UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.523 0,1%  MDAX 34.540 -0,1%  Dow 35.609 0,4%  Nasdaq 15.389 -0,1%  Gold 1.782 0,7%  TecDAX 3.749 0,2%  EStoxx50 4.172 0,1%  Nikkei 29.256 0,1%  Dollar 1,1650 0,1%  Öl 85,9 0,9% 

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 14087
neuester Beitrag: 20.10.21 23:26
eröffnet am: 19.09.17 22:52 von: tom.tom Anzahl Beiträge: 352162
neuester Beitrag: 20.10.21 23:26 von: BigMoney20. Leser gesamt: 61842025
davon Heute: 250
bewertet mit 310 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14085 | 14086 | 14087 | 14087  Weiter  

30716 Postings, 6076 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

 
  
    
310
02.12.15 10:11
Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14085 | 14086 | 14087 | 14087  Weiter  
352136 Postings ausgeblendet.

155 Postings, 18 Tage Relation1Bei Reddit gibt es auch mindestens eine Gruppe

 
  
    
1
20.10.21 18:05
zu Steinhoff. Die Beiträge dort lassen sich sehr gut auch an späteren Tagen lesen. Oft sogar qualitativ gute Beiträge die zum Austausch einladen.  

155 Postings, 18 Tage Relation1Nyul

 
  
    
20.10.21 18:16
Eine Frage der Zuständigkeit des Südafrikanischen Gerichts könnte jeder persönlich nur beantworten wenn er Zugriff auf die Klageschrift hätte. Wird SIHPL oder SIHNV auf Liquidation verklagt? Ich weiß es nicht genau. Wenn es SIHNV  wäre dann müßte SIHNV  als externes Unternehmen in Südafrika bei der CiPC registriert sein. So habe ich es auf Reddit gelesen. Ob das so ist weiß ich aber nicht. SIHPL ist aber mit ZA shares dort registriert und könnte liquidiert werden. Auswirkungen wären anscheinend dass das S155 nicht statt finden würde. SIHNV  aber das SoP vollziehen könnte. Ist für mich aber zu Komplex mir da eine Meinung zu bilden.
 

110 Postings, 565 Tage Jaguar1@Mods

 
  
    
1
20.10.21 18:23
DEOL ist sozusagen ein altgedienter Forums-Kamerad der ersten Stunde, der schon frühzeitig tief, sachlich und investigativ in das Unterfangen Steinhoff-Turnaround einstieg und mit allen anderen Foristen sein Wissen teilte. Dann zog sich DEOL für längere Zeit zurück, offenbar auch aus gesundheitlichen Gründen, um sich heute erfreulichweise kurz und inhaltlich gehaltvoll zurückzumelden.

Warum liebe Mods, bitte, werden dann Posts, die DEOL gute Besserung wünschen ausgeblendet? Weil sie keinen Bezug zu Steinhoff haben?
Oh doch, das haben sie.

Und warum wird dann gleichzeitig zugelassen, dass dieses Forum immer mehr mit sachfremden Posts zugemüllt und damit nahezu unlesbar wird?

Naja, ich frag ja nur.



 

2840 Postings, 1324 Tage prayforsteiniWas mich wundert ist dass

 
  
    
1
20.10.21 18:28
anscheinend niemand auf den Gerichtstermin am Freitag zockt. Warum?
Haben das nur wenige Leute auf dem Schirm oder ist das Potential nicht so gross wie ich denke?  

184 Postings, 2955 Tage gobeMoin liebe SH Gemeinde

 
  
    
20.10.21 18:35
Ich habe mir gerade die erste kleine Posi wieder angelegt. Ich habe festgestellt,  dass es ohne SH auch nicht geht, all dieser ganze Stress fehlt mir doch irgendwie. Mit SH fühle ich mich jedoch besser.
LG der SH Suchti  

394 Postings, 820 Tage Warjaklar@prayforsteini Zocken auf Freitag

 
  
    
3
20.10.21 18:36
bisher war es immer so, daß der Kurs zu wichtigen eventa angestiegen ist und dann am eigentlichen Ereignis dieser Anstieg massiv zerstört wurde. Haben wir leider schon mehrfach erlebt.
Vielleicht ist es diesmal genau anders, daß der Kurs stetig nachgibt bis Freitag, um dann massiv nach oben zu gehen, am besten mit Wochenende und allem PiPaPo.
Das wär doch mal eine schöne Sache. Der Steinhoff Aktie traue ich mittlerweile so ziemlich alles zu, deswegen ist sie ja auch so "magisch" für viele hier. Für mich zumindest garantiert. Bin bekennender Steinhoffsüchtiger.....Härtefall.  

19 Postings, 28 Tage Joe1974Freitag

 
  
    
4
20.10.21 18:36
Was soll Freitag großartig passieren? Beide Seiten werden bei einer Niederlage diese anfechten. Zu einer Einigung wird es bestimmt nicht kommen. Trotzdem sehe ich nicht alles so negativ. Der Absturz von 16 auf 13 war zu krass - immerhin war solch eine Terminverschiebung schon zuvor medial vermutet worden und sorgte für den Fall von 18,5 auf 16.  

2953 Postings, 1374 Tage __Dagobert@Freitag

 
  
    
5
20.10.21 18:56
Naja, es glaubt einfach niemand daran, dass Freitag für Steinhoff positiv verlaufen kann - ich ebensowenig, würde mich aber gern irren?.  

14641 Postings, 3294 Tage H731400@Deol

 
  
    
20.10.21 19:08

155 Postings, 18 Tage Relation1Wie jetzt?

 
  
    
20.10.21 19:12
Ganze Woche abhaken? Freitag nicht Grün?  

285 Postings, 448 Tage Steinmätzchen@ Dirty Jack

 
  
    
5
20.10.21 19:19
" .... aber es wird hier noch zu Lichtblicken kommen.
Wer langfristig Zeit hat, wird sie auch aktiv erleben! "

Vorab  :  Es ist und bleibt ausschließlich meine mündige Entscheidung das hohe Risiko dieses Invests einzugehen. Ich habe einen Plan und der sieht eben nicht vor bei 23 Cent auszusteigen, so wie es möglich war. Ich will, vergleichbar zu einer Partie Poker, am Ende sehen. Obwohl ich erst seit Juni 2020 dabei bin und dank des niedrigen EK ein Minus bei SH gar nicht kenne, so hab ich den Nervenkrieg verstanden und eine ungefähre Vorstellung, was das über die Jahre bedeutet.

Natürlich gab es Momente, da hätte ich lieber geschmissen, der 2.Juli war so einer. Was mich abhielt ?  Der Plan kalkuliert zwar das Scheitern ein, aber nicht aufzugeben und später zu jammern die Chance verpasst zu haben, wenn es doch gut geht mit SH. DAS würde ich mir ewig vorwerfen, aber nicht den Verlust.

Hilfreich war im übrigen bei Zweifeln immer ein Schlüsselsatz von dir, der mich dann erinnerte, wie doch der von mir selber gewollte Plan ausschaut  : Du hast mal sinngemäß gesagt, zum Schluss werden nur ganz wenige noch dabei sein !

Da will ich einer davon sein, so oder so. Sekt oder Selters.

 

285 Postings, 448 Tage SteinmätzchenKorrektur

 
  
    
20.10.21 19:22
Ups! Doch, letzten Herbst, als der Kurs bei 3,5 Cent kurzzeitig war, da war ich mal im Minus.  

7587 Postings, 1329 Tage STElNHOFFMoin Leute

 
  
    
3
20.10.21 19:26
Mann...... Wenn man das heute so durchliest, koennte man fast Depressionen bekommen....
Von daher, erstmal ein Glas Rotwein.....  

1525 Postings, 1359 Tage seeblitz1Moin@All

 
  
    
2
20.10.21 19:53
wollte DEOL wieder Willkommen heißen, hab DIN A4 schon aufgeschrieben und hab auf "Einfügen" gedrückt, weg war der Text.. wie schon früher mal.. und trotz GData kommen  "SIE" durch, sowie mit der
Sperre die gerade vorbei ist, für Pille Palle....
Hab auch den Wunsch geäußert , dass ich gerne noch Andere Kollegen gerne hier lesen würde wie;
Jackson Coalman. Ulja u. a. a.. na ja manche ausgenommen BoMe u. ä....
Ob der Kurs nur wg. Day Traders und SL >"Experten" so in den Keller gedrückt wird ist dahin gefragt.
Manche sagen, dass der Kurs "künstlich" in diesem Niveau gehalten wird...
Ich auf jeden FAll würde gerne länger bleiben und mit schönen Divi mit das Leben Verfeinern..
Mal sehen wie sich der TT blamiert, bzw. welche Tricks er noch aufm Stapel hat..
Viel Glück Allen Inv.
seeblitz1  

5989 Postings, 1072 Tage Dirty Jack@Steinmätzchen

 
  
    
21
20.10.21 20:07
Im Januar gab es einen fundamentalen Lichtblick, der uns aus der Einstelligkeit holte und zumindest, bis auf ein paar kleine Peaks unterhalb der Gürtellinie, bis heute Bestand hat.
Jetzt laufen wir innerhalb der Settlement-Range, aber hauptsächlich oberhalb der Einstelligkeit und werden entsprechend des Ausgangs dieser ganzen Verhandlungen ein neues Level erreichen.
Wo es sich einpendeln wird?
Warten wir auf den Ausgang der letzten offenen Claims.
Die Klippe mit der SIHPL CPU hat man ja bekanntlich auch geschickt umschifft und würde eben dann nach dem GS die Settlement Loan Note zu selben Bedingungen wie die SIHPL CPU aufnehmen bis es eine endgültige gerichtliche Entscheidung zur SIHPL CPU gibt.
Weitere Steigerungswerte erwarten uns in Folge der Reduzierung der Schulden.
Für Kurseinbrüche werden unsere Freunde von der LV ( keine Lebensversicherung) - Front immer wieder Sorgen, damit im Verbund mit uns Kleinanlegern diese Aktie handelbar bleibt.
Große Investoren sucht man ja noch vergeblich, aber irgendwann werden sich die Rollen mit den LV tauschen, Interessenten aus der Investorenbranche haben auf der letzten HV zumindest mit an den Abstimmungen teilgenommen und damit "verstecktes" Interesse an der Holding gezeigt.
Alles in allem haben die bisherigen Maßnahmen zur Stabilisierung schon einiges an Erfolg eingebracht, Störungen des weiteren Prozesses gehen hauptsächlich auf Kosten ungeklärter Ansprüche, die man nicht immer als ungerechtfertigt abtun sollte.
Möglichkeiten für eine Einigung wären auch innerhalb des Composition Plans und des Proposals möglich, erfordern aber ein endgültiges Urteil im jeweiligen Prozess gegen SIHNV.
Jede neue Unterlage oder anderweitige Information macht uns schlauer und ist ein Puzzleteil, um den gesamten Prozess besser zu verstehen.
Verzögerungen der Prozesse bedeuten natürlich Kosten, die letztendlich uns aufgebürdet werden.
Aber aus meiner kleinen Sicht heraus denke ich mal, dass es an den Mehrausgaben nicht scheitern wird.


 
 

2889 Postings, 2197 Tage Viking@Shoppi

 
  
    
20.10.21 20:35
..wie war das mit dem Floorprice nochmal?
Kannste das nochmal posten?

Thx  

4 Postings, 1 Tag Stens@Dirty

 
  
    
1
20.10.21 20:51
Für welchen der Anleihegläubiger schreibst Du hier?
Du bist alles, nur kein Anleger.
Die Mehrausgaben hätten verhindert werden können, wollte man aber nicht.
Der größte Joke ist aus meiner Sicht die Möglichkeit ein Schutzschirmverfahren (S155) auszuhebeln, welches über Monate geprüft und erfolgreich durchlaufen wurde. Nie und Nimmer war das anschließende Tekkiechaos überraschend. Diese ganzen öffentlich kommunizierten Termine sind für die Katz. Steinhoff und sein korrupter Vorstand soll Taten sprechen lassen und nicht Moderater in einer Soap sein. Meine Meinung.  

5989 Postings, 1072 Tage Dirty Jack@Stens

 
  
    
7
20.10.21 20:57
#352154
"Für welchen der Anleihegläubiger schreibst Du hier?"
Diese Jahr für den Ersten, nächstes Jahr für den Zweiten und 2023 für den Dritten.
Kennst du die Drei überhaupt?
Ich zwar nicht, aber wenn es dich beruhigt, dann lebe mit meiner ironischen Antwort und nehme sie für voll!
Zufrieden? ;-)  

551 Postings, 252 Tage SteinmetzSteinsteinhoff

 
  
    
1
20.10.21 20:58
Ist der Kurs eig wieder niedrig genug, damit du deine Orakel rindviecher befragen könntest?

Täte mir gerade gut zu wissen wie viel Milch die derzeit geben  

3613 Postings, 805 Tage KK2019Danke Dirty

 
  
    
20.10.21 21:02

16414 Postings, 3295 Tage silverfreakyGrosse Investoren sucht man nicht die kommen

 
  
    
1
20.10.21 21:17
bei Bedarf von alleine.Stens hat recht.Hier rennen ein paar absolut falsche Fuffziger rum.  

1128 Postings, 1809 Tage Fred 1959steinmetzstein

 
  
    
2
20.10.21 21:21
Dein Anzug an dir, müsste eigentlich flattern, wie eine Fahne im Sturm.
Du wechselst die Seiten schneller, als manch einer sein Hemd.
Sei mir nicht böse, aber für mich bist Du eine absolute Luftnummer,
die einfach niemand ernst nehmen kann.
Ich musste Dir das einfach mal sagen, obwohl ich weiß, dass ich nun wieder,
wegen... Beschäftigung mit Usern, gesperrt werde.
Ist es mir aber wert; da ich  an Steinhoff und mein Investment glaube.
Ich setze auf eine Richtung,
Du jedoch auf alle vier und das noch im Wechsel.
Fred

 

16414 Postings, 3295 Tage silverfreakyHier mal eine andere Meinung im Original!

 
  
    
1
20.10.21 21:39


aus: http://www.sharechat.co.za/forum/topic/21083-steinhoff/page-1

DayTraderDad, on 20 Oct 2021 - 2:34 PM, said:

Zanme is you look around everyone is trying to make money out of Steinhoff. At first hand good example is the TT old boys they actions is costing over Eur100 mil in interest to SNH.

So what you say LdP should just simply give in to them???

Try to find space and think all this was caused by a few people which up to now the Hawks have came up with zero findings not even approaching a court only the Germans after many years of investigation dare take it on.

Further the total claims were in the region of Eur12 Bil which it would be now settled if it was not for the few die hards!! Sometime you need to give LdP credit for the success achieved so far!!!

I am very sure you or any other person would have not been able to do better!!! Chill out maybe try to join the next Hermanus Sunday braai and ask the TT old boys to drop the case so we can get things finalized.


I am very sure that anyone would have done better for a fraction of the cost. Louis deserves no credit he is being remunerated extravagantly for hiring consultants to bs him. The Ceo of Shoprite is being critised for earning R30 million a 100 billion market cap operating company and Louis earns 120 million in two years for running a head office. I am saying this fraud was a book entry. But Louis the billionare genius spent over R50 billion to reverse a book entry. Its bizzare. Its wrong. He is wrong.
0
 

1732 Postings, 2476 Tage cocobongoMega Antwort

 
  
    
20.10.21 22:20
Sieht nach ein neue Allzeit Rally aus zum Ende der Woche  

672 Postings, 610 Tage BigMoney2020Euch ist aber schon

 
  
    
20.10.21 23:26
klar, dass die Jahresendrally bereits auf Hochtouren läuft.

Alle machen saftige Gewinne und ihr reitet hier auf einem toten Gaul rum und glaubt, der würde nächstes Jahr in Ascot gewinnen ;)

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
14085 | 14086 | 14087 | 14087  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben