UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.577 0,3%  MDAX 27.326 0,2%  Dow 32.833 0,1%  Nasdaq 13.008 -1,2%  Gold 1.793 -0,1%  TecDAX 3.087 -0,6%  EStoxx50 3.723 0,2%  Nikkei 27.819 -0,7%  Dollar 1,0221 0,1%  Öl 96,2 -0,4% 

Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert

Seite 1529 von 1536
neuester Beitrag: 08.08.22 19:45
eröffnet am: 21.05.14 21:51 von: BiJi Anzahl Beiträge: 38385
neuester Beitrag: 08.08.22 19:45 von: Loserchart D. Leser gesamt: 6237604
davon Heute: 1065
bewertet mit 49 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1527 | 1528 |
| 1530 | 1531 | ... | 1536  Weiter  

137 Postings, 250 Tage draxstimmt

 
  
    
06.07.22 09:30
das ist aber nicht alleine der Aktionär der hat seine Meinung auch schon geändert. Es geht ja wegen den ganzen Analysten die alle daneben gelegen waren bis auf ein paar Ausnahmen.  

7610 Postings, 7600 Tage bullybaerich lese die Artikel des

 
  
    
06.07.22 10:11
Aktionär nur noch als Kontraindikator. Man muss sich fragen wie die zu ihren Analysen kommen.
Die halten doch nur die Fahne in den Wind. Sollte der Kurs sich wieder erholen und z. B. über 10 Euro notieren wird wieder zum Einstieg geblasen.

Wer also auf den Aktionär gehört hat ist bei 11 Euro eingestiegen und bei 8 Euro ausgestoppt worden.. Tolle Wurst  

656 Postings, 2222 Tage Spider2210DB

 
  
    
06.07.22 10:39
Heute schon wieder Dividenden Ausschüttung ? Immerhin 3,5% . Das macht mich richtig scharf .

😎😎😎😎😘😎😎😎😎  

278 Postings, 617 Tage Value87und die

 
  
    
06.07.22 10:48
zweite Dividendenausschüttung kommt bestimmt, haha. Wenn ihr mich fragt, gibt es bessere Bankaktien, die der Markt noch nicht aufm Schirm hat, schaut euch Mal banco bpm an.  

1484 Postings, 4859 Tage Stuttgart_0711Löschung

 
  
    
06.07.22 11:02

Moderation
Zeitpunkt: 06.07.22 14:07
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 

656 Postings, 2222 Tage Spider2210Löschung

 
  
    
06.07.22 11:13

Moderation
Zeitpunkt: 06.07.22 14:08
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

1484 Postings, 4859 Tage Stuttgart_0711Spider

 
  
    
06.07.22 11:41
na ja, das dürfte noch dauern mit der Pleite, aber warten wir es ab. Aber wenigstens bin ich irgendwo investiert. Was machst du hier so außer Müll absondern ? Rubbellose vom Mamas Taschengeld kaufen ?
 

137 Postings, 250 Tage draxder war gut

 
  
    
06.07.22 12:10

1174 Postings, 1644 Tage ewigeroptimistIn 3 Wochen gibt es Quartalszahlen

 
  
    
06.07.22 12:18
Dann werden wir ja sehen, ob die Abstrafung des Kurses gerechtfertigt war.

Und wegen solchen Sprüchen mit Dividendenausschüttung:
wen einen so etwas ärgert, einfach auf Igno setzen.
Spart viele Nerven. Ändern kann man solche Zeitgenossen sowieso nicht.  

758 Postings, 2449 Tage emerawDeutsche Bank

 
  
    
06.07.22 16:56

@ewigeroptimist:  wann genau kommen die  Q2-Zahlen?  (wegen der miserablen Börsenzeit schaue ich  nur mehr sporadisch auf das Börsengeschehen; das Gewitter vorbeiziehen lassen, meinte dereinst Kostolany).  

737 Postings, 7699 Tage TrendlinerKostolany meinte stets

 
  
    
06.07.22 17:04
"schlafen, schlafen, schlafen" und dann aufwachen und freuen.

Na ja, ich weiß nicht so recht, ob das heutzutage noch funktioniert.
 

139 Postings, 1774 Tage bear_hunterFallendes Messer?

 
  
    
1
06.07.22 17:04
Bin heute mit einer ersten Position mit Kurs knapp unter 7,70 EUR eingestiegen. Ich weiß, dass ist der klassische Griff ins fallende Messer, den man eigentlich sein lassen sollte aber irgendwie juckt es einen ja doch in den Fingern irgendwann mal einzusteigen. Na mal schauen, ob wir hier irgendwann noch mal die zweistelligen Kurse wiedersehen oder ob es nochmal in Richtung 5 EUR geht. Ich drücke allen Investierten die Daumen.  

5012 Postings, 5075 Tage clever_handelnda wird doch

 
  
    
06.07.22 17:48
Manipuliert. DB müsste über 14 rausgehen. Zinswende, profitable Cashflows, Einsätzen der Dividende, usw. Und dann Kurs vor paar Monaten noch 14. Jetzt halbiert. Das schreit nach Anstieg bald. Nur meine Meinung.  

79 Postings, 351 Tage Hubsi_123Trendliner

 
  
    
1
06.07.22 18:02
Kostolany funktioniert leider nicht immer. Bin vor vielen, vielen Jahren dick bei der Telekom eingestiegen und war auch nach starken Verlusten der Meinung, eine Telekom wird schon wieder auf 80 Plus kommen. Nach rund 20 Jahren bei 6 Plus entgültig getrennt.
Hoffe, das es mit der DB nicht genauso geht, obwohl mein Einstieg 16 beträgt.
Kostolany ist in der derzeitigen Zeit Geschichte.
 

737 Postings, 7699 Tage TrendlinerHubsi_123

 
  
    
06.07.22 23:40
Da stimme ich dir vollkommen zu. Insgesamt eine üble Gemengelage, in der wir uns befinden.  

137 Postings, 250 Tage draxDie Stimmung

 
  
    
07.07.22 06:54
ist och nicht zu negativ, es gibt immer noch zu viel Optimisten. Erst wenn alle negativ eingestellt sind geht es wieder bergauf.  

7610 Postings, 7600 Tage bullybaer#38216

 
  
    
07.07.22 08:52
aha... ich bin gegenwärtig auch pessimistisch für den Kurs der DB... Ich gehe aber davon aus, dass langfristig mit der Aktien 100 bis 150% zu machen sind..... falls nicht doch noch der 3 Weltkrieg ausbricht bis Weihnachten..... Ich weiß allerdings auch nicht welche Krise 2023 oder 2024 auf uns zukommt!
Sonnenexplosionen, Asteroidenhagel usw. ....

und jetzt? Bin ich Optimist, Pessimist oder ein Optimist mit Erfahrung?  

1174 Postings, 1644 Tage ewigeroptimist@emeraw

 
  
    
07.07.22 09:46
Q2 Zahlen werden am 27.07. veröffentlicht.
Uhrzeit weiss ich nicht.
Bisher habe ich mir die meistens am Veröffentlichungstag gegen 08:00 Uhr angesehen.
 

203 Postings, 5652 Tage mxzptlkaWaffenstillstand in UA

 
  
    
07.07.22 10:21
... und es geht an einem Tag 20 % rauf.

Darauf warte ich wie eine Spinne im Netz. Egal, ob das jetzt noch drei Tage oder drei Monate dauert.

Die Ukraine hat fertig.

 

1174 Postings, 1644 Tage ewigeroptimistes geht nicht nur um die Ukraine

 
  
    
07.07.22 11:38
Ein erst zu nehmendes Problem ist auch die anstehende Leitzinserhöhung.
Evtl. führt das zu Insolvenzen was wiederum zu Ausfällen bei den Banken führen kann.

Dann gibt es noch die ewige Problematik Lieferketten und Corona.
Das betrifft aber nicht nur die DB, sondern mehr oder weniger alle Branchen.
Erst wenn die ganzen Baustellen abgearbeitet sind, sehe ich Licht am Ende des Tunnels.

 

7610 Postings, 7600 Tage bullybaerdas mit den Leitzinsen hat sich meiner

 
  
    
07.07.22 12:09
Meinung nach bald erledigt. Bin mal gespannt wie sich die Inflation in einer Rezession weiter entwickelt.
Ich stelle grad alle Anschaffungen zurück und freu mich schon auf die Rabattschlacht...  

758 Postings, 2449 Tage emerawDeutsche Bank

 
  
    
07.07.22 14:11
@ewigeroptimist: Was Sie schreiben, stimmt alles. Aber etwas Fundamentales stufen Sie wahrscheinlich nicht hoch genug ein: am 20.9.  verhandelt der Bundesgerichtshof in Sachen Deutsche Bank/Übernahme der Postbank. Ich kenn die Damen und Herren des Effecten-Spiegel noch zu Zeiten, als Bolko Hofmann hier Chef war. Das sind intelligente Wadlbeißer. 700 Mio plus Zinsen stehen  zur Verhandlung an.  

656 Postings, 2222 Tage Spider2210Stuttgart

 
  
    
07.07.22 16:04
Wollte Euch nur erheitern. Ein bisschen Spaß haben. Aber mal ehrlich, dass ist doch wirklich kein Investment die DB. Vor Jahren mal für 22€ gekauft und glüüüüüücklicher Weise für 47€ verkauft. Seitdem schaue ich immer mal wieder hier rein. Ist ja fast so gut wie Bauer sucht Bauer.

Oh ,ich glaube ich muss kot….. nee doch nur Langeweile  

369 Postings, 4324 Tage NOMA23Toller Beitrag Spider2210...

 
  
    
07.07.22 16:28
....naja .... Niveau sieht anders aus  

656 Postings, 2222 Tage Spider2210Noma

 
  
    
07.07.22 17:58
Hier wurde alles schon tausendfach geschrieben und erörtert. Scroll mal ein bisschen zurück. Überlegt euch mal lieber wie wir die unfähigen Politiker loswerden.  

Seite: Zurück 1 | ... | 1527 | 1528 |
| 1530 | 1531 | ... | 1536  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben