UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.912 0,7%  MDAX 34.340 0,6%  Dow 34.715 -0,9%  Nasdaq 14.846 -1,3%  Gold 1.839 0,0%  TecDAX 3.591 1,8%  EStoxx50 4.300 0,7%  Nikkei 27.773 1,1%  Dollar 1,1313 0,0%  Öl 87,5 -0,3% 

Novonix - Phönix aus der Kohle?

Seite 1 von 22
neuester Beitrag: 20.01.22 16:03
eröffnet am: 25.07.20 12:17 von: Nanomann Anzahl Beiträge: 537
neuester Beitrag: 20.01.22 16:03 von: jeko68 Leser gesamt: 154348
davon Heute: 32
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22  Weiter  

292 Postings, 590 Tage NanomannNovonix - Phönix aus der Kohle?

 
  
    
1
25.07.20 12:17
Ich eröffne den Thread mal mit den Liedzeilen von Yoris Lied Signal :-).

Kann mich irgendjemand hören?
Das ist mein Signal
Ist da draußen irgendwer?
Das ist mein Signal
Kann mich irgendjemand hören?
Ganz egal wie weit entfernt
Ist da draußen irgendwer?
Ich geb nicht auf bis du es hörst
Das ist mein Signal

Gibt es hier Novonix Aktionäre? Ich würde mich gerne mal informativ austauschen.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22  Weiter  
511 Postings ausgeblendet.

106 Postings, 617 Tage Kopf hochAntwort von N VX an die ASX vom heutigen Tag

 
  
    
03.12.21 10:19

106 Postings, 617 Tage Kopf hochKeine Verkäufe durch Greg Baynton

 
  
    
03.12.21 10:22
und Äußerungen zu TESLA und anderen Artikeln bzw. Veröffentlichungen.  

106 Postings, 617 Tage Kopf hochRwocken : Volumen ??

 
  
    
03.12.21 10:24

1753 Postings, 577 Tage slim_nesbitnochmal nachsehen richtig interpretieren

 
  
    
2
03.12.21 13:07
Schaut Euch nicht die Tages- sondern die Minutenkerzen an.
Im 1-Min-Chart gibt es keine größeren Abwürfe.
Das ist ein geordneter Abzug, der nach einem solchen Bump üblich ist.
Hier im Forum wurden zuletzt alte Kamellen (wie die Produktionsanlage) aufgewärmt. Und warum? Weil es so durchs ganze Web getrieben wurde.
(neue PR-Abteilung!) .
Bitte immer selber prüfen: Wenn irgendwo steht oder irgendwelche Politiker sich damit schmücken, dass bspw. 160 Mio USD investiert werden oder es sich bei dem Standort um eine 160 Mio Investition handelt, so fehlt die Angabe zum Zeitintervall und was darunter zu verstehen ist!
Wir wissen nicht, über welchen Zeitraum die Summe investiert wird und was genau dazu gehört.

Nur mal so zum Vergleich: Weil es Tesla so gemacht hat und Plug Power sogar noch einen draufsattelt:
Wenn PP schreibt, die Gigafactory am Standort Henrietta entsteht, das Gebäude wird renoviert und bei der Factory handele sich um eine 160 oder 190 Mio USD Investition ? und 11 Monate später gibt es im Gebäude ein Openingevent.
Dann wurde gerade mal ein geringer einstelliger Miobetrag investiert. Kein Witz. In der 160 Mio USD Investitionssumme sind sogar die Gehaltskosten vor Subvention und Steuerkickback auf mehrere Jahre und sogar Teile der Betriebskosten drin. Aber sowas reicht der Börsenpresse aus. ("Information = Ruination" , wer kennts noch?)


Also vorsichtig. Ich unterstelle NVX sowas nicht. Und dem Ceo erst recht nicht. Aber ich traue keiner IR- und PR-Stelle, die von einem Hauptaktionär geführt wird.

Es ist also doppelt und dreifach wichtig, die Informationen aus den Medien richtig zu verstehen.

Bedeutet für NVX: Produktionen startet in 2022, aber frühestens Q3 2023 kommt es zu relevanten Produktionskapazitäten und dem damit verbundenen Umsatz.

Aktuell vorhanden: angemietetes Gebäude in Renovierung, Produktionsanlage im Aufbau aber nicht in der Größe die für 2024 ausreicht.
Aktuelle Produktion: In der Nähe von Null.
Belastbare Verträge für Lieferungen: Null. Umsätze: Nahe Null. Gewinn: Negativ. Weitere Dillution: erwartet

Gehandelt wurde ein Pennystock auf ASX-100 Niveau! Innerhalb eines Jahres.

Die Aussichten sind trotzdem sehr gut bis sehr, sehr gut. Angemessener Wert aktuell 3.- ?, und das ist nicht gedrückt, sondern basiert zu 75% auf good will. Es gibt noch gar keine offizielle Analystenbewertung.


 
Angehängte Grafik:
nvx_03-12-2021.png (verkleinert auf 19%) vergrößern
nvx_03-12-2021.png

106 Postings, 617 Tage Kopf hochSlim

 
  
    
03.12.21 13:45
Sehr gut zusammengefasst  

25 Postings, 102 Tage fbo|229365923@slim_nesbit

 
  
    
03.12.21 14:48
 Auf welchen Seiten schaust du immer nach den offizielle Analystenbewertung, bzw. welchen vertraust du am meisten?
 

1753 Postings, 577 Tage slim_nesbit@fbo

 
  
    
03.12.21 15:08
ich brauche nur über den Flur zu gehen und bin dann in der Abteilung für Investmentberatung.
 

25 Postings, 102 Tage fbo|229365923@slim_nesbit

 
  
    
03.12.21 15:46

 Ah ok, den Luxus habe ich leider nicht haha.

 

25 Postings, 102 Tage fbo|229365923@slim_nesbit

 
  
    
1
03.12.21 17:56

Hast du eigentlich eine Ahnung wie lange dieser "geordneter Abzug" in der Regel dauert? Also wäre es jetzt Sinnvoll ein paar Aktien zu kaufen oder geht so ein Trend normalerweise noch etwas weiter?

 

204 Postings, 464 Tage AlpenErklärungsversuch

 
  
    
2
07.12.21 10:57

1753 Postings, 577 Tage slim_nesbitim Thread zurückblättern

 
  
    
07.12.21 13:28
auf Ende Januar Anfang Februar. Das, was wir da gemacht haben, war ja richtig. So auch hier - nicht triggern lassen - erst mal abwarten, was der Kurs vorhat - dann abwarten bis man es versteht - dann abwarten - bis Signal klar sind.
Wenn die Aktie in dieser Zeit davonzieht, ist das eben so. Umsatz ist derzeit keine 2 Mio und das Geldverbrennen liegt beim zigfachen dieser Summe, warum soll man dann das 2000-fache des Umsatzes ausgeben? Das lässt sich derzeit nicht untermauern und in zwei drei Jahren werden sie von den Minen eingeholt. Sie geben derzeit weniger für F&E als für die Herstellung und die Kosten der Warenabgabe aus.
P66 will seinen Ölschlamm veredelt wissen, dazu treiben sie diesen Wert natürlich in solche Dimensionen; hinter dessen Kulisse aber kein Grünes Produkt steht. Kann ja auch sein, dass man das ab 2016-2018 gar nicht so gut green labeln kann. Dann geht die ganze Forecastrechnung mit biblischen Kursen gar nicht mehr so gut auf.
Für meine Allokation heißt das Anlagehorizont erstmal 2 -3 Jahre, dann sehen wir weiter. Und das hat den Haken, wenn man ein paar solcher Kerzen wie die letzten drin hat, kann sich das bei nur 2 - 3 Jahren auch mal schlecht auf die kumulierte Performance auswirken.

 

25 Postings, 102 Tage fbo|229365923@slim_nesbit

 
  
    
07.12.21 17:05

Ich muss dir Recht geben. Der green benefit Global Impact Fund (WKN: A12EXH) hat zwar seine Position in NVX auch erhöht (von 9,670 auf 10,670%) aber wie man sieht nicht signifikant im Gegensatz zum letzten Einkauf (4,... auf 9,670%) im Oktober. Die wissen auch das sie abwarten sollten. Ich denke man könnte im Moment einen kleinen Teil (5-10%) seines ursprünglichen Investments wieder rein stecken und Gewinne mit laufern lassen, den Rest aber aufsparen für den Fall das die Aktie wieder attraktiver wird. 

 

37 Postings, 234 Tage PhilyArtikel im vorherigem Link

 
  
    
08.12.21 14:40
Klickt auf deutsche Flagge unten im Artikel und ihr könnt ihn übersetzt lesen. Danke für die Recherche.
Dachte im ersten Moment 1Mrd Finanzierung, jedoch sind es 1,67Mio. Im Gesamtkontext kaum wahrnehmbar. Besser haben als nicht. Medienaufmerksamkeit.

Für den nächsten Kursschub brauchts jetzt mehr als dies und das an therotischen Möglichkeiten. Bei 12 AUD haben sich einige belohnt, wieder über 10 wird ne Hürde.    
Denke, Großkunden werden sich erst bekennen, wenn verwendbare Produkte massentauglich geliefert werden. Zweite Fabrik o. Ausbaunews?!

Drop+Zyklen Analyse:
https://www.youtube.com/watch?v=2UKd0ERxfl0

Wenn der Tassenzyklus sich wieder bestätigt, würde ich am Boden wohl nochmal aufladen.  


 

566 Postings, 457 Tage NomnomDino meldet sich zu Wort

 
  
    
09.12.21 16:16
Der Drop war ja mehr als vorhersehbar und ich stehe zu meiner Entscheidung als ich hier Mitte November raus bin. Zu betonen ist aber das ich hier mein Geld gemacht habe und alle die erst später rein sind empfehle ich einfach dabei zu bleiben weil auch ihr habt noch Chancen euer Geld hier zu vervielfachen aber jetzt wird das nicht mehr so schnell gehen wie bei mir damals in den Dimensionen von 80 Cent auf 6 Euro. Ich habe auch immer Stur gehalten und habe 2 oder sogar 3 richtig krasse Drops mitgemacht aber am Ende wurde ich reichlich belohnt.

Viel Erfolg noch! Bei Novonix ist er vorprogrammiert ;)  

1753 Postings, 577 Tage slim_nesbitKurssimulation Chart

 
  
    
15.12.21 11:41
Meine Simulation/ Prognose weicht bisher um 4 Handelstage und 20% vom tatsächlichen Kurs ab.
Ich lasse die Hilfslinien erst einmal unverändert drin, um ggf. später beurteilen zu können,
ob der Schlussspurt bei der Übertreibung einen Einmalcharakter hat, meine alternierende Reihen noch nicht die gewünschte Treffsicherheit haben
oder ob es sich um eine ASX-typische Abweichung der Handelsmuster handelt.
Letzteres ist mir schon bei anderen ASX-Werten vorgekommen, ich kann aber nicht beurteilen, ob das eine Regelmäßigkeit ist.    

 
Angehängte Grafik:
nvx_15-12-2021.jpg (verkleinert auf 30%) vergrößern
nvx_15-12-2021.jpg

53 Postings, 513 Tage jeko68@ all

 
  
    
1
19.12.21 18:17

1753 Postings, 577 Tage slim_nesbit@jeko muss man im Zusammenhang sehen

 
  
    
20.12.21 13:51

Für ein NYSE-Listing muss das Unternehmen aber Volatilität abbauen.
Und für gewerbliche Investoren ist es schon ein ganz schöner Aufwand, Kursänderungen bilanziell zu korrigieren.
Daher investieren diese Großen zunehmend direkt in Privat Equity und auch direkt in die hier benannten Infrastrukturmaßnahmen.

Könnte schwer zu ermitteln sein, wie man dieses Uplisting ideal handeln sollte.
 

25 Postings, 102 Tage fbo|229365923@all

 
  
    
04.01.22 08:52

 Hat irgendjemand neue Informationen die den 10% Kurssprung rechtfertigen würden?

 

25 Postings, 102 Tage fbo|229365923FYI

 
  
    
08.01.22 00:04

https://twitter.com/NovonixBattery/status/1479412124145360898

Ich denke das sind sehr gute Nachrichten. Ein schönes Wochenende wünsche ich euch. 

 

37 Postings, 234 Tage Philyupdate nasdaq

 
  
    
14.01.22 04:26
-registration statement bei sec eingereicht
-review process
-zweitlisting an der nasdaq mit ADR level II,  
-kein public offering, keine neuen Aktien
-ADRs basieren auf derzeit ausgegebene stammaktien
-1ADR : 4 Stammaktien
-Zeitpunkt unklar

https://www.businesswire.com/news/home/...annel=tw-831519689700474881  

37 Postings, 234 Tage Philysorry, doppelt gemoppelt und eine woche zu spät

 
  
    
14.01.22 04:31
hab den link von fbo übersehen.  

25 Postings, 102 Tage fbo|229365923ADRs

 
  
    
14.01.22 16:00

 Könnte wer mir diese ADR Sache nochmal erklären? So ganz blicke ich da nämlich nicht ganz durch. 

 

53 Postings, 513 Tage jeko68Phillips 66

 
  
    
20.01.22 15:43

53 Postings, 513 Tage jeko68@all

 
  
    
20.01.22 16:03
Moin, Nanomann, Alpen, Kopfhoch, NomNom, Auress ....!

Wo seid ihr alle abgeblieben? Doch nicht alle komplett ausgestiegen, oder?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben