UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Palladium für Brennstoffzellen u. Gold f. die Welt

Seite 3 von 3
neuester Beitrag: 06.05.21 10:06
eröffnet am: 25.02.20 14:45 von: tenbagger85 Anzahl Beiträge: 60
neuester Beitrag: 06.05.21 10:06 von: Sepplmeier Leser gesamt: 11463
davon Heute: 12
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 |
Weiter  

5297 Postings, 4738 Tage Alfons19821 Euro krass total übertrieben

 
  
    
1
13.03.20 09:38
Wer hätte das vorhersehen können bei diesen guten Aussichten und dem Turnaround.  

5297 Postings, 4738 Tage Alfons1982das tut weh

 
  
    
1
13.03.20 10:49
von über 350 % + innerhalb von ein paar Tagen unter 100 % gerutscht. So einen Fal hatte ich noch nie. Wenn man das nur als vorher wüsste, das es so kommen würde. Bei den normalen Aktien war es ja klar. Deswegen extra Minen gekauft weil die Rohstoffe in einer Hausse sind und super Margen den Minen ermöglichen. Dazu niedrige Zinsen und sehr günstige Energiekosten durch den Ölpreis und dann verlieren wir mehr als die normale Aktien, obeohl die Firma bisher von Corona nicht betroffen sind. Unglaublich. Das heißt für mich in Zukunft bei Pandemien und Liquiditätskrisen sofort alle Aktien verkaufen. Dann nur noch Gold, Cash und evtl.Anleihen long, sowie ETFS auf die Volalität und Shortprodukte. Was anderes kommt mir da nit mehr in die Tüte Trotzdem muss ich sagen das mich mir von mir selbst enttäuscht bin , das  ich da wieder hunderte Prozente liegen lassen habe.  

119 Postings, 1368 Tage lampenstefanAlfons1982

 
  
    
13.03.20 13:53
tut weh. Aber : Du sieht jetzt bei plus 38% an einem Tag, dass registriert wurde, dass Siba zu billig ist ! Und verlieren möchte ich einen Forumskollegen, wie Dich, der immer gute News schnell veröffentlicht, nicht. Kopf hoch ! Sollte sich der Virus in 8 Wochen ausgekotzt haben, sehen wir wieder die alten Kursstände  im Herbst. Dann sollte es ja Schmerzensgeld in Form einer Dividende für uns geben.  

5297 Postings, 4738 Tage Alfons1982lampenstefan

 
  
    
13.03.20 14:38
danke Dir. Da gibts nur noch eins. Durchhalten. Alles andere wäre bekloppt. Habe viel Arbeit hier vergleichsweise ins Research gesteckt! Das soll nicht umsonst gewesen sein!  

67 Postings, 793 Tage cora19nach jedem tief, kommt auch wieder ein hoch

 
  
    
16.03.20 19:32
die es verpasst haben, dazu zähle ich mich auch, müssen das ding eh aussetzen. bei dieser aktie sehe ich ja ein riesen potenzial, wieder zu den 3 euro zurückzukehren. ich habe natürlich auch andere aktien verstreut, aber überall ist tiefrot. die, die es rechtzeitig geschafft haben, bei dieser kriese den absprung zu schaffen, werden auch nach der krise wieder volles brot investieren. war und bleibt so ;) also keine panik. wo soll sonst das geld hin? einmal zocker, immer zocker. die einen provitieren oder minimieren den schaden, die anderen steigen aus und haben alles verloren. dazu zähle ich mich nicht und hoffe, ihr euch auch nicht. egal, wie wer steht hier. die aktie ist saugeil und wird nach dem ganzen schlamassel wieder schnell hochgehen. die anderen topwerte eher nicht. aber die kleinen werte, mit aussicht schon eher! gabe da ein bauchgefühl. es kann bestimmt noch weiter runter gehen, aber dann verliert den glauben an die aktie nicht, sondern holt euch euer geld zurück!!!  

3962 Postings, 2007 Tage ede.de.knipserWarum heißt der Thread "Palladium für

 
  
    
05.04.20 21:38
Brennstoffzellen..." wenn die Brennstoffzelle doch Platin benötigt?

Platin produziert Sibanye ja im gleichen, wenn nicht sogar im höheren Anteil! Also nicht wirklich schlecht, aber dann falsch recherchiert...

Schade, ansonsten ein schöner Eröffnet!

Brennstoffzelle ist die Zukunft! Und Platin wird sich auch deshalb bald Palladium preislich annähern!

Ede  

231 Postings, 1971 Tage heldheikonaja, brennstoffzelle und zukunft.

 
  
    
06.04.20 09:31
Solange der Sprit gerade so günstig ist, hat die FC keine Chance. Der bauer in Brasilien braucht billige Energie, und das ist wasserstoff nicht. KOmmt er aus EE hat er einen Wirkungsgradf von ca 20%, d.h. du musst 500 kWh erzeugen um 100 kwh zu nutzen. Wenn aus Erdgas, wie im Moment ca 90% des H2 hergestellt werden, ist es billiger, aber halt nicht CO2 neutral.

Ich sehe die FC als Nischenlösung, als Verbesserung der Gastherme zuhause (Strom und Wärme bei langen und verlässlichen laufzeiten) und bei noch ein paar Anwenudngen. Aber als DIE zukunftstechnologie...nö.    

661 Postings, 5417 Tage tenbagger85@ ede.de.knipser - sorry

 
  
    
5
17.04.20 08:34
Sorry - Ja und Nein - im Namen des Threads ist halt nicht immer Platz für alles.

Palladium ist neben Platin und Rhodium ein wirtschaftlich wichtiges Platinmetall und wird in großen Mengen für die Produktion von Drei-Wege-Katalysatoren genutzt. Daneben findet es Anwendung in der Elektronik, der Zahnmedizin, in Brennstoffzellen und vielen weiteren Gebieten, etwa in der Schmuckindustrie, wo es mit Gold zu Weißgold legiert wird. Umfangreiche Vorkommen wurden in Südafrika im Bushveld-Komplex gefunden, im Stillwater-Komplex in Montana sowie in Ontario, Russland und den Philippinen, wo es gediegen als Begleiter von Gold und Platinmetallen vorkommt. (Quelle Wikipedia)

Platin benötigst Du auch zum reagieren und Palladium zu H2 reinigen - Sibanye ist der größte Goldproduzent (vor AngloGold Ashanti, Harmony Gold und Gold Fields) des Landes. Es ist ferner einer der 10 größten Goldproduzenten weltweit und derzeit der drittgrößte Platin- und Palladiumhersteller der Welt.

Damit werden dann in der Konsequenz alle wichtigen Metalle abgedeckt - und wenn wir nun wieder zu Palladium kommen ist es eben nicht nur für die H2 Zukunft wichtig, sondern gehört eben auch in die heutigen drei Wege Kats und wird bereits stark nachgefragt !

An dieser Stelle aber vielen Dank für das generell aber positive Feedback :-)!

btw - aktuell bekomme ich hier kaum Stücke und wenn dann nur mit sehr langer Wartezeit - selbiges gilt natürlich auch für den Verkauf bzw. Teilverkauf  

5297 Postings, 4738 Tage Alfons1982Brennstoffzellen

 
  
    
23.04.20 11:48
Aktuell werden Palladium und Platin für Brennstofzellen benötigt. Aktuell benötigt man aber mehr Platin und der Palladiumanteil soll in den nächsten 5 Jahren gesenkt werden.
Desweiteren stand unsere Sibayne schon bei über 3 ? im Bid und im ASK bei  Umrechnungskurs war ja auch höher gewesen als 3 ? gewesen.  

71 Postings, 7773 Tage SepplmeierHervorragende Zahlen

 
  
    
06.05.21 10:06
Gewinnerwartung stark steigend. Die Zahlen des 1. Quartal ergeben aufs Jahr hochgerechnet über 60 % Gewinnsteigerung. Da die Rohstoffpreise weiter angezogen sind, ist aus meiner Sicht in diesem Jahr noch  weit mehr möglich. Die aktuelle Bewertung kann man niemanden erklären. Bin gespannt auf die nächsten Übernahmen, hoffentlich außerhalb von Südafrika. Kohle ist dafür satt vorhanden.  

Seite: Zurück 1 | 2 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben