UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.982 0,7%  MDAX 29.200 0,6%  Dow 31.262 0,0%  Nasdaq 11.836 -0,3%  Gold 1.847 0,0%  TecDAX 3.073 0,9%  EStoxx50 3.657 0,5%  Nikkei 26.739 1,3%  Dollar 1,0550 -0,1%  Öl 112,9 1,3% 

ID Media --mal anschauen ---

Seite 2 von 34
neuester Beitrag: 30.04.09 21:40
eröffnet am: 08.09.06 10:51 von: Lalapo Anzahl Beiträge: 839
neuester Beitrag: 30.04.09 21:40 von: kalleari Leser gesamt: 127652
davon Heute: 65
bewertet mit 19 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 34  Weiter  

10637 Postings, 8017 Tage Ramses IIund nogger trommelt auch weiter

 
  
    
1
11.10.06 09:42

1554 Postings, 6309 Tage megalith@ Ramses II

 
  
    
1
11.10.06 10:17
nehme mal an das wir die 2,8 - 2,9 kurzfristig wieder sehen werden......

wenn man mal eine halbwegs faire Bewertung nimmt z.B.

ein KGV von 12 für 2006 wohlgemerkt - Kurs ca. 3,50 ?

ein KGV von 16 für 2006 - Kurs ca. 4,60 ?


Gruß

megalith  

1554 Postings, 6309 Tage megalithWieder hohe Umsätze - 380.000 St.

 
  
    
12.10.06 08:59
und praktisch auf Tageshoch geschlossen - 2,55 ? .......

Schon interessant wer da investiert ist seit dem Ausstieg des Unternehmensgründers Bernd Kolb (damals zur Telekom gewechselt,um Interessentskonflikt - Großkunde - zu vermeiden hatte er seine Aktien an Fonds plaziert......) verfügt das Unternehmen nun über einen Streubesitz von nahezu 100 Prozent.

Gleichzeitig haben institutionelle Investoren wie DIT, DWS und Lupus Alpha und andere jeweils mehr als fünf Prozent des Aktienkapitals erworben........,

sie hatten in 2005 zu 2,27 ? die Aktienpakete übernommen......

und die wollen sicher mehr als 10% sehen.....

sieht so aus als hätte man ID-Media jetzt endlich entdeckt .......

Gruß
megalith
 

405 Postings, 6575 Tage jonkerEntdeckung des Wertes

 
  
    
12.10.06 09:04
und Vorstellung in den Schweinemedien (u.a. Aktionär). Hoffe für Euch das es ein nachhaltiger Kursanstieg ist...Habe leider mein Limit bei 2,15 nicht erfüllt bekommen..;-)

Gruß
jonker
 

1554 Postings, 6309 Tage megalithHi jonker

 
  
    
12.10.06 09:26
was schreibt der Aktionär und die anderen.....,

irgendwann mußte ja so eine Perle von den Medien entdeckt werden......,

die Instis hatten sich ja schon mitte letzten Jahres zu 2,27 eingekauft und ID steht heute wesentlich besser da.......

welches Kursziel haben sie angegeben.....?

Gruß
megalith
 

10637 Postings, 8017 Tage Ramses IIhi mega

 
  
    
1
12.10.06 09:43
I-D Media günstig bewertet
Kulmbach (aktiencheck.de AG) - Nach Ansicht der Experten vom Anlegermagazin "Der Aktionär" ist die Aktie von I-D Media (ISIN DE0006228604/ WKN 622860) günstig bewertet.

Seit Ende September sei der alternative Musiksender Motor TV, die deutsche Antwort auf M-TV, auf Sendung. I-D Media liefere das technologische Know-how und sei mit 11% an dem neuen Sender beteiligt. Das Kerngeschäft von I-D Media seien aber Projekte im Bereich Community.

Im ersten Halbjahr 2006 habe das Unternehmen bei Umsätzen von 9,3 Mio. Euro einen Nettogewinn von 1,3 Mio. Euro erwirtschaftet. Im Gespräch mit den Experten von "Der Aktionär" habe Vorstand Franz Klose das Umsatzziel für dieses Jahr von 20 Mio. Euro bei einer EBIT-Marge von über 10% bestätigt.

Im Hinblick auf den sehr hohen Verlustvortrag dürfte der Nettogewinn nach Einschätzung der Experten in diesem Jahr bei über 2 Mio. Euro liegen.

Dies bedeutet ein laufendes KGV von 11 für die I-D Media-Aktie - angesichts der rund 8 Mio. Euro Nettoliquidität ein unschlagbar gutes Kaufargument, so die Experten von "Der Aktionär". Das Ziel sehe man bei 4,00 Euro und eingegangene Positionen sollten bei 1,90 Euro abgesichert werden. (Ausgabe 42) (12.10.2006/ac/a/nw) Analyse-Datum: 12.10.2006


Quelle: Finanzen.net

 

405 Postings, 6575 Tage jonkerAktionär....

 
  
    
1
12.10.06 09:51
Kulmbach (aktiencheck.de AG) - Nach Ansicht der Experten vom Anlegermagazin "Der Aktionär" ist die Aktie von I-D Media (ISIN DE0006228604/ WKN 622860) günstig bewertet.

Werbung Seit Ende September sei der alternative Musiksender Motor TV, die deutsche Antwort auf M-TV, auf Sendung. I-D Media liefere das technologische Know-how und sei mit 11% an dem neuen Sender beteiligt. Das Kerngeschäft von I-D Media seien aber Projekte im Bereich Community.

Im ersten Halbjahr 2006 habe das Unternehmen bei Umsätzen von 9,3 Mio. Euro einen Nettogewinn von 1,3 Mio. Euro erwirtschaftet. Im Gespräch mit den Experten von "Der Aktionär" habe Vorstand Franz Klose das Umsatzziel für dieses Jahr von 20 Mio. Euro bei einer EBIT-Marge von über 10% bestätigt.

Im Hinblick auf den sehr hohen Verlustvortrag dürfte der Nettogewinn nach Einschätzung der Experten in diesem Jahr bei über 2 Mio. Euro liegen.

Dies bedeutet ein laufendes KGV von 11 für die I-D Media-Aktie - angesichts der rund 8 Mio. Euro Nettoliquidität ein unschlagbar gutes Kaufargument, so die Experten von "Der Aktionär". Das Ziel sehe man bei 4,00 Euro und eingegangene Positionen sollten bei 1,90 Euro abgesichert werden. (Ausgabe 42) (12.10.2006/ac/a/nw) Analyse-Datum: 12.10.2006
Quelle: Finanzen.net

------------------------------------
Ein gewisser Bäckermeister soll die Aktie auch auf seiner Brötchenliste haben...
Entzieht sich aber einer genauen Quellenangabe, da ich diese Brötchen nicht beziehe....
------------------------------------
Sind jetzt viele Zocker in der Aktie..das wollte ich mit Posting Nr. 29 sagen...fundamental steht die Aktie sehr gut da...wurde ja auch schon von Lalapo & dir gepostet....
------------------------------------

Gruß
jonker


 

2268 Postings, 6443 Tage soyus1Sind wirklich tolle Einstiegskurse!

 
  
    
12.10.06 10:21
Bewertung nahe Buchwert, KUV in der Nähe von 1, EBIT-Margenprognose 06 über 10%, wachsender Markt...

Wo findet man ähnlich gute Daten noch (außer bei AJA in GJ 06/07)?

Raumgleiter S1 auf strong I-D M buy :-)  

2927 Postings, 6829 Tage VerdampferMoin :) Das schönste an dieser Aktie ist aber ...

 
  
    
12.10.06 10:28
... das nun auch der olle Dampfer
mit im ID Media-Boot ist. ;o)

KCO hab ich nun komplett gegeben ...

            DAAAANNKEE Lali :)

Da ich "das Zeug" nicht alles dumm in der Gegend
rumliegen lassen wollte, ging ein erster Teil gestern,
ein weiterer heute morgen ins ID Media-Töpfchen.
Bisserl zu spät, ich weiß, KCO hat halt so
"rumgetrödelt". *LoL*

Ein Lali-Thread mit solider Mega-Beteiligung ...
... der einzig wahre Elfer war auch schon drin ;o) ...
... da konnte ich einfach nicht mehr widerstehen.

RT FSE = 2,57? +1,58% Na also ... geht schon los. ;)

Auf das Eure KZ (Kursziele Mega ;o) in Erfüllung gehen.

...be happy and smile  

1554 Postings, 6309 Tage megalithThema Aktionär

 
  
    
3
12.10.06 11:32
""""Im Hinblick auf den sehr hohen Verlustvortrag dürfte der Nettogewinn nach Einschätzung der Experten in diesem Jahr bei über 2 Mio. Euro liegen.
Dies bedeutet ein laufendes KGV von 11 für die I-D Media-Aktie - angesichts der rund 8 Mio. Euro Nettoliquidität ein unschlagbar gutes Kaufargument, so die Experten von "Der Aktionär""""""""

wundert mich das die auch tiefstabeln........

- 2 Mio. Euro Nettogewinn...
- KGV von 11  
- rund 8 Mio. Euro Nettoliquidität

nochmal Posting Nr. 12 zur Erinnerung

------------------------------------------

12. ID Media operativ   megalith   15.09.06 15:01  

das schöne an ID ist, die sind operativ gut drauf......

- ""Für das laufende Geschäftsjahr 2006 erwartet das Unternehmen Umsatzerlöse in Höhe von 20 Mio Euro und hebt seine Ergebnisprognose für die EBIT-Marge auf über 10 Prozent an."" --- nach m. M. eine konservative Aussage......

Z.Z. haben wir eine EBIT-Marge von 11,7%, Tendenz steigend und 9,9 Mio Aktien

- d.h. rechne ich operativ mit einem EPS von 23-26 cents .......

- plus nochmals ca. 4 cents aus Zinsen.........

- daraus siehst man das das Geld nicht zum großen Teil aus den freien Mittel von ca. 12 Mio. kommt, sondern das eigentliche Geschäft von ID Media sehr lukrativ ist und den weitaus überwiegenden Teil des Konzernergebnis erwirtschaftet..........

- die über 12 Mio. freie Mittel, die immerhin z.Z. 1,22 ?/Aktie ausmachen, geben natürlich zusätzliche Sicherheit und ID Media hat neben den laufenden Casheinnahmen natürlich zukunftsträchtige Entwicklungsmöglichkeiten ( wie bereits in den letzten Monaten vollzogen).....

- das EPS für 2006 sehe ich zwischen 27 - 30 cents was ein KGV von 7 - 8 für 2006 bedeuten würde......

irgendwann muß der breite Markt ja mal auf dieses grund solide Schnäppchen aufmerksam werden.......... (und die Instis die hier investiert sind habe auch keinen schlechten Namen)

----------------------------------------

In einem anderen Posting schrieb ich mal....

----------------------------------------

In der heutigen Adhoc wurden zum Stichtag die liquiden Mittel inkl. der kurzfristigen Wertpapiere auf TEUR 7.253 ausgewiesen......., was mich etwas verwunderte, denn ich ging die ganze Zeit von gut 10 Mio. aus......

Im Halbjahresbericht kann man aber nachlesen das die freien Mittel zum Teil unter der Position "Langfristige Vermögenswerte" stehen, es handelt sich hier um 4,796 Mio.? festverzinsliche Wertpapiere und 49.000? Darlehn an Mitarbeiter.

Unter der Position "Kurzfristige Vermögenswerte" stehen 2,355 Mio.? liquide Mittel und eine Poition von 4,898 Mio.?, hierbei handelt es sich ebenfals um überwiegend festverzinsliche Wertpapiere.

- Zusammen verfügt man somit über 12,098 Mio.? freie Finanzmittel - d.h. 1,22 ?/Aktie....


Gruß
megalith  

14565 Postings, 8172 Tage Lalapowieder aus Urlaub zurück

 
  
    
1
16.10.06 07:25
und mittl. will jeder ID haben .. ;)
Die Puschermafia hat diese stockkonservative AKtie entdeckt ..ob ich das gut finde .. na ja .. Frick spielt das Teil von vorne nach hinten .. mit Salto .... hoffen wir mal das die die da reinkaufen sich das auch leisten können wenn wir morgen nicht direkt auf die 3 laufen ... solche Frustverkäufe kann man nutzen .. um weiter billigere Pos. hier aufzubauen ... sonst bin ich mit der Entwicklung sehr zufrieden ;)  

707 Postings, 7234 Tage mike747ein paar Zocker schmeißen ihre Stücke

 
  
    
3
18.10.06 10:48
und wissen wohl nicht wirklich, was sie damit aus der Hand geben. Im Bewertungsvergleich ist I-D Media (siehe Syzygy, Sinner Schrader, Pixelparc etc) stark unterbewertet. Ein substanziell abgesichertes Unternehmen (KBV etwa 1,3) wobei die MK zur Hälfte durch liquide Mittel abgedeckt ist, findet man schon sehr selten bei diesen Wachstumsraten.
Wie es aussieht dürfte für das GJ06 ein Gewinn je Aktie in der Range zw. EUR 0,25-0,30 herauskommen, was ein einstelliges KGV06! bedeutet- abzüglich Cashbestand gar nicht zu sprechen.

Naja, ich behalte meine Stücke auf jeden Fall über einen längeren Zeitraum- das Potenzial ist einfach zu hoch um 10% Gewinn zu realisieren und das Zocken überlasse ich anderen.

Hier übrigens ein Ranking, welches die Unterbewertung zur Peer Group nochmals verdeutlicht und die Wachstumraten der Top-Unternehmen im Sektor zeigt.

http://www.newmediaranking.de/2006_ranking.htm


gruß,
mike
 

2268 Postings, 6443 Tage soyus1Hi Mike!

 
  
    
18.10.06 11:22

Tolle Zusammenfassung, auch das Ranking kannte ich noch nicht!

Grüne darf ich Dir leider noch immer keine geben:

Von Ihnen kommen bereits 7 der letzten 20 (oder weniger) positiven Bewertungen für mike747.

Wünsche Dir einen schönen grünen Tag (vor allem im Depot)!

Schöne Grüße

Soyus

 

2927 Postings, 6829 Tage VerdampferNa gut, das mit dem Grün übernehme ich :)

 
  
    
2
18.10.06 12:14

1554 Postings, 6309 Tage megalithWarten auf die Zahlen

 
  
    
1
25.10.06 14:32

laut IR Termine, morgen, 26.Oktober......

da wird dann wohl wieder Bewegung kommen.....

Gruß
megalith  

1387 Postings, 5807 Tage greaseI-D Media kaufen 2.50 z290 s220 1tag o. T.

 
  
    
25.10.06 14:37

1554 Postings, 6309 Tage megalitho.T

 
  
    
25.10.06 15:38
will doch mal hoffen Richtung 2,90.......

und dann noch wesentlich weiter......

2,20 kann ich mir eigentlich nicht mehr vorstellen, dann würdest du das lukrative operative Geschäft unter 1 ? bekommen.....,

dafür sind in den letzten Tagen zu viele Anleger auf die krasse Unterbewertung der ID-Media gestossen und werden bereitwillig die Hand aufhalten.....

Gruß
megalith  

707 Postings, 7234 Tage mike747super Zahlen bei I-D Media

 
  
    
2
25.10.06 21:50
DGAP-News: I-D Media AG deutsch

20:58 25.10.06

I-D Media AG erneut mit Gewinnsteigerung

Corporate News übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

In den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2006 liegt die I-D Media AG
(ISIN: DE0006228604) mit einem Konzernumsatz in Höhe von 15.490 TEUR im
Plan. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) beläuft sich auf 2.313
TEUR zum 30.09.2006, die EBIT-Marge beträgt 14,9 Prozent. Der Überschuss
liegt in der Berichtsperiode mit 2.302 TEUR über den Erwartungen und
entspricht einem Ergebnis pro Aktie von 0,23 EUR.

Die positive Geschäftsentwicklung ist auf Folgeaufträge langjähriger
Kunden, Lizenzerlöse und auf ein erfolgreiches Neukundengeschäft
zurückzuführen. So konnten Kunden wie Nintendo und Premiere in Deutschland
oder auch Ligne Roset und Derwent Valley in Großbritannien gewonnen werden.
Für das laufende Geschäftsjahr geht das Unternehmen weiterhin von rund 20
Mio. EUR Umsatzerlösen und einer bereits zum Halbjahr angehobenen
EBIT-Marge von über 10 Prozent aus.

Zum Stichtag 30.09. beliefen sich die Finanzmittel des Konzerns (liquide
Mittel inkl. Wertpapiere) auf 12.767 TEUR. Die Mittel sollen vorwiegend
für Investitionen in neue Geschäftsfelder und Erweiterung durch Zukäufe in
den nächsten Monaten verwendet werden.

Die Agentur für innovative Marketing- und Technologielösungen hat ihre
Berichterstattung mit dem Jahresabschluss 2005 vom Einzelabschlussverfahren
nach HGB auf IFRS/IAS umgestellt. Daher sind für die ersten neun Monate des
Geschäftsjahres keine Vergleichszahlen verfügbar.


gruß,
mike  

11680 Postings, 6702 Tage fuzzi08Zahlenspiele: KGV 3,9?

 
  
    
1
25.10.06 23:45
Wenn ich das richtig sehe, hat I-D Media aufs Jahr hochgerechnet 31 Ct. EPS
(23 Ct./9 Monate). Das ergäbe ein KGV 06e von rund 8,4 (bezogen auf den
heutigen Kurs). Das kann sich sehen lassen. Auf ONVISTA stehen übrigens noch
12,9...

Der aktuelle Börsenwert beträgt lt. ONVISTA 24,25 Mio. EURO (ARIVA: 24,9).
Mehr als die Hälfte davon ist durch liquide Mittel abgedeckt (12,67 Mio.). Würde
man die vom Börsenwert abziehen, käme man eben noch auf 11,58 Mio. EURO
bzw. ein KGV 2006e von 3,9!

Falls ich nicht irre, sieht alles bestens aus - fast schon unglaublich.
Ist jemand anderer Meinung?

 

14565 Postings, 8172 Tage Lalapoich würde mal sagen ..

 
  
    
1
26.10.06 06:54
Hut ab vor diesen TRAUMZAHLEN ..die 3 sollte jetzt aber bald gehen .. na ja . und wenn es teuerer wird .. wird es einfacher ;)  

1302 Postings, 6001 Tage Aktienwolfich bleib drin :)

 
  
    
26.10.06 08:13
mittlerweile ist mein Depot zu 1/3 mit Unternehmen bestückt, welche ganz aktuell Spitzenzahlen (Bewertungen) bestätigt haben.

Die anderen 2/3, wie Arques, VEM, L+S.... werden vermutlich mit 0 oder wenig Flops über den Winter kommen.

So wie es aussieht gibt es einen bombastischen 6-Monatszeitraum.

 

1554 Postings, 6309 Tage megalithDas schlägt alle Erwartungen !

 
  
    
2
26.10.06 08:58
bisher ging ich von einem Jahresergebnis von 27 - 30 cents aus (siehe Posting Nr. 12 ), das obere Ende dürfte nun locker übertroffen werden......


Vergleich :

                  Halbjahr            /     9 Monate

EBIT :          1,098 Mio. Euro    /   2.313 Mio. Euro !!!  

Überschuss:     1,263 Mio. Euro    /   2.302 Mio. Euro !!!

EBIT-Marge      11,8  Prozent      /   14,9 Prozent !!!


und die liquiden Mittel in Höhe von 12.767 TEUR sind auch wieder schön sichtbar, im Halbjahr noch 7.253 TEUR (hatte dazu ja schon mal Ausführungen gemacht).......,

d.h. 1,29 Euro pro Aktie !!!

wenn das in dem gleichen Tempo weiter geht können wir auf Jahressicht mit einem EPS von 0,32 - 0,35 rechnen........

würde dann bei einem Kurs von 2,5 Euro ein KGV / 2006 von 7,xx bedeuten........

jetzt dürften wohl alle Dämme brechen.......

Gruß
megalith



 

2927 Postings, 6829 Tage VerdampferEinen verdampft fröhlichen GUTEN MORGEN :)

 
  
    
26.10.06 09:08
Dank der Leimfuge hab ich ein paar ID-Media.
Gemeinsam freuen macht doppelt Spass. :)
+5,56% und 67.000 stk. Umsatz und es ist erst 9:07 Uhr.  :)))

Ein laaanger Sommer geht zu Ende und ein Jubelherbst
öffnet seine Tore?  Jau ja bitte. :o)

...be happy and smile  

1387 Postings, 5807 Tage grease"20061025 1437 I-D Media kaufen 2.50 z290 s220 1t"

 
  
    
26.10.06 09:23
20061025 1437 I-D Media kaufen 2.50 z290 s220 1tag http://www.ariva.de/board/268294?pnr=2870164#jump2870164  

14565 Postings, 8172 Tage Lalaposchon erstaunlich ..

 
  
    
26.10.06 09:32
da wird immer noch gebremst ...der 2,30 Deckler will einfach nicht mehr haben ... bei L&S wurden 2,74/2,90 gestellt .. da hätte man ein bisl.switchen können ;)  

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 34  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben