UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.118 1,6%  MDAX 26.952 1,7%  Dow 31.501 2,7%  Nasdaq 12.106 3,5%  Gold 1.827 0,0%  TecDAX 2.919 2,8%  EStoxx50 3.533 2,8%  Nikkei 26.492 1,2%  Dollar 1,0555 0,0%  Öl 113,2 3,1% 

Pipestone Energy

Seite 1 von 15
neuester Beitrag: 23.06.22 17:30
eröffnet am: 22.01.19 10:50 von: Buntspecht5. Anzahl Beiträge: 365
neuester Beitrag: 23.06.22 17:30 von: A64922 Leser gesamt: 108331
davon Heute: 16
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  

6177 Postings, 4903 Tage Buntspecht53Pipestone Energy

 
  
    
1
22.01.19 10:50

das große warten auf News, irgendwie ist der Wurm drinn.
Moderation
Zeitpunkt: 04.07.19 10:58
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Sonstiges

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  
339 Postings ausgeblendet.

6 Postings, 1032 Tage southernoneKursminderung?

 
  
    
25.04.22 15:54
Hallo zusammen,
hat jemand eine Idee wie es zu der Kursminderung von über 3,90 ? auf mittlerweile 3,34? kommt? Grüße  

125 Postings, 543 Tage lapislazuli63keine Ahnung

 
  
    
25.04.22 16:31
Stopp Los oder Angst Kurs könnte weiter rutschen....  

6177 Postings, 4903 Tage Buntspecht53Der Ölpreis fällt seit einigen Tagen

 
  
    
25.04.22 17:32
Heute allein über 5%, logisch das da einige verkaufen und Gewinne mitnehmen. Für die einen sind das aber auch schon wieder Kaufkurse, die anderen versilbern ihr Invest.  

6 Postings, 1032 Tage southernoneDanke...

 
  
    
1
26.04.22 07:33
...für die schnellen Antworten. Ich bin gespannt was die Zukunft bringt...

 

6177 Postings, 4903 Tage Buntspecht53Wenn China die Pandemie

 
  
    
26.04.22 09:02
endlich mal in den Griff bekommt und die Bevölkerung mit wirksamen Impfstoffen versorgt wird nach abklingen der Pandemie auch der Ölpreis wieder ansteigen und somit auch Pipestone davon profitieren. Bei den wirksamen Impfstoffen denke ich eher an Novavax oder den von Valneva. Die sind preislich recht günstig und gut lagerbar. Aber in dieser Beziehung westlicher Impfstoffe ist Chinas Führung recht stur, leider.  

6177 Postings, 4903 Tage Buntspecht53Nächste Quartalszahlen am 11.05.2022

 
  
    
28.04.22 11:47

6177 Postings, 4903 Tage Buntspecht53Jetzt nimmt die Aktie aber mal

 
  
    
1
04.05.22 14:50
so richtig Fahrt auf in Germany. Mal sehen ob es die Amis und Kanadier auch so sehen mit dem Öl Embargo und kräftig kaufen.  Nächste Woche dann die Zahlen welche auch sehr gut ausfallen sollten. Es Passt zur Zeit einfach in Öl und Gasaktien investiert zu sein. Lange genug hat es ja gedauert, bin gefühlte 20 Jahre in Pipe investiert - früher war es ja Blackbird. Das beste kommt aber noch, deshalb bleibe ich weiter Long.  

308 Postings, 2953 Tage yaqwe1Servus Buntsprecht

 
  
    
06.05.22 12:09
so geht es mir auch. früher war es noch Blackbird. ich bin sicher auch schon gute 5 Jahre dabei. hab bei mir ein Plus von 3.558 % stehen, was aber sicherlich noch auf Blackbird zurückzuführen ist. was ich nicht ganz verstehe, ist, dass die Aktie nicht noch viel mehr abgeht. Der Rohölpreis hat sich doch seit dem Kriegsbeginn unheimlich nach Norden entwickelt. Da müssten die Quartalszahlen sehr gut ausfallen bzw. jetzt schon ordentlich gekauft werden. aber so richtig zieht keiner.  

125 Postings, 543 Tage lapislazuli63Hallo an alle

 
  
    
06.05.22 12:23
Bin auch schon ca.5 Jahre dabei,
was ich mich immer wieder frage, warum so wenig Aktien gehandel werden ?
Gruß an alle und schönes Wochenende.  

6177 Postings, 4903 Tage Buntspecht53Die Frage warum so wenige

 
  
    
1
06.05.22 14:26
Aktien gehandelt werden ist relativ einfach. Es wird so gut wie keine Werbung seitens des Unternehmens gemacht, dadurch werden sehr viele nicht darauf aufmerksam. Es gibt Aktien die werden rauf und runter sehr oft beworben, kostet nur viel Geld. Ich finde gerade so wie es ist sehr angenehm. Da wird sehr solide von der Unternehmensführung gearbeitet und die Zahlen sprechen doch für sich. Sicher ist die Aktie viel zu billig, wird sich aber im Laufe der Zeit ändern. Könnte mir sogar bald ein Dividende vorstellen die man dann auszahlt. Der Aktienrückkauf seitens Pipestone läuft ja aktuell noch. Pipestone ist mein bestes Rennpferd im Stall und ich hätte damals noch viel mehr kaufen sollen, bin  aber trotzdem zufrieden.  

22642 Postings, 5529 Tage Chalifmann3hi

 
  
    
07.05.22 20:58
ok,ihr habt mich ueberzeugt und dir zahlen ueberzeugen mich auch,pipestone gefaellt mir ,aber auch transglobe energy aus kanada,vaalco energy aus us und gulf keystone aus irak,alle deutlich guenstiger als pipestone,aber die bewertung ist schon ok,wenn man bedenkt dass die gewinne naechtes jahr explodieren werden,sodass sich das kgv von pipe glatt viertelt,wenn ich meinen yahoo statistiken glauben darf ....

g8d luck us  

34 Postings, 1864 Tage A64922Quartalszahlen

 
  
    
12.05.22 12:27
Frage mich nur was die anderen Anleger erwartet haben...
Sehr schade, hatte eigtl. Damit gerechnet den Bereich um 3,75? zu stärken.  

727 Postings, 2277 Tage FaithfulAktuelle Börsenlage

 
  
    
12.05.22 16:26
hat nichts mit den Q-Zahlen der Unternehmen zu tun. Seit 2008 sind extrem viele Private Anleger an die Börse geströmt. Auf Grund der aktuellen Ängste das die russische Führung die Fassung verliert meinen viele das das Geld besser auf dem Konto oder unter der Matratze besser aufgehoben ist. m.M.n. ist das Geld egal wo es liegt nichts mehr Wert die Ängste Bestätigung finden.  Da mich das alles auch nicht kalt lässt werden ich nur in kleinen Tranchen nachlegen.  

6177 Postings, 4903 Tage Buntspecht53Heute schöner Rebound um + 8%

 
  
    
13.05.22 19:40

6177 Postings, 4903 Tage Buntspecht53Jetzt will er wohl

 
  
    
24.05.22 17:32
die Öl und Gaspreise deckeln, ich lach mich schlapp. Die Ukraine wartet immer noch auf die versprochenen Waffen aus Deutschland, dass ist jetzt wichtiger als Ölprinz in der Welt zu spielen, dafür bist du nee Nr. zu klein, Onkel Olaf.
https://www.ariva.de/news/...-gesprchen-zu-erhhung-von-l-und-10161808  

6177 Postings, 4903 Tage Buntspecht53Heute mal schauen

 
  
    
1
31.05.22 11:03
was die Nasdaq OTC Handel macht, die hatten ja gestern keinen Handel und haben sicher Nachholebedarf bei den steigenden Preisen derzeit.  Aktien von Pipestone haben sich prächtig entwickelt und sie werden wohl noch weiter steigen, solange die Öl und Gaspreise auf diesem Niveau bleiben.
Das Unternehmen selbst kauft wohl auch noch Aktien zurück. Der wahre Wert der Firma ist aber nach Ansicht der Analysten immer noch nicht im derzeitigen Preis abgebildet. Das Management denkt ja schon über eine Dividende nach und die Schulden sollten bis Jahresende auch der Vergangenheit angehören, somit schaut das alles im allen sehr gut aus.  

58 Postings, 2348 Tage GiftstoffDivi?

 
  
    
31.05.22 20:57
Meinst? Wie hoch würde diese denn ausfallen? Denkst du wir schaffen die 10 noch?  

6177 Postings, 4903 Tage Buntspecht53Dividendenhöhe

 
  
    
31.05.22 21:28
kann ich nicht sagen, dass hängt von Makroökonomischen Zahlen ab, wie z.b. Gewinn und Produktion bzw. auch Preise. Aber es ist durchaus denkbar das es eine Dividende geben könnte. Wann und wieviel ??  

6177 Postings, 4903 Tage Buntspecht53Explosion im LNG Terminal in Texas

 
  
    
09.06.22 10:36
Freeport LNG-Terminal wird für drei Wochen geschlossen
https://www.argusmedia.com/en/news/...shutter-für-mindestens-3-wochen


Erscheinungsdatum: 08. Juni 2022
Das Freeport LNG-Exportterminal in Texas wird für mindestens drei Wochen geschlossen, nachdem dort heute früh eine Explosion stattgefunden hat, die die Erdgasmärkte durcheinander gebracht hat.

Selbst ein vorübergehender Exportverlust aus dem Terminal südlich von Houston könnte etwa 2 Bcf/d (57 Mio. m³/d) Gas zur Deckung des Gasbedarfs zur Stromerzeugung oder zur Einspeisung in Gasspeicher zur Verfügung stellen.

Die USA exportierten im Mai etwa 11,6 Bcf/Tag LNG, 15 Prozent mehr als im Vorjahr. Dieser starke Anstieg der Exporte, der aus der robusten Nachfrage auf den internationalen Märkten resultierte, trug dazu bei, die Nymex-Prompt-Monats-Preise am 6. Juni auf ein 13-Jahres-Abrechnungshoch von 9,322 $/mmBtu zu treiben.

Der Sofortmonatskontrakt fiel heute um 6,4 Prozent und fiel nach der Nachricht von dem Vorfall unter 9 $/mmBtu. Die Gasflüsse am Gulf South, einem wichtigen Kanal für die Versorgung des Terminals, sind heute auf null gesunken.

Die Unterbrechung am 15-Millionen-Tonnen-Terminal in Freeport könnte dazu beitragen, den US-Gasmarkt auszugleichen und zusätzlichen Abwärtsdruck auf die Preise auszuüben. Die Einspeisungen in die Gasspeicher blieben in diesem Jahr bisher hinter dem durchschnittlichen Niveau zurück, was auf höhere Exporte, ein schleppendes Produktionswachstum und eine starke Nachfrage nach Gas im US-Stromsektor zurückzuführen ist.

Freeport LNG gab nicht bekannt, ob durch den Vorfall oder die Ursache Schäden entstanden sind. Niemand wurde verletzt, und der Vorfall wird untersucht, sagte Freeport.
Von Jason Womack  

6177 Postings, 4903 Tage Buntspecht53Was die Goldmänner zum Ölpreis sagen

 
  
    
09.06.22 10:41

125 Postings, 543 Tage lapislazuli63Was ist das für eine Talfahrt ?

 
  
    
23.06.22 16:24
Hat jemand eine plausieble Erklärung.

Danke  

6177 Postings, 4903 Tage Buntspecht53Ein Grund für den Abverkauf

 
  
    
23.06.22 17:15
Ölpreise fallen


Stand: 23. Juni 2022 11:08 Uhr
US-Indizes
 30.659.07    175,94§0,58 %
 11.189,81    136.73§1,24 %
  3.789,44     29.55§0,79 %
@ the Bell: Energieverluste & Inflation ein 1-2 Schlag für TSX
Wirtschaft , Gesponsert
TSX:BTE     3,59 Mrd. $

Jon Braun
Marktreporter
jon.brown@themarketherald.ca
22. Juni 2022 16:17 (EDT)


Energieaktien bekamen die Hauptlast dieses Drucks zu spüren, wobei Unternehmen wie Baytex Energy um mehr als 12 Prozent nachgaben, nachdem die USA von einem Plan der USA berichtet hatten, die Kraftstoffkosten für Autofahrer angesichts der Besorgnis über eine mögliche wirtschaftliche Rezession zu senken. Es bestehen weiterhin Bedenken, dass aggressive geldpolitische Maßnahmen der Zentralbanken eine weltweite Konjunkturabschwächung auslösen könnten.

Nach einer Rally in der vorangegangenen Handelszeit kühlten sich die Wall Street-Märkte ab, da sich die Anleger direkt auf die Aussage des Vorsitzenden der US-Notenbank, Jerome Powell, vor dem Kongress konzentrierten, um Hinweise auf Zinserhöhungen und den Zustand der Wirtschaft zu erhalten.  

34 Postings, 1864 Tage A64922Abverkauf

 
  
    
23.06.22 17:30
Das hört gar nicht mehr auf, 50% Verlust ist ja Wahnsinn. Das muss mehrere Gründe haben  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben