UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Viagra für Frauen

Seite 1 von 397
neuester Beitrag: 07.08.20 21:14
eröffnet am: 19.05.06 10:23 von: Glasnost Anzahl Beiträge: 9914
neuester Beitrag: 07.08.20 21:14 von: Biotecfan Leser gesamt: 2136185
davon Heute: 379
bewertet mit 24 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
395 | 396 | 397 | 397  Weiter  

722 Postings, 7183 Tage GlasnostViagra für Frauen

 
  
    
24
19.05.06 10:23
Kennt die hier niemand? der Spiegel hat gerade darüber berichtet (aktuelle ausgabe vom 15.5.06). Unter http://www.spiegel.de/spiegel/ wird zum Thema

Sexualität:
Wie das US-Unternehmen Palatin eine Lustdroge für Frauen entwickelt

in ein sehr überzeugender Artikel über Palatin berichtet. Angeblich haben die eine Art "Viagra für Frauen" entdeckt und sind nach eigenen Angaben kurz vor der Marktreife.

Das Mittel soll direkt im Hypothalamus ansetzen, also bei den menschlichen Urinstinkten im Bereich des Kleinhinrs und es soll Lustgehemmten Frauen zu ungeahnten Höhen verhelfen.

Ich weiß noch nicht, wie die genau abgehen, was von dem allem Stimmt, aber da ich hier nix gefunden habe, dachte ich ich informiere Euch mal.

Vermutlich hoch spekulative - mehr wenn meine Recherchen weiter sind.
Was wisst ihr?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
395 | 396 | 397 | 397  Weiter  
9888 Postings ausgeblendet.

2508 Postings, 1348 Tage Renegade 71jeden tag

 
  
    
05.06.20 10:08
kurs zieht an und wenn usa öffnet geht der Kurs wieder runter. nervt.  

10 Postings, 64 Tage AlissiLiaLöschung

 
  
    
05.06.20 10:43

Moderation
Moderator: ARIVA.DE
Zeitpunkt: 05.06.20 11:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf unzulässige Nachfolge-Id

 

 

558 Postings, 1883 Tage oli25ich habe das Gefühl,

 
  
    
10.06.20 18:13
als ob sich hier momentan etwas anbahnen könnte.
Jemand eine Idee?  

2508 Postings, 1348 Tage Renegade 71oli

 
  
    
10.06.20 18:37
ja seit Tagen stetig bergauf, hoffe jemand kann uns erleuchten.  

434 Postings, 2502 Tage KöperBewegung kam seit der

 
  
    
10.06.20 19:42
Mitteilung über ein neues Patent für PTN (26.05.2020)
Text übersetzt im Translator:

Zusammenfassung: Die Erfindung betrifft Verfahren, Verwendungen, Zusammensetzungen und Formulierungen, einschließlich eines Melanocortinrezeptor-4-Agonisten und eines Glucagon-ähnlichen Peptid-1-Rezeptoragonisten zur Behandlung von Fettleibigkeit, Diabetes, metabolischem Syndrom und verwandten Indikationen, Krankheiten oder Störungen.

und der Link
 

658 Postings, 2037 Tage cocobongoWo hin könnte der Kur gehen

 
  
    
11.06.20 08:02

98 Postings, 113 Tage gofrandas kann wirklich niemand sagen...

 
  
    
11.06.20 08:13
nach dem hype kam der kater. Palatin liegt wohl bei vielen inzwischen als Depot-Leiche rum. Das kann auch eine gute Grundlage sein...  

434 Postings, 2502 Tage Köpergute Frage (9895)

 
  
    
11.06.20 08:21
sieh Dir mal den Kurs nach Zulassung Vyleesi an, bis 1,50? rauf und dann wieder runter bis 0,40?,
von daher kann es keine konkrete Antwort geben, außer "hätte, wäre, wenn" alles "Spekulatius".

Ich spekuliere jetzt auch nur und es wäre nicht schlecht wenn sich PTN als 1.Marke bis über 1,00$ bewegen würde und dann auch darüber bliebe.  

658 Postings, 2037 Tage cocobongonach Konsolidierung kursziel 1,43? möglich

 
  
    
11.06.20 23:13

2508 Postings, 1348 Tage Renegade 71coco

 
  
    
12.06.20 00:32
wie kommst du darauf?  

2508 Postings, 1348 Tage Renegade 71booooooommmmmmmm

 
  
    
23.06.20 13:37

435 Postings, 599 Tage Naggamolwas los.....

 
  
    
23.06.20 13:52

831 Postings, 2349 Tage antres32Tja-vorbörslich im Plus-das wollen die Amis gar

 
  
    
23.06.20 14:06
nicht gerne. Drücken bestimmt den Kurs wieder runter. Ich hoffe nicht.  

2508 Postings, 1348 Tage Renegade 71covid 19

 
  
    
23.06.20 14:09
hängen die sich da jetzt auch drauf?  

831 Postings, 2349 Tage antres32Und was hab ich gesagt-geht schon abwärts

 
  
    
23.06.20 15:32

831 Postings, 2349 Tage antres32Daran sieht man das es wieder nur mal abfischen

 
  
    
23.06.20 15:33

2508 Postings, 1348 Tage Renegade 71jetzt

 
  
    
23.06.20 17:24

434 Postings, 2502 Tage KöperSo mal sehen wie es Morgen

 
  
    
25.06.20 22:14
weitergeht, das Gap an der Nasdaq ist geschlossen, sollte jetzt hoffentlich wieder etwas steigen.  

831 Postings, 2349 Tage antres32Saftladen.

 
  
    
1
03.07.20 08:03

309 Postings, 5133 Tage reivosaftladen

 
  
    
03.07.20 10:04
das ist gelinde ausgedrückt  

434 Postings, 2502 Tage KöperUpps Saftladen

 
  
    
06.07.20 17:15
ich dachte ich hätte in ein Biotechunternehmen investiert, was immer mit Risiko behaftet ist und wer die Ruhe nicht hat sollte meines Erachtens in andere Unternehmen investieren. Der ein oder andere scheint zu hoch eingestiegen bzw. nicht rechtzeitig ausgestiegen zu sien und ist jetzt gefrustet, selbst schuld.

Jetzt bin ich etwas abgewichen; zum Saftladen, was für Säfte werden denn dort produziert?
Apfelsaft, Orangensaft, Ananassaft, Kiwisaft, Gerstensaft, oder ..., wie laufen denn da die Umsätze? sind neue Produkte in der Planung?  

309 Postings, 5133 Tage reivoKörper

 
  
    
07.07.20 18:49
es geht nicht um den Saft!!!!!!!! sondern um eine vernünftige Vermarktung
aber ich denke das ist dem Körper ja bekannt  

558 Postings, 1883 Tage oli25Entwicklungs- und Vermarktungsrechte für Vyleesi

 
  
    
27.07.20 15:00
gehen komplett von AMAG an Palatin zurück, plus 2 Zahlungen von insgesamt 16,3 Mio $.
Das AMAG-Desaster findet also tatsächlich ein finales Ende.
Jetzt noch zeitnah ein neuer Vertriebspartner für Vyleesi und alles ist im grünen Bereich bei Palatin.
https://www.ariva.de/news/...es-mutual-termination-of-license-8609937
Gleich gibts ein Webcast dazu.
https://www.palatin.com/investors/webcasts/  

684 Postings, 1050 Tage BiotecfanWann Amag

 
  
    
07.08.20 21:14
Vylessi nicht weiterverkaufen konnte und nun sogar 16 Millionen für die Rückabwicklung draufzahlt, bin ich hinsichtlich der weiteren Vermarktung eher skeptisch.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
395 | 396 | 397 | 397  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben