UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Drillisch AG

Seite 1 von 1065
neuester Beitrag: 22.04.21 06:39
eröffnet am: 23.07.13 13:31 von: biergott Anzahl Beiträge: 26616
neuester Beitrag: 22.04.21 06:39 von: weisvonnix Leser gesamt: 6378231
davon Heute: 1718
bewertet mit 76 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1063 | 1064 | 1065 | 1065  Weiter  

40096 Postings, 5511 Tage biergottDrillisch AG

 
  
    
76
23.07.13 13:31
So, das sollte als Argumentation genügen. Der Rest erklärt sich von selbst!

;)

Haut rein!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1063 | 1064 | 1065 | 1065  Weiter  
26590 Postings ausgeblendet.

899 Postings, 2723 Tage weisvonnixgut zu wissen

 
  
    
2
04.04.21 22:33

335 Postings, 3059 Tage taterDivi

 
  
    
2
06.04.21 19:11
kommt jetzt die Dividenden Rally ?
alle sind scharf auf die großzügige Divi von
RD. Danke Buana !  

1931 Postings, 5590 Tage muppets158Hallo Weisvonnix

 
  
    
3
06.04.21 19:44
das mit dem Haupt war doch aber klar. Die Schreiben bei Firma X, Y oder Z fangen doch täglich gleich an. Da kannst du auch einen Serienbrief draus machen...

@Tater na mal sehen, wie hoch die Rallye geht. Könnte ein mehrfaches der Divi sein :-)  

2193 Postings, 4439 Tage niovsLustige Truppe

 
  
    
1
09.04.21 07:24
https://m.ariva.de/news/...kationsfirmen-fordern-verzicht-auf-9350327

Nun wollen sie auch noch Hilfe und Geld sparen beim "drillisch aus dem Markt raushalten"

Was eine sinnlose Forderung, wird eh nicht passieren, aber zeigt eben wie hart diese Auktion werden wird  

12397 Postings, 3676 Tage crunch time@ niovs

 
  
    
09.04.21 10:52

Natürlich versucht das  tricksende Oligopol mit solchen immer wieder getätigten leicht zu durchschauenden Forderungen die Behörden und Politik scheibchenweise weichzuklopfen und dabei Krokodilstränen der Selbstlosigkeit zu vergießen.  Ganz nach dem Motto : "steter Tropfen höhlt den Stein". Und warum  gerade der Haas von Tef.D. da ganz besonders heftig in den Gesang einspringt ist auch klar, da dies Zahlemann DRI länger an Tef.T. binden würde mangels eigener Frequenzen im unteren Spektrum. Siehe Zitat aus dem von dir angegebenen Link:
"...Die Verlängerungsforderung hat noch einen Haken: Der heißt 1&1 Drillisch .... setzt gerade an, zum vierten deutschen Netzbetreiber zu werden und hat für ihr erstes eigenes Spektrum im Jahr 2019 rund 1,1 Milliarden Euro bezahlt - dies in deutlich höheren Bändern, die sich für Städte eignen, aber für die Flächenversorgung auf dem Land suboptimal sind. Daher will Drillisch bei der nächsten Auktion nachlegen und sich mit weiterem Spektrum eindecken.Würde die Versteigerung abgeblasen, würde der Neueinsteiger in die Röhre gucken. Zwar hätte Drillisch über Telefónica weiterhin Zugang zu niedrigeren Frequenzbändern zur Flächenabdeckung, ist hierbeiaber abhängig vom Wettbewerber..."

Aber wie du schon richtig angemerkt hast, dürfte das Gesäusel für die nahe Zukunft wenig Gehör finden. Was längerfristig dazu passieren wird, ist natürlich unsicher, da intensives "Lobbying" der großen Player sicherlich auch eine  gewisse Zahl an Bestoch... äh... Befürworter solcher Gedankenspiele hervorbringen könnte. Leute wie z.B. Reinald Krueger zeigen ja , daß auch Aufseher am Ende doch stets dem Lockruf des Geldes für die eigene Brieftasche immer wieder erliegen (https://netzpolitik.org/2019/...er-eu-kommission-zum-lobbyisten-wird/ )

Aber noch lautet  das Statement der Behörde ja so:
"... kühl reagiert die für die Frequenzvergabe zuständige Bundesnetzagentur auf das Ansinnen der drei großen Netzbetreiber. "Auktionen sind und bleiben der beste Weg, knappe Frequenzen wettbewerbsoffen zu vergeben und Chancen für potenzielle Neueinsteiger zu eröffnen", sagt Behördenchef ...."

 

2305 Postings, 1600 Tage Roggi60Frau Karliczek

 
  
    
1
11.04.21 16:50

2741 Postings, 4313 Tage ExcessCashDrillisch schläft

 
  
    
12.04.21 13:32
Es tut sich einfach ...Nichts!

23,1  

2193 Postings, 4439 Tage niovsnoch keine Tinte auf dem Vertrag

 
  
    
12.04.21 14:32
Also passiert auch noch nichts, wenn der mal da ist geht es hoffentlich zuegig.
Hoffentlich  

4639 Postings, 4421 Tage DiskussionskulturDer Traum

 
  
    
12.04.21 20:27
stirbt zuletzt.

Das wird dann mit der Dividende wie mit dem Lockdown: Light für Weihnachten, Härter für Weihnachten,  Bis Ende Januar, Bis März, Bis April, Härter bis Ende Mai / Mitte Juni ...
5 cent damit wir für die nächste Frequenzauktion nicht erpressbar sind / ? ct Für die 6 G Auktion, Teil 1 / Für 6 G, Teil 2 / Für 7 G ...  

12397 Postings, 3676 Tage crunch timeSKS?

 
  
    
1
13.04.21 10:37
Der Kurs kennt in einem ansonsten weiter recht festen Gesamtmarktumfeld seit vielen Tagen nur noch die Richtung Süden. Bei dem gegenwärtigen Falltempo wäre es nicht mehr verwunderlich, wenn am Ende dabei sogar das offene Gap bei 21,50 wieder geschlossen würde. Etwas mehr Sorgen macht aber eher die seit Mitte Februar entstande Formation, da sie doch verdächtig nach einer SKS mit durchbrochener Nackenlinie aussieht und das definitionsgemäße Mindestziel nochmal ein gutes Stück unter 21,50 läge. Mal abwarten wie es ausgeht. Scheint als würde der Markt jetzt immer weniger Dommermuth zutrauen in Punkto des eigenen konkurrenzfähigen 5G Netzes die Kurve zu bekommen, da der Mann seit langem tatenmäßig nicht wie ein Rennpferd agiert, sondern mehr wie eine Schnecke mit Ausreden und zuviel Lippen-TamTam . Zuwenig echter faktischer Bewegung beim Netzaufbau bei Dommermuth während die großen Konkurrenten schon längst sogar über Plansoll liegen beim 5G Aufbau. Oder ist man eher wieder mehr besorgt über das gegenwärtige Bestandsgeschäft und deswegen diese doch recht deutliche Fallsucht gegen den Markttrend?  
Angehängte Grafik:
chart_quarter_11drillisch-.png (verkleinert auf 74%) vergrößern
chart_quarter_11drillisch-.png

71 Postings, 259 Tage thomybeund rein - hab mir mal ein paar hingelegt

 
  
    
13.04.21 17:36
Gegenüber Freenet sind Sie total unterbewertet. Auch gut das Sie Ihr Geld behalten und nicht in Dividenden raushauen. Mir ist ein Kursanstieg lieber als eine Dividende ...  

2193 Postings, 4439 Tage niovsjeden tag ein bisschen runter

 
  
    
1
13.04.21 20:16
Steter Tropfen hoehlt den Stein  

1791 Postings, 5166 Tage pegehaIm Vergleich DRI TecDAX über 3 Monate

 
  
    
14.04.21 14:27
...sieht DRI besser aus
-----------
"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann." #BTC & #ETH long!

1791 Postings, 5166 Tage pegehaGrafik dazu

 
  
    
1
14.04.21 14:28
-----------
"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann." #BTC & #ETH long!
Angehängte Grafik:
screenshot_2021-04-14_14.png (verkleinert auf 41%) vergrößern
screenshot_2021-04-14_14.png

40096 Postings, 5511 Tage biergottganz wichtiger Schritt...

 
  
    
7
15.04.21 15:24
gibt kaum was wichtigeres.



15.04.21, 15:15 | Von EQS Group




DGAP-News: 1&1 Drillisch Aktiengesellschaft: Umfirmierung der 1&1 Drillisch AG in 1&1 AG




DGAP-News: 1&1 Drillisch Aktiengesellschaft

/ Schlagwort(e): Hauptversammlung/Sonstiges

1&1 Drillisch Aktiengesellschaft: Umfirmierung der 1&1 Drillisch AG in 1&1 AG

15.04.2021 / 15:15

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Umfirmierung der 1&1 Drillisch AG in 1&1 AG

Maintal, 15. April 2021. Die 1&1 Drillisch AG soll zukünftig unter dem Namen 1&1 AG firmieren. Ein entsprechender Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat wird den Aktionären auf der ordentlichen Hauptversammlung am 26. Mai 2021 zur Abstimmung vorgelegt.

Die heutige 1&1 Drillisch AG ist 2017 durch den Zusammenschluss der 1&1 Telecommunication SE und der Drillisch AG unter dem Dach der United Internet AG entstanden. Im Zuge von zwei Sachkapitalerhöhungen der damaligen Drillisch AG hat United Internet die Mehrheit an dem Unternehmen übernommen und hält heute 75,1 Prozent der Holdinggesellschaft 1&1 Drillisch AG.

Die Umfirmierung in 1&1 AG ist ein konsequenter Schritt in der Unternehmensentwicklung, der nach einer mehrjährigen Integrationsphase erfolgt und eine klare und prägnante Positionierung am Kapitalmarkt zum Ziel hat.

"Der Zusammenschluss von 1&1 und Drillisch war eine wichtige strategische Entscheidung, durch die wir unsere Marktstellung deutlich gestärkt haben. In den letzten drei Jahren haben wir gemeinsam zahlreiche Synergien und Wachstumspotenziale gehoben und sind zu einem Team zusammengewachsen", so Ralph Dommermuth, CEO der 1&1 Drillisch AG. "Mit 1&1 besitzen wir eine der stärksten Marken im deutschen Telekommunikations- und Internetmarkt, die ein hohes Maß an Bekanntheit und Vertrauen genießt. Durch einen eindeutigen Auftritt wollen wir diese Markenstärke zukünftig auch am Kapitalmarkt effizient nutzen."

Maintal, 15. April 2021

1&1 Drillisch AG
Der Vorstand
 

2305 Postings, 1600 Tage Roggi60Wichtiger Schritt?

 
  
    
15.04.21 18:21
Auf dem Weg wohin? Drillisch ist damit von der Bildfläche verschwunden! Langsam, aber sicher. Stück für Stück!

Und was fürn markanter Firmenname: 1&1 AG! Der Gipfel der Einfallslosigkeit! Macht auch optisch ne Menge her!

Oder glaubt RD, das er dadurch die aufzunehmenden Kredite, die aber durch die einbehaltene Dividende ja nicht gebraucht werden, günstiger bekommt? Oder die Aktie mehr gekauft wird?  

2193 Postings, 4439 Tage niovsRoggi

 
  
    
15.04.21 18:32
Den  kotzt der Name einfach an, der will das als seins hinstellen.

Das ist ne Ego-Sache.

1&1 verbindet jeder mit ihm, Drillisch stoert da nur. Und das Netz soll gefaelligst unter seinem Namen entstehen, schliesslich geht es hier um sein Denkmal.

Der Kommentar von Biergott war Sarkasmus ;)

Vielleicht hoert er dann aber auch mal auf uns hier wie nichtgewollte Stiefkinder zu behandeln.  

2305 Postings, 1600 Tage Roggi60Niovs

 
  
    
15.04.21 19:37
Den Sarkasmus von Biergott in der ersten Zeile habe ich erst dank deines Hinweises richtig gelesen und verstanden.  

1931 Postings, 5590 Tage muppets158Nabend Roggi

 
  
    
15.04.21 21:10
na der Sarkasmus war aber doch echt nicht hzu überlesen.

Die Begründung ist natürlich toll...

Au die Entwicklung der Marke am Kapitalmarkt bin ich gespannt. Die Performance der  1&1 Drillisch AG (Firmierung seit Januar 2018) bis zum heutigen Tage  ist natürlich echt krass (von 72 runter aus 23!!!)  

2305 Postings, 1600 Tage Roggi60Muppets

 
  
    
15.04.21 23:17
Manchmal brauchts für ne richtige Erkenntnis einfach länger.

Performance: Noch mal vierteln? Wir leben doch nicht mehr im Mttelalter!  Teeren und Federn reicht doch!

Als nächstes kommt der Gewinnabführungsvertrag und dann die Komplettübernahme fürn Appel und ne Ei.  Er wird schon mit ganz legalen Mitteln an den gebunkerten Cash rankommen.

Gibt es eigentlich schon eine Prognose in Sachen Nettoneukunden für 2021?    

4639 Postings, 4421 Tage DiskussionskulturHeike Pauls

 
  
    
1
16.04.21 05:26
Wen es interessiert:

in einem der Wirecard-Threads ("NORD LB beläßt Wirecard...") auf w:o fand sich kürzlich (27.3.2021) ein Link zu einem Twitteraccount, der die Befragung von Pauls durch den Wirecard Untersuchungsausschuß dokumentiert.

Die Lektüre fand ich sehr amüsant.  

1791 Postings, 5166 Tage pegehaIch bin gespannt....

 
  
    
16.04.21 13:10
....wann es Nachrichten zum Netzausbau geben wird.
Sollen wir mal ein bisschen raten?
-----------
"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann." #BTC & #ETH long!

2305 Postings, 1600 Tage Roggi60Raten ist gut!

 
  
    
16.04.21 19:02

Zur HV wird er ein Kätzchen aus dem Sack lassen.  Große Bauoffensive von Masten und Anschluss an das Glasfasernetz von TC, die ja jetzt komplett übernommen wurden und wo UI gegen eine Beteiligung seine knapp 30% an TC angedient hat. https://www.google.com/...6.html&usg=AOvVaw3ga8nPD5UuxP4cX2RUdw87

Weils so günstig wird explodiert der Kurs auf sagenhafte 29,35 Eruo!

 

899 Postings, 2723 Tage weisvonnixMarketingaktivitäten BVB

 
  
    
1
22.04.21 06:39
Gebt mal die Tags #stayfit #bvb in der Google-Suche ein.

Finde ich ganz gut. Damit bewerben sie zu z.B. Bundles mit Eierlegendenwollmichsauuhren.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1063 | 1064 | 1065 | 1065  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben