UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

netcents, die neue online zahlungsplattform

Seite 1 von 1861
neuester Beitrag: 28.11.20 21:58
eröffnet am: 29.09.17 07:27 von: christophereb. Anzahl Beiträge: 46506
neuester Beitrag: 28.11.20 21:58 von: Hans R. Leser gesamt: 4116537
davon Heute: 2818
bewertet mit 53 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1859 | 1860 | 1861 | 1861  Weiter  

3533 Postings, 4076 Tage tolksvarnetcents, die neue online zahlungsplattform

 
  
    
53
17.11.16 23:32
http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A
Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) freut sich bekanntzugeben, dass AktienCheck Research den nachfolgenden Bericht über das Unternehmen geschrieben hat:

Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A...

Zusammenfassung:

Während die internationale Expansion von Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay quälend langsam voranschreitet ist die Payment-Lösung unseres Fintech-Top-Picks Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) weltweit verfügbar. Die Kundendepots des innovativen Fintech-Unternehmens Netcents Technologies sind inzwischen in 194 Ländern verfügbar.

Das operative Geschäft des Fintech-Start-ups entwickelt sich sehr viel besser als von Skeptikern erwartet. Vor wenigen Tagen meldete Netcents Technologies Inc. einen Vertragsabschluss mit einem jährlichen Transaktionsvolumen von $ 28,8 Mio. Geschäftskunden mit hohen Transaktionsvolumina sollen auch in den kommenden Monaten die Unternehmenskassen klingeln lassen. Mutigen und risikobereiten Anlegern winkt eine Kurschance von bis zu 440% mit den Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc..

Die innovative Bezahl-Plattform Netcents will sämtliche digitalen Bezahl-Möglichkeiten unter einem Dach vereinen. Egal ob Apple Pay, Paypal oder Google Wallet. Dem Nutzer von Netcents sollen sämtliche digitalen Bezahl-Wege offen stehen. Die Nutzer von Netcents können Freunden, Familie, Kunden und Lieferanten Geld schicken und empfangen. Das Bezahlen ist in sämtlichen Währungen möglich - auch digitale Währungen wie z.B. Bitcoins sollen den Nutzern von Netcents offen stehen. Die innerhalb weniger Tage gemeldeten strategischen Allianzen mit Europas führender Bitcoin-Börse Bitstamp und der auf die Emerging Markets fokussierten Bitcoin-Handelsplattform bitt.com dürften zum Game Changer werden für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc.

Das Marktpotential für das Fintech-Start-up Netcents Technology Inc. ist riesig. Der globale Markt für Bezahlservices wird auf 400 Milliarden USD geschätzt. Das Marktvolumen globaler Geldtransfers beträgt gewaltige 1,6 Billionen USD. Globale Währungsgeschäfte betragen über 6 Billionen USD am Tag!

Netcents Technology Inc. plant für die kommenden Jahre ein rasantes Umsatz- und Ergebniswachstum. Bis zum Jahr 2020 sind Umsatzerlöse von 97,13 Mio. CAD und ein Jahresüberschuss von CAD 24,15 Mio. geplant. Schon jetzt zählen Global Player wie Apple Pay, PayPal, VISA, Mastercard oder American Express zu den Partnern von Netcents Technology Inc. Die führenden Banken Kanadas konnte das Fintech-Start-up ebenfalls bereits als strategische Partner gewinnen.

Netcents Technology Inc. dürfte zu den Gewinnern des Fintech-Booms gehören. Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 3,19 Mio. EUR erscheinen die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. ein Schnäppchen zu sein. Als einer der führenden Fintech-Player Kanadas dürfte das Fintech-Start-up zudem ein spannender Übernahmekandidat für die wachstumshungrige Fintech-Branche werden.

Wir bekräftigen unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten von 0,45 EUR bestätigen wir. Das entspricht einer Kurschance von zunächst 305%. Auf Sicht von 24 Monaten veranschlagen wir das Kursziel auf 0,60 EUR. Das bedeutet eine Kurschance von 440% für mutige und risikobereite Investoren.

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:



Über NetCents:

NetCents ist eine Online-Zahlungsplattform, die Konsumenten und Händlern Online-Dienste für die Durchführung von Zahlungen in elektronischer Form bietet. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Umstellung vom Zahlungsverkehr mittels Bargeld zur digitalen Währung mit Hilfe der innovativen Blockchain-Technologie, um einfache, sichere und sorgenfreie Zahlungslösungen anbieten zu können. NetCents arbeitet mit seinen Finanzpartnern, Mobilfunkbetreibern, Börsen etc. an Lösungen, um Online-Zahlungstransaktionen für die Nutzer so einfach wie möglich zu gestalten. Die NetCents-Technologie ist in das Automated Clearing House (ACH) integriert und bei FINTRAC als Gelddienstleistungsunternehmen registriert. Damit garantieren wir die Sicherheit und Privatsphäre unserer Kunden. NetCents kann für Zahlungstransaktionen in 194 Ländern weltweit genutzt werden und bietet den Kunden die Möglichkeit, ihre Zahlungsmethode selbst zu wählen, frei nach dem Motto: Pay Your Way.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter dem Firmenprofil auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com, auf der CSE-Webseite www.thecse.com, auf unserer Webseite www.netcents.biz oder über Robert Meister, Capital Markets (Tel. 604.676.5248, E-Mail: robert.meister@net-cents.com).

Für das Board of Directors:

NetCents Technology Inc.

Clayton Moore, Gründer/CEO

NetCents Technology Inc.
Suite 1500, 885 West Georgia Street
Vancouver, British Columbia V6C 3E8  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1859 | 1860 | 1861 | 1861  Weiter  
46480 Postings ausgeblendet.

18757 Postings, 6315 Tage harry74nrwRisikoinvestment? Naja

 
  
    
1
28.11.20 10:41
Jeder kann nach 4 Jahren und einer verlorenen CoinVariante entscheiden ob das hier Substanz hat

https://news.net-cents.com/

Der Rechtsstreit über mindestens 3 Mio c$ hängt auch noch an....
 

39 Postings, 243 Tage Click_to_Fireach ja,

 
  
    
28.11.20 10:45
warum habe ich hier eigentlich noch keine Antwort bekommen ?

https://www.google.com/...irefox-b-d&q=tochtergesellschaften+Visa

Es wird doch sonst immer auf Antworten und Erklärungen gepocht. Oder wird das wie gestern als abgearbeitet deklariert.
Jeden Tag postet ihr doch zum Teil die gleiche Soße in Endlosschleife. Da kann es doch nicht so schwer sein mir hier mal was zu kopieren ( geschrieben soll es ja sein ) Oder passt das nicht ?

 

39 Postings, 243 Tage Click_to_FireHarry

 
  
    
1
28.11.20 10:49
Ja, dann muss ich mit dem rechnen was du schreibst und das Geld ist weg. Das ist ein Risikoinvest !
Du bist ein richtiges Schlauschwein  

4463 Postings, 898 Tage PhönixxBin mir nicht mehr ganz sicher..

 
  
    
1
28.11.20 10:55
..aber ich glaube HIER in diesem Forum habe ich es noch nicht berichtet.

Es gibt seit Wochen 2 Put-Scheinchen bei L+S. Glaubt man den hiesigen Protagonisten, dann gehen damit in wenigen Wochen 200% Gewinn und mehr (bei angeblich todsicherem 0,2?-Kurs) und evtl noch mehr..!

Die Wortführer hier haben noch nicht zugegriffen und überlassen wohl die ersten Stücke, als Willkommensgruß, den ?Unerfahrenen?. Sie sollen nicht gleich ins kalte Wasser geschmissen werden, sondern mit der sicheren NC-PUT-Variante erste Erfahrungen auf dem Börsenparkett sammeln.

Ich fürchte, die erfahrenen Realisten werden nicht mehr lange an sich halten können und sich gierig auf die Scheinchen stürzen..
 

3659 Postings, 3166 Tage PitschDie meisten davon sind

 
  
    
28.11.20 11:00
durch Quellen belegbare Tochtergesellschaften... wieso sollten es die anderen nicht sein? Einige davon mit mia. Transaktionen.... VISA nimmt gerne Geld in die Hand.... !

https://techcrunch.com/2020/01/13/...wlfLSDwVDxPOygB1_odJ-N5BqqdYjp4Q

https://www.nytimes.com/2010/04/22/business/22visa.html

https://www.practicalecommerce.com/...quire-CyberSource-Authorize-Net

https://www.verifi.com/...ments/visa-completes-acquisition-of-verifi/

Braucht es noch mehr Quellen....??? Kann man in Sekundenschnelle selbst heraus suchen... Google macht es möglich...!

über i2C finde ich derweil noch nichts. Aber ich könnte mir vorstellen, dass man in Verhandlungen ist bezüglich Konditionen und sonstige Absprachen.  

3659 Postings, 3166 Tage PitschMit Transaktionen meine ich

 
  
    
28.11.20 11:02
natürlich den Kaufpreis, den VISA zu zahlen bereit war !!!  

18757 Postings, 6315 Tage harry74nrwLöschung

 
  
    
28.11.20 11:02

Moderation
Zeitpunkt: 28.11.20 12:25
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

3659 Postings, 3166 Tage PitschWäre vielleicht schlauer,

 
  
    
28.11.20 11:03
wenn NetCents baldigst auch so eine MK erreicht :.-)))  

3659 Postings, 3166 Tage PitschEr arbeitet daran

 
  
    
28.11.20 11:04
gut, dass du wenigstens dies erkannt hast. Und den Rest .... tue ich als Unterstellung ab. Die Mods sollten wissen, was zu tun ist.  

18757 Postings, 6315 Tage harry74nrwLöschung

 
  
    
28.11.20 11:27

Moderation
Zeitpunkt: 28.11.20 16:44
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

748 Postings, 1140 Tage DrNasenspray@pitsch mein Sonnenschein

 
  
    
1
28.11.20 11:40
Schau dir den BTC Verlauf 2017 an und dann 2020... Denke newsflow wenn btc neuen ath erreicht ab dem 15.12, dann müsste CM an news raushauen.

Wenn der Bitcoin richtung 23k $ anlauf nehmen wird, denke ich das wir die 8er oder 10? anhitten werden mit NetCents. Trotz der verwässerung von 50mio in den letzten 3 Jahren, darf auch nicht vergessen das noch mehr Einzeller an der Börse ist seit corona :-) aber mir ist der kurs relativ egal. Ich freue mich nur auf die dickeee AltSeason haha :D wenn aber nc auf 5 bis 10? kommt und eine altseason kommt, dann bin ich ca 1 mio ? schwer an geld :-) dann hab ich mit meinem alter doch die mio erreicht, Hauptsache vor meinem bday in juli muss ich die 1 Mio anhitten  

1658 Postings, 1562 Tage Wuestenfuchs81Gummiadler Teil 2

 
  
    
3
28.11.20 13:11
Also ich komme hier mal alle paar Monate rein und schaue ob die selben gestalten weiterhin ihr Unwesen treiben, dem ist ja scheinbar so.
Hier zu schreiben bringt ja nichts, gewisse User aus diesem Forum wollen ja nur das man sich aufregt und diese können sie dann schön melden um sie sperren zu lassen. Das schlimme ist ja das die Moderation das Spiel mitspielt bzw. Scheinbar auch noch unterstützt. ( ich weiß ich werde jetzt auch wieder gemeldet und gesperrt, dem ist halt so).
Wenn ich mir diesen gummiadler hier mit seinen versuchten Manipulationen anschaue wird mir nur schlecht und ich muss mich mal wieder auskotzen!
Seid Jahren redet er davon das es zu einem delisting kommen soll, der Termin war schon vor über einem Jahr wenn ich mich recht erinnere. Statt seine Aktien zu verkaufen und sich zu verpissen kauft er zwischendurch schnell Aktien und verkauft sie mit 20.000€ Gewinn ( ja das Geld von den Leuten hat er eingesteckt welche er doch warnen möchte). Er schreibt das NetCents die Betrüger sind. Ja sind sie das?? Also Visa bekennt sich zu NetCents und i2c oder ecwid, ist alles nachzulesen.
So aber wer steht hinter dem Adler? Nur er und seine scheinbar bezahlte scharr hier. Wer sie bezahlt? Ja ihr!!! Die sich von seiner Angstmacherei leiten lassen und durch seine Lügen verkaufen!

Also denkt mal drüber nach und ein schönes Wochenende  

3659 Postings, 3166 Tage Pitschdeja vu ?

 
  
    
28.11.20 13:41
wüstenfuchs. haste das nicht schon mal gepostet .. :-)  

1658 Postings, 1562 Tage Wuestenfuchs81Pitsch

 
  
    
28.11.20 14:06
Ich habe etwas an der Wortwahl geändert;)  

3659 Postings, 3166 Tage PitschSchlauer Fuchs!

 
  
    
28.11.20 15:28

3659 Postings, 3166 Tage PitschWo ist eigentlich

 
  
    
28.11.20 20:26
unser lieber harry74?

wollte mich mal mit ihm über NC unterhalten... wie immer.... wo bleibt er? keine Lust mehr? :--))))

Jööööaaaaaaaaaaaaaahhhh :---)))
bist auch der Meinung, dass NetCents bald abgeht wie eine Rakete? ja? keine Antwort ist auch eine Antwort..... ich zähle auf DREI

EINS
ZWEI
.....
DREI :-)))) mua hahahahaa  

3659 Postings, 3166 Tage PitschJa lieber harry74

 
  
    
28.11.20 20:36
NetCents ist gerade dran die Zertifizierung zu beenden oder hat dies schon hinter sich. Sie wissen doch, was dies bedeutet, oder ? Klar, es hat alles etwas länger gedauert, aber wir sind wohl beide gleicher Meinung. Es geht voran und netCents wird die Karte raus bringen, egal was dies kostet... Mit Verbreitung der Karte wird dann eben auch netCents mehr in den Fokus gerückt und für bestimmte Partner interessant....

Denken Sie auch oder ? Gut. Dann sind wir endlich einer Meinung :-)))

Dann kann ja der Kurs baldigst auch mal steigen. Ich bin froh, dass Sie endlich mal zur Vernunft gekommen sind....  

2154 Postings, 579 Tage DreckscherLöffelHarry

 
  
    
28.11.20 20:46
ist mal wieder wegen Marktmanipulation gesperrt. Wen wunderts.  

320 Postings, 73 Tage inocenciocÖhm

 
  
    
28.11.20 21:04
Warum sollte Visa denn Netcents übernehmen?

Was hat Netcents an bahnbrechenden Neuigkeiten zu bieten, die nicht schon auf dem Markt sind?

Hat Netcents irgendwelche Patente, für die man darüber nachdenken könnte, Geld zu bezahlen?

 

2154 Postings, 579 Tage DreckscherLöffelKein Gruß mehr

 
  
    
28.11.20 21:20
von Inno. Bezeichnend. H2 auch wegen Marktmanipulation gesperrt. Wo ist Mestre?  

977 Postings, 1326 Tage Hans R.Keine Hinweise

 
  
    
28.11.20 21:26
Ich sehe auch keine direkten Hinweise darauf dass Visa Netcents "braucht".

I2C als enablement Partner dürfte doch ausreichend knowhow haben um alles für Visa zu ermöglichen was Visa wünscht?!
I2C "betreut" im Cryptobereich ja noch andere zeitgleich und bewirbt diese genauso "indirekt".

Kann man auch nicht annehmen, dass Visa die alle übernehmen will.

Vielleicht hat Netcents aber tatsächlich die ein odere Technik die andere nicht "so" haben.
Vielleicht hat Netcents keine alleinstellende Technik und man bedient sich trotzdem daran?!

Vielleicht. Vielleicht auch nicht.  

963 Postings, 1097 Tage PapaSchlumpf41Also ich finde keine Patente

 
  
    
28.11.20 21:28
die von Netcents eingereicht oder gehalten werden.

Kann also jeder nach machen wenn er lust hat.  

320 Postings, 73 Tage inocenciocDreckscher

 
  
    
28.11.20 21:34
Ich grüße Sie.

Wenn ich allgemeine Fragen stelle, warum soll ich jemanden persönlich grüßen dafür? Ich gelobe Besserung.

News demnächst über Rewards? Oder warum beginnt Haydon zu basteln?

https://github.com/NetCents  

320 Postings, 73 Tage inocenciocHans

 
  
    
28.11.20 21:40
Ich grüße Sie!

Dieses Gelaber einiger Profis mit I2C der ?VisaTochter? ist ja amüsant. Warum arbeitet die angebliche Visa -Tochter gleichzeitig mit Mastercard zusammen?

https://www.i2cinc.com/...d-to-expand-its-digital-first-card-program/

Auf die Antwort der Profis warte ich seit Tagen.

Vielleicht interessiert es jemanden:

https://edgardunn.com/2019/12/...ation-with-amir-wain-ceo-of-i2c-inc/



 

977 Postings, 1326 Tage Hans R.Google Visa Tochter

 
  
    
28.11.20 21:58
Sie hatten letztens ja schön dagelegt, wie Google an diese Information im Result Fentser kommt.

In so fern es (wie es ja ist) keine anderen Quellen gibt die eine Mutter-Tochter Beziehung bestätigen, glaube ich da auch nicht daran.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1859 | 1860 | 1861 | 1861  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben