UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.124 0,8%  MDAX 32.425 0,6%  Dow 34.298 -0,2%  Nasdaq 14.149 -2,5%  Gold 1.848 0,3%  TecDAX 3.355 0,3%  EStoxx50 4.078 0,6%  Nikkei 27.131 -1,7%  Dollar 1,1300 -0,2%  Öl 87,9 0,8% 

+++ Hammer Zahlen bei Windsor! +++

Seite 1 von 5
neuester Beitrag: 25.04.21 00:29
eröffnet am: 14.03.11 08:48 von: Jamaica_Rum Anzahl Beiträge: 108
neuester Beitrag: 25.04.21 00:29 von: Lauraydqea Leser gesamt: 38153
davon Heute: 8
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5  Weiter  

930 Postings, 4017 Tage Jamaica_Rum+++ Hammer Zahlen bei Windsor! +++

 
  
    
3
14.03.11 08:48

Mehr brauche ich nicht zu sagen. Die Aktie ist definitiv unterbewertet!
 

http://tinyurl.com/6yexdtd

Windsor AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Jahresergebnis

14.03.2011 / 08:00

WINDSOR AG:

Die WINDSOR AG präsentiert starke Zahlen für 2010

Berlin, 13. März 2011. Die WINDSOR AG, Berlin (ISIN: DE0006190705) gibt die vorläufigen Konzern-Zahlen für das Jahr 2010 bekannt.

Das abgelaufene Geschäftsjahr verlief für die WINDSOR AG äußerst erfolgreich. So konnte im Konzern ein Umsatz von 23,5 Mio. EUR (Vorjahr 2009: 4,11 Mio. EUR) und ein Jahresüberschuss von 5,1 Mio. EUR erzielt werden (Vorjahr: -5,68 Mio. EUR).

Auch die anderen Kennzahlen dokumentieren deutlich die erfolgreiche Anpassung der Geschäftsstrategie und die damit verbundene Rückkehr in die Gewinnzone.

Das vorläufige Ergebnis 2010 vor Abschreibungen und Finanzergebnis (EBITDA) liegt bei 5,5 Mio. EUR (2009: -1,97 Mio. EUR), das entsprechende operative Ergebnis (EBIT) bei 4,35 Mio. EUR (2009: -3,29 Mio. EUR) und der Gewinn vor Steuern (EBT) bei 5,0 Mio. EUR.

Dabei haben sowohl das Immobilien-Geschäft als auch die Pharma-Beteiligungen zu Umsatz und Ertrag beigetragen.

'Wir freuen uns sehr, dass unsere Strategieausrichtung mit den beiden Standbeinen Immobilien und Pharmabeteiligungen bereits in 2010 zu diesem äußerst positiven Ergebnis geführt hat. Im laufenden Jahr 2011 erwarten wir eine Fortführung der positiven Entwicklung. Daher planen wir, auf der diesjährigen Hauptversammlung die Zahlung einer Dividende vorzuschlagen, um einen Teil unseres Gewinnes an die Aktionäre auszuschütten', so Vorstand Roy von der Locht.



Kontakt:
Thorsten Schrader
Telefon: +49 (0)30 8867220
info@windsor-ag.com


Ende der Corporate News

14.03.2011 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

115347  14.03.2011
 

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5  Weiter  
82 Postings ausgeblendet.

31878 Postings, 4311 Tage tbhomyAlgo am Werk...

 
  
    
16.08.13 15:04
...nichts für mich. Wieder runter von der Watch und merken. ;-)

Und der Kursverlauf sieht nicht aus, als ob er zu der letzten News passt. Hmm.
 

2829 Postings, 6545 Tage asdfHaemato

 
  
    
16.08.13 15:36
Man fragt sich schon währ bei einer solch hohen Dividende eigentlich verkauft. Kgv dürfte auch im einstelligem Bereich sein.  

2949 Postings, 3966 Tage erfgGBS-Research:

 
  
    
03.09.13 16:18

2949 Postings, 3966 Tage erfgHier etwas ausführlicher:

 
  
    
03.09.13 16:24
Original-Research: HAEMATO AG (von GBC AG): Kaufen
Original-Research: HAEMATO AG - von GBC AG Aktieneinstufung von GBC AG zu HAEMATO AG Unternehmen: HAEMATO AG ISIN: DE0006190705 Anlass der Studie: Research Studie (Update) Empfehlung: Kaufen Kursziel:
 

2829 Postings, 6545 Tage asdfHAEMATO

 
  
    
04.09.13 18:43
Heute eine kleine zwischenkorektur nach dem starken Anstieg, dürfte woll Trozdem nicht all zu lange andauern weil verkaufsdruck sieht anders aus.  

2949 Postings, 3966 Tage erfgHaemato: Apotheke nebenan:

 
  
    
22.10.13 12:21
Haemato: Apotheke nebenan | APOTHEKE ADHOC
Ob als Reimport, Generikum oder patientenindividuelle Rezeptur: Der Berliner Hersteller Haemato Pharm beziehungsweise dessen Schwesterfirmen können Zytostatika und andere Medikamente für schwer chronische Erkrankungen in allen möglichen Varianten liefern. Der Weg zum Patienten wird jetzt noch kür ...
 

2949 Postings, 3966 Tage erfgEamS:

 
  
    
1
29.10.13 05:43

159 Postings, 3740 Tage frankh10blauich schreib mal hier was dazu

 
  
    
21.12.13 18:11
in dem anderen Threat geht es ja nur um MPH, obwohl es unter Haemato zu finden ist. Bei HAE ist m.E. so langsam ein Ausbruch nach oben fällig. Knacken wir die die 5,00 in Januar? Wann kommt eine Divi-Ansage?  

2002 Postings, 3696 Tage Kreus RomainGut möglich mit den 5

 
  
    
09.01.14 18:58
11 März vorläufiges Ergebnis 2013 und sicher mehr zur Dividende- Hauptversammlung 28 Mai  

22 Postings, 2874 Tage regnissargwer hat einen Tipp, Kurs zur Hv ? 5,60 ?

 
  
    
15.05.14 21:17

37253 Postings, 7872 Tage Robinsieht nach

 
  
    
25.11.14 10:32
einem Test der 38 Tage Linie bei Euro 4,12 aus  

2002 Postings, 3696 Tage Kreus Romain4,333?

 
  
    
08.12.14 11:34
Die Analysten von First Berlin bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Haemato. Das Kursziel liegt wie bisher bei 6,40 Euro.

Umsatz und Ergebnis haben sich nach drei Quartalen erwartungsgemäß verbessert. Hier spielt auch die Konsolidierung von Haemato Pharm im zweiten Quartal 2013 eine Rolle. Dennoch bleibt der Umsatz etwas unter den Erwartungen. Es gab Verzögerungen, da Institute die Freigabebedingungen verschärft haben. Für 2014 rechnen die Experten mit einem Umsatz von 206,2 Millionen Euro und einem Gewinn je Aktie von 0,38 Euro. 2015 soll es einen Umsatz von 246,4 Millionen Euro und einen Gewinn je Aktie von 0,43 Euro geben. - See more at: http://www.4investors.de/php_fe/...&ID=87487#sthash.2ojZsb8k.dpuf
 

2002 Postings, 3696 Tage Kreus RomainGuter Dividenden Wert

 
  
    
05.01.15 15:57
schrieb der Aktionär mit Kursziel von 6,50 ? mit 0,30 Dividende und 2015 sogar 0,50? möglich
Langzeit Wert zum halten gedacht  

323 Postings, 3108 Tage feingeist1Dividende

 
  
    
07.01.15 20:58
Jede solide AG versucht eine beständige Dividendenpolitik zu betreiben. Deshalb sind
50 ct. eigentlich ausgeschlossen. Welchen negativen Einfluss auf den Kurs würde es
haben, wenn in 2015 dann nur 20 ct. gezahlt werden könnten?  

2002 Postings, 3696 Tage Kreus Romain13März

 
  
    
08.01.15 14:58
Vorläufige Zahlen des Geschäftsjahres 2014
0.30 Dividende wäre ja die vom Letzten Mal.
An 50 cent glaub Ich nicht, aber 30 . Umsatzsteigerung läuft Prima weiter.
2014 gab es keine Kursbewegung jetzt gehts weiter bis über 5  ?
Pahl hat geschrieben dass :
Für das gesamte Jahr 2014 streben wir weiterhin einen Jahresumsatz von mehr als 200 Mio. Euro an. Auf Basis dieser Einschätzung der Geschäftsentwicklung können wir die etablierte Dividendenpolitik für 2014 erneut bestätigen, so Dr. Christian Pahl, Vorstand der HAEMATO AG.
Also 0.30 cent Mindestenz  

323 Postings, 3108 Tage feingeist1Stimmt

 
  
    
08.01.15 22:25
davon gehe auch ich aus.  

103 Postings, 3035 Tage NordwärtzJep auch einer meiner Dividenden-Hoffnungsträger

 
  
    
09.01.15 15:06
Die Bäume wachsen hier nicht in den Himmel. Bei Reimporten sollte aber immer eine Mager drin sein zumal die Eurozone volkswirtschaftlich immer weiter auseinander driftet die Währungszone aber erhalten beleiben soll. Und die MPH als Großaktionär wird immer für M1 und Magnus das Cash abziehen wollen.

Die 50 Cent halte ich auch für zu hoch gegriffen. Bin mir aber atm nicht sicher, was aus den CR Capital Aktien geworden ist. Es gab mal eine Nachricht über Schuldwandlung in Aktien. Und die Aktie ist gut gestiegen. Kann mir wer sagen, ob Heamato die Aktien überhaut noch hat?

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...nehmigten-Kapital-3593483  

547 Postings, 2840 Tage MoldexMPH

 
  
    
09.01.15 15:17
gehören 25% von CR Capital  

380 Postings, 4530 Tage Badner@ Moldex

 
  
    
09.01.15 17:35
Kannst du Quellen nennen?

Nachdem Haemato Ihre Forderung an CR Cap als Sacheinlage eingebracht hat hatten Sie 3.783.778 Aktien bekommen. Das waren damals dann 20,14%.

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...nehmigten-Kapital-3593483

Durch die Meldung des Aktienrückkaufs von CR Cap 7.10 über 10% und der Annahme das Haemato keine abgibt kann der Anteil auf 22,38 steigen.

http://www.capital-real-estate-ag.de/media/de/...4_aktienrückkauf.pdf

Hast du eine Quelle das die Anteile an MPH weitergeleitet wurden?

Gruß Badner

 

547 Postings, 2840 Tage Moldex@badner

 
  
    
10.01.15 13:46
Auf der App von Finanzen100 hab ich das gelesen dort wird MPH mit 25% der Anteile von CR Capital aufgeführt.  

547 Postings, 2840 Tage MoldexHaemato wird stimmen

 
  
    
10.01.15 14:40
Auf allen anderen Finanzseiten wird Haemato genannt  

547 Postings, 2840 Tage MoldexMPH oder Haemato auf jedenfall

 
  
    
10.01.15 14:51
Fasanenstrasse.....hehe  

2829 Postings, 6545 Tage asdfHaemato

 
  
    
16.12.16 09:43
So das war's mit der 5 Vorne dran  

8 Postings, 275 Tage LauraydqeaLöschung

 
  
    
25.04.21 00:29

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:57
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben