UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Blockescence PLC Chance mit Blockchain und Gaming

Seite 30 von 35
neuester Beitrag: 17.09.21 11:40
eröffnet am: 11.06.18 19:52 von: Old_Tiu Anzahl Beiträge: 874
neuester Beitrag: 17.09.21 11:40 von: Glatzenkogel Leser gesamt: 148331
davon Heute: 33
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 27 | 28 | 29 |
| 31 | 32 | 33 | ... | 35  Weiter  

782 Postings, 2132 Tage Falco447Kapitalerhöhung, Sitz der Gesellschaft etc.

 
  
    
2
07.07.21 18:47
Viele investierte bzw. auch nicht investierte haben sich anscheinend zu wenig mit dem Unternehmen befasst, da hier immer wieder Fragen vor allem Zwecks den Kapitalerhöhungen und der Verwässerung bzw. Ausschluss der Privatanleger/Bezugsrecht und dem Sitz von Malta (zukünftig Luxemburg) aufkommen.

Das Unternehmen fährt eine Buy, Integrate, Build & Improve Strategy, wo man anscheinend ein sehr gutes Konzept fährt, da gekaufte Unternehmen die häufig sogar defizitär waren in kürzester Zeit Gewinne schreiben. Um dieses aggressive und starke Wachstum zu finanzieren sind Kapitalerhöhungen zwingend erforderlich. Man sollte es lieber so sehen. Je mehr Kapitalerhöhungen erfolgen desto mehr lukrative Übernahmen wurden getätigt.

Diese Kapitalerhöhungen finden immer unter Ausschluss der Öffentlichkeit/Privatanleger statt, da man hier schnell agieren muss. Würde man Bezugsrechte ausgeben usw. würde dies viel zu lange für die M&A dauern. Gleichzeitig wird man auch kurz und mittelfristig keine Dividende zahlen und alles ins Wachstum investieren. Davon abgehen ist man ja auch bereits profitabel.

Warum der Sitz in Malta bzw. zukünftig Januar 2022 oder 2023 Luxemburg gewählt wurde hängt auch wieder mit den Kapitalerhöhungen zusammen. In Deutschland kann man sich nur begrenztes Volumen für zukünftige Kapitalerhöhungen auf HV einholen. In Malta und Luxemburg kann man sich viel mehr bereits absegnen lassen. Sprich MGI kann in einem Jahr mehrere Kapitalerhöhungen durchführen ohne dafür extra eine HV einzuberufen.

Natürlich kann man gerade die Verwässerung bzw. nicht vorhandene Dividende als Nachteil sehen, ist auch einer, aber dafür wird man mit einer sehr schönen Kursentwicklung entlohnt. Ich hab bei Rücksetzern immer wieder nachgekauft und hab es bis jetzt nie bereut. Meine erste Position ist beinahe 200% im Plus, kann gerne so weitergehen.  

732 Postings, 1969 Tage MaaaaxiIst Smaato durch?

 
  
    
1
12.07.21 10:24
Oder wo kommen die ganzen Käufe her? Ist ja ein richtiger Hype gerade, heftig!  

1262 Postings, 2223 Tage Glatzenkogelvermutlich

 
  
    
12.07.21 10:57
wird diese Transaktion die letzten Handelstage antizipiert. Ist ja quasi fix der Deal. Bei der eigentlichen News, dann vermutlich keine große Kursreaktion bzw. "Sell the News".
aber ja, insgesamt traumhafter Kursverlauf. macht einfach nur noch Spaß, diese Aktie  

1262 Postings, 2223 Tage Glatzenkogelmuss aber auch sagen, dass

 
  
    
12.07.21 10:59
ich eines meiner Pakete zu Ek ? 1,30 bereits verkauft habe. Hatte aber nichts mit meiner sehr positiven Einschätzung von M8G zu tun.  

11 Postings, 68 Tage Nikolai GaloziIch melde mich auch mal :)

 
  
    
12.07.21 11:18
Longtime lurker hier. (vor ner Weile bei 1,40 ne kleine Position gestartet).

Habe auch eine kleinere Tranche meines Einstiegs schon verkauft. Was denkt ihr denn inzwischen über die Peergroup Valuation?
Investment-Case damals war ja eine klare Unterbewertung, während gutem operativen Geschäft - das hat ja ganz gut geklappt.

Denkt ihr, dass die (durchaus überzeugenden) Entwicklungen des Unternehmens die Valuation im Vgl. zur Peergroup soweit drücken,
dass immernoch eine Unterbewertung angenommen werden kann?  

1 Posting, 68 Tage moneyloaHammer

 
  
    
12.07.21 11:24
Bis jetzt immer nur stiller Mitleser aber bei der Performance hat sich MGI meinen ersten Beitrag verdient!

Bin auch seit circa 1,3X dabei und in den letzten Jahren/Monaten mehrmals aufgestocked! Hammer!  

732 Postings, 1969 Tage MaaaaxiBin noch voll dabei

 
  
    
1
12.07.21 12:08
Mit allen Stücken, die ich letztes Jahr eingesammelt habe. Zwischendurch ein zweimal nachgekauft.
Frage mich aber langsam, ob eventuell ein risikominimierender Exit sinnvoll wäre - oder ob ich das Ding einfach laufen lasse.

Angenommen man wächst beständig 25-50% im Jahr, sollte der Kurs ja in der Theorie kontinuierlich folgen. Laut Präsentationen gibt es ja offensichtlich mehr als genügend Targets, um die Umsätze um mehrere hunderte von Mio zu befeuern. Und auch mit Oaktree als Ankerinvestor kann es ja nur gut laufen - ich gehe nicht davon aus, dass Oaktree hier kurzfristig einen Exit macht.

Und wie heißt es so schön: Follow the smart money.  

1262 Postings, 2223 Tage Glatzenkogel#730

 
  
    
12.07.21 13:41
meiner Meinung ist die Unterbewertung immer noch vorhanden. Und zwar deutlich. Zumal man auch stärker als die Konkurrenz wächst.
Smato wird M8G womöglich wieder auf ein anderes Level bringen.
Ich habe lange Zeit Zweifel gehabt, ob neben dem anorganischen Wachstum auch das organische Wachstum nachzieht. Mittlerweile lösen sich diese Zweifel auf. Von daher sind m.E. höhere Kurse (>10 ?) nur eine Frage der Zeit, wenn M8G so weiter macht, wie bisher. Und die letzten Kapitalmaßnahmen deuten darauf hin.
Andererseits ist der Verschuldungsgrad hier auch der Risikopunkt. Jedoch teil des Geschäftsmodells.    

782 Postings, 2132 Tage Falco447Ich

 
  
    
1
12.07.21 22:05
werde die nächsten 2-3 Jahre eher zukaufen als versilbern. Das habe ich leider schon zu häufig gemacht. Ob das Unternehmen unterbewertet ist, ist immer schwer zu sagen. Man wächst extrem stark und wird dazu immer profitabler. Ist halt die Frage wie viel des zukünftigen Wachstums der Markt schon als sicher antizipiert. Je nachdem ist ein höheres aktuelles KGV gerechtfertigt.

Ich sehe hier als großes Vorbild die Embracer Group. Dort waren auch viele skeptisch gegenüber dem Geschäftsmodell, da man sehr stark anorganisch gewachsen ist. Hier wurden manchmal in einem Jahr über 20 Unternehmen geschluckt. Ähnlich wie MGI mit seiner Mediensparte hat auch die Embracer Group irgendwann ihren eigenen Vertriebspartner übernommen. Und obwohl man mittlerweile bei ca. 10 Mrd Marktkapitalisierung ist, wächst man weiter kräftig. Im Gaming Bereich gibt es so viele Unternehmen. Da gibt es immer attraktive Übernahmeziele, was auch immer der MGI CEO betont.

Ich sehe hier glorreiche Zeiten auf uns zukommen.  

83 Postings, 952 Tage MKMxxich habe

 
  
    
12.07.21 22:54
die Hälfte meiner Position am Freitag abgeben, war auch seit 1,24 dabei und zu verschiedene Zeitpunkten zugekauft und verkauft.

ich bin immer noch sehr positiv eingestellt, nehme aber durch den Verkauf der 1/2 Position das gesamte Risiko für mich raus und lasse die andere Hälfte unberührt die nächsten Monate.

ich versuchen das Muster mit einer kleineren Position zu traden. warte also auf einen Rücksetzer auf 5,25 -5,50 Eur. bzw auf den Zeitpunkt wenn der Kurs den unteren Trendkanal wieder berührt  

732 Postings, 1969 Tage MaaaaxiVolumen

 
  
    
13.07.21 11:58
Volumen hat die letzten Tage auch wieder ordentlich zugelegt!!
Kann mir nur sehr schwer vorstellen, dass es sich dabei nur um kleine Anleger handelt :D Hammer Zeiten voraus.  

732 Postings, 1969 Tage MaaaaxiSMAATO

 
  
    
1
13.07.21 14:38
Wie von mir gestern geschrieben, ist das Ding gemachte Sache.
Und gerade kam die Mail:

Media and Games Invest signs transforming acquisition of Smaato, a leading digital advertising platform, adding on a pro forma FY 2020 basis 51% revenues and 140% EBITDA to its Verve Group

https://press.mgi.group/...revenues-and-140-ebitda-to-its-verve-group  

7 Postings, 93 Tage 50ECYAus Barmitteln

 
  
    
13.07.21 15:27
Diese Akquisition wird zudem komplett aus Barmitteln bezahlt. Sehr stark!  

732 Postings, 1969 Tage MaaaaxiSell on good news

 
  
    
13.07.21 16:09
Bleibt aus obwohl man den User eigentlich schon hat kommen sehen können. Top :)

Schauen wir wie es sich entwickeln wird  

710 Postings, 2447 Tage sirmikeHeute: Buy the rumors, sell the facts...

 
  
    
14.07.21 09:47
In den nächsten Tagen werden die Analysten-Updates kommen mit deutlich erhöhten Kurszielen. Die haben zuletzt ja betont, dass sie die angekündigte Smaato-Akquisition noch nicht eingepreist hatten.  

1301 Postings, 4096 Tage BOS67meine Herren

 
  
    
15.07.21 09:11
von gestern fast 6,80 auf heute 6 Euros ist schon ne Hausnummer  

212 Postings, 1649 Tage Dr. QHausnummer

 
  
    
1
15.07.21 10:54
Das nennt sich Gewinnmitnahmen. Jeh nach weiterem Verlauf auch Konsolidierung oder Korrektur.
Was sich in jedem Fall anbietet, ist, die Entwicklung der letzten 24 Stunden nicht aus dem Kontext zu reißen. Denn was man in den 2 Wochen davor  sah, nennt sich eine 50% Rally.
Das wiederum kann man auch eine Hausnummer nennen.  

1301 Postings, 4096 Tage BOS67Gewinnmitnahmen

 
  
    
15.07.21 11:56
sind die eine Sache. Aber DAS ist schon zu krass !  

1301 Postings, 4096 Tage BOS67fast 20 Prozent Verlust

 
  
    
15.07.21 12:00
in 24h ! Da würde ich nicht von Gewinnmitnahmen reden . Gut warten wir ab was wird  

1262 Postings, 2223 Tage GlatzenkogelBos

 
  
    
15.07.21 12:01
die meisten hier sind mehrere 100% grün.
Das ist eine gesunde Konsolidierung nach dem Run.
Rede keinen Bullshit!  

1301 Postings, 4096 Tage BOS67Löschung

 
  
    
2
15.07.21 13:37

Moderation
Zeitpunkt: 16.07.21 14:26
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Tage
Kommentar: Beleidigung

 

 

1262 Postings, 2223 Tage Glatzenkogelja gerne

 
  
    
2
15.07.21 13:59
auf der Liste der Leute, mit denen ich gerne ein Bier trinken möchte, stehst Du gewiss ganz oben o;)))  

732 Postings, 1969 Tage MaaaaxiBos67

 
  
    
15.07.21 21:13
Wirst eh bald wieder gesperrt und verkauft hast du doch schon, lass doch gut sein :)

Seit dem von mir angeratenen Nachkauf bei 3.8 wärst du bei knapp 6e doch trotzdem knapp 50% im Plus. Passt doch  

11 Postings, 68 Tage Nikolai GaloziIch hab mir mal die Mühe gemacht...

 
  
    
1
15.07.21 21:32
Und eine Qualitätsgrafik erstellt:  
Angehängte Grafik:
bereich.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
bereich.png

11 Postings, 68 Tage Nikolai GaloziFalls jmd. ne Brille hat :)

 
  
    
4
15.07.21 21:35
 
Angehängte Grafik:
bereich.png (verkleinert auf 41%) vergrößern
bereich.png

Seite: Zurück 1 | ... | 27 | 28 | 29 |
| 31 | 32 | 33 | ... | 35  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben