Cel-Sci, Biotech Chance

Seite 9 von 17
neuester Beitrag: 30.09.22 19:23
eröffnet am: 05.06.19 09:31 von: Mr.Boombas. Anzahl Beiträge: 403
neuester Beitrag: 30.09.22 19:23 von: hero_of_the. Leser gesamt: 104304
davon Heute: 61
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 17  Weiter  

19911 Postings, 2522 Tage hero_of_the_dayDie Umsätze der letzten Tage

 
  
    
5
30.01.21 15:21
waren schon ganz O.K., aber es fehlt bissl Power, der Funke ist noch nicht richtig übergesprungen.
Wir müssen mehr ins Rampenlicht, uns haben einfach zu wenig Trader auf dem Schirm.
Dabei ist hier die Mischung einfach richtig explosiv, wenn alles zeitgleich zusammen kommt, dann aber!!  

307 Postings, 1427 Tage SoaringCEL-CSI

 
  
    
2
01.02.21 20:50
Am 27/28.01.2021 hat sich Blackrock mit insgesamt 6% an CEL-CSI beteiligt, deshalb der Kurssprung.
CEO Gert Kersten hat seinen privaten Aktienbestand an CEL-CSI seit 1.1.2020 bis 31.12.2020 um ca. 10%  auf 1,120,512 Stk. erhöht und nichts verkauft.
Short Borrow Fee Rates (beta) 37,59% stehen zur Verfügung will aber keiner :-)  
CEL-CSI in den nächsten Wochen zu shorten gleicht wirtschaftlichem Selbstmord (is was im busch).
Abgesehen von kleinen Korrekturen wird diese Aktien in nächster Zeit nur eine Richtung kennen.  

1646 Postings, 3547 Tage Mr.Boombastic@soaring

 
  
    
1
01.02.21 23:51
genau so ist es!  

1646 Postings, 3547 Tage Mr.BoombasticAber trotzdem

 
  
    
1
01.02.21 23:52
stelle ich mich noch auf die ein oder andere Attacke ein.
Wird ein wilder Ritt aber am Ende kommt die Belohnung :)  

23 Postings, 811 Tage Elrondda simmer dabei

 
  
    
2
02.02.21 18:50
Bin mit 70 Stck dabei, direkt Verkauft mit Limit 333 EUR -> nix für shorties zu verleihen :-)  

15 Postings, 605 Tage helmutaöHallo zusammen,

 
  
    
1
04.02.21 19:01
bin auch schon eine Zeit in Cel-Sci investiert. Ich gehe davon aus, das wir werte sehen von denen manche nicht zu Träumen wagen :-)
Was meint ihr, sollte man bei den Kursen nochmal  50-100 St. nachkaufen ?
Schöne Grüße und bleibts gsund :-))  

307 Postings, 1427 Tage SoaringServus @Helmutaö aus Österreich

 
  
    
2
04.02.21 21:41
Wenn alle Zahlen stimmen (Wirecard) sollte sich was positives ergeben. Dieser Wert ist durch Leerverkäufer sehr Volatil. Kurzfristig sind 5? genauso möglich wie 100?. Wenn Phase 3 floppt sind wir schneller bei 0? wie Du einen Obstler- ex trinken kannst :-)   Risiko ist genügend vorhanden, wird sicher noch lustig.
Meine Einschätzung nach dem heutigen Tag:
Short Ratio 4.2.2021  34%, kaum Liquidität (Zittrigen sind raus) Zeit läuft gegen die Shorter. Hohe Volatilität und wenig Substanz als Folge? Shortis Ausgang wird nicht größer.    

19911 Postings, 2522 Tage hero_of_the_dayImmer schön am Ball bleiben!!

 
  
    
5
05.02.21 14:00

19911 Postings, 2522 Tage hero_of_the_dayEs geht bald wieder in die richtige Richtung!

 
  
    
2
05.02.21 14:02

15 Postings, 605 Tage helmutaö@ Soaring,

 
  
    
1
05.02.21 14:36
muss dir leider widersprechen, AÖ gehört zu Oberbayern, allerdings nahe zu den Ösis.
Und an Obstler Trinkma mia scho gscheid schnell  :-)
Dann mach i des so das i jetzt auf die 5 ? warte, nochmal zuschlage bevor es auf 300 ? steigt.
Danke für die Einschätzung :-))  

1646 Postings, 3547 Tage Mr.Boombastic@hero

 
  
    
1
06.02.21 16:43
Schon Wahnsinn der Handel gestern. 50% des Handelsvolumen waren Leerverkäufe und trotzdem ging es über 12% nach oben.
Die müssen doch bald mal aufgeben!! Und dann beginnt der Spaß erst richtig :)  

19911 Postings, 2522 Tage hero_of_the_dayHey Mr. B.

 
  
    
3
06.02.21 20:31
Ist mir schon schleierhaft warum die Shorts nicht langsam die Bühne hier verlassen. Ich würde das nicht bis zum letzten Tag ausreizen wollen, es gibt doch ganz andere, leichtere Ziele.
Auf der anderen Seite, sie sind der Raketentreibstoff für unsere erhofften Kursziele.
Ready to rumble!  

19911 Postings, 2522 Tage hero_of_the_dayMögliches Szenario für die nächsten Wochen!

 
  
    
6
07.02.21 10:17

19911 Postings, 2522 Tage hero_of_the_dayMal über den Tellerrand schauen

 
  
    
4
14.02.21 15:19
Ganz interessant finde ich, auch bei anderen Firmen stehen Entscheidungen an!
https://www.biopharmcatalyst.com/calendars/fda-calendar  

19911 Postings, 2522 Tage hero_of_the_dayFür Interessierte

 
  
    
2
12.03.21 23:40

15 Postings, 605 Tage helmutaöhallo,

 
  
    
13.03.21 12:47
my english is very better :-)

was spricht der gute Mann ?

Vielen dank  

1646 Postings, 3547 Tage Mr.BoombasticPhase 3 Ergebnisse

 
  
    
19.03.21 14:38

1646 Postings, 3547 Tage Mr.BoombasticShort Attacke

 
  
    
19.03.21 22:20
wieder mal eine kleine Shortattacke heute. Wie schon öfters erlebt an einem Freitag.

Ich habe nochmals nachgelegt. Diese Kurse..... für mich ein verfrühtes Ostergeschenk :)  

1646 Postings, 3547 Tage Mr.BoombasticGeert auf Twitter

 
  
    
21.03.21 01:12
Seit Längerem mal wieder ein Post von ihm:

I have been quiet because the liars/manipulators have been exposed. Our Phase 3 cancer data will soon speak for itself. I am betting my 4 million shares and options on the success of Multikine. I believe in our team and I believe in boosting the immune system before surgery!  

19911 Postings, 2522 Tage hero_of_the_dayEs wird auch nächste Woche

 
  
    
1
21.03.21 09:57
eine wilde Fahrt mit CVM werden. Wer noch etwas einsammeln will, wird seine Gelegenheit bekommen. Ich versuche nun am Sonntag meinen endgültigen Schlachtplan für die nächste Zeit festzulegen. Es wird auf alle Fälle eine turbulente Periode.
Zu # 223: https://mobile.twitter.com/geertkersten1  

19911 Postings, 2522 Tage hero_of_the_dayAus stocktwits. com

 
  
    
1
22.03.21 10:04
$ CVM
Bären und Shorts behaupten, der Multikine-Prozess sei vor langer Zeit gescheitert oder ein Betrug. Für diejenigen Anleger, die nicht wissen, was sie denken sollen, gibt es einen absoluten Hinweis: Niemals in der Geschichte von Studien unter der Aufsicht der FDA hat ein Betrug den gesamten Prozess durchlaufen. NOCH NIE. Für den Sponsor wird eine Phase-2-Studie durchgeführt, um die beste Medikamentendosis für die beabsichtigte Patientengruppe zu definieren. Außerdem MÜSSEN die Tests ÜBERPRÜFBARE und statistisch positive Auswirkungen auf die Patienten zeigen, die zum Starten eines P3 berechtigt sind, wenn ein Fachausschuss (IDMC) die Studie und die Daten regelmäßig überprüft. Wenn die Studie keine oder nur wenige Auswirkungen hat, so dass klar ist, dass die Studie fehlschlagen wird, wird empfohlen, die Studie abzubrechen. Der gesamte Testprozess ist so konzipiert, dass Betrug verhindert wird. Wenn der Test vor langer Zeit fehlgeschlagen ist, Warum hat sich die IDMC die Mühe gemacht, die Studie bis in die letzten Tage zu überprüfen? Sie haben es getan, weil die Studie IMMER Ergebnisse zeigte, die zu einem potenziellen Erfolg führten. Die Behauptung, dieser Prozess sei ein Betrug, ist einfach unbegründet, falsch und irreführend.

Da ist nichts hinzuzufügen!!  

Seite: Zurück 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 17  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben