UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.543 0,5%  MDAX 34.825 0,3%  Dow 35.677 0,2%  Nasdaq 15.355 -0,9%  Gold 1.793 0,6%  TecDAX 3.796 0,4%  EStoxx50 4.189 0,8%  Nikkei 28.805 0,3%  Dollar 1,1645 0,0%  Öl 85,8 1,2% 

Bodo Ramelow

Seite 1 von 33
neuester Beitrag: 21.10.21 19:43
eröffnet am: 07.02.20 11:12 von: WALDY_RE. Anzahl Beiträge: 808
neuester Beitrag: 21.10.21 19:43 von: WALDY_RE. Leser gesamt: 64709
davon Heute: 36
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
31 | 32 | 33 | 33  Weiter  

6024 Postings, 2404 Tage WALDY_RETURNBodo Ramelow

 
  
    
13
07.02.20 11:12
Das :

16. Februar 1956 in Osterholz-Scharmbeck
Ramelow ist seit November 2006 in dritter Ehe mit der Italienerin Germana Alberti vom Hofe verheiratet,einer Supervisorin und Organisationsentwicklerin bei der Rosa-Luxemburg-Stiftung.
https://www.rosalux.de/

Ramelow beendete 1971 die Hauptschule
1999 kandidierte Ramelow, der im April 1999 der PDS beitrat, auf der Landesliste der Partei für die Landtagswahl in Thüringen.
Bodo Ramelow gehörte ab 2004 dem Bundesvorstand der Linkspartei an und wurde am 13. Dezember 2004 zum Wahlkampfleiter der damaligen PDS für die Bundestagswahl 2005 bestimmt.
DDR-Geschichte und deren Aufarbeitung
Dass es an der innerdeutschen Grenze einen Schießbefehl gegeben habe, sei nicht belegt.
Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz
Im Oktober 2010 wurde Ramelows Immunität vom Thüringer Landtag aufgehoben
Verstoß gegen Neutralitätspflicht
Ramelow habe seine ?Amtsautorität in Anspruch? genommen und ?die Grenzen der Zulässigkeit? überschritten.
Überwachung durch Verfassungsschutzbehörden
Der Verfassungsschutz, der ihn wegen seiner Kontakte zur Deutschen Kommunistischen Partei (DKP) beobachtet hatte.
Zusammenschlüsse innerhalb der Linkspartei, namentlich die Kommunistische Plattform (KPF), das Marxistische Forum (MF) und die Linksjugend Solid als verfassungsfeindlich.

                                               https://de.wikipedia.org/wiki/Bodo_Ramelow


                                   DIE LINKE    so nennt sich die SED Nachfolgepartei zu Zeit

Eine Partei die im Geld schwimmt :

Das verschwundene SED-Vermögen
Über sechs Milliarden Ost-Mark in bar und zahlreiche Immobilien: Die SED war eine der reichsten Parteien Europas. 1989 steht sie vor dem Aus. Doch die Genossen kämpfen weiter - um Wählerstimmen, aber auch um das Milliarden-Erbe der DDR-Staatspartei. Bis heute fließen Gelder aus einstigem Parteivermögen in die neuen Länder.

Dennoch bleibt ein großer Teil des Altvermögens der früheren DDR-Staatspartei unauffindbar. Experten gehen von einem dreistelligen Millionenbetrag aus. Genau wird man das wohl nie erfahren.

https://www.mdr.de/zeitreise/sed-vermoegen-100_page-1_zc-43c28d56.html



                                                                                    HEUTE :

                                                Bodo Ramelow nach dem Schock in Thüringen

Bodo Ramelow, bislang Ministerpräsident von Thüringen, zeigt sich erschüttert und erzürnt über die Wahl seines Nachfolgers Thomas Kemmerich. "Es war ein schwarzer Tag für die Demokratie in Deutschland", sagt der Linkenpolitiker dem SPIEGEL. Er selbst habe "im Moment der Entscheidung Tränen in den Augen" gehabt. Bei Neuwahlen, sagte Ramelow nach der Rücktrittsankündigung des neu gewählten FDP-Politikers Kemmerich, sei er bereit, "meinen Hut in den Ring zu werfen". Er werde "mit dem Rückhalt der Menschen um die Staatskanzlei" kämpfen.
Der FDP und CDU macht Ramelow heftige Vorwürfe. "Diese Abstimmung ist offensichtlich vorbereitet worden", sagt er, "das war alles geplant". Er sei Teil eines widerlichen Spiels geworden. "Ich habe mich zum Trottel gemacht, weil ich dachte, ich rede mit Demokraten", sagt der bisherige Ministerpräsident. Stattdessen sei er "mithilfe von Faschisten abgewählt worden". FDP-Kandidat Thomas Kemmerich, CDU-Landeschef Mike Mohring und andere hätten "lieber mit Faschisten regieren wollen, als nicht zu regieren".



.............................................. Warum ich das hier schreibe ?

Weil es inzwischen Toll , Gut , Trendy , Chick , Mega ist das Leute mit SED Kader  Vergangenheit
SED STASI SPITZEL für diese Partei DIE LINKE im Bundestag sitzen .
Wozu ist eine Wahl da ?
Was hat FDP-Politiker Kemmerich falsch gemacht ?
Es hat sich jemand zu einer Wahl gestellt , und ist mit den meisten Stimmen gewählt worden .

Und es ist doch ganz offensichtlich das CDU & FDP lieber so ein rotes ZENSIERT ZENSIERT ZENSIERT
abwählen wollen wenn sie es können .
Genau das ist geschehen !
FAKT ist ....................................  und das kann jeder sehen das wir in unseren Land keine Meinungsfreiheit oder Demokratie haben .
Alles was den Rote Grün Mainstream nicht passt , brandaktuell die Demokratische Wahl in Thüringen,
wird in brauner Nazi Soße ertränkt und dann mit der Nazi Keule erschlagen.
Es ist einfach nur sehr traurig das der Deutsche das perfide Spiel der Linke nicht sieht !
Im gegenteil ,die gesprengten Ketten des SED Regimes werden den Deutschen wieder angelegt und er merkt es nicht .................................................................­...

Beste Beispiel :

Bodo Ramelow sagte am Mittwochabend: ?Genau 90 Jahre nachdem es in Thüringen schon mal passiert ist: sich von Herrn Höcke und dem Flügel wählen zu lassen. Das war offenbar gut vorbereitet. Eine widerliche Scharade. Höckes Flügel wurde gerade umfassend gestärkt.? Die Wahl Kemmerichs sei ?ein deutscher Tabubruch?. Vor 90 Jahren wurde in Thüringen die erste Landesregierung in Deutschland mit Beteiligung der NSDAP gebildet.
Dazu lud Ramelow zwei Bilder hoch: die Gratulation von Thüringens AfD-Chef Björn Höcke im Landtag an den gerade gewählten Ministerpräsidenten Kemmerich und den Handschlag von Adolf Hitler und dem damaligen Reichspräsidenten Paul von Hindenburg

https://www.tagesspiegel.de/politik/...ert-adolf-hitler/25510494.html  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
31 | 32 | 33 | 33  Weiter  
782 Postings ausgeblendet.

6024 Postings, 2404 Tage WALDY_RETURNEhemalige SED-Mitglieder sind zu einer Rarität

 
  
    
12.10.21 11:03


Das Wahlergebnis der Partei Die Linke mit knapp unter fünf Prozent bezeichnet deren langjähriger Fraktionschef im Bundestag, Gregor Gysi, als "desaströs". Nur dank der durch ihn sowie Gesine Lötzsch und Sören Pellmann gewonnenen Direktmandate in Berlin und Leipzig kann die Partei wieder in den Bundestag einziehen.


"Ehemalige SED-Mitglieder sind zu einer Rarität geworden", schreibt der Anwalt. Er hatte im Dezember 1989 geholfen, der einstigen DDR-Staatspartei "Sozialistische Einheitspartei Deutschlands" (SED) als umbenannte und umgebaute "Partei des demokratischen Sozialismus" (PDS) das Überleben zu sichern. Sie wurde an den linken Rand geschoben und blieb lange Zeit die politische Stimme Ostdeutschlands. 2007 vereinigten sich die westdeutsche WASG und die ostdeutsche PDS zur Partei Die Linke.

                  https://de.rt.com/inland/...si-will-linkspartei-wieder-als-ostpartei/

 

452 Postings, 178 Tage scooper666...

 
  
    
12.10.21 11:04
ist Dir bewusst, dass du primär mit dir selbst redest? ;)  

6024 Postings, 2404 Tage WALDY_RETURNDIE LINKE.... verloren hat als jede andere Partei.

 
  
    
12.10.21 11:07


Auch ein kleines, politisch hoch engagiertes linkslibertäres Milieu hat nicht nur die Linkspartei an den Rand der parlamentarischen Existenz gebracht, sondern eine Mehrheit für Rot-Grün-Rot verhindert und sich so aktiv an der parlamentarischen Marginalisierung der gesellschaftlichen Linken im breitesten Sinne beteiligt.

Tom Wohlfarth hat darauf verwiesen, dass die Linkspartei, gemessen an ihrer Größe, mehr Stimmen an nicht im Bundestag vertretene Parteien verloren hat als jede andere Partei.

https://www.nd-aktuell.de/artikel/...t-gruen-rot-gescheitert-ist.html  

6024 Postings, 2404 Tage WALDY_RETURN@scooper666

 
  
    
12.10.21 11:10
aber sichaaaaa.......

                            *gggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggg*  

6024 Postings, 2404 Tage WALDY_RETURNLinksautonome wollen klagen

 
  
    
12.10.21 11:18
Hört Hört !

Zugleich kündigten die Bewohner Widerstand an, sollte es doch zur Räumung am 15. Oktober kommen. ?Ich möchte das noch einmal ganz klar stellen, dass wir nicht kampflos aufgeben, sondern dass wir alles, was uns zur Verfügung steht, nutzen werden, um diese Räumung zu verhindern?, sagte eine Sprecherin, die sich Finikunde nennt.
Die sogenannte Köpi-Wagenburg an der Köpenicker Straße in Berlin-Mitte gilt als eines der letzten Symbolprojekte der linksradikalen Szene in Berlin. Im Juni hatte das Landgericht die Räumung des Grundstücks mit den bewohnten Bauwagen angeordnet.

https://www.berliner-zeitung.de/news/...ohner-wollen-klagen-li.187672

                                           - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ihr werdet sehen , Freitag , 15.Oktober , Linke die die Polizei mit Blumen bewerfen .
keine Plünderungen , keine brennenden Fahrzeuge , kein zerstörtes Allgemeingut ,keine Steine die Fliegen ,  
 DENN :                                            Linksautonome wollen klagen



 

6024 Postings, 2404 Tage WALDY_RETURNLöschung

 
  
    
1
12.10.21 11:24

Moderation
Zeitpunkt: 17.10.21 21:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diffamierung

 

 

6024 Postings, 2404 Tage WALDY_RETURNLöschung

 
  
    
12.10.21 12:19

Moderation
Zeitpunkt: 17.10.21 21:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Diffamierung

 

 

6024 Postings, 2404 Tage WALDY_RETURNLöschung

 
  
    
12.10.21 12:26

Moderation
Zeitpunkt: 17.10.21 21:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Diffamierung

 

 

6024 Postings, 2404 Tage WALDY_RETURNLöschung

 
  
    
12.10.21 12:34

Moderation
Zeitpunkt: 14.10.21 21:54
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diffamierung - Hetze

 

 

6024 Postings, 2404 Tage WALDY_RETURNLöschung

 
  
    
1
12.10.21 17:49

Moderation
Zeitpunkt: 14.10.21 22:15
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diffamierung

 

 

6024 Postings, 2404 Tage WALDY_RETURNLöschung

 
  
    
1
13.10.21 08:19

Moderation
Zeitpunkt: 14.10.21 22:14
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diffamierung

 

 

6024 Postings, 2404 Tage WALDY_RETURNRamelow kann sich nicht zurückhalten..............

 
  
    
1
13.10.21 11:28
Ramelow kritisiert eigene Partei - ?Haben Dummheiten gemacht?

     (   LEUTE !   ... ist das nicht sweet " dummheiten "  oh wie niedlich ei da dei ........ ist
                                  ja fast wie "geschubst" vor die einfahrende Bahn im Hauptbahnhof......
                                  fantastisch welche Möglichkeiten unsere deutsche Sprache bietet )


?Meine Partei hat Dummheiten gemacht?, sagte er der Leipziger Volkszeitung. Als Beispiele nannte Ramelow das Plakatieren des Mietendeckels im ländlichen Raum und die Forderung nach einem kostenlosen Nahverkehr in Regionen, in denen kaum noch ein Bus fahre. ?Da lachen sich die Leute doch scheckig.? Die Partei müsse jetzt offen und ehrlich über die Ausrichtung sprechen, forderte Ramelow. Dabei rückt auch Parteigrande Sahra Wagenknecht in den Fokus.

Im Thüringer Landtag herrschte zuletzt vermehrt Chaos. Nach den vergangenen Landtagswahlen kam es zur Regierungskrise, weil der FDP-Politiker Thomas Kemmerich mit Stimmen der AfD zum Ministerpräsidenten gewählt wurde. Ramelow musste sich im Juli gar einem konstruktiven Misstrauensvotum stellen. Zur Wahl stand AfD-Politiker Björn Höcke. Die Stimmabgabe wurde von der CDU boykottiert ? was für Kritik sorgte.

Die von der rot-rot-grünen Minderheitsregierung mit der Union vereinbarte Neuwahl des Landtags, die mit der Bundestagswahl stattfinden sollte, war daraufhin von Linken und Grünen abgesagt worden. Grund waren vor allem fehlende Stimmen aus der Unionsfraktion für die Auflösung des Parlaments.
DIE LINKE                                            4,9 %   ......  und das Leute ist FAKT !

                                                                   UN D DAS IST AUCH FAKT :


                              Thüringen-Umfrage: AfD stärkste Kraft - Linke verliert deutlich

https://www.merkur.de/politik/...mheiten-grossstadt-afd-91049175.html  

6024 Postings, 2404 Tage WALDY_RETURNLöschung

 
  
    
1
13.10.21 11:37

Moderation
Zeitpunkt: 14.10.21 22:14
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diffamierung

 

 

6024 Postings, 2404 Tage WALDY_RETURNLöschung

 
  
    
1
13.10.21 11:44

Moderation
Zeitpunkt: 14.10.21 22:14
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diffamierung

 

 

6024 Postings, 2404 Tage WALDY_RETURNLöschung

 
  
    
13.10.21 19:05

Moderation
Zeitpunkt: 17.10.21 21:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Diffamierung

 

 

6024 Postings, 2404 Tage WALDY_RETURNLöschung

 
  
    
13.10.21 22:55

Moderation
Zeitpunkt: 17.10.21 21:16
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Diffamierung

 

 

6024 Postings, 2404 Tage WALDY_RETURNDDR ?

 
  
    
20.10.21 22:59


                                                                           MORGEN MEHR


Ps.

Ihr kriegt mich nicht klein  

6024 Postings, 2404 Tage WALDY_RETURNGuten Morgen Freunde

 
  
    
21.10.21 09:08
Kennt Ihr noch die gute alte DDR ?

                                                             (    oder was ist ein  Dissident  )

Das war die rote kommunistische Armeisenfarm auf deutschen Boden .
Nach dem 2WK hat Stalin ganz einfach die SPD mit den KOMUNISTEN Zwangsverheirat.

https://de.wikipedia.org/wiki/...istische_Einheitspartei_Deutschlands

..........................  was aus der DDR , der roten kommunistische Armeisenfarm auf deutschen Boden,
                                 wurde weiß jeder :   1989 : LICHT AUS

Aber jetzt zu Sache .

Die DDR zeichnete sich besonders dadurch aus :  MEINUNGSFREIHEIT

Jeder konnte im dem Staat der   SED   frei sagen was er dachte oder was er aber echt ZENSIERT von
der SED hielt .
Die STASI machte dann auch gerne Hausbesuche  oder tauchte am Arbeitsplatz auf um die MEINUNGSFREIHEIT ........ zu korrigieren oder einfach ...... verstummen zu lassen .
Wer gar nicht schweigen wollte der wurde auch :
                                                                    Ausbürgerung

                                                   WARUM ICH DAS SCHREIBE ?????

.............. ich sag es mal so .
Stellt Euch vor jemand würde hier ständig gegen die AfD seine Meinung offen kundtun  .
Z.B. so :

            https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795  

Tja ...... NA UND ?

Ist doch SUPER !  Meinungsfreiheit !  Gegen das Vergessen ! AUFDECKEN ! BUH RECHTE !ect ect ect .

VERSTANDEN ?

Dann macht das selbe mal exakt so gegen die   DIE LINKE !

                                                                          VIEL VERGNÜGEN

Ps.

Ich mache weiter .   Ihr kriegt mich nicht klein .

Wenn meine Postings , DIESER THREAD , dazu beigetragen haben --4,9%--  so nehme ich jede Sperre
gerne in Kauf .Dank diesen Thread kann keiner sagen das er nicht wusste was die DIE LINKE ist !!!
Danke an alle die durch meine Information dann doch abstand von dieser ZENSIERT genommen haben
DANKE !
                                                             

                                                              4,9 %   ......  und das Leute ist FAKT !



 

6024 Postings, 2404 Tage WALDY_RETURNLinksextremismus und linkeGewaltgänzlich unerwähnt

 
  
    
21.10.21 09:14
An dem Tag, an dem die gewaltbereite linke Szene die "Stadt in Scherben legen" wollte, Tausende ihre Wut gegen private Wohnungen, Häuser, öffentliches Eigentum und ihren Hass auf Menschen in Polizeiuniformen entluden, fand die designierte Regierungskoalition nicht mal ein Wort für diese Form der Gewalt, die Berlin seit Jahren erlebt: In dem Sondierungspapier, das die Spitzenkandidaten von SPD (Franziska Giffey), Grünen (Bettina Jarasch) und Linken (Klaus Lederer) am Freitag vorlegten, sind Linksextremismus und linke Gewalt gänzlich unerwähnt.
Linksextremismus und linke Gewalt gänzlich unerwähnt.
Linksextremismus und linke Gewalt gänzlich unerwähnt.
Linksextremismus und linke Gewalt gänzlich unerwähnt.
Linksextremismus und linke Gewalt gänzlich unerwähnt.
Linksextremismus und linke Gewalt gänzlich unerwähnt.
Linksextremismus und linke Gewalt gänzlich unerwähnt.
Linksextremismus und linke Gewalt gänzlich unerwähnt.


Obwohl die linksmotivierte politische Kriminalität noch im Jahr vor der Wahl um die Hälfte auf ein Zehnjahreshoch gestiegen war, die linke Gewalt sogar um zwei Drittel.
https://www.rbb24.de/politik/beitrag/2021/10/...mma-gewalt-links.html


Bei den Protesten rund um die Räumung des Köpi-Platzes waren auch einzelne Abgeordnete der designierten, linken Regierungspartei mit dabei. Auch die Initiative des Volksentscheids zur Enteignung von Wohnungskonzernen erschien im Wahlkampf als Vorfeldorganisation der Linken, mit engen Verbindungen zu einzelnen Gruppen der linksextremistischen Szene. Diese haben wiederum maßgeblich die Straßenproteste vom Freitag vorangetrieben, nach denen die Stadt in Scherben liegen sollte.

https://www.rbb24.de/politik/beitrag/2021/10/...mma-gewalt-links.html
 

6024 Postings, 2404 Tage WALDY_RETURNLöschung

 
  
    
21.10.21 09:20

Moderation
Zeitpunkt: 21.10.21 21:31
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Tage
Kommentar: Diffamierung

 

 

6024 Postings, 2404 Tage WALDY_RETURNLöschung

 
  
    
21.10.21 09:23

Moderation
Zeitpunkt: 21.10.21 21:29
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Tage
Kommentar: Diffamierung

 

 

6024 Postings, 2404 Tage WALDY_RETURNLöschung

 
  
    
21.10.21 16:59

Moderation
Zeitpunkt: 21.10.21 21:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

6024 Postings, 2404 Tage WALDY_RETURNLöschung

 
  
    
21.10.21 17:06

Moderation
Zeitpunkt: 21.10.21 21:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

6024 Postings, 2404 Tage WALDY_RETURNLöschung

 
  
    
21.10.21 17:09

Moderation
Zeitpunkt: 21.10.21 21:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

6024 Postings, 2404 Tage WALDY_RETURNUnd weiter

 
  
    
21.10.21 19:43


..........................  ihr könnt alle Postings von mir Löschen .
                                   

                                                 ABER DIE WAHRHEIT LÄSST SICH NICHT LÖSCHEN

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
31 | 32 | 33 | 33  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fernbedienung, fliege77, Grinch, qiwwi