UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.473 -0,3%  MDAX 34.717 0,5%  Dow 35.603 0,0%  Nasdaq 15.490 0,7%  Gold 1.783 0,0%  TecDAX 3.780 0,8%  EStoxx50 4.156 -0,4%  Nikkei 28.709 -1,9%  Dollar 1,1624 -0,2%  Öl 84,8 -1,3% 

Societa Sportiva Lazio - der neue Thread

Seite 1 von 114
neuester Beitrag: 18.10.21 13:24
eröffnet am: 04.11.16 06:29 von: atitlan Anzahl Beiträge: 2844
neuester Beitrag: 18.10.21 13:24 von: bochum1848 Leser gesamt: 521628
davon Heute: 325
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
112 | 113 | 114 | 114  Weiter  

5367 Postings, 6155 Tage atitlanSocieta Sportiva Lazio - der neue Thread

 
  
    
9
04.11.16 06:29
obwohl es bereits ein alter thread zu dieser Aktie gab, wurde die damals auch Borussia Dortmund zugeordnet. Verständlicherweise hat nicht jeder der Dortmund Anlegern (ich gehöre auch immer noch dazu) sich darüber gefreut.
Und meinerseits fühlte ich mich deswegen stetig beschwert in dieser alte thread zu posten.
Von daher nun ein zweiter Thread..

Immerhin ist bei der Verein seitdem Bozkachi 2010 der erste thread eröffnet hatte, einiges passiert, hat der Fußball generell einen enormen Boom erlebt, und sind von daher die Unternehmenswerte der wichtigsten Vereine in die Höhe geschossen (sehe Bewertungen von KPMG und Forbes).

Auch einem Borussia Dortmund der im Sommer von 2010 (auch damals fast schuldenfrei) an der Börse noch Zeitweise für etwa 50 Mio. Euro (!!) zu haben war, hat nun bereits ein Marktkapitalisierung von 500 Mio. Tendenz weiter steigend.

Grundsätzlich sehe ich die Lazio Roma derzeit ählich aufgestellt wie damals der BVB.  Übrigens auch qua ähnlich niedrige Verschuldung wie damals der BVB.

Aber die ertragslage bei Erfolg in Europa ist heute völlig anders als damals und die Lazio hat derzeit einem Kaderwert wovon der BVB 2010 noch traumen konnte.. somit auch bereits gewaltiger stillen reserven.

Trotzdem ist Lazio an der Börse schlappe 33 Mio. euro wert.
Zum Beispiel ist das nicht mal der Transferwert von einige individuellen Spieler im Kader!
Für meine Begriffe gibt es bzg. Lazio  ein fast unvorstellbarer Abweichung von übliche Bewertungen (Forbes/KPMG sowi Börse) von Vereine aus den wichtigen Fußballänder.
Darüber später mehr.
In mein erster Beitrag will ich es hier vorerst bei belassen.. hauptsache der thread ist geöffnet.
-----------
Deutschland, tolles Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
112 | 113 | 114 | 114  Weiter  
2818 Postings ausgeblendet.

17 Postings, 215 Tage Dave the waveNeues Auswärtstrikot

 
  
    
2
23.07.21 13:12
La Lazio hat ein neues Auswärtstrikot draußen: https://www.laziostylestore.com/it/lazio-maglia-gara-away-2021-22.html

Ich find's gut, das schönste der letzten Jahre war das 2019er Auswärtstrikot, aber das neue ist auf jeden Fall besser als das 2020/2021er, wie ich finde.  

217 Postings, 1689 Tage bruthoVergleich

 
  
    
1
26.07.21 12:33
Gibt es eigentlich ne Statistik bzw. Tabelle die die fussbulklubs die an der Börse sind miteinander vergleicht? Marktwert, Umsatz, Schulden...?
Shakiri von Liverpool wohl bei Lazio im Gespräch...
 

9610 Postings, 3916 Tage halbgottt@brutho

 
  
    
1
09.08.21 19:49
ich habe so ein Vergleich mal angestellt und zwar am Tag der KPMG Analyse. Die Kursdaten sind vom Mai
KPMG hatte die größten börsennotierten Fussballklubs in einem extra Kapitel behandelt, Lazio war nicht dabei, daher das Sternchen*
Für die Lazio Berechnung habe ich die bei Marotta angegebenen Nettoschulden genommen, die sind stimmig.  
Angehängte Grafik:
kpmg_mit_lazio.jpg (verkleinert auf 84%) vergrößern
kpmg_mit_lazio.jpg

2790 Postings, 3241 Tage Wasserbüffel@halbgott

 
  
    
13.08.21 10:56
Der Vergleich der verschiedenen Vereine und ihrer Kurspotentiale ist sehr interessant.

Ich schätze der BVB und Lazio haben in etwas das gleiche relative Potential, vielleicht Lazio sogar ein wenig mehr als der BVB.

Bei dem Potential muss man quasi neben dem fairen EV auch eine faire Marktkapitalisierung berechnen, diese ist dann die Basis für den theoretisch möglichen Kurszuwachs in %.

Die faire MK ergbt sich aus dem fairen EV minus den Nettoschulden.
Beim BVB also 1220 Mio. Euro fair EV minus 46 Mio. Euro Nettoschulden (von mir so geschätzt)
= 1174 Mio. Euro faire Marktkapitalisierung

Hier mal eine Übersicht, um dies zu verdeutlichen, die Schulden für den BVB und Lazio habe ich grob geschätzt, die Realität wird also etwas abweichen, hier geht es nur um das Berechnungsprinzip.

 
Angehängte Grafik:
bvb.png (verkleinert auf 50%) vergrößern
bvb.png

2790 Postings, 3241 Tage Wasserbüffelnoch spannender wird es, wenn man simuliert

 
  
    
13.08.21 12:01
wie sich zukünftige Gewinne auswirken könnten.
Für dieses theoretische Beispiel nehme ich immer an, dass die Gewinne nicht ausgeschüttet werden, sondern, dass dadurch die Nettoschulden verringert werden.

Beide Vereine, BVB und Lazio profitieren natürlich davon, in Form von mehr fairer Marktkapitalisierung, Lazio jedoch noch stärker als der BVB.

BVB statt 135% nun 175%
Lazio statt 133% nun 251%
(siehe Spalte 12)

Eigentlich müsste sich die aktuelle Marktkapitalisierung in Spalte 5 von Jahr zu Jahr verändern, allerdings sehen wir das ja alles aus der heutigen Perspektive, d.h. wenn dann würden wir die Aktie zum heutigen Kurs kaufen und nicht in 3 Jahren, wenn sich der Kurs durch die geringere Verschuldung schon stark verbessert haben wird.

Die angegebenen Gewinne sind natürlich alle hypothetisch, es geht nur um das Prinzip und wie sich dies auf das Kurspotential auswirken könnte bei Vereinen mit unterschiedlich starker Verschuldung.  
Angehängte Grafik:
__bersicht.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
__bersicht.png

518 Postings, 644 Tage LannigstaSaison beginnt

 
  
    
1
20.08.21 07:44
Es ist mal wieder typisch Lazio Style. Man bekommt auf dem Transfermarkt kaum was in der Zeit gebacken.
In anderen Foren habe ich etwas zum Thema Kapitalerhöhung gelesen um das Liquiditätsgestz einzuhalten.
Sind zwar nur 10 Mio.aber bei dem aktuellen Börsenwert wäre das schon eine ordentliche Verwässerung.
Blickt hier Jemand durch und kann sagen was es damit auf sich hat?
https://www.calcioefinanza.it/2021/08/18/...aumento-capitale-mercato/
Das wird hier in dem Bericht bestätigt. Lotito hat wohl 10 Mio.vorgestreckt damit die Neuverpflichtungen gemeldet werden können. Das musste bis heute 12 Uhr passieren damit sie beim Spiel gegen Empoli Morgen auflaufen dürfen.
Lazio hat Stand jetzt laut Transfermarkt.de 40 Spieler im Kader!!! Ich weiß nicht wieso man Tare nicht  vor die Tür setzt.
Die letzten Transferphasen waren schon ein Desaster. Nun kommen neue Spieler die in meinen Augen auch Potential haben aber er bekommt in dem Zeitraum niemanden los um die Spieler melden zu dürfen. Ohne Lotito stände die Mannschaft Morgen ziemlich dämlich da.
Gestern wurden die Neuzugänge Pedro (namhaft, kommt vom Nachbarn), Felipe Anderson (willkommen zurück) , Hysai (von Napoli) und dem 16 Jahre alten Romero bekannt gegeben. Die Spieler dürften damit alle Morgen auflaufen. Zudem wurde der Vertrag mit Radu nochmal verlängert. Angeblich befindet man sich wegen Correa in fortgeschrittenen Verhandlungen. Hier geistern Inter und Everton durch die Medien. Da wäre wohl mit einer Summe von circa 30 Mio.die Rede. Damit wären die anderen Probleme vom Tisch. Als Nachfolger würde man wohl Kostic von Frankfurt bevorzugen. Wenn dem so wäre fände ich es von den Namen her endlich mal eine gute Transferphase. Mit Felipe Anderson und Hysai kommen zwei Spieler mit Stammplatzaussicht.
Ich hoffe noch auf weitere Abgänge zum Beispiel von den Transferkatastrophen Muriqi und Fares. Zudem hoffe ich das der neue Trainer Sarri zukünftig auch mal Talente zum Einsatz kommen lässt und auch mal einen Systemwechsel vornimmt. Bei Inzaghi war grundsätzlich jede Aufstellung gleich.
Aktuell bin ich ich noch nicht wieder investiert aber ich warte mal den heutigen Tag ab. Wäre schön eure Meinungen zu hören, vor allem was das Thema KE angeht.

Sportlich ist in dieser Saison mit den üblichen Verdächtigen zu rechnen. Ich würde Juve als klaren Favoriten sehen. Inter hat viel Potential mit Hakimi und vor allem Lukaku verloren. Milan hat Geld in die Hand genommen aber auch zwei absolute Stammspieler ablösefrei verloren, vor allem Donnaruma wird schmerzen. Dann kommt noch der Stadtnachbar der fast 100 Mio. Transferminus aufzuweisen hat! Keine Ahnung wie sich das in der aktuellen Zeit durchsetzen lässt. Für Mourinho macht man das wohl.
Ich finde den Kader von Lazio deutlich stärker als letzte Saison, auch bei einem Correa Abgang der finanziell wohl notwendig sein dürfte. Von daher würde ich Stand jetzt von ausgehen das man um die Plätze 3-7 mitspielen wird.  

518 Postings, 644 Tage LannigstaCorrea Verkauf

 
  
    
1
26.08.21 07:48
Wow, dieses Jahr gefällt mir die Transferphase vom Endergebnis her richtig gut.
Man hätte das ganze Thema vielleicht etwas schneller angehen können, vor allem auf der Abgabeseite.
Correa war bereits beim Medizincheck und Lazio wird durch seinen Verkauf circa 30 Mio. einnehmen.
Zudem wurde mit Basic für 7 Mio. ein ZM verpflichtet. Damit hat man gerade mal 13 Mio. ausgegeben und bereits 30 Mio. eingenommen.
Ich hoffe weiterhin das auf der Abgabeseite noch etwas passiert da der Kader schlicht viel zu groß ist.

Nun hat man aber mit Basic (war gestern schon beim Training dabei) einen weiteren Spieler der wohl nah an der ersten Elf ist.
Mit Felipe Anderson, Hysaj und Pedro standen am ersten Spieltag bereits 3 Neuzugänge in der ersten Elf.
Mit Raul Moro (18 Jahre, Profivertrag) wurde endlich mal ein Talent aus der eigenen Jugend frühzeitig eingewechselt.
Das war die letzten Jahre eine absolute Seltenheit da gefühlt immer die gleichen Spieler auf dem Platz standen.
Ich bin nun auf jeden Fall wieder an Board was Lazio Aktien angeht.
Ich finde den Kader jetzt schon ausgeglichener und stärker als letzte Saison auch wenn nach wie vor in der IV der Schuh drückt. Acerbi oder Luiz Felipe dürfen sich auf keinen Fall länger verletzen.
Wie gesagt wegen mir am liebsten noch Muriqi und/oder Fares bei passendem Angebot direkt wieder abgeben um noch ein bisschen mehr Ablösegelder einzunehmen und Gehälter zu sparen. Eventuell kommt dann ja noch ein Bekannter zu Lazio. Aber auch so würde ich von den Namen her erstmal eine gute Note für dieses Transferfenster vergeben. Jetzt müssen die Spieler nur noch funktionieren.-)  

2995 Postings, 4728 Tage bochum1848Correa ist verliehen mit

 
  
    
1
27.08.21 11:48
Kaufverpflichtung .. da sind noch lange keine 30 Mio geflossen ;-) Ich hätte ihn gern behalten und auch mit mehr Spielzeit bedacht gewünscht! Mal schauen ob noch Ersatz geholt wird?! Belotti wäre als Ciro Kumpel ideal und kostet nicht die Welt
-----------
er hat halt zuuuuuuu viel Lack geschnüffelt ..

2995 Postings, 4728 Tage bochum1848Pedro wurde eingewechselt

 
  
    
27.08.21 11:54
Felipe A. hat definitiv  n guten Eindruck hinterlassen
-----------
er hat halt zuuuuuuu viel Lack geschnüffelt ..

518 Postings, 644 Tage LannigstaEL Auslosung

 
  
    
2
27.08.21 12:41
Das sind mal klangvolle Namen.
Lazio
Lok. Moskau
Olymp.Marseille
Galatasaray Istanbul

Zu Correa:
Es war noch ein Gerücht als ich es geschrieben habe. Weshalb Lazio nicht auf die direkte Zahlung gepocht hat verstehe ich nicht.
Inter hat für Lukaku und Hakimi schließlich ordentlich Kohle eingenommen.
Aber gut so sind es halt sofortige 5 Mio.und dann kommen fix 25 oben drauf.
Der Name Kostic geistert immer noch durch die Medien. Mal abwarten ob das noch was wird.
Zudem geht vermutlich Caicedo was bedeuten würde das Muriqi bleibt. Für Fares findet sich eventuell ja doch noch ein Abnehmer.
 

518 Postings, 644 Tage LannigstaStartelf

 
  
    
27.08.21 12:46
Also laut Kicker und Tm.de hat Pedro begonnen und wurde zur 60. ausgewechselt.
Aber ist jetzt auch nicht so wichtig. Für mich hat er Stammelfpotential.  

1615 Postings, 7448 Tage aramedTabelle passt.

 
  
    
1
30.08.21 09:52

19 Postings, 634 Tage NeumondSolange im Sturm...

 
  
    
1
30.08.21 21:26
..Luis Alberto und Ciro so harmonieren sollte mit der eingespielten Mannschaft ein Platz ganz weit vorn in der Tabelle machbar sein. Ich warte mal bis der Transfermarkt schließt... wenn der Kader so bleibt bzw. noch ein "sehr" Williger dazustößt... dann lege Ich aus Überzeugung nach. Der Trainer kann sich dann taktisch gegen AC Mailand beweisen. Leider erst am 12.09. ...  

518 Postings, 644 Tage LannigstaTransferfenster zu - Fazit

 
  
    
1
01.09.21 08:07
Kostic kam nun nicht mehr was ich als gut empfinde. Das hätte mal wieder einen sehr faden Beigeschmack gehabt durch den Streik des Spielers. So eine Art und Weise ist echt zum kotzen. Lazio hat in meinen Augen einen richtig guten Ersatz gefunden nämlich Zaccagni (Marktwert 15 Mio.)  von Hellas Verona. Er wird ausgeliehen mit Kaufpflicht was im Paket circa 10 Mio. kosten soll. Es gab noch ein paar Abgänge von eher unwichtigen Spielern. Zum Glück hat man den absoluten Fehleinkauf Fares noch wegbekommen, wenn auch erstmal als Leihgeschäft. Mit Caicedo ging leider der Joker der letzten Jahre. Der Stürmer war immer für Tore nach Einwechselungen gut. Für ihn gab es 2 Mio.
Man hat nun sage und schreibe 34 Spieler im Kader von denen 6 nicht mal die Spielberechtigung für die aktuelle Saison erhalten haben. Unter anderem der 2,5 Mio. schwere Neuzugang Kamenovic.... Man zahlt also leider wieder unnötig Gehalt für Spieler die keine Rolle spielen werden.
Trotzdem würde ich die Transferphase als absoluten Erfolg verbuchen, gerade mit Blick auf die letzten Fenster die gelinde Katastrophe waren.
Premiumneuzugang Muriyi erhält eine weitere Chance. Er ist nun der Backup für Ciro und muss liefern, da Caicedo weg ist.
In der IV darf sich keiner der Starter Acerbi oder Luiz Felipe länger verletzen da hier in meinen Augen kein gleichwertiger Ersatz vorhanden ist. Ansonsten ist der Kader aber viel tiefer als noch letztes Jahr und Sarri ist wohl ein Trainer der dies nutzt und nicht immer die selbe Elf mit der gleichen Taktik aufs Feld schickt. Wir werden sehen wie weit die jungen Spieler Romero und Moro bereits sind. Mit Hysaj, Felipe Anderson und Pedro kamen wohl direkt drei neue Stammkräfte. Basic und Zaccagni dürften auch das Zeug dazu haben und Druck machen. Der Saisonstart ist geglückt. Vor allem offensiv waren das starke Auftritte. Jetzt ist erstmal Länderspielpause und danach geht es direkt zum AC Mailand und nach Istanbul zum EL Auftakt. Ich freue mich jedenfalls auf die Saison.
 

17 Postings, 215 Tage Dave the waveStreik ist auf den ersten Blick schändlich ...

 
  
    
1
01.09.21 18:55
... aber man muss dann auch schauen, ob da nicht vielleicht etwas Tieferes drinsteckt: https://hsv24.mopo.de/2021/09/01/...zio-die-falsche-mail-adresse.html


"... Pikant: Der italienische Transfer-Experte Gianluca Di Marzio wirft der Eintracht vor, einen Trick angewendet zu haben. Demnach soll Frankfurt Lazio mit Absicht die falsche Mailadresse für das Angebot zugesandt haben. Dieser Vorgang soll dann der Auslöser für den Trainingsstreik gewesen sein."

Angenommen, man hätte Kostic mal gesagt, dass er wechseln kann, wenn ein passendes Angebot reinkommt und jetzt hätte man wirklich die falsche Mailadresse an Lazio gegeben, dann wäre ich an Kostic' Stelle aber so richtig sackig.  

2790 Postings, 3241 Tage WasserbüffelSchade, 1:0 verloren

 
  
    
17.09.21 10:03
https://www.kicker.de/...azio-2021-europa-league-4749973/spielbericht

Zitat aus obiger Quelle :
"Serie-A-Klub über weite Strecken zu harmlos
Kurioses Eigentor entscheidet: Galatasaray gewinnt gegen Lazio Rom

Zum Auftakt in der Europa League empfing Galatasaray vor heimischer Kulisse Lazio Rom. Nachdem die Hausherren keine der zahlreichen Chancen nutzen konnten,  sorgte Lazio-Keeper Strakosha mit einem kuriosen Eigentor für den Treffer des Tages. "  

162 Postings, 1464 Tage Coolio79Wat ne Wurst...

 
  
    
1
17.09.21 14:54
haben wir da im Tor. Pepe Reina muss wieder in den Kasten

Das Eigentor hatte echt "Tomislav Piplica Style".
Unfassbar schlecht, bei uns in der Westfalenliga habe ich sowas nicht nicht gesehen...  

17 Postings, 215 Tage Dave the waveUnd einmal mehr den Erzrivalen bezwungen ...

 
  
    
1
26.09.21 20:56
... da gab's mal wieder Saures für die Truppe aus Testaccio.  War aber recht eng, wie ich fand. Zumindest die ersten 20 Minuten waren das Beste, was ich diese Saison gesehen  habe von Lazio. Ich bezweifele, dass man das Level aufrechterhalten kann, gerade auch weil ein halbwegs guter Ersatz für Immobile fehlt. Muriqi macht auf mich nicht den Eindruck, als würde er mehr als 5 Tore in dieser Saison schießen, trotz seiner relativ vielen Minuten. Mal schauen, sber6unterhaltsam war es auf jeden Fall.  

95 Postings, 4582 Tage don_smNächste Wochen

 
  
    
26.09.21 22:04
Ich bin gespannt, ob man aus dem Derbysieg Schwung für die nächsten Wochen mitnehmen kann.

Ein frühes Weiterkommen in der Europa League würde mir gefallen.  

2790 Postings, 3241 Tage WasserbüffelWie ist eigentlich aktuell die theoretische

 
  
    
30.09.21 17:25
Stadionauslastung in Italien geregelt?
Maximal 50% oder gibt es andere Grenzen bzw. Regeln?
Falls 75% erlaubt wären, sollte das der Lazio Aktie auch Auftrieb geben.
https://www.spox.com/de/sport/fussball/...uf-75-prozent-erhoehen.html

In Deutschland wurde die Grenze nun nach oben angepasst.
https://www.kicker.de/...rwartet-fast-70-000-zuschauer-873268/artikel  

2790 Postings, 3241 Tage WasserbüffelGibt es negative News zu Lazio Rom heute?

 
  
    
06.10.21 14:21
Außer, dass die Märkte heute allgemein schwächeln, oder warum bricht der Kurs mit 3% so stark ein und ist in den letzten Wochen doch recht schwach?

Eigentlich sind die Vorzeichen doch recht gut.

In der Liga ist man auf Platz 6 und in der Europa League auf Platz 2 nach 2 Spielen.

Zuschauer sind auch wieder im Stadion.

 

2995 Postings, 4728 Tage bochum1848Neuer Trikotsponsor

 
  
    
15.10.21 08:30
für 2 Jahre fix
https://research.binance.com/en/projects/lazio

30 Millionen für die 2 Jahre
-----------
er hat halt zuuuuuuu viel Lack geschnüffelt ..

495 Postings, 2768 Tage cally1984Trikotsponsor

 
  
    
15.10.21 11:55
30 Mio. für 2 Jahre ist natürlich nicht korrekt.

Der Vertrag mit dem Hauptsponsor läuft über 2 Jahre + Option auf ein weiteres Jahr. Im besten Fall erreicht man die 30 Mio. in 3 Jahren. Also max. 10 Mio. / Jahr inkl. Boni.

Daher gehe ich mal stark von einem Sockelbetrag in der Richtung 7 Mio. / Jahr aus zzgl. Boni für das Erreichen der EL bzw. CL.


Aber grundsätzlich ist das natürlich eine sehr positive Nachricht!  

95 Postings, 4582 Tage don_smTrikotsponsor

 
  
    
16.10.21 19:36
Warum Lazio so lange ohne Trikotsponsor aufgelaufen ist, bleibt ein Geheimnis, oder?  

2995 Postings, 4728 Tage bochum1848Nein ist kein Geheimnis

 
  
    
18.10.21 13:24
Wer nicht die Mindest Wunschsumme von Lotito bietet , fällt durchs Raster ..
Lieber ohne Trikot Sponsor als unter Wert heisst das Motto!
-----------
er hat halt zuuuuuuu viel Lack geschnüffelt ..

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
112 | 113 | 114 | 114  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben