MME - jetzt wieder rein !

Seite 1 von 25
neuester Beitrag: 27.02.15 22:01
eröffnet am: 03.11.03 12:20 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 601
neuester Beitrag: 27.02.15 22:01 von: youmake222 Leser gesamt: 51946
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
23 | 24 | 25 | 25  Weiter  

107136 Postings, 8303 Tage KatjuschaMME - jetzt wieder rein !

 
  
    
3
03.11.03 12:20
Sowohl die fundamentale Situation als auch Nachrichtenfluss und Orderbuch sehen gut aus! Von Seiten der IR ist man mit der Geschäftsentwicklung sehr zufrieden, neue Foramte (z.B. Unsere Besten) stehen unmittelbar bevor, und die Zahlen dürften zumindest inline ausfallen, und dadurch die Unterbewertung der Aktie aufzeigen!

Zusätzlich hat die Aktie wieder charttechnisch sehr schön konsolidiert, und könnte genau wie vor 6-7 Wochen wieder nach oben drehen!

Im Orderbuch eigentlich nur die 50k bei 1,99 als großer Posten!


3 000   1,30      
10 800   1,50      
900   1,51      
5 418   1,55      
2 000   1,56      
5 000   1,57      
1 650   1,58      
5 000   1,59      
1 250   1,60      
600   1,62      
    1,65   2 498
    1,68   120
    1,69   5 875
    1,70   50
    1,77   2 400
    1,79   500
    1,80   800
    1,90   5 264
    1,93   500
    1,99   50 000

35 618 Ratio: 0,524 68 007
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
23 | 24 | 25 | 25  Weiter  
575 Postings ausgeblendet.

557 Postings, 5848 Tage KirchenmausDanke für die Antwort katjuscha!

 
  
    
04.05.07 19:23

508 Postings, 5990 Tage wandler@Katjuscha du bist so

 
  
    
1
06.05.07 12:36
klug,wie waers wenn wir beide FUSIONIEREN wuerden?heissen dank
schon jetzt fuer das JAAAAAA ,in erwartung Wandler  

557 Postings, 5848 Tage KirchenmausKann mir jemand sagen

 
  
    
17.05.07 13:20
wie es weitergeht mit MME? Werden die 8,xx noch erreicht?  

18637 Postings, 7530 Tage jungchenkann dir keiner sagen

 
  
    
1
18.05.07 09:49
jeder der vorgibt, dir das sicher sagen zu koennen, ist so schlau, der braeuchte nicht mehr bei ariva posten.
ich kann nur einen tip abgeben: ja, die 8,xx wird noch erreicht. kann aber dauern.  

557 Postings, 5848 Tage KirchenmausDanke jungchen

 
  
    
18.05.07 11:59

557 Postings, 5848 Tage Kirchenmaus"Gülcans Traumhochzeit" wird ebenfalls von MME

 
  
    
24.05.07 12:42
produziert und ab 19.6. um 10.15 auf Pro7 gezeigt. Ist für den Kurs aber wohl ziemlich wurst?  

557 Postings, 5848 Tage KirchenmausWarum sinkt MME um über 3%?

 
  
    
30.05.07 16:42
Gibt es News, daß nicht nachgebessert wird?  

18637 Postings, 7530 Tage jungchenfund nun mit 5% beteiligt

 
  
    
28.06.07 10:30
interessant. wenn all3media nun wirklich 100% moechte, koennte das doch nochmal teurer werden. denn wenn so eine investment firma noch mit 5% einsteigt, erwarten die schon auch noch nen ordentlichen preis dafuer.


27.06.2007 15:02
DGAP-Stimmrechte: MME MOVIEMENT AG (deutsch)
MME MOVIEMENT AG (Nachrichten/Aktienkurs) : Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

MME MOVIEMENT AG / Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie)
27.06.2007

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------- -------

Die Trafalgar Asset Managers Limited London, Großbritannien hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 25.06.2007 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der MME MOVIEMENT AG, Berlin, Deutschland, ISIN: DE0005761159, WKN: 576115 am 12.04.2007 durch Aktien die Schwelle von 5% der Stimmrechte überschritten hat und nunmehr 5,23% (das entspricht 585000 Stimmrechten) beträgt.

DGAP 27.06.2007 -------------------------------------------------- -------

Sprache: Deutsch Emittent: MME MOVIEMENT AG Gotzkowskystraße 20-21 10555 Berlin Deutschland www: www.mmemoviement.de

Ende der Mitteilung DGAP News-Service


 

557 Postings, 5848 Tage KirchenmausBei 7,70 denke ich ans Verkaufen

 
  
    
17.07.07 16:38
Was meint ihr, wie die Aussichten der MME in den nächsten Wochen ist? Gibt es denn Anzeichen für eine Nachbesserung bzw. einen Kursanstieg? Die Rumeierei seit Mai nervt mich ein wenig...  

18637 Postings, 7530 Tage jungchennicht schlecht, herr specht

 
  
    
14.08.07 09:45
die jaehrliche ausgleichszahlung von 0,51EUR pro aktie kann sich sehen lassen. aus die abfindung von 7EUR, die sich ja sicher eh noch verhandeln laesst (irgendwer wird schon klagen) waere das ne jaehrliche rendite von rund 7,3%. leider zu versteuern. dennoch nicht schlecht, denk ich.


DGAP-Ad hoc: MME MOVIEMENT AG deutsch
18:31 13.08.07  
Ad-hoc-Meldung nach §15 WpHG

Halbjahresergebnis
MME MOVIEMENT AG: Umsatzanstieg und Ergebnisrückgang im 1.Halbjahr 2007

Ad-hoc-Meldung übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Meldung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

Vorläufige Halbjahreszahlen

- Umsatz ggü. Vorjahr um 8,6% auf 44,2 Millionen Euro erhöht
- EBIT-Marge auf 4,6% (Vj.: 8,7%) gesunken
- Ergebnis pro Aktie mit 0,11 Euro unter Vorjahresperiode

Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag

- Ausserordentliche Hauptversammlung zum Beschluss eines Beherrschungs-
und Gewinnabführungsvertrages voraussichtlich am 25. September 2007
- Angebot einer Barabfindung von 7 Euro je Aktie vorgesehen
- Ermittelter Gutachtenwert für jährliche Ausgleichszahlung beträgt 0,51
Euro

Nach den vorläufigen Halbjahreszahlen ist das Ergebnis des ersten
Halbjahres 2007 für die MME MOVIEMENT AG insgesamt unter den Erwartungen
geblieben. Zwar konnte der Umsatz auf ca. 44,2 Millionen Euro (Vj.: 40,7
Millionen Euro) gesteigert werden. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern
(EBIT) liegt mit ca. 2,02 Millionen Euro jedoch unter dem vergleichbaren
Vorjahreswert (Vj.: 3,55 Millionen Euro). Die EBIT-Marge ist damit auf 4,6%
(Vj.: 8,7%) gesunken. Das Ergebnis je Aktie beträgt 0,11 Euro (Vj.: 0,21
Euro). Wesentlicher Grund für den Ergebnisrückgang sind anhaltende
Zusatzaufwendungen zur Pflege der täglichen Formate ohne die Möglichkeit,
diese Kostenerhöhungen kundenseitig weiterzugeben sowie die Zusammensetzung
des Programm-Portfolios mit mehr einteiligen Programmen und weniger
seriellen Formaten. Der Vorstand erwartet, dass sich die
Geschäftsentwicklung der ersten sechs Monate auch in den verbleibenden zwei
Monaten bis zum Ende des Rumpfgeschäftsjahres am 31. August 2007 weitgehend
unverändert fortsetzt. Der vollständige Halbjahresabschluss wird am 31.
August 2007 veröffentlicht werden.

Nach entsprechender Ankündigung der Maßnahme durch die Gesellschaft am 4.
Mai 2007 haben der Vorstand der MME MOVIEMENT AG und die Geschäftsführung
der ALL3MEDIA Deutschland GmbH heute einen Beherrschungs- und
Gewinnabführungsvertrag abgeschlossen. Der Vertrag sieht zu Gunsten der
außenstehenden Aktionäre eine Barabfindung von 7 Euro je Aktie und eine
Brutto-Ausgleichszahlung (vor Körperschaftssteuer) von 0,51 Euro je Aktie
pro Geschäftsjahr vor. Der von den vertragsschließenden Gesellschaften für
die Wertermittlung beauftragte Gutachter, die KPMG Deutsche
Treuhand-Gesellschaft, Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft,
München, hatte einen Unternehmenswert von 4,96 Euro je Aktie ermittelt. Der
relevante Drei-Monats-Durchschnittskurs der MME MOVIEMENT AG (Zeitraum vor
Ankündigung des Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrages am 4. Mai
2007) beträgt 6,68 Euro je Aktie. Die im Beherrschungs- und
Gewinnabführungsvertrag festgelegte Barabfindung von 7 Euro je Aktie
entspricht dem Angebotspreis aus dem im Mai 2007 vollzogenen
Übernahmeangebot der All3Media Deutschland GmbH an die Aktionäre der MME
MOVIEMENT AG.

Die festgelegte Barabfindung und die jährliche Ausgleichszahlung stehen
noch unter dem Vorbehalt der kurzfristig abzuschließenden Prüfung durch den
gerichtlich bestellten Vertragsprüfer Warth & Klein
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft GmbH, Düsseldorf. Der Aufsichtsrat der MME
MOVIEMENT AG soll in seiner Sitzung am 15. August 2007 über den
Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag Beschluss fassen und einen
entsprechenden Beschlussvorschlag an die voraussichtlich am 25. September
2007 in Berlin stattfindende außerordentliche Hauptversammlung
unterbreiten.
(c)DGAP 13.08.2007
--------------------------------------------------
Sprache: Deutsch
Emittent: MME MOVIEMENT AG
Gotzkowskystraße 20-21
10555 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)30 520-076-0
Fax: +49 (0)30 520-076-500
E-mail: ir@mmemoviement.de
Internet: www.mmemoviement.de
ISIN: DE0005761159
WKN: 576115
Indizes:
Börsen: Geregelter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr
in Berlin, Stuttgart, München, Hamburg, Düsseldorf
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

 

557 Postings, 5848 Tage Kirchenmaus#579

 
  
    
14.08.07 15:00
Ich hoffe ja noch immer auf die 8,xx, gnagnagna...  

557 Postings, 5848 Tage KirchenmausKann jemandsagen, wie hoch

 
  
    
12.09.07 16:32
die Abfindung sein wird, die auf der HV am 25.09. hoffentlich nachgebessert wird?  

18637 Postings, 7530 Tage jungchenabfindung

 
  
    
12.09.07 16:38
EUR 7,00 pro aktie plus jaehrliche ausgleichszahlung von brutto EUR 0,51 pro aktie
ist ansehnlich.

dennoch habe ich mich letzte woche nach einigen jahren von MME getrennt.
vk 7,48 (kk 1,13) danke!  

557 Postings, 5848 Tage Kirchenmaus@jungchen

 
  
    
12.09.07 17:11
Was genau bedeutet die "jährliche Ausgleichszahlung"?  

18637 Postings, 7530 Tage jungchenist im grunde

 
  
    
13.09.07 09:40
wie eine jaehrliche dividende, obwohl du zuvor deine restlichen aktien zu 7? das stueck abgegeben hast...  

557 Postings, 5848 Tage KirchenmausDanke jungchen

 
  
    
13.09.07 17:17
Ich habe z.T. auch verkauft, mit dem Rest spekuliere ich noch auf die 8,00.  

3 Postings, 5531 Tage vvanchesaAusgleichzahlung.. ?

 
  
    
16.10.07 12:14

Mal für Anfänger: Ich kann meine Aktien zu 7 Euro verkaufen UND erhalte die 51ct Jährlich? 

Kann ich als alternative die Aktie behalten und damit weiter am Handle teilnehmen?  

 

557 Postings, 5848 Tage Kirchenmaus#593

 
  
    
17.03.08 14:40
Mir ist das auch unklar. Muß man an jeman bestimmtes verkaufen und wann bekommt man diese Ausgleichszahlung?  

7 Postings, 5369 Tage aestasstatus, wachstumsprognosen

 
  
    
26.03.08 15:47
die 8 wird wohl nicht erreicht - trotz produktionsboom . hier neueste termine
          §
Veröffentlichung Halbjahresbericht 30.04.2008

Hauptversammlung 10.06.2008  

557 Postings, 5848 Tage KirchenmausBitte

 
  
    
27.03.08 20:10
Kann denn niemand was zu #593 und #594 sagen? Ich weiß ja, viel grundlegender geht es nicht :-)  

557 Postings, 5848 Tage Kirchenmaus?

 
  
    
22.04.08 18:42
Beim aktuellen Kurs von 7,50 entspricht die jährliche Ausgleichszahlung von 0,51 einer "Dividendenrendite" von 6,8% vor Steuern. Warum die Aktien nicht behalten, als Anleihe quasi. Wo ist das Risiko?  

557 Postings, 5848 Tage KirchenmausHält noch jemand MME??

 
  
    
02.05.08 13:34

Clubmitglied, 428 Postings, 4447 Tage CouchTraderheute gibts/gabs Zahlen..

 
  
    
01.04.11 10:35
..und der Vorstandsvorsitzende geht .. werd MME mal im Auge behalten.

Gruss CT  

4701 Postings, 4450 Tage AlibabagoldVon 0,5 Euro auf 10 Euro

 
  
    
17.02.13 11:58
Ja, die Medienbranche ist zur Zeit wenig angesagt.
Obwohl hier einige Perlen schlummern.
MME hat eine gigantische Entwicklung hinter sich:
Von 0,5 Euro auf 10 Euro. Hammer!

Hier die Konkurrenz im Überblick mit MK:
Quelle: http://www.onvista.de/aktien/CONSTANTIN-MEDIEN-AG-Aktie-DE0009147207

"CTS EVENTIM MK 1.249,20 Mio
CINEMAXX MK 172,07
CONSTANTIN MEDIEN MK 142,17
ADVANCED INFLIGHT MK 131,29
MME MOVIEMENT AG MK 105,10
GAMEFORGE BLN MK 89,90
EDEL AG  MK 52,74
DEAG DT.ENTERTAINM. MK 43,06
SENATOR ENTERTAINM MK 28,39
SPL.MEDIEN AG MK 28,29"
http://www.onvista.de/aktien/CONSTANTIN-MEDIEN-AG-Aktie-DE0009147207  

796488 Postings, 3080 Tage youmake222MME Moviement: Abschied im August

 
  
    
27.02.15 22:01
MME Moviement: Abschied im August | 4investors
Die Aktien von MME Moviement werden den regulierten Markt (General Standard) der Frankfurter Börse verlassen. Die Börse hat den entsprechenden Wider...
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
23 | 24 | 25 | 25  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben