UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 12919
neuester Beitrag: 05.08.21 01:01
eröffnet am: 10.12.17 13:55 von: Seckedebojo Anzahl Beiträge: 322975
neuester Beitrag: 05.08.21 01:01 von: seeblitz1 Leser gesamt: 53963215
davon Heute: 11312
bewertet mit 294 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12917 | 12918 | 12919 | 12919  Weiter  

30396 Postings, 5999 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

 
  
    
294
02.12.15 10:11
Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12917 | 12918 | 12919 | 12919  Weiter  
322949 Postings ausgeblendet.

5100 Postings, 1324 Tage Manro123Evt kommt dann doch was Freitag

 
  
    
1
04.08.21 18:49
Nach Börsenschluss :) Wäre gut  

9 Postings, 1 Tag Titian2 mrd für Anwaltskosten waren es bei VW

 
  
    
1
04.08.21 18:52
Vielleicht denkt man sich bei Steinhoff, let´s go, den Rekord holen wir uns auch noch ;)  

1732 Postings, 1318 Tage Ruhig BlutKommunikation

 
  
    
5
04.08.21 18:58
Joe, wieso keine Kommunikation?

Die haben doch bestimmt 100.000 Seiten Papier in den letzten Jahren veröffentlicht.

Allerdings keine leichte Kost.

 

1898 Postings, 993 Tage Herr_RossiPuh,

 
  
    
04.08.21 19:38
?.Seitenliniensteher und Trader  hatten am heutigen Kursgeschehen wieder hart zu knabbern?.das sind doch die, die immer den Kurs schönreden und Looong und Tuut tuut schreien und den Kurs ab 0,1001 und/oder ab +0,5% wieder lobhudeln, oder?!  

299 Postings, 174 Tage SouthernTraderAblenkung

 
  
    
2
04.08.21 19:38
Allen, denen der Absturz hier zu lange geht, empfehle ich Wasserstoff-Aktien. Die rauschen gerade so richtig in den Keller. Dagegen hält sich Steinhoff recht stabil. Und die Töchter entwickeln sich alle prächtig. Also hört auf zu jammern!  

2871 Postings, 2478 Tage SanjoGuten Abend longies

 
  
    
6
04.08.21 19:44
Ich verstehe viele hier nicht mehr.
Man durfte noch nie auf den Kurs sehen dies ist das Wichtigste bei diesem Pennystock sonst wird man „kirre“. Wenn man hier dabei ist und daran glaubt das SH den Turnaround schafft dann,
1) soviel investieren wie man bereit ist auch zu verlieren
2) keinen SL setzten
3) hohen Verkaufsorder platzieren
4) einmal max. pro Tag kurz ins Forum oder auf Facebook einen Blick werfen.
Das hab ich hier nach über 3 Jahren gelernt. SH ist noch keine Aktie die man vor dem GS zu analysieren braucht, danach schon, dann ist aber genügend Zeit dafür, bestimmt.
Long und Plopp

 

3207 Postings, 1539 Tage gewinnnichtverlust@Sanjo

 
  
    
3
04.08.21 19:52
Punkt 1 bis 3 wird bei mir auch gelebt.

Punkt 4 schaffe ich nicht wirklich.

Punkt 5 hast Du vergessen, nicht zu viel Kohle investieren.

Punkt 5 hätte ich dringend beachten sollen, trotzdem greift auch hier Punkt 1.  

4118 Postings, 1157 Tage DrohnröschenSanjo

 
  
    
1
04.08.21 19:53
Dafür macht ja eine andere Akazie grad unheimlich viel Spaß ; )  

43 Postings, 429 Tage Schönesbiestfängt mit B an und hört mit h auf?

 
  
    
1
04.08.21 20:03

15734 Postings, 3218 Tage silverfreakyFakt ist:

 
  
    
04.08.21 20:05
Steinhoff ist ein reines Trading Objekt.Ohne stabilisierende Massnahmen wie Dividenen wird hier immer wieder abverkauft.Das wissen auch die Tuuter hier.  

2871 Postings, 2478 Tage SanjoLongies

 
  
    
2
04.08.21 20:31
Wer ist eigentlich dieser Herr Silverfreaky hier?😂
Long und Plopp  

15734 Postings, 3218 Tage silverfreakyIch habe ja die Lsg.

 
  
    
1
04.08.21 20:31
angeboten, habe aber nur Schwarze kassiert.Die Aktien runterteilen.Faktor 10.Dann hätten wir noch um die 400 Millionen.Im gleichen Atemzug eine Dividende raushauen.Die muss natürlich austariert sein.
Dann bleiben die "Alten" drinnen und Neue Aktionäre steigen ein.  

2390 Postings, 874 Tage ShoppinguinSteinhoff ist seit Wochen

 
  
    
04.08.21 20:32
Kein Trading Objekt mehr. Schon mal 500k gekauft oder verkauft ? Geht nicht sinnvoll.  

15734 Postings, 3218 Tage silverfreakyJa aber hoch gehts halt auch nicht.

 
  
    
1
04.08.21 20:35
Das nennt man dann Depotleiche, je nach Einstiegspunkt.  

15734 Postings, 3218 Tage silverfreakyOder Beamtenmikado!

 
  
    
1
04.08.21 20:39
Wer sich zuerst bewegt hat verloren...  

15734 Postings, 3218 Tage silverfreakyIch bin der Zauberlehrling.

 
  
    
04.08.21 20:43

14270 Postings, 3217 Tage H731400@Sanjo

 
  
    
04.08.21 20:52
Gratuliere zu Biontech.  

321 Postings, 743 Tage WarjaklarTrolle

 
  
    
2
04.08.21 21:02
seit ich diesen thread mitlese, sind hier Trolle aktiv. Damals fing es an mit watcherSG (das war der mit dem Gollom aus Herr der Ringe als Profilbild) und uljanow (die älteren werden sich erinnern....), der immer nur von Involvenz gelabert hatte und nichts anderes drauf hatte.
Man muß diese Gestalten leider ertragen, aber offenbar verschwinden die dann auch irgendwann mal, so wie watcher und uljanow. Man muß einfach Geduld haben, ähnlich wie mit der Aktie, da ist auch Geduld gefragt.
Ich denke mal, die meisten hier haben das drauf und insofern wünsche ich allen Beteiligten entspanntes weiterwarten und kann Euch versichern, daß es hier noch mehr Trolle geben wird in der nächsten Zeit. Gehört halt leider auch mit dazu. Zum Glück sind ja doch die allermeisten user hier um Sachlichkeit bemüht, daß weniger oft mehr ist, hat inzwischen auch der eine oder andere akzeptiert. Außer der Trollfraktion, aber die wird es leider immer geben.

Einen schönen Abend allerseits !  

2390 Postings, 874 Tage ShoppinguinTrolle...

 
  
    
2
04.08.21 21:07
Der Inder war wenigstens noch lustig.  

324 Postings, 970 Tage robert980Warjaklar

 
  
    
2
04.08.21 21:10
Nicht ganz richtig.
Uljanow ist als lord tourette hier nach wie vor unterwegs. Genau wie es den alexis ja hier auch immernoch gibt. Also Vorsicht!  

136 Postings, 167 Tage Thor DonnerkeilKorrekt

 
  
    
3
04.08.21 21:39
Zumindest das mit Uljanow ist mir auch schon lange aufgefallen. Ist eindeutig der Fall. Hat früher an Sonntagen auch unter irgendwelchen Nazi-Namen  gepostet, wurde dann zwar am nächsten Tag gesperrt aber eine Woche später ging es dann weiter mit dem nächsten Nazi-Nick. Bis er sich irgendwann den Dauer-Nick Lord Tourette verpaßt hat. Völlig gaga der Typ. Und gibt sicher auch User mit Doppel- oder Nachfolge-Nicks von früher, die noch oder wieder mitposten. Auch der "Gollum" ist noch unter uns, zumindest beim Sterne vergeben war er neulich wieder aktiv hier. Auch DEOL, wobei ich den durchaus schätze.  

456 Postings, 122 Tage turicumach gottchen

 
  
    
4
04.08.21 22:11
ach gottchen, das ficht mich nicht an, die paar trolle. so viele sinds ja nicht, sie wechseln nur gern ihre namen.

mit leuten, die offenbar nichts anderes haben als jahrelang, sieben tage die woche, aktienforen vollzutrollen...hab ich irgendwie mitleid. echt.

ausblenden und gut ist.  

417 Postings, 377 Tage RizzibizziVon der anderen Seite sind aber auch

 
  
    
2
04.08.21 22:13
einige Namen verschwunden. Fuchs123,Tom Tom,Hai und viele andere.  

76 Postings, 1868 Tage ARKU.75@Shoppi

 
  
    
1
04.08.21 22:13
Inder Tat?  In der Tat! ;-)  

1428 Postings, 1282 Tage seeblitz1Arku&Rizzi

 
  
    
1
05.08.21 01:01
Das werde ich nicht so sicher sein.
Manche halten den Kritikdruck nicht aus und plötzlich printen sie hier was rein.
Ob sie im Schweigen hier alles mitlesen, ohne Sternchen zu vergeben ist ungewiß.
Mag auch sein, dass sie mit "Algomaschinen" längst verbunden sind und drehen
am Kurs frei mit.
Der Schuß nach 0,10XX war unerwartet und das Drucken runter heute auf 0,0945 auch.
Es ist noch nicht so heftig wie bei Robinhood wie Jens Korte aus NY Abend berichtete.
Dort "Schwankt" der Kurs ohne Grund um fast 80%... So macht hier Keiner bei Steinhoff.
Zu heiß ist hier die Ware. Man könnte sich die Finger schnell verbrennen.
Langsam aber sicher arbeitet die Zeit für Steinhoff. Zu solide ist die Substanz rundum
den Konzern.
Es wird noch dauern, aber je länger es braucht, desto sicherer das Gute Ende sicher wird.

Allen Longies Inv. Viel Glück & Ausdauer
seeblitz1  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12917 | 12918 | 12919 | 12919  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben