UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.307 -1,4%  MDAX 32.998 -0,7%  Dow 34.161 0,0%  Nasdaq 14.003 -1,2%  Gold 1.793 -0,3%  TecDAX 3.397 -0,5%  EStoxx50 4.131 -1,3%  Nikkei 26.717 2,1%  Dollar 1,1131 -0,1%  Öl 89,7 -0,5% 

Mein Laufjahr 2009

Seite 1 von 15
neuester Beitrag: 23.09.11 14:10
eröffnet am: 08.01.09 16:22 von: big lebowsky Anzahl Beiträge: 360
neuester Beitrag: 23.09.11 14:10 von: Nassie Leser gesamt: 15124
davon Heute: 2
bewertet mit 43 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  

10252 Postings, 6967 Tage big lebowskyMein Laufjahr 2009

 
  
    
43
08.01.09 16:22
Mittlerweile zum dritten Male erscheint nun meine kleine Laufchronik. Ich freue mich über die wenigen, aber doch vorhandenen Lauffreunde bei Ariva.

Das letzte Jahr war schon ein geiles Laufjahr für mich. Das zu toppen, wird schwer. Aber: Ich habe ein Highlight eingeplant, ein echtes Highlight. Zunächst muss ich aber mal wieder das Lauftraining aufnehmen. Die letzten drei Wochen waren "Fressen, Saufen, Chillen".

Anfang April laufe ich den Klassiker zu Saisoneröffnung. Den Halbmarathon. Dabei will ich unter 1:50h laufen. Wäre persönlicher Rekord. Je nach Gefühl werde ich dann Ende April in Hamburg den Marathon laufen, oder aber auf dem Darss--wahlweise Marathon (nicht auf dem Darss) oder Halbmarathon--laufen.

Im Juni ist Teamstaffel im Tiergarten--der reine Funrun.

August will ich mit dem Halbmarathon im Grunewald den nächsten Check für das Event 2009 einlegen. dazu will ich während der Leichtathletik WM, die in Berlin stattfindet, auf der Originalmarathonstrecke ein 10 Kilometerrennen absolvieren.

Am 1. November kommt dann der Knall im All: Der New York Marathon. Ich war jetzt über Sylvester in NY und habe mir Teile der Strecke im Central Park angesehen. Einfach nur traumhaft. Und das vor Millionen von Zuschauern...
Das wird sicher wunderbar.

Zum Ausklang dann Ende November noch die Marathonstaffel--für mich 10 oder 12 Kilometer; je nach Zuordnung.

So weit die Planung. Gesund muss ich bleiben, sonst geht das alles nicht.

Über Einzelheiten werde ich berichten--wie gewohnt. Nächste Woche kommt der Trainingsauftakt.;-)

Ciao b.L.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  
334 Postings ausgeblendet.

19607 Postings, 5620 Tage etküttwieetküttherzlichen Glückwunsch!

 
  
    
6
05.11.09 21:55
zum Erlebnis, zum persönlichen Erfolg und zur Disziplin !!  

15491 Postings, 8185 Tage preisGlückwunsch auch von mir . gute zeit !

 
  
    
3
05.11.09 22:15
aber wieso haben die Thomas gerufen ? ich dachte du heißt Malgorzata Krattenmacher.  

21880 Postings, 7266 Tage utscheckSUPER! Ganz großes Kino, BigL.! RESPEKT!

 
  
    
4
06.11.09 11:15

30853 Postings, 7740 Tage ZwergnaseKlasse b.l., wirklich gut gemacht

 
  
    
5
06.11.09 13:08
Respekt vor so 'ner Leistung u. so gut rübergebracht, dass ich dachte, ich würde selbst mitlaufen ;)  

95441 Postings, 7691 Tage Happy EndWusste gar nicht, dass unser BigL so prominent ist

 
  
    
06.11.09 13:15
Dann die Zuschauer in Brooklyn. Unfassbar die Stimmung....ständig ein GO Thomas!!!!

:-))  

10334 Postings, 7625 Tage chartgranatewell done

 
  
    
4
06.11.09 19:00
mein Freund...well done.
Da haben meine jahrelangen Ernährungs-und Weintipps,all das gute Essen chez moi im richtigen Augenblick volle Wirkung gezeigt.......sehr gut ;-)
Grossartige Schilderung eines grossartigen Erlebnisses......packend.
Irgendwie habe ich jetzt das Gefühl mitgelaufen zu sein.....wollte zwar nächstes Jahr selbst angreifen,aber bin emotional jetzt schon durch :-))
Jetzt gute Erholung...grüss die beiden.....und dann bei mir demnächst ein Siegesessen vom Feinsten.... !!!
Grüsse auch von Bruncki....

Ach ...und vergiss niemals..... YOU MADE IT ! Chapeau...Hut ab.....  

18516 Postings, 5062 Tage Terrorschweinich bin jetzt noch aus der Puste vom lesen

 
  
    
3
06.11.09 19:06
-----------
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>
Spirit of Terri - the smell of freedom
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

129861 Postings, 6646 Tage kiiwiimein lieber Scholli - supi Leistung - und das

 
  
    
4
06.11.09 19:28
in dem Alter ...

Chapeau !
-----------
Virtus est medium vitiorum et utrimque reductum.

15130 Postings, 7429 Tage Pate100boar Wahnsinn BigL

 
  
    
4
06.11.09 19:43
absolute Weltklasse!

Wenn ich mir vorstelle das ich schon nach 8 km fertig war...
Respekt das schaffen echt nicht viele!!!!


PS: nächstes Jahr werde mal nen Halbmarathon probieren....
-----------
http://ibizaglobalradio.radio.de/

"... koksen is auch im sitzen geil, gleiches gilt für Techno"

15659 Postings, 4848 Tage digger2007und ich bin sogar beim gucken

 
  
    
3
06.11.09 19:45

ins schwitzen gekommen ...

*angstschweisswarscheinlich*

-----------
oratio pro domo - Rede in eigener Sache
das ist keine Empfehlung für Handlungen jeglicher Art

4503 Postings, 7707 Tage verdiTolle Reportage, BigL! Glückwunsch zum bestandenen

 
  
    
4
06.11.09 21:16

69031 Postings, 6659 Tage BarCodeWow, das war der Höhepunkt meines Laufjahres

 
  
    
4
06.11.09 21:52
-Thread-Lesens! Ned schlecht. Da haben die New Yorker aber gestaunt, was ein Deutscher in dem Alter noch so bringt :-).

Glückwunsch!
-----------
?Ob wenig oder mehr Staatstätigkeit ? diese Frage geht am Wesentlichen vorbei. Es handelt sich nicht um ein quantitatives, sondern um ein qualitatives Problem.?
Walter Eucken

7985 Postings, 6723 Tage hotte39Herzlichen Glückwunsch, BigL.!

 
  
    
4
06.11.09 23:52

Zu dieser Super-Leistung. Und natürlich auch zu dem schönen Bericht. Ich hatte, so wie ein Vorredner auch, tatsächlich das Gefühl, selbst mitzulaufen. Einfach klasse!

Da lag ich ja mit meiner Einschätzung, in NY keine Bestzeit laufen zu können, total falsch (# 279; von meinen Bekannten hat in NY niemand seine Bestzeit gelaufen). Du bist da eben die Ausnahme von der Regel gewesen. Bei dir scheinen wohl noch ungeahnte Reserven zu schlummern.

Mit meiner Zeitberechnung allerdings lag ich gar nicht so weit daneben (#  281). Ich meine die Zeit vom 10. Oktober von 44:17 Min., multipliziert mit dem Faktor 4,66. Danach hatte ich ja eine Zeit von 3:44 Std. errechnet. Berücksichtigt habe ich natürlich nicht die schwerere Strecke in NY mit den Steigungen. Wäre NY so eine topfebene Strecke wie Berlin gewesen, hättest du die Zeit von 3:44 Std. wahrscheinlich erreicht. Aber in NY hat dich offensichtlich die noch nie erlebte Stimmung und die Euphorie ins Ziel getragen.

Mir ist aufgefallen, dass du überhaupt nichts von einem Einbruch geschrieben hattest, den die meisten M-Läufer so bei ca. 35 km erleben, wenn die Kohlenhydratenspeicher leer sind und die Fettverbrennung beginnt. Bei mir war das stets deutlich zu spüren. 40 km bei 3:43 Std.? Da hast  du ja die letzten 2,195 km in  ca. 14 Minuten zurückgelegt. Das lässt sich nur mit der ungeheuren Stimmung, die nicht nur bei den Zuschauern, sondern auch bei dir geherrscht hat, erklären.Die Bestzeit von 3:57:10 Std. kannst du meines Erachtens sicherlich noch verbessern. Aber das sollte kein  vorrangiges Ziel für dich sein.

Alles Gute weiterhin und einen guten Rückflug!

 

 

16012 Postings, 7372 Tage NassieWieso Einbruch bei Km 35 ?

 
  
    
5
07.11.09 00:31
Big L. hat an den Gänsebraten in der übernächsten Woche gedacht, das macht die letzten Reserven frei.  

10252 Postings, 6967 Tage big lebowskySo...leider wieder zurück

 
  
    
11
11.11.09 16:12
im grauen und kühlen Berlin. Die letzte Woche in Forida war da schon etwas angenehmer:-).

Damit will ich Euch aber nicht langweilen, sondern mit dem nächsten Laufevent begeistern. Sonntag ist um 10.00 Uhr die 17. Kondius-Teamstaffel in Berlin. Ich laufe mit meinem "eigenen" Team. Die 42,195km werden auf 5 Läufer aufgeteilt. Pos. 1 läuft 12,195km (ich); dann jeweils noch zweimal 10Km und zweimal 5Km. Wir sind eine gemischte Staffel...mit Frauen dabei.

Ich freue mich schon. Staffeln haben immer einen besonderen Reiz. Das Rennen findet auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof statt. das wird toll. Klasse auch, dass die Wechselzone in einem Hanger ist. Da bleiben alle trocken, falls es regnet.

Natürlich steht der Spass im Vordergrund.  das ist fast familiär. Die Stimmung immer super. Letztes Jahr war ich "Gast" Läufer in einer Firmenstaffel. diesmal eben mit eigener staffel.Abends gehen wir gemeinsam feiern...Gänseessen natürlich:-)
-----------
Quod licet Iovi non licet bovi...

10334 Postings, 7625 Tage chartgranateund läuft und läuft und läuft

 
  
    
6
11.11.09 16:27
der dude ist der VW unter den Arivanern.......  

1719 Postings, 4548 Tage Johnny WalkerAbsolut klasse Leistung!

 
  
    
9
11.11.09 16:27
Habe mit großer Begeisterung Deine Zwischenmeldung aus Miami Beach gelesen und kann nur schreiben: Chapeau! Dein toller Thread und gerade dieser Zwischenbericht, motivieren mich, meine Leistungen zu verbessern.

Bin gerade am letzten Samstag 10 km in den hiesigen Weinbergen gelaufen, eher eine Art "Crosslauf" und als die Beine schwer wurden, dachte ich an big l. in NYC und es war ein echter Motivationsschub. Das mit dem Staffellauf hört sich ebenfalls interessant an, da gibt es bestimmt hier in der Gegend vergleichbare Events, muss mich mal schlau machen.

Super, super, super Thread mit tollen Infos! :)))

JW  

15491 Postings, 8185 Tage preistoll find ich auch , daß big l , bei seiner

 
  
    
3
11.11.09 18:12
schlagzahl im gänseessen , die vogelgrippe im alleingang besiegt hat !  

16012 Postings, 7372 Tage NassieBig L

 
  
    
1
11.11.09 22:46
ist halt ein heisser Typ, da haben die Bazillen keine Chance.  

5687 Postings, 7662 Tage duschgelHeh Big Thomas!

 
  
    
2
11.11.09 23:09
Super Leistung, ich gratuliere dir!

Die Gefühle beim Zieleinlauf, die du beschreibst,  das Lachen und Weinen, ich glaube, das ist das, was den Marathon so einmalig macht. Diese verdammte, elende Strecke, die nicht enden wollenden letzen Kilometer, die wochenlange Trainiererei, alles fällt in diesem Momant von einem ab. Einfach genial! Wer das nicht erlebt hat, der kann es wahrscheinlich kaum nachvollziehen.

Irgendwie hat es was von Wiedergeburt.  

10252 Postings, 6967 Tage big lebowskySo, Sonntag noch die Marathonstaffel absolviert...

 
  
    
3
17.11.09 12:07
das war dann wohl das Laufjahr 2009. Die Marathonstaffel war noch mal ein sehr schöner Abschluss. Der Lauf fand auf dem ehemlaigen Flughafen Tempelhof statt. Wir waren eine gemischte Staffel--also w und m. Die Zeit war uninteressant, wichtig war der Funfaktor. Trotzdem: wir sind in 3:33h fertig gewesen. Das war nicht schlecht. Von den über 1300 Staffeln haben wir Platz ca 500 belegt. Aber der Spass war der Anlass...so hat das Laufjahr einen schönen Abschluss gefunden.

Ich bin die Staffel angelaufen mit 12.195km (Zeit war 57:10min), dann 10km(55min) 5 km(30min) nochmals 10km (45min)und 5km (26min). Abends war dann Gänse essen angesagt:-))

Ciao b.L.
-----------
Quod licet Iovi non licet bovi...

10252 Postings, 6967 Tage big lebowskySo, schliessen wir die kleine Chronik 2009

 
  
    
2
31.12.09 13:26
was ist alles geschrieben worden, was ist alles passiert ? Im Zeitraffer: Etwa 2000 Trainingskilometer, etwa 200 Wettkampfkilometer. Tolle, unwiederbringliche Erlebnisse, Freude, Schweiß und Tränen in New York.

Vier persönliche Bestzeiten; auf 10 KM, den Halbmarathon; 25Km und Marathon. Das wird schwer in 2010 zu toppen, aber das Laufen ist das Ziel an sich. Zeiten sind untergeordnet. Wichtig ist der Kontakt mit sich selbst, mit dem Körper, der Natur und der Witterung. dazu habe ich so interessante Leute über das Laufen kennen gelernt, einfach wunderbar.

Für 2010 stehen drei Events schon fest---und ein Traum wird erfüllt. dazu später (im neuen Jahr) mehr.

Ich wünsche den aktiven Mitläufern, aber auch den passiven Lesern einen guten Rutsch ins neue Jahr. Bleibt gesund, der Rest kommt von allein.

Bis dann

Ciao B.L.

Vielen dank für die lieben Mails und Kommentare. Sehr schön, so stelle ich mir die Comunity vor!!!

-----------
Quod licet Iovi non licet bovi...

10334 Postings, 7625 Tage chartgranateKlasse Thread,Dude

 
  
    
1
31.12.09 13:33
ich freu mich schon auf die Chronik 2010 !!!  

16012 Postings, 7372 Tage NassieHallo Big L.

 
  
    
22.09.11 09:47
am WE ist Berlinmarathon. Bist du wieder dabei ?  

16012 Postings, 7372 Tage Nassieup

 
  
    
23.09.11 14:10

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben