UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Vom Graphit-Boom profitieren: Standard Graphite

Seite 1 von 74
neuester Beitrag: 06.03.17 18:37
eröffnet am: 04.03.12 01:03 von: carpe_diem Anzahl Beiträge: 1841
neuester Beitrag: 06.03.17 18:37 von: DeRijp Leser gesamt: 138755
davon Heute: 2
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 74  Weiter  

4186 Postings, 3198 Tage carpe_diemVom Graphit-Boom profitieren: Standard Graphite

 
  
    
15
04.03.12 01:03

 Der Graphit-Sektor ist gerade in aller Munde. Bereits nach der Messe in Vancouver im Januar (Cambridge House) stand fest: Der neue Trendrohstoff 2012 wird Graphit. In den letzten Wochen sprangen dann etliche Rohstoff-Explorer auf den Trend bzw. den Graphit-Express auf. Es wurden etliche neue Graphit-Projekte ergattert, und die Nachfrage nach diesen scheint weiter zuzunehmen. Es ist nichts Neues, das ein sogenannter Trend-Rohstoff Anfang des Jahres auf der ersten großen Rohstoffkonferenz in Vancouver ausgerufen wird. Das hat man bsp. die letzten Jahre mit dem Rare Earth- und Lithium-Hype gut verfolgen können. So kann man annehmen, dass jetzt natürlich mehr und mehr Spekulationskapital in diesen Sektor läuft und viele neue Graphit-Unternehmen werden (wie kürzlich) die nächsten Monate wortwörtlich aus dem Boden schießen. Aufgrund dieser Tatsachen, muss man nun genau aufpassen. Will man vom Boom im Graphit-Sektor profitieren, muss man die besten Aktien in diesem Sektor finden. Denn viele der Graphit-Aktien werden nur wegen des Booms auf den Graphit-Express springen und werden sich mit der Etablierung in diesem Sektor schwer tun. Standard Graphite hat meines Erachtens großes Potential einer der besten Unternehmen in diesem interessanten Sektor zu sein.

 

 Standard Graphite kann auf einen  erfolgreichen Jahresstart zurückblicken. 

 

Der kanadische Junior hat die Exploration auf einigen seiner Projekte in Ontario und Quebec erfolgreich begonnen. Standard Graphite hat wie Focus Metals und Northern Graphite ebenfalls an der ersten Graphit-Konferenz in Vancouver, am 23. Februar, teilgenommen und konnte sich über großes Interesse erfreuen. Der Fahr- und Arbeitsplan für 2012 steht, und es werden viele ereignisreiche Entwicklungen in Aussicht gestellt.

 

Was hat der Wert zu bieten und weshalb kann er sich von der Masse der Graphit-Aktien jetzt schon absetzen? DAS soll in den folgenden Posts einführend erläutert werden.

 

Homepage: http://www.standardgraphite.com/s/home.asp

Kürzel TSX-Venture: SGH

Kürzel Frankfurt: ORO

 

Management & Directors: http://www.standardgraphite.com/s/management.asp

Advisory Board: http://www.standardgraphite.com/s/advisory_board.asp

Projekte: http://www.standardgraphite.com/s/projects.asp

Aktienstruktur: http://www.standardgraphite.com/s/share_structure.asp

Technical Reports: http://www.standardgraphite.com/s/technical_reports.asp

Präsentationen: http://www.standardgraphite.com/s/presentations.asp

News: http://www.standardgraphite.com/s/...aterange=2012/01/01...2012/12/31

Maps & Photos: http://www.standardgraphite.com/s/maps_photos.asp

 

4186 Postings, 3198 Tage carpe_diemStandard's Management, Directors & Advisory Board

 
  
    
04.03.12 01:10

Jeder erfahrene Rohstoff-Investor weiß, dass bei jungen Rohstoffunternehmen das Management eine besonders große Bedeutung hat. Die Verantwortlichen eines Explorers gelten daher generell als  Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Etablierung im Rohstoffsektor - getreu dem Motto: "Invest in People First ".

Hier hat Standard Graphite einiges zu bieten.

 

Das Management, die Directors und das Beatungsgremium:

  - Chris Bogart (CEO, Präsident und Director): Erfahrener Mann aus dem Rohstoffsektor, der in vielen Bereichen (Projektfinanzierung, Unternehmensentwicklung, strategische Planung etc) Erfahrungen gesammelt hat. Dass Mr. Bogart ein gutes Händchen für Trend-Rohstoffe hat und erfolgreiche Deals im Rohstoffsektor erzielen kann, bewies er bereits vor einigen Jahren. Mr. Bogart war einer der ersten, die sich frühzeitig im Uranium-Sektor tummelten. Als Mitgründer von Magnum Uranium konnte er dann von Anfang an vom kommenden Hype im Uran-Sektor profitieren. Mr. Bogart hat mit seinem Team 2009  Magnum Uranium in einem multi Millionen Dollar-Merger an die kanadische Energy Fuels Company verkauft. 

- Antoine Fournier (Chefgeologe): Mr. Fournier gehört zu den besten Geologen im Graphit-Sektor. Er kann über 20-jährige Erfahrungen im High-Tech Metal Sektor zurückblicken, und war in die Exploration von vielen strategischen Rohstoffen involviert. Mr. Fournier machte sich u.a. in den letzten Jahren einen Namen, als er das hochgradigste Graphit-Vorkommen der Welt entdeckte: Das Lac Knife Graphite Deposit. Dieses Vorkommen besitzt der kanadische Graphit-Junior Focus Metals. Für Standard Graphite sind die Kompetenzen und das Engagement von diesem erfolgreichen Geologen natürlich ein besonderer Vorteil. Erstens aufgrund der erfolgreichen Historie von Mr. Fournier, und zweitens weil es kaum wirkliche Graphit-Experten unter den Geologen bis zu diesem Zeitpunkt gibt.

     

- Alan Hitchborn (Director): Mr. Hitchborn ist seit 32 Jahren in der Rohstoffindustrie tätig. Er hat bei Placer Dome in alle wichtigen Bereiche eines Rohstoffunternehmens gearbeitet. Er kennt sich nicht nur in der Exploration und Entwicklung von Rohstoffprojekten aus, sondern weiß  auch wie man die Projekte in Produktion bringt. Er war lange Zeit der Chefgeologe von von Placer Dome’s Bald Mountain Mine. Placer Dome ist ein der großen Erfolgsgeschichten im kanadischen Gold-Sektor. Das Unternehmen wurde 2005 von Barrick Gold für mehr als 9 Milliarden US Dollar übernommen. Mr. Hitchborn war außerdem für die Entdeckung des 2 Millionen Unzen (Gold Äquivalent) Projektes von Kimber Resources verantwortlich.

 

- Michael Philpot (Director): Ebenfalls ein erfahrener Mann. Arbeitet seit 28 Jahren im Rohstoffsektor. Heute ist er Vize-Präsident von Coro Mining, die er auch mit gegründet hat. Mit Coro will Mr. Philpot seine Erfolge bei Milliardenkonzern First Quantum Minerals wiederholen. Coro verfügt bereits über eine Kupfer-Ressource im Milliarden-Pfund Bereich und Mr. Philpot hat erfolgreich viele Top-Manager von First Quantum zu Coro geholt. Die starken Verbindungen zu diesem großen Rohstoffproduzenten sind natürlich auch für Standard Graphite wertvoll.

   

 - Terese J. Gieselman (CFO): Mehr als 22 Jahre Erfahrungen im Rohstoffsektor. Ms. Gieselman war als CFO, Kassenführerin und Sekretärin für viele Rohstoffunternehmen tätig, die an der TSX, TSX-Venture, AMEX und an der NASDAQ gelistet waren.

 

- Patrick Downey (Beratungsgremium): Mit Stephen Stanley die jüngsten Neuaufnahmen von Standard Graphite. Mr. Downey ist gegenwärtig CEO und Präsident von Elgin Mining, die gerade einen Unternehmenszusammenschluss mit dem Produzenten Gold-Ore Resources durchführen. Mr. Downey war bei etlichen Erfolgsstories in der Vergangenheit dabei und hatte in diesen Unternehmen Führungspositionen. So war er bsp. CEO, Präsident und Director bei Aura Minerals. Einen besonders erfolgreichen Deal konnte er auch als CEO und Präsident mit Viceroy Exploration erzielen, die für rund 600 Millionen US Dollar von Gold-Produzent Yamana Gold im Jahr 2006 aufgekauft wurden. Seinen größten Deal erzielte Mr. Downey bis zu diesem Zeitpunkt mit Oliver Gold und Trillion Resources. Nach deren Zusammenschluss war er als damaliger Präsident für die 800 Millionen US Dollar teure Übernahme von Canico Resources mitverantwortlich. Diese Erfolgsbilanz kann sich mehr als sehen lassen. Für Standard Graphite ist Patrick Downey ein großer Zugewinn. Interessant ist außerdem, dass sich der CEO Chris Bogart und Patrick Downey seit vielen Jahren kennen. Sie arbeiten u.a. bei Corex Gold  auch zusammen. Ein eingespieltes Team ist damit für Standard Graphite noch viel mehr wert!

 

- Stephen Stanley (Beratungsgremium): Ein weiterer große Name, der Standard Graphite in Person vor kurzer Zeit beigetreten ist. Mr. Stephen Stanley kann ebenfalls auf eine eindrucksvolle Erfolgsbilanz im Graphit-Sektor zurückblicken. Seinen größten Coup landete Mr. Stanley erst vor ein paar Monaten. Er war CEO und Präsident von Hathor Exploration, die das Objekt der Begierde in einen wahren Übernahmekampf zwischen Rio Tinto und den größten Uran-Produzenten der Welt (Cameco) gewesen ist. Rio Tinto entschied nach mehrmaliger Erhöhung des Kaufpreises das Rennen dann für sich und kaufte sich Hathor Exploration mittels einer 650 Millionen US Dollar schweren Übernahme. Ein genialer Schachzug von Standard Graphite’s CEO Chris Bogart, diesen erfolgreichen Mann an Bord geholt zu haben.

 

 

 

4186 Postings, 3198 Tage carpe_diemAktienstruktur und Performance

 
  
    
04.03.12 01:33

Sehr positiv ist auch die enge share structure von Standard Graphite. Es sind nur knapp 22 Millionen Aktien ausstehend, und ein Großteil von diesen Aktien wird von Insidern, Family & Friends gehalten. Im Peer Group Vergleich kann Standard Graphite durch diese Aktienstruktur besonders glänzen. Es gibt nahezu kein Graphit-Unternehmen, das eine ähnlich vorteilhafte Struktur vorweisen kann. Die enge Struktur hilft vor allem hinsichtlich der Performance-Potentiale und zeigt, dass der Wert nicht verwässert ist und das Management auf eine schlanke Struktur wert legt. Je schlanker die Struktur eines Explorers normalerweise ist, desto größer kann der der „Hebel-Effekt“ werden, wenn eine große Nachfrage an Aktien nur auf ein geringen Aktien-Angebot trifft. Die enge Struktur kann man vor allem im täglichen Börsenhandel und im Orderbuch feststellen. Die gehandelten shares von Standard Graphite zogen nach der Konferenz in Vancouver stark an. In den letzten 6 Monaten konnte Standard Graphite überdurchschnittlich performen und lies die Konkurrenz hinter sich.

Die komplette Share Structure wie folgt:

Ausstehende Aktien: 22,244,625
Optionen: 1,426,500
Warrants*: 8,306,750
Voll verwässert: 31,977,875
* Strike price $0.40

http://www.standardgraphite.com/s/share_structure.asp


 

 

4186 Postings, 3198 Tage carpe_diemStandard's Projektportfolio

 
  
    
04.03.12 02:13

Standard Graphite hat sich frühzeitig ein wirklich großes Portfolio an aussichtsreichen Graphite-Projekten in Ontario und Quebec sichern können. Sehr viele dieser Projekte können starke, historische Kennziffern aufweisen, die auf werthaltige Graphit-Mineralisierungen u. mögliche Lagerstätten schließen lassen. Einige der Projekte liegen auch in der Nachbarschaft von bereits bekannten Graphit-Vorkommen. Die erworbenen Projekte können eine gute Infrastruktur vorweisen. Das senkt nicht nur die Explorationskosten, sondern wirkt sich auch positiv auf die Dauer der Exploration aus. Wenn man voraus denkt, hat dies natürlich auch positiven Einfluss auf die Entwicklung der Projekte und macht sie auch für die Majors der Rohstoffbranche und für strategische Investoren attraktiver. Viele Projekte können außerdem bereits Indikationen von hochgradige Graphit-Mineralisierungen vorweisen. Standard Graphite führt gegenwärtig elektromagnetische Gutachten (via Helikopterflug) durch, um die besten Bohrziele ausfindig zu machen. 

 

Standard's Portfolio umfasst folgende Projekte:

Ontario: 

  • Black Donald
  • Little Bryan
  • B. Lyall


 


Quebec:

  • Carheil Lake
  • Sandy Lake
  • Sandy Lake NE
  • River
  • Kiamika
  • Preston
  • Notre Dame
  • 31 Miles
  • Lost River

 


 

 

Mehr Details zu den Projekten können auf der Homepage eingesehen werden: http://www.standardgraphite.com/s/projects.asp

oder auch in der aktuellen Präsentation: http://www.standardgraphite.com/i/pdf/SGH_CorporatePresentation.pdf
 

 

4186 Postings, 3198 Tage carpe_diemFinancials und Fahrplan

 
  
    
04.03.12 02:15

 Standard Graphite hat im Januar eine Privat-Platzierung durchgeführt und erfolgreich 1,5 Millionen US Dollar eingenommen. Sie gaben 6 Millionen Aktien zu 0.25 CAD aus, mit einem halben Warrant pro Share und einem strike von 0,40 kanadischen Dollar. Gegenwärtig hat Standard  noch rund 1,2 Millionen US Dollar in der Kasse. Sie planen bis Sommer die ersten Bohrprogramme auf den Projekten zu starten und werden dafür dann in den nächsten Monaten Geld einsammeln müssen. Aufgrund der schlanken Struktur und der guten Performance wird man die Verwässerung relativ gering halten können. Das visieren mit Sicherheit auch die Verantwortlichen an.  

Ein kleiner Überblick hinsichtlich des Explorationsprogramms 2012:


 

 

 

4186 Postings, 3198 Tage carpe_diemFactsheet von der Graphit-Konferenz in Vancouver

 
  
    
1
04.03.12 02:16

4186 Postings, 3198 Tage carpe_diemErste Graphit-Konferenz in Vancouver

 
  
    
04.03.12 12:40

Am 23. Februar fand im kanadischen Vancouver die erste reine Graphit-Konferenz statt. Zahlreiche Unternehmen aus dem Sektor nahmen teil, neben den größeren und fortgeschrittenenen Graphit-Companies wie Northern Graphite und Focus Metals, war auch  Standard Graphite bei diesem interessanten Event dabei. Standard Graphite's CEO Chris Bogart stellte sein Unternehmen in einer Präsentation vor. Key note speaker waren u.a. Chris Berry und Ryan Fletcher.

Hier kann man sich mittels dem offiziellen Konferenz-Video einen Eindruck machen: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=Bs5fbC5KVdo

Das Handout der Konferenz mit allen anwesenden Unternehmen: http://resourceclips.com/wp-content/remote/...ite-express-handout.pdf

Die Power-Point Präsentation mit allen Unternehmensprofilen: http://resourceclips.com/wp-content/remote/...phite%20Express_PPT.pdf

 

4186 Postings, 3198 Tage carpe_diemExpert Comments

 
  
    
04.03.12 18:07

Bob Moriarty von 321gold und David Yeager vom Bottom Line Report haben sich bereits sehr positiv zu Standard Graphite geäußert.

Info: Standard Graphite hies vor dem Namenswechsel Orocan Resources

Bob Moriarty, 321gold (12/23/11)
"Probably the biggest sleeper I have seen this year is a company now called Orocan Resource Corp. . .it controls 12 large-flake, high-grade graphite projects in Quebec and Ontario. . .you have to believe in the future of graphite. It's one of those minerals forgotten in the mining boom of the last 10 years but thanks to the brilliant work on graphite by Mike Berry, the investor market is waking up to the giant potential of graphite."


David Yeager, The Bottom Line Report (12/19/11)
"In addition to having some of the most prospective properties in Canada, in a sector poised for serious growth, with a management team experienced enough to move things forward, investors in Orocan Resources Corp. have the added benefit of being involved with a very well-structured company: With just over 15M shares issued and outstanding right now, the company will not have to battle dilution anytime in the near future. As the investing public wakes up to the emergence of graphite as the next commodity that global powers are seeking to secure, readers would be well served to think about the possibilities Orocan will give them in 2012." 

Quelle: http://www.standardgraphite.com/s/media_coverage.asp

 

4186 Postings, 3198 Tage carpe_diemDie jüngsten Experten-Einschätzungen

 
  
    
04.03.12 18:22

Ryan Fletcher gilt als einer der Graphit-Experten und Vorreiter in diesem Sektor. Mit Zimtu Capital führt er gerade einige Graphitprojekt-Transaktionen durch, und auf der Graphit-Konferenz in Vancouver hat er ebenfalls als 'key note speaker' gesprochen. Seine Einschätzungen dürften von vielen Investoren verfolgt werden.

The Critical Metals Report Interview with Ryan Fletcher  (1/24/12) "One company that I quite like is Standard Graphite Corp., which has acquired a portfolio of projects in Ontario and Québec. But more importantly, the company added Antoine Fournier to the team. A geologist, he was part of the field team that discovered the project that Focus is advancing, Lac Knife. Standard Graphite. . .has a market cap of about $5M, in comparison to the $30-60M for some of the bigger players. There's a lot of leverage for investors and a lot of opportunity when you take something that has a bit of information with the right team and make a new discovery. You can create a lot of value under those circumstances. Standard Graphite will be working to do just that."
 

Eine weitere, lesenswerte Einschätzung über Standard Graphite hat Jeb Handwerger von Gold Stock Trades abgegeben. 

Jeb Handwerger, Gold Stock Trades  (2/13/12) "Standard Graphite Corporation is a company we believe will grow increasingly important. . .in 2011, it acquired 12 significant graphitic properties in Quebec and Ontario . . .Gold Stock Trades is attracted to the company as these exploratory projects are in areas that contain large-flake, high-purity deposits and are strategic in containing the characteristics for a major graphite discovery. . .there should be a plethora of positive announcements in the upcoming one or two quarters as Standard Graphite becomes a growing player in this rising sector which is hungry for new discoveries."

 

4186 Postings, 3198 Tage carpe_diemDie jüngsten news

 
  
    
04.03.12 18:33

Standard Graphite hat die Flugvermessungen und EM-Gutachten seit Ende Februar nun auch auf 4 der Quebec-Projekte gestartet. Die Projekte Carheil, Sandy Lake, Sandy NE und River Graphite liegen im Nordosten von Quebec. Einige km westlich von Carheil, Sandy Lake und Sany NE wurden größere Graphit-Vorkommen bereits gefunden. Unter diesen auch das Lac Knife Projekt von Focus Metals, das als die hochgradigste Graphit-Lagerstätte der Welt gilt, und auch die Graphit-Lagerstätte von Timcal: Lac des Iles. Der Chefgeologe von Standard Graphite kennt sich in dieser Region bestens aus und wird nach den Bohrvorbereitungsprogrammen die aussichtsreichsten Bohrziele definieren.

 

February 23, 2012

Standard Graphite Commences Airborne EM Survey in Quebec

Vancouver, BC -- February 23, 2012 -- Standard Graphite Corp (the "Company"), is pleased to announce that it has commenced exploration on its Carheil, Sandy Lake, Sandy NE and River Graphite properties. An airborne TDEM survey conducted by Aeroquest International Limited is currently being flown over the four (4) properties located in Northern Quebec and the results from this survey will serve to evaluate the extent of the known occurrences and help in the discovery of new mineralization.

Chris Bogart, President & CEO states, "We are excited to begin the first phase of exploration on our large portfolio of graphite properties in Quebec. Based on our recent successful EM survey in Ontario (News Release dated February 21, 2012) we are eagerly anticipating the results of this survey".

The airborne survey consists in flying some 930 line kilometres at low altitude to measure the bedrock conductivity (TDEM) and magnetic properties. Graphite is a mineral with unique physical properties and is well known for its high conductivity. The survey has been designed to optimize the response from potential conductors and to discriminate between the types of conductors. The TDEM instrument used in the airborne survey is equivalent although more powerful to the one used during the ground test. Results from the airborne survey are expected in March and will form the backbone of the upcoming prospecting, trenching and drilling programs planned in Quebec for 2012.

Quelle: http://www.standardgraphite.com/s/news.asp?ReportID=508801


Die comments zu den Quebec-Projekten:

►There are three major graphite districts in Quebec; Wakefield, North Shore and New Quebec with notable deposits such as Lac des Iles (Timcal) and Lac Knife (Focus Metals).
► Our nine properties are all located within these districts and centered on the metasedimentary belts of the Grenville with known marble/gneiss lithologies considered essential to host graphite deposit and having been metamorphosed to sufficiently high grade to produce the larger graphite flakes.
►These individual blocks all host graphite of various grades (up to 30%+).
►They have not been explored by modern exploration methods. 

 

4186 Postings, 3198 Tage carpe_diemBrandneues Factsheet online

 
  
    
05.03.12 16:51

4186 Postings, 3198 Tage carpe_diemIntraday

 
  
    
05.03.12 20:30

Standard Graphite mit einem starken Intraday-Reversal heute, nachdem wohl eine SL-Welle ausgelöst wurde. Der TSX-V heute stärker unter Druck, viele Junior-Aktien lassen kräftig federn.

Das Thema Graphite wird auch an der PDAC Hoch im Kurs sein, die gegenwärtig stattfindet. Evtl. sehen wir hier noch positive Impulse, obwohl der Start der PDAC bis zu diesem Zeitpunkt überhaupt nichts positives für die Rohstoff-Indizes mit sich brachte.

 

 

 

4186 Postings, 3198 Tage carpe_diemJames West features Standard Graphite

 
  
    
06.03.12 14:36

Standard Graphite bekam gestern auf der PDAC ein ausgezeichnete Erwähnung von James West, Investment Advisor und Herausgeber des bekannten Börsenbriefs Midas Letter. James West hat gestern bei BNN's Market Call teilgenommen, an der er sich u.a. auch positiv über den Graphit-Sektor geäußert hat. Nach Mr. West ist die Graphit-Story erst in den Anfängen, er sieht großes Potential.


 


Linkhttp://watch.bnn.ca/#clip631680

 

4186 Postings, 3198 Tage carpe_diemPost # 13

 
  
    
06.03.12 14:39

Standard Graphite: MARKET CALL - PART TWO @ 2 minutes 18 seconds: http://watch.bnn.ca/#clip631681

Feature auf der Graphite stocks Blog HP: http://graphitestocksblog.agoracom.com/2012/03/06/...-bnn-market-call

 

 

4186 Postings, 3198 Tage carpe_diemGraphite-Sektor: Links und Infos

 
  
    
06.03.12 17:05

Ein paar ausgewählte links zu informativen Webseiten + Artikeln über den Graphit-Sektor und Graphit-Aktien

Graphite Blog: http://www.graphiteblog.com/

Graphite Stocks Blog: http://graphitestocks.com/

Graphite Stocks Blog, partnered with Agoroa: http://graphitestocksblog.agoracom.com/

Resource Clips Graphite Page: http://resourceclips.com/tag/graphite/ 

Beat the Market, The Great Graphite Rush of 2012: http://www.beatthemarketstockpicks.com/2012/02/...e-rush-of-2012.html

The Next Resource Investment Fad: Graphite Stocks: http://seekingalpha.com/instablog/...e-investment-fad-graphite-stocks

 

4186 Postings, 3198 Tage carpe_diemMickey Fulp on Graphite

 
  
    
07.03.12 18:06

 Mickey Fulp von Mercenary Geologist spricht sich auf der PDAC ebenfalls sehr positiv für dn Graphit-Sektor aus. Mickey ist ein erfahrener und kompetenter Geologe, der über ein glänzendes Netzwerk verfügt und bei vielen Rohstofftrends schon früh dabei war. Bsp. ist er auch ein enger Vertrauter von Geologen-Legende Brent Cook.

 

Fulp: "Graphite is the new rare earth"

 BNN.ca - 2:21 PM, E.T. | March 6, 2012

Graphite is the next big thing, according to one popular commodities watcher.

At PDAC in Toronto, Mickey Fulp, geologist and editor, Mercenarygeologist.com, tells BNN the demand boom that happened with rare earths a couple of years ago is what he’s seeing right now with graphite.

There’s a buzz about graphite, and I have to say that every shark, charlatan and snake oil salesman near Coal Harbour and Vancouver is looking for a graphite play to roll into his next company right now,” Fulp says.

He points to calls from Chinese graphite producers to introduce export quotas on the mineral as being “very bullish” for graphite.

Quelle: http://www.bnn.ca/News/2012/3/6/...te-is-the-new-rare-earth-Fulp.aspx

 

 

4186 Postings, 3198 Tage carpe_diemPositiver Impact voraus

 
  
    
07.03.12 18:29

Standard Graphite's Peer Group "Kollege" und der Vorzeigewert im kanadischen Graphit-Sektor, Northern Graphite, kann von der jüngsten Rally im Aktienkurs profitieren. Northern Graphite hat gestern bekannt gegeben, dass sie eine Finanzierung zu 1,70 kanadische Dollar durchführen und rund 10 Millionen kanadische Dollar damit einnehmen wollen. Durch diesen Ausgabekurs halten sie die Verwässerung trotz ordentlicher PP-Summe relativ gering. Das ist ausgesprochen positiv. Das beste an der Finanzierung ist aber nicht das reine Geld für den Graphit-Wert, sondern die Kapitalgeber. Die renommierte kanadische Finanzboutique Sprott und der Top-Investor Rick Rule kaufen sich nun verstärkt in Northern Graphite ein. Diese Nachricht dürfte Wellen schlagen, und einen positiven Einfluss auf alle Graphit-Werte haben. Denn Sprott und Rule investieren bekanntlich (meistens) nur in wirklich solide Werte und Branchen.

 

Northern Graphite Corporation (TSX VENTURE:NGC)(OTCQX:NGPHF) announces that it plans to complete a non-brokered private placement of up to 5,882,353 common shares at a price of C$1.70 per share for gross proceeds of up to C$10 million. The shares issued under the placement will be subject to a four month hold period from the date of closing. The placement is subject to the approval of the TSX Venture Exchange. An affiliate of the Sprott Group of Companies and Geologic Resource Partners LLC have agreed to subscribe for C$7.5 million of the placement..

Quelle: http://www.stockwatch.com/News/...1933924&symbol=NGC&region=C

 

 

4186 Postings, 3198 Tage carpe_diemPost # 13

 
  
    
08.03.12 13:49

BNN-Interview mit James West - Graphit-Sektor und Standard Graphite

James West, Portfolio Advisor to the Midas Opportunity Fund, was interviewed on BNN during PDAC on March 5, 2012 regarding market opportunities. Mr. West talked about the opportunity in graphite and the importance of investing in safe mining-friendly jurisdictions. James West emphasized that Standard Graphite has exceptional properties and identified SGH.V as his #1 graphite sector selection, stating "at this point my money is on Standard Graphite". 

Quelle: http://miningmarketwatch.net/sgh.htm

 

4186 Postings, 3198 Tage carpe_diemChina's Einfluss auf die Graphit-Preise

 
  
    
08.03.12 14:47

China beherrscht nicht nur im Seltenen Erden-, und im Kobalt-Sektor eine marktbeherrschende Stellung, sondern auch im Graphit-Sektor. Graphit ist ein weiteres strategisches Metall, bei dem China den Westen unter Druck setzen kann. So werden die westlichen Rohstoffförderländer bestrebt sein, ihre eigenen Graphit-Vorkommen zu entwickeln und in die Produktion zu bringen. Kanada steht hier natürlich an erster Stelle!

Folgende news unterstreicht die Vormachtstellung von China im Graphit-Markt und zeigt welchen Einfluss das auf die Preise gehabt hat und weiter haben könnte.



Chinese Graphite Industry Lobbies Government to Impose Tighter Controls on Mineral

 LONDON, March 6, 2012 - miningweekly


Graphite producers out of China are calling for the government to afford the mineral the same protections as rare earths, a report by leading industry publication Industrial Minerals revealed last week.

China is the world's largest producer of graphite, producing a million tonnes last year, accounting for 79% of global demand, studies by Industrial Minerals show.

"China has a stranglehold on natural graphite supply. This, together with a generation of under-investment in mines around the world, is creating a very tight supply situation," Simon Moores of Industrial Minerals, said.

Producers of the strategic mineral, which is used alongside lithium in batteries which power laptops, smartphones and electric vehicles, recently said that rising interest in the mineral has led to environmentally-dangerous practices and even smuggling. The price of graphite has increased by 140% since January last year - but rampant illegal mining has created a stable supply situation, producers warned. This means that if controls are imposed, prices could follow the same track as rare earths.

"The Chinese only impose graphite restrictions through VAT and an export tax. But their past policy on strategic raw materials is to severely limit them through a rare earth style quota scheme and redirect use into its domestic economy," Moores said.

"Once the government realises the critical role of graphite in existing and new technologies, the situation is likely to become worse before it gets better," he added.

When China curbed exports in rare earths in 2010, of which it produces 96% of demand, prices of the strategic mineral rocketed.

This week Simon Moores, of Industrial Minerals, spoke to The Times about the possibility of China tightening its grip on the graphite market.

Read the article written Albert Li, the Industrial Minerals China analyst, on 28 February:

China graphite producer wants government protection "like rare earths": http://www.indmin.com/Article/2986323/...vt-protection-like-rare.html

Industrial Minerals provides the latest prices, news and analysis on the global supply and demand of non-metallic minerals and is releasing an in-depth report on the graphite market in April 2012.

Quelle: http://www.miningweekly.com/article/...controls-on-mineral-2012-03-07

 

 

4186 Postings, 3198 Tage carpe_diemStandard Graphite auf MarketWatch

 
  
    
08.03.12 17:28

Heute ist ein informativer Artikel auf MarketWatch erschienen, in dem Standard Graphite sehr positiv erwähnt wird. Die Story um Standard erfüllt alle wichtigen Voraussetzungen, um die nächste große Graphit-Story nach/mit Focus Metals und Northern Graphite zu werden.

Lesenswert!

 

Standard Graphite Corp. Identified as Ideal for Exposure to Large Flake Graphite Sector

offering insight and opportunity afforded investors. SGH.V has a tight share structure, is guided by some of the most accomplished individuals in the mining sector, and possesses 12 graphite projects in Quebec and Ontario amenable to major discovery with plans underway to drill to resource the top prospect evidencing grade, flake distribution, purity, and tonnage. Additionally, the review provides opinion synopsis of mining expert James West, Portfolio Advisor to the Midas Opportunity Fund, whom has identified SGH.V as its #1 selection in the graphite space.

The full Mining Journal review may be found at  http://www.miningmarketwatch.net/sgh.htm  online.

Standard Graphite Corp. presents one of the strongest opportunities in the market for investors seeking exposure to the large flake graphite sector. SGH.V offers advantages for investors serious about exposure to the sector that others cannot, it stands far above others in its class in terms of key criteria an investor should concern themselves with before being involved with any graphite exploration and development mining company; 1) people, 2) breadth of quality projects amenable to large flake, high purity graphite deposits, and 3) share structure.

SGH.V was founded and is guided by some of the most accomplished individuals in the mining sector and their decision to enter the large flake graphite sector early in 2011 was made ahead of the curve, allowing them to secure some of the most prospective properties in Canada with the aid of an experienced geologist that specializes in graphite (something rare in the business and that few, if any, others in the graphite exploration sector have). SGH.V's geologist was part of the geologic team responsible for the discovery of Focus Metals' Lac Knife graphite deposit. SGH.V's geologist set about selecting properties for geological characteristics amenable to a major graphite discovery in geographic settings amenable to open pit mining. Other companies in the sector typically only have 1 - 3 prospects, SGH.V has 12 graphite projects (all 100% owned) in Quebec and Ontario, all within known graphite districts. SGH.V is employing a tiered exploration process whereby each stage increases in detail to filter the 12 projects down to top candidates from which one will be chosen as a flagship property that it will take to resource. At each stage of exploration a re-rating and re-ranking of the properties will occur, a methodical process that mitigates risk and maximizes the probability of achieving the desired outcome of drilling to resource the top prospect evidencing grade, flake distribution, purity, and tonnage.

The breadth of properties SGH.V has in its portfolio gives it additional derisking as it need not be forced to make one project work, it has choice. SGH.V is only looking at projects that are amenable to large flake graphite, only open pit targets, and they must have the parameters that will be needed for a viable graphite deposit. In Ontario their properties are located in the Ottawa Valley proximal to Northern Graphite's Bisset Creek mine (the best known near term large flake production story) and the Kearney mine of Ontario Graphite. In Quebec SGH.V has properties near Timcal's Lac des Iles (Canada's largest graphite producer) and Focus Metals' LacKnife. Even the difference and choice for investors between the established participants, Northern Graphite and Focus Metals, is an example of the option of choice SGH.V may well likely have for industry participants to choose from the two kinds of deposits; one being more disseminated, larger flake (Northern Graphite) vs. more concentrated/narrower and lower distribution (Focus).

Highly anticipated results are currently pending for airborne electromagnetic (EM) survey on SGH.Vs Black Donald graphite property which strategically surrounds the past producing Black Donald Graphite Mine in Ontario. By the end of March 2012 EM surveys will have been completed on a majority of SGH.V's properties, after which the data will be analyzed for a ground sampling and trenching program. The properties will be re-ranked again after the ground work and short listed for exploration. A small drill program on a handful of targets on maybe 5 or 6 properties will then set up for the selection of a flagship to take to resource -- exhibiting the best grade, flake distribution, purity, and tonnage.

Shares outstanding: ~22.2M (~31.9M fully diluted). These are early days and the movement in graphite is in its infancy, shares of SGH.V near 58 cents (under CDN$13M market cap) have the potential for significant upside revaluation (with the tight share structure shares of SGH.V are apt to rise on bullish news). Mining MarketWatch Journal notes that both Bisset Creek and Lac Knife were drilled to resource for ~8,000 metres, so it is estimated SGH.V's entire program will be only ~$5 million (including work done to date) to take to resource on its best prospect. With prices for large flake graphite close to US$3,000 per tonne and a concern for graphite supply chain interruptions on the horizon for industrial end uses, the prospects for SGH.V shareholders appear highly favorable as it rapidly advances its graphite projects.

The full Mining Journal review may be found at  http://www.miningmarketwatch.net/sgh.htm  online.

This release may contain forward-looking statements regarding future events that involve risk and uncertainties. Readers are cautioned that these forward-looking statements are only predictions and may differ materially from actual events or results. Articles, excerpts, commentary and reviews herein are for information purposes and are not solicitations to buy or sell any of the securities mentioned. Readers are referred to the terms of use, disclaimer and disclosure sections located at the above referenced URLs.

 Quelle: http://www.marketwatch.com/story/...-flake-graphite-sector-2012-03-08

 

4186 Postings, 3198 Tage carpe_diemNeues Video online

 
  
    
08.03.12 22:57

Standard Graphite's CEO, Chris Bogart, sprach auf der 1. reinen Graphit-Konferenz in Vancouver. Guter Vortrag: Mr. Bogart stellt ausführlich die Story, Hintergründe und den Fahrplan vor und gibt etliche intressante Informationen über die Situation und den Ausblick im Graphit-Sektor.

Link: http://www.youtube.com/...re=player_detailpage&v=FYz3CspF2Gs#t=9s

 

4186 Postings, 3198 Tage carpe_diemStandard Graphite schreitet voran

 
  
    
16.03.12 17:01

Diese Woche sind einige interessante Artikel über die lukrative Situation im Graphit-Sektor, die bedrohliche Abhängigkeit von China und viele der aussichtsreichsten Werte in diesem Sektor erschienen. Standard Graphite wird dabei überaus positiv erwähnt. Im Vergleich zu vielen anderen Werten ist Standard Graphite schon wesentlich früher auf den fahrenden Graphit-Express aufgesprungen, und nicht erst im Hype. Das lässt sich nicht nur bei der überlegten Vorgehensweise der Projektakquisitionen erkennen. Standard Graphite konnte durch den Zeitvorsprung gegenüber vielen anderen Graphit-Werten besonders aussichtsreiche Liegenschaften erwerben. Darunter fällt z.B. eine sehr große Liegenschaft, welche die ehemals wertvollste und größte Graphit-Mine in Nordamerika komplett umschließt: Die Black Donald Mine in Ontario. Vorbereitungsprogramme (EM-Gutachten, trenching, sampling, target definition) für die ersten Bohrprogramme laufen auch hier auf Hochtouren. 

Die Verwendung von Graphit in der Industrie und im Segment der erneuerbaren Energien ist sehr vielseitig. Einen Fakt fand ich aber besonders spannend. Vor allem im Hinblick auf den kommenden Boom bzgl. leistungsstarker Elektro-Batterien, die ebenfalls sehr vielseitig eingesetzt werden können, z.B. nicht nur in Autos, sondern auch bsp. im boomenden Smartphone-Markt, in Kameras, Navigationsgeräten, Laptops etc. Die verwendete Menge an Graphit in modernen Lithium-Ionen-Batterien übersteigt den Lithium-Anteil um das imposante 10-30-fache! 

Standard Graphite hat heute bekannt gegeben, dass sie aufgrund des hohen und steigenden Interesses im nordamerikanischen Investmentsektor, eine IR-Firma für die Investorenpflege engagieren. Damit wird Standard noch mehr von potentiellen Investoren und interessierten Anlegern profitieren können, da die Vermittlung und das Coverage der Story nun erweitert wird. Das Unternehmen ist dadurch noch besser aufgestellt, und schon bald wird man die spannende Bohrsaison einläuten.

   

Folgend einer der angesprochenen Artikel

 

Graphite Goes Critical: A Look At Noteworthy Canadian Juniors

By Nathan Pearson and Rachel Harrison

By now you’ve heard the buzz: graphite is the next hot resource stock. But why should investors care about this mineral that has gone largely ignored by the stock market since the mid 1980s?

The answer lies in a compelling story of supply and demand, and a future that looks to prove heavily reliant on the new industrial applications and green technologies that graphite is an integral part of. From a skyrocketing demand for lithium-ion batteries to the futuristic promises of graphene, the graphite market is one of the most closely watched in the junior exploration indus
try..

..

Exploration Companies to Watch

While scoping out potential exploration companies to invest in, investors will want to take note of properties that have shown near-surface, high-grade, large-flake deposits and are in politically and economically safe areas with a sound infrastructure. Canadian companies are a natural choice and there are several contenders that may offer investors some great value..

..

Standard Graphite

Vancouver-based Standard Graphite (TSX-V:SGH) takes the cake when it comes to sheer number of properties. The company holds one hundred percent interest in twelve graphite properties spanning from Quebec and Ontario.

Standard’s two Ontario properties have proven histories, with one of the properties surrounding the former Black Donald Mine. This mine was previously one of the largest and richest graphite mines in North America with an average grade of 25%-30% Cg during its last ten years in operation. The Little Bryan property, previously explored by Harrington Sound Resources in 1989 has shown average historic samples of 10.94% Cg in large flakes.

The company’s nine Quebec properties have not yet been explored by modern methods though assays have displayed grades of up to 30% Cg and high-grade shist/marble lithologies favourable for in-demand large flake graphite. 2012 will see Standard Graphite completing an aggressive exploration strategy on all twelve of its properties. The airborne EM survey, which has already commenced, will be followed by detailed ground geophysics, metallurgical testing and a five to six target drill program ultimately leading to resource development.

Standard’s management team is lead by President, CEO and Director Chris Bogart, whose extensive experience spans resource finance, business development, strategic planning and corporate restructuring. He is also the President of Metals Mgmt Group and was Co-Founder of Magnum Uranium. Also on the team are Antoine Fournier M.Sc., Chief Geologist—on the geologic team that discovered Standard’s Lac Knife deposit; Michael Philpot MBA, Director; and Alan Hitchborn P.Geo, Director.

Current market cap for Standard Graphite is $12.86 million and shares can be purchased for $0.58..

Quelle: http://www.theminingletter.com/2012/03/13/214/

 


 

 

 

4186 Postings, 3198 Tage carpe_diemMärz-Newsletter von Resource Clips

 
  
    
20.03.12 22:35

Newsletter - March 16/12

Link: http://resourceclips.com/wp-content/newsletter/...e-newsletter.html#0

Themen in dieser Ausgabe:

  • 01. Welcome to the Graphite Express Newsletter!
  • 02. Graphene: The Next Green Technology?
  • 03. Two Strategic Minerals
  • 04. Graphite Red Alert
 

4186 Postings, 3198 Tage carpe_diemKonsolidierung auf hohem Niveau

 
  
    
21.03.12 20:36

Nach einer sagenhaften Rally ist die gegenwärtige Konsolidierung mehr als gesund. Nachdem es in wenigen Monaten rund 500% aufgrund guter Forschritte und dem ersten Hype in dem neuen Trend-Sektor aufwärts ging, kühlen jetzt die Indikatoren merklich ab. Standard Graphite scheint eine Konso auf hohem Niveau gerade durchzuführen. Dieser Bereich könnte das Fundament für den nächsten Run formen. Trotz starker Rally ist Standard nämlich mit ca. 12 Mio CAD  Marktkapitalisierung  zu aktuellen Preisen noch relativ günstig bewertet. 

Vergleich man die wichtigsten fundamentals (Management, Projekte, Financials und Aktienstruktur), den Fahrplan und die Aussichten unter den Werten in der Peer Group, gibt es eigentlich keinen Wert in Kanada, der Standard das Wasser reichen kann. Schauen wir gespannt nach vorne, was die Verantwortlichen dieses Jahr so bewegen werden, die Voraussetzungen für die nächste große Graphit-Story mit Focus Metals und Northern Graphite halte ich hier für ausgesprochen gut.


 

 

4186 Postings, 3198 Tage carpe_diemInfo-Grafik Graphit-Sektor

 
  
    
22.03.12 16:19

Eine informative Grafik über die Situation und den Ausblick im Graphit-Sektor wurde diese Woche auf Resource Clips und dem Graphit-Blog publiziert.

Hier der Link zum großen Bild: http://s7.directupload.net/file/d/2837/yt6lt3oe_jpg.htm

 

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 74  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben