dutzende Kommentare aber kein Wort über die tatsächlichen Fundamentaldaten.
Muss am Wochenende den Bericht durchgehen.

Analysten halten sich sehr zurück und ändern an ihrer Ansicht und Prognosen nichts.  

449 Postings, 4525 Tage anon99@Vaioz

 
  
    
23.04.21 12:21
Die Zahlen sind sehr gut, bin nur am überlegen, ob ich jetzt oder später einsteigen soll. Eine Börsenweißheit besagt ja, dass man nicht ins fallende Messer greifen soll, aber die Zahlen sind eigentlich zu gut. Ein Kurs von 60 ? wäre meiner Meinung nach die faire Untergrenze.  

832 Postings, 3817 Tage Urlauber76CD Project

 
  
    
1
23.04.21 12:29

ja, was wurde hier alles versucht um die Leute zu verunsichern und jetzt ? die Zahlen sprechen eine eindeutige Sprache. Eigentlich alles besser als erwartet.

mehr Kopien verkauft
mehr Umsatz/Gewinn
weniger Rückgaben
Dividende
breiter aufgestellt usw.
super Aussichten für die Zukunft.


hab jetzt auf 610 aufgestockt.




 

832 Postings, 3817 Tage Urlauber76CD Project

 
  
    
23.04.21 12:44

4351 Postings, 4746 Tage XL10@Urlauber

 
  
    
2
23.04.21 13:02
Nichts für Ungut, aber postest einen Link von einer Spielezeitschrift. Ich lehne mich mal aus dem Fenster und behaupte, dass die dortigen Schreiberlinge wenig Verständnis für betriebswirtschaftliche Belange haben.

Dieser Artikel wurde vor den Zahlen veröffentlicht:

https://seekingalpha.com/article/...ent-prior-to-key-earnings-release

Hier ein Leitsatz des Artikels:
"Ich glaube, dass die nächsten Einnahmen nicht ausreichen werden, um das Unternehmen wieder auf das frühere Niveau zu bringen, da die Umsatzschätzungen für Cyberpunk 2077 gesenkt werden."

Wenn du schon Analysen postest, dann doch bitte von renomierten Quellen.  

832 Postings, 3817 Tage Urlauber76CD Project

 
  
    
23.04.21 13:15

ja richtig, weil die Kundschaft genau solche Zeitschriften liest. Fakt ist halt nun mal auch, dass die Zahlen besser sind als erwartet.  

832 Postings, 3817 Tage Urlauber76CD Project

 
  
    
23.04.21 13:45

https://www.fool.de/2021/04/23/...hlen-ueberzeugen/?rss_use_excerpt=1

und renommierte Quellen ... naja da gehen die Meinungen schon weit auseinander.

egal wie man es dreht und wendet .. die Zahlen sind STARK! und das zählt, sonst nix.

 

809 Postings, 3307 Tage LOFP@ urlauber

 
  
    
23.04.21 13:47
Und warum fällt der Kurs dann!?
Wenn die 37 nicht hält und der Kurs hier nicht schnell dreht,
sehen wir die 30?  

848 Postings, 5023 Tage wow79Zahlen sind gut

 
  
    
23.04.21 13:56
und dann wird der Kurs noch weiter runtergeprügelt :-(

Ich selbst warte auf die Next-Gen-Version und damit bin ich nicht alleine. Viele die ich kenne warten darauf.
 

832 Postings, 3817 Tage Urlauber76CD Project

 
  
    
2
23.04.21 14:05

weil es eine Übertreibung nach unten ist. Gibt viele die verdienen an fallenden Kursen. Runter wird verdient und dann noch oben auch wieder. Ist doch nix neues. Natürlich wurde auch Vertrauen verspielt, das dauert halt seine Zeit.

Tesla ist eine Übertreibung nach oben. Bei Lufthansa war eigentlich alles schlecht, trotzdem ist der Kurs gestiegen.

Fundamental konnte CD überzeugen und das ist für mich wichtig. Der Kurs spielt aktuell für mich kaum eine Rolle. Ich nutze diese Gelegenheit um aufzustocken.  

56 Postings, 462 Tage TWolfNachlegen

 
  
    
23.04.21 14:23
Cyberpunk ist so ziemlich das genialste Spiel was ich gesehen habe. Wenn die PS5 im Mainstream angekommen ist, Updates für PS4 eingespielt sind, dann wird sich das auch in Käufen und Begeisterung bemerkbar machen. Wobei es mich heute schon begeistert, auch wenn es für mich heute schon sehr ordentlich ist. Für mich eindeutig ein Langfristinvestment.  

9412 Postings, 1336 Tage Shlomo SilbersteinAm besten bringt Urlauber den Wein zurück

 
  
    
23.04.21 14:36
Ich habe ihm ja gestern geraten:  Kaufe Schnaps und Aspirin gegen die Kopfschmerzen.


Hatte mal wieder recht, wie immer eigentlich. Gähn, Börse kann so einfach sein, fast zu einfach.  

9412 Postings, 1336 Tage Shlomo Silbersteinso ziemlich das genialste Spiel was ich gesehen ha

 
  
    
23.04.21 14:39
Du vielleicht und andere mit sonderbarem Geschmack.

Bewertung 68 bei Steam sagt eigentlich alles. Ich persönlich habe es angetestet und hätte ne 75 gegeben.
"Genial" ist was anderes.

Zur Zeit zocke ich "Horizon Zero dawn" - das ist wesentlich genialer und fesselnder als CP2077.
 

9412 Postings, 1336 Tage Shlomo Silbersteinweil es eine Übertreibung nach unten ist.

 
  
    
23.04.21 14:41


Die Aktie nähert sich nun ihrer fairen Bewertung angesichts 7 Jahre Durststrecke vor ihr und angesichts der Tatsache, dass Hypes bei CDpr nicht mehr angebracht sind.

Es wird schlicht der Hype ausgepreist und dann landen wir bei 30 und drunter.  

9412 Postings, 1336 Tage Shlomo Silbersteindie Zahlen sind STARK

 
  
    
23.04.21 14:46
Die Zahlen sind im Rahmen der Erwartungen.

Der Ausblick ist mist:  
- Kein Multiplayer (wie von Urlauber und vielen anderen hier damals angepriesen)
- Nur peanuts-Daddelspiele in der Pipeline (Gwent, Monster Slayer)
- Keine ernsthafte W4-Ankündigung
- Keine PS4-Version
- Bugfixing bis Jahresende?
- Kostenfreie (!) DLCs
- NextGen erst 2022, wenn das Spiel out ist
- Gewinneinbruch in 2021 mangels Einnahmen bei CP2077 und Anlegerklagen

Also: Kein Hype mehr in Sicht und dafür ist die aktie aktuell viel zu teuer
   

832 Postings, 3817 Tage Urlauber76CD Project

 
  
    
23.04.21 14:53

genau können wir das Buch zumachen. Die Welt geht morgen unter ... LOL

geh mal an die frische Luft damit das Gehirn wieder etwas atmen kann.



 

7 Postings, 1 Tag ALSBKAESShlomo, Du hast mit fast garnichts recht :-)

 
  
    
23.04.21 15:42
> Die Zahlen sind im Rahmen der Erwartungen.
Bullshit! Sie liegen unter den Erwartungen.

> Bewertung 68 bei Steam sagt eigentlich alles.
Bullshit. Massig Daumen nach unten. Im Text stellt sich dann raus 50 Stunden + gezockt. Müssen alles Masochisten sein. Für Metager gilt das gleiche. Reihenweise 10er oder 1er Bewertungen?
Diese Bewertungssysteme sind kaputt. PC-Bewertungen von PS4-Spielern bei Metager? Sehr aussagekräftig. Die Trottel schreiben das sogar rein in die Bewertung. Aber moderiert wird da eben nicht.

>Zur Zeit zocke ich "Horizon Zero dawn"
Ein 4 Jahre altes Spiel? Muss daran liegen, dass alle Bugs gefixt wurden. Hahaahahahaha!

>7 Jahre Durststrecke
Du kannst tatsächlich nicht zählen! :-)

> Kein Multiplayer
Bullshit! Multiplayer kommt. Nur viel später. Call anhören!

>Nur peanuts-Daddelspiele in der Pipeline (Gwent, Monster Slayer)
Bullshit! Nextgen Version wird sich am Ende mehr verkaufen als PC. Das wird so out sein wie TW3, nämlich gar nicht, nicht mal 7 Jahre nach Release.

> Keine ernsthafte W4-Ankündigung
Und die kommt auch nie mehr. Ist klar. Auch Bullshit.

> Keine PS4-Version
Bullshit! So sicher wie das Amen in der Kirche kommt die. Viel Spass macht die trotzdem nicht auf diesen alten Kisten.

> Bugfixing bis Jahresende?
Bullshit! Weit darüber hinaus. Der letzte Patch für The Witcher3 kam 2018. Denn auch Erweiterungen werden gepatcht.

> Kostenfreie (!) DLCs
Bullshit. Kostenpflichtige Erweiterungen kommen. Zu 100%.

> NextGen erst 2022, wenn das Spiel out ist
Bullshit! Die kommt im 4. Quartal. Pünktlich vor Weihnachten.

> Gewinneinbruch in 2021 mangels Einnahmen bei CP2077 und Anlegerklagen
Da zitiere ich mal  SocConviction:
"Alle scheinen doch hier zu wissen wie Umsätze bei Spielefirmen wie CD Projekt verlaufen. Peaks mit langem Abflachen im Anschluss."
Nein, bis zu Shlomo hat sich das noch nicht rumgesprochen. Aber wen wundert es. Jede seiner Behauptungen zu Fundamentals ist Bullshit. Nur beim Kurs lag er zeitweise mal richtig. Aber ein blindes Huhn findet auch mal ein Korn. Aber auch das ändert sich noch früher oder später. Dann war auch das Bullshit. :-)


@Urlauber76
> geh mal an die frische Luft damit das Gehirn wieder etwas atmen kann.
Das nützt auch nichts mehr :-)  

809 Postings, 3307 Tage LOFPshlomo hat recht

 
  
    
23.04.21 16:03
Börse handelt die Zukunft und nicht das HEUTE!  

809 Postings, 3307 Tage LOFPich kaufe wenn...

 
  
    
2
23.04.21 16:09
Kolja des Rest verkauft hat.
Genauso wie bei Datagroup! ;-)  

7 Postings, 1 Tag ALSBKAESMetager?

 
  
    
1
23.04.21 16:27
Muss natürlich Metacritic heissen. Daran erkennt man, was für ein alter Sack ich bin. :-)

> Börse handelt die Zukunft und nicht das HEUTE!
Nee, echt jetzt? Nur, dass Shlomos Horizont extrem begrenzt ist. Und er schreibt von "Durststrecken". Solche "Durststrecken", in denen sogar eine Dividende gezahlt wird, hätte so manche Firma sehr gerne.  :-)
Aber egal, ich bin mal wieder dabei. Ich möchte heute Abend noch für 38 verkaufen.
Der nächste Patch steht vor der Tür. Könnte aber auch bis Mittwoch dauern.  

9412 Postings, 1336 Tage Shlomo Silbersteinlofp

 
  
    
23.04.21 16:31
Seh ich auch so. Werde morgen mal meine Berechnung einstellen bzgl. faier Wert wo ich dann zugreifen könnte.

Mein Kriterium Nr. 1 ist ein Aufwärtstrend im Kurs, im Moment haben wir einen sauberen Abwärtstrend. Jede News, die nier gefeierte wurde, wurde nur zum Verkauf genutzt. Die Q4-Bericht ist bestenfalls im Rahmen der Erwartungen. Das Strategiepapier ist bestenfalls Klopapier, da steht nichts für Anleger positives drin - im Gegenteil, der Karren wird noch tiefer in den Dreck gefahren.

Kein Wunder dass es heute nach den Zahlen runter geht. JEder der auf die Zahlen gewartet hat scmeißt die Aktie nun raus, weil eben nichts wirklich positives gekommen ist. Im Gegenteil, man kann nun ausrechnen, dass CDPR massiv überbewertet ist, immernoch.  

9412 Postings, 1336 Tage Shlomo SilbersteinSieh an

 
  
    
23.04.21 16:35
ein neuer Clown im Club. Es wird bunter hier und noch unterhaltsamer. Aber was kann er ausser pöbeln? Sich die Pfoten verbrennen? Mit sicherheit. Wie das andere Großmaul auch schon.

Lediglich Max ist ein sympatischer Verlierer. Tut mir fast leid. Aber muss eben noch viel lernen, der Junge.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
61 | 62 | 63 | 63  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben