UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.813 0,2%  MDAX 25.837 0,1%  Dow 31.097 1,1%  Nasdaq 11.586 0,7%  Gold 1.811 0,0%  TecDAX 2.895 0,3%  EStoxx50 3.448 -0,2%  Nikkei 25.936 -1,7%  Dollar 1,0430 -0,5%  Öl 111,5 -3,0% 

co.don Aktie mit Kurspotential

Seite 1 von 211
neuester Beitrag: 30.06.22 13:43
eröffnet am: 27.04.12 11:44 von: stan1971 Anzahl Beiträge: 5263
neuester Beitrag: 30.06.22 13:43 von: ArturoBig Leser gesamt: 1341677
davon Heute: 413
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
209 | 210 | 211 | 211  Weiter  

1 Posting, 3718 Tage stan1971co.don Aktie mit Kurspotential

 
  
    
5
27.04.12 11:44

Die Aktie der co.don AG  [WKN: A1K022 / ISIN: DE000A1K0227] könnte ein vielversprechendes Investment werden. Der Kurs hat sich seit Januar deutlich erholt. Für zunehmende Bekanntheit des Biopharma Unternehmens, dass sich auf die zukunftsträchtige regenerative Medizin spezialisiert hat, sorgte zunächst der Unternehmerpreis des ostdeutschen Sparkassenverbandes, dann eine ZDF-Reportage im März über das Problem von Knorpeldefekten im Kniegelenk und deren Behandlung mit dem co.don Verfahren der körpereigenen Knorpelzelltransplantation. Von den ca. 175 000 Knieprothesen, die in Deutschland jährlich eingesetzt werden, könnten durch das neue und schonende Verfahren rund 25 000 vermieden werden. Am kommenden Mittwoch (02. Mai 2012) wird nun auch das ARD Fernsehen in der SWR-Sendung "betrifft" das regenerative Verfahren des Unternehmens ausführlich vorstellen - und das zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr! Der Titel der Dokumentation lautet „Schluss mit Gelenkschmerzen“.

 

Durch die wachsende Bekanntheit wenden immer mehr Orthopäden dieses Verfahren an, und davon könnten Anleger mit Risikobereitschaft profitieren. Die Aktie ist ein echter Kauf.

 

 

 

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
209 | 210 | 211 | 211  Weiter  
5237 Postings ausgeblendet.

38174 Postings, 8030 Tage Robindas

 
  
    
15.06.22 08:29
wars dann wohl mit co.don  

1026 Postings, 586 Tage langolfhGeht wohl wie mit dem Cargolifter

 
  
    
15.06.22 10:11
baden im Tropical Islands.)
Die haben nicht einmal Coronahilfen beantragt,wohlwissend das die Regierung früher schon nicht geholfen hat,Cargolifter fehlten damals lumpige 50 Millionen,
was hätten wir heute für Möglichkeiten ,die Lieferketten zu überbrücken.
Die Krankenkassen sind mit 25 Milliarden in der Klemme,wenn die Regierung schlau wäre,was Sie nicht ist,würde die Spherox Methode von Codon zur Standardbehandlung,und die OP nur dann ,wenn es nicht funktioniert hat.
Soll man dem Bur vorwerfen,das er nicht wenigstens versucht hat,Staatshilfen zu bekommen,
oder soll man Ihn loben,weil er die Realität kennt,und sich nicht als Bettler behandeln lassen will?  

3508 Postings, 1799 Tage Stronzo1Dr. W

 
  
    
15.06.22 10:41
möglich, dass Dr. W jetzt ins Spiel kommt.  

Clubmitglied, 690 Postings, 959 Tage Regi51@Stronzo wer ist Dr. W?

 
  
    
15.06.22 11:23

1026 Postings, 586 Tage langolfhDr.Wegener

 
  
    
15.06.22 11:41
vielleicht.) Dürfte Wunschdenken sein,der hat so ein Haß auf die Bude,das er Blut sehen will,und dann vielleicht sich die Brocken für ein paar lausige Cents holt.
Aber soweit sind wir ja noch nicht.
Es ist immer noch denkbar,das jemand zugreift,denn auf Sicht ist es eine Goldgrube.  

1026 Postings, 586 Tage langolfhZuspitzung der Lage

 
  
    
15.06.22 11:44

3508 Postings, 1799 Tage Stronzo1Dr. W. Hass ?

 
  
    
15.06.22 14:06
Interessant.

Der hat ein Vermögen mit uns gemacht.  

3508 Postings, 1799 Tage Stronzo1Dr. W.

 
  
    
15.06.22 14:08
Der hat ein Vermögen gemacht und kauft jetzt vielleicht für 1 Euro die Bude. Und die Gelackmeierten sind wir.  

3508 Postings, 1799 Tage Stronzo1Als Dr. W. ausstieg

 
  
    
15.06.22 23:11
notierte die Aktie fast beim Hundertfachen vom aktuellen Kurs. Das zeigt die Zerstörungskraft des Versagers J.  

334 Postings, 1026 Tage FrankonaOffensichlich

 
  
    
17.06.22 18:23
ist das Ende des Trauerspiels nah. Never catch a falling kinfe.  

Clubmitglied, 690 Postings, 959 Tage Regi51Ich kann mir nicht vorstellen

 
  
    
19.06.22 09:52
dass Co.Don mit einem heutigen Wert (0.34 ? x 43'700'000) von 14'858'000 ? nicht übernommen wird.

Ich würde die Firma aufteilen, Dresden in Konkurs laufen lassen, und bei 1 wieder anfangen. Der CEO hätte das bereits nach dem letzten Kapitalzuschuss von Bauerfeind vor 1,5 Jahren  machen müssen.
Ich bin damals mit hohem Verlust raus, und habe von der Seitenlinie beobachtet.  

3508 Postings, 1799 Tage Stronzo1Regis51

 
  
    
20.06.22 11:41
Vorsicht !

Es ist vorstellbar, dass Bauerfeind einen Debt for Equity Swap macht. Dann sind die Kleinen raus.

Dresden ist einfach die Hammergacke. Hätte nie gemacht werden sollen. Und dann immer dieses Herumlavieren von wegen gorßes Potential durch Hereinnahme von Fremdaufträgen ... das war ja alles nur Show  

916 Postings, 4079 Tage Nenoderwohlitutunglaublich...

 
  
    
20.06.22 11:59
dass bauerfeind jetzt schmeisst ist echt ein unding... die verbliebenen aktionäre haben corona ausgeharrt und nun... pleite... so ist leider die börse... echt unfäir!  

3508 Postings, 1799 Tage Stronzo1Bauerfeind

 
  
    
1
20.06.22 13:06
sitzt ganz nah dran, seit Jahren. Wenn der keine Kohle mehr reinschiebt, dann hat das sehr gute Gründe.

Dieser Hasler von Sphene mit seiner Ansage ... jetzt so knapp vor dem Ziel ... nur positive Meldungen ..  unwahrscheinlich, dass der Hauptaktionär aufgibt .... Alles Schmarn.

Keine Ahnung wie es der Bauerfeind Gruppe nach 2,5 Jahren Corona geht, aber möglicherweise haben die auch kein Geld mehr zum Verschenken.

Und vielleicht ist ja der Vertrag mit dem Chinesen auch falsch eingefädelt worden... Kohle noch immer nicht gekommen, Know How aber schon weg (?) ...  da herrscht zu große Stille ...
 

334 Postings, 1026 Tage FrankonaStronzo

 
  
    
20.06.22 16:27
Wer glauzb denn schon noch den sog. Börsenexperten.  

3508 Postings, 1799 Tage Stronzo1In spts fünf Wochen geht das Geld aus

 
  
    
26.06.22 09:03
und dann ?

Kann man eine cutting edge Fsbrik in Dresden um 60 Cent kaufen.

Der Käufer wird die Fabrik dann so nennen: "Zum billigen Jacobs"  

916 Postings, 4079 Tage Nenoderwohlitutaktie...

 
  
    
28.06.22 12:35
springt hoch... ich habe noch keine news gefunden...  

3508 Postings, 1799 Tage Stronzo1Kaufen schon wieder Insider ???

 
  
    
28.06.22 13:12
um 50 %. Wenn da jetzt kurzfristig News kommen, die noch nicht raus sind - auf der Website gibt es nichts - dann gibt es mächtig Ärger.  

916 Postings, 4079 Tage Nenoderwohlitutja scheint so...

 
  
    
28.06.22 14:55
einige große positionen... hoffe auf eine finanzierung... es wäre wirklich extrem schade, allein für die technologie und das unternehmen!  

3508 Postings, 1799 Tage Stronzo1Habe einen Screenshot von der Website gemacht

 
  
    
28.06.22 16:47
wenn morgen eine positive Meldung rauskommt, gibt es eine Anzeige bei der Bafin. Dann kann sich der Neue gleich profilieren.  

916 Postings, 4079 Tage Nenoderwohlitutgroße posis im xetra order buch

 
  
    
28.06.22 17:14
um 0.4-0,5! hoffe kein fake!  

3508 Postings, 1799 Tage Stronzo1Da weiss jemand SCHON mehr

 
  
    
1
29.06.22 13:54
Armer. Das wird hart.  

3508 Postings, 1799 Tage Stronzo1Ist die Schwiegermutter vom M...

 
  
    
29.06.22 16:02
aktiv ?

Das wird teuer.  

916 Postings, 4079 Tage Nenoderwohlitutdas sind aber alles keine großen

 
  
    
1
29.06.22 18:24
käufe... meiner meinung nach hier kaufen nur privatanleger...  

848 Postings, 1571 Tage ArturoBigKleiner zock

 
  
    
30.06.22 13:43
Bin mal auch mit kleiner posi hier rein, bin mal gespannt wie die Geschichte hier ausgeht...
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
209 | 210 | 211 | 211  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben