UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.814 2,8%  MDAX 34.839 2,5%  Dow 35.719 1,4%  Nasdaq 16.326 3,0%  Gold 1.784 0,3%  TecDAX 3.892 3,7%  EStoxx50 4.276 3,4%  Nikkei 28.456 1,9%  Dollar 1,1270 0,0%  Öl 75,4 2,4% 

ABOUT YOU

Seite 3 von 5
neuester Beitrag: 07.12.21 19:48
eröffnet am: 10.06.21 12:32 von: Juliette Anzahl Beiträge: 102
neuester Beitrag: 07.12.21 19:48 von: Audianer Leser gesamt: 20712
davon Heute: 3
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 Weiter  

32 Postings, 3584 Tage aDayChance-Risiko-Verhältnis

 
  
    
12.10.21 16:40
Natürlich ist es ein aktuell defizitärer Wachstums-Titel - das spiegelt sich ja auch in der zuletzt deutlich verringerten Bewertung wieder - der gute alte Risiko-Abschlag.

Wer die Story allerdings für erfolgversprechend hält, kann hier im Falle eines Gelingens in den nächsten Jahren mit einer ansprechenden Rendite rechnen - wenn das Wachstum anhält und die Profitabilität erreicht wird.

Insbesondere das backend SaaS-Angebot für Online-Shops von About You, welches stark wächst und bereits profitabel ist, finde ich hinter der Moderne-Mode-Story spannend, es wird meiner Meinung nach bislang auch nicht vom Markt im Kurs berücksichtigt.  

6 Postings, 1885 Tage indio79irgendwie macht....

 
  
    
14.10.21 16:26
...die Aktie kein Spass mehr...heute fällt der Kurs wieder, obwohl alle fast alle Marktwerte steigen....nach einer kurzen Erholung bis zum 30.09.2021 ist AboutYou täglich gefallen....mittlerweile habe ich den Eindruck, dass hier gekonnt über einen längeren Zeitraum eher auf "Short" gesetzt wird.....  

382 Postings, 581 Tage Ariba.deAbout You

 
  
    
1
14.10.21 17:10
Es gibt halt aus charttechnischer Sicht, keinen Grund einzusteigen. Intakter Abwärtstrend. Und die großen Investoren achten auf sowas. So lange es nicht eine kleine Gegenbewegung gibt, wird der Kurs nicht an Dynamik gewinnen.  

6 Postings, 1885 Tage indio79damit...

 
  
    
15.10.21 08:28
...hast Du vollkommen recht..  

334 Postings, 3605 Tage LUXERABOUT YOU Holding SE: WOOHOO! ABOUT YOU feiert

 
  
    
15.10.21 10:32
ABOUT YOU Holding SE: WOOHOO! ABOUT YOU feiert 10 Million Kund*innen in DACH mit innovativer Celebration-Kampagne

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...onkampagne/?newsID=1481398
 

294 Postings, 726 Tage tromelDynamik

 
  
    
15.10.21 16:02
Online Handel war allgemein etwas unter Druck. Bei boohoo ging es heute wieder nach oben. Denke, dass sich der Wind hier auch bald wieder drehen wird. Meine Position wäre jetzt voll. :-)  

179 Postings, 1451 Tage JunoImmer diese

 
  
    
19.10.21 11:39
Abverkäufe von 1-10 Aktien, das ist doch komisch!  

278 Postings, 1194 Tage Pizzabaecker66OMR & AboutYou

 
  
    
20.10.21 09:29
Das Team von OMR sitzt ja wie AboutYou ebenfalls in Hamburg und Tarek Müller scheint einer der Buddys von OMR-Chef Philip Westermeyer zu sein. Wer sich für die Marketing-Strategie von AboutYou interessiert, sollte deshalb regelmäßig auf den OMR-Seiten informieren. Die folgenden Links sind schon ein paar Tage alt, helfen aber meines Erachtens, die Besonderheiten des Geschäftsmodells von AboutYou besser zu verstehen:

https://omr.com/de/about-you-nickel-jansen/
https://omr.com/de/about-you-fashion-week-content-marketing/
 

1513 Postings, 2163 Tage UhrzeitKaufen oder warten

 
  
    
26.10.21 10:59
Was macht ihr  

294 Postings, 726 Tage tromelKaufen und warten

 
  
    
26.10.21 11:19
wäre auch eine Option. Der Kurs pendelt seit 2 Wochen um die 20. Könnte mir vorstellen, dass E-Commerce vor Weihnachten wieder an Beliebtheit gewinnt.  

592 Postings, 1885 Tage MäxlUhrzeit@

 
  
    
01.11.21 17:16
ich bin bei 24 Euro mit einer kleinen Position eingestiegen.
Ich - persönlich - warte noch mit einem Nachkauf ab , um meinen Einstiegskurs zu verbilligen.
Von dem Laden als solches bin ich überzeugt . Meine Frau ordert dort ihre Sachen. Preis und Qualität stehen im Einklang.
Es gab bis Dato kein Grund zur Reklamation . Das spricht für sich.
Um mit dieser Aktie irgendwann mal Geld zu verdienen , benötigt man 3 DINGE :
ZEIT , ZEIT , ZEIT
Denke mal , bis 2024 wird unsereins restlos andere Kurse sehen zzgl. Divi.
Wer die nicht hat , sollte sich Day Trader Aktien kaufen.
Diese Antwort stellt keine Handlungsempfehlung dar , sondern lediglich meine Sichtweise der Dinge.  

4461 Postings, 4354 Tage JulietteB2B-Geschäft unter der neuen Marke SCAYLE

 
  
    
02.11.21 13:09
"...ABOUT YOU bündelt ihr B2B-Geschäft unter der neuen Marke SCAYLE

Hamburg, 02. November 2021 - Die von ABOUT YOU Holding SE neu gegründete Marke SCAYLE ("SCAYLE - Your Commerce Engine") bietet Markenherstellern und Händlern ein dreiteiliges Service-Portfolio: Commerce Technology, Online Marketing und Commerce Operations. Bereits seit 2018 vermarktet ABOUT YOU seine Shop-Software als Lizenzprodukt, sowie weitere Managed Services, an andere Unternehmen im Enterprise Bereich. Heute zählen ca. 100 Online-Shops von führenden Marken wie Marc O'Polo, Depot, The Founded und Tom Tailor zu den Kunden. Mit dem Start der SCAYLE Commerce Engine und der damit verbundenen, eigenständigen Positionierung trägt das Fashion-Tech-Unternehmen seiner Ankündigung Rechnung, das B2B-Geschäft weiter auszubauen und andere Unternehmen dabei zu unterstützen, ihr D2C-Geschäft zu skalieren.

"Es gibt kein Erkenntnisproblem für den Ausbau des Direct-to-Consumer-Geschäfts, alle wissen, was notwendig ist, um direkten Kundenzugang zu erhalten, höhere Marge zu realisieren und volle Markenkontrolle zu erlangen. Häufig hapert es aber an der Umsetzung, weil die Systeme und Prozesse nicht skalieren", erklärt Tarek Müller, Mitgründer und Co-CEO der ABOUT YOU Holding SE. "Mit SCAYLE lösen wir diese Limitierungen auf, erhöhen Innovationsfähigkeit und Geschwindigkeit, und können somit das gesamte Potenzial entlang der Wertschöpfungskette unserer Kunden entfalten."...2

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...rke-scayle/?newsID=1484643  

278 Postings, 1194 Tage Pizzabaecker66Hab ich irgendwelche News verpasst?

 
  
    
04.11.21 17:48

6 Postings, 3687 Tage iftekhar115Ich habe 19? nicht erwartet....

 
  
    
04.11.21 20:14

179 Postings, 1451 Tage JunoNachgekauft,

 
  
    
04.11.21 23:27
jetzt warte ich aber ab!  

1513 Postings, 2163 Tage UhrzeitNoch 1 Tage

 
  
    
08.11.21 11:01

278 Postings, 1194 Tage Pizzabaecker66Erwartungen für morgen?

 
  
    
08.11.21 16:46
Ein Vergleich mit den Peers ist ja auf Grund des verschobenen Geschäftsjahres nur schwer möglich. Ich gehe bei AboutYou aber trotzdem davon aus, dass man den Umsatz aus dem Vorquartal ungefähr halten konnte, also bei ca. 420 Mio ? Umsatz landet.  

592 Postings, 1885 Tage MäxlJa

 
  
    
08.11.21 17:48
zumindest vom Kursverlauf her , wurde schon viel eingepreist.
Obwohl , wundern würde mich hier gar nichts mehr.
Denke aber , die Zahlen dürften zufrieden stellend sein.
Gebe aber zu bedenken , in letzter Zeit ist Gut nicht mehr Gut genug.
Insgesamt bleibe ich für Morgen gelassen.  

278 Postings, 1194 Tage Pizzabaecker66Zahlen sind da

 
  
    
09.11.21 10:41
hatte bei meiner Schätzung übersehen, dass es ja schon vorab Zahlen gab (Ende September).
Gut finde ich auf den ersten Blick die verbesserte AEBITDA-Marge, die Aussage, dass man die Supply-Chain im Griff hat (siehe hierzu Folie 10 der Earnings-Call Präsentation) und die Aussagen zu Scayle ("Potential basis for future separate disclosure") - mit ein bisschen Fantasie kann man da jetzt schon einen möglichen Spin-Off-IPO in ein paar Jahren erkennen.  

706 Postings, 1975 Tage GaaryAbout You

 
  
    
09.11.21 12:06
Diese Headlines sind doch wieder so deutsch:

"Aktienvergütungen und Umbau: About You rutscht tiefer in die roten Zahlen"
https://www.ariva.de/news/...-about-you-rutscht-tiefer-in-die-9855300

Erst kürzlich wieder hat Tarek Müller bei OMR ein paar Worte über SCAYLE verloren (im Rahmen desssen, was er eben sagen darf) , die sehr interessant waren:
https://omr.com/de/...eller-jan-marquardt-about-you-coyo-omr-podcast/

Bin seit heute morgen hier dabei. About You wird sich durch die Internationalisierung in Europa noch extremst skalieren lassen. Das TME Segment wird dabei da weiterhin ein großer Treiber sein. Auf heutzutage lange Sicht von 5 Jahren meiner Meinung nach jetzt ein sehr interessante Sache.  

126 Postings, 3257 Tage FundamentalistScayle geht richtig ab...

 
  
    
09.11.21 14:39
Ich bin seit gestern auch dabei, ich finde die größere Eigenständigkeit von Scayle spannend und sehe hier perspektivisch auch einen deutlichen Bewertungsaufschlag zu Zalando. Einen späteren IPO zur Realisierung des Wertpotentials halte ich auch für möglich. Mit 40 Mio. Quartalsumsatz und bereits erreichter Profitabilität wäre die Technologiesparte vermutlich bereits mehr als 1 Mrd. Euro wert.

Belastend wirken natürlich die hohen (und weiter steigenden) Marketingkosten. Hier muss sich erst noch zeigen, ob sich mittelfristig ein profitables Wachstum einstellen wird bzw. auf welchem Niveau. Ich erwarte hierzu Aussagen in den anstehenden Kapitalmarktveranstaltungen, sollte diese Unsicherheit geringer werden wären m.E. auch kurzfristig deutlich höhere Kurse möglich.

Ich bin daher ersmal nur geringfügig investiert, mein wesentlicher Posten bleibt die 3U mit dem intakten IPO Szenario der weclapp. Hier ist in der langfristigen Perspektive ein höherer Hebel drin, die Wachstumsmöglichkeiten im ERP SAAS Model sind nahezu unbegrenzt...ich sehe hier von der Kursentwicklungsmöglichkeit in den nächsten 10 Jahren die 2. Nemetschek (auch wenn die Software natürlich überhaupt nicht vergleichbar ist).  

278 Postings, 1194 Tage Pizzabaecker66Prinzipiell korrekt

 
  
    
2
09.11.21 15:32
Wenn man vom aktuellen Marktwert die ca. 600 Mio Nettocash abzieht sowie ca. 800 Mio für Scayle,  dann wird das aktuelle eCommerce-Geschäft von AboutYou mit ca. 1,8 Mrd ? bewertet - bei einem geplanten Jahresumsatz von ca. 1,5-1,6 Mrd ? ohne Scayle und Wachstumsraten von ca. 50% pro Jahr.

Wobei man das Segment TME (Tech, Media, Enabling)  nicht mit Scayle gleichsetzen darf: Wenn ich das richtig verstanden habe, verbleiben diejenigen Media- und Enabling-Leistungen unter dem AboutYou-Dach, wenn diese zwar für Dritte erbracht werden, sich aber auf Verkäufe auf der AboutYou-Plattform beziehen. Scayle wäre demnach nur alles das, was an Dienstleitungen rund um andere Plattformen angeboten wird (also z.B. SaaS + Fullfilment für den eigenständigen Shop von Tom Taylor).
Zudem wurden im GJ 20/21 ca. 25% des TME-Umsatzes mit "related parties" gemacht (also den Hauptaktionären der Otto Gruppe bzw. Bestseller Gruppe).
Also doch noch recht viele Unsicherheiten, um Scayle separat bewerten zu können. Aber trotzdem ist Scayle natürlich ein Alleinstellungsmerkmal unter den deutschen eCommerce-Firmen.
 

1513 Postings, 2163 Tage UhrzeitDas ist nicht mehr normal

 
  
    
2
11.11.21 09:09
Nur in minus  

294 Postings, 726 Tage tromelWarten auf ein Kaufsignal?

 
  
    
2
11.11.21 10:42
Bei Fashionette ist der Kurs in zwei Tagen von 16 auf 21 hochgeschnellt. Könnte mir vorstellen, dass auch hier auf ein Kaufsignal gewartet wird, wobei die Stimmung noch nicht ganz so positiv ist wie bei Fashionette, die wegen einer Sondersituation zuvor übermäßig stark gefallen sind.  

1270 Postings, 1798 Tage RerrerWarum geht es grade so hoch

 
  
    
12.11.21 11:33

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben