UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.595 1,6%  MDAX 24.979 1,4%  Dow 30.831 -0,4%  Nasdaq 11.773 -0,1%  Gold 1.735 -1,7%  TecDAX 2.929 2,9%  EStoxx50 3.422 1,9%  Nikkei 26.108 -1,2%  Dollar 1,0170 -0,9%  Öl 99,3 -5,3% 

Tesla Motor Inc. - Flop oder Top?

Seite 268 von 279
neuester Beitrag: 06.07.22 16:06
eröffnet am: 07.07.10 00:38 von: garuhape Anzahl Beiträge: 6954
neuester Beitrag: 06.07.22 16:06 von: TH3R3B3LL Leser gesamt: 1095766
davon Heute: 807
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 266 | 267 |
| 269 | 270 | ... | 279  Weiter  

1682 Postings, 1078 Tage MaxlfWinti eigene Liga

 
  
    
1
06.12.21 19:44
"Tesla Plaid Brakes Catch On Fire After Several Stops From 100 MPH"

https://insideevs.com/news/552775/tesla-models-plaid-brake-test/

Ja, Tesla spielt in einer eigenen Liga!
 

1327 Postings, 4282 Tage TH3R3B3LL6 Jahre

 
  
    
1
07.12.21 16:06

1327 Postings, 4282 Tage TH3R3B3LLNicht mal

 
  
    
1
09.12.21 17:02
Richtig Level2 aber während der Fahrt spielen.

https://www.heise.de/news/...?wt_mc=rss.red.ho.ho.rdf.beitrag.beitrag

Irgendwas muss man bei dem Preis wohl raushauen, auch wenn es mit einem Pkw Null zu tun hat. NmM  

1327 Postings, 4282 Tage TH3R3B3LLSo und nicht

 
  
    
1
12.12.21 16:13
anders, funktioniert Business. Man entwickelt, dann verkauft man nmM.   https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...0242357.html?feed=ariva  

1327 Postings, 4282 Tage TH3R3B3LLSich nur auf

 
  
    
16.12.21 18:49
elektro zu beschränken, könnte sich am Ende als Fehler herausstellen.

https://www.focus.de/auto/ratgeber/kosten/...-tanken_id_24611584.html  

1327 Postings, 4282 Tage TH3R3B3LLWas auch dieser Artikel

 
  
    
16.12.21 18:51

1327 Postings, 4282 Tage TH3R3B3LLStromausfall

 
  
    
16.12.21 18:52
Sollte es zukünftig öfter vorkommen wird niemand mehr fahren, da wir ja auf Alternativen verzichen.
https://www.focus.de/regional/nordrhein-westfalen/...n=focus_outbrain  

1327 Postings, 4282 Tage TH3R3B3LLeinem Toten und 20 Verletzten

 
  
    
16.12.21 18:55
nennt ein user im Parallelthread Anektode. Lebensverachtend meiner Meinung nach. Aber zu verzeihen, es war ja ein Tesla ^^.    https://www.focus.de/auto/news/...-3-aus-dem-verkehr_id_25131827.html  

472 Postings, 3442 Tage mattangriffwas kostet es Tesla, wenn

 
  
    
1
16.12.21 18:57
Musk seine Optionen ausübt, irgendwoher müssen die Anteile doch kommen (  aus aktiviertem Eigenbestand Tesla in das Privatvermögen Musk?)  

1327 Postings, 4282 Tage TH3R3B3LLNiemand

 
  
    
19.12.21 16:50
der rechnen kann, wird sich wegen künstlich geschaffener Verknappung oder Unfaehigkeit des Herstellers so etwas zulegen. NmM.

https://www.google.com/amp/s/teslamag.de/news/...-neupreise-44123/amp

 

1327 Postings, 4282 Tage TH3R3B3LLEine Frage

 
  
    
20.12.21 16:02
steht es irgendwie im Bezug zueinander, das TESLA und BTC in den letzten 3 Monaten fast den selben Weg gegangen sind, nach unten und dies auch ziemlich im gleichen Verhältnis? Mir ist es recht, warte ja auf billigeren EK. Danke für etwaige Antworten.  

1327 Postings, 4282 Tage TH3R3B3LLSeccond hand

 
  
    
20.12.21 16:45

550 Postings, 476 Tage Frauke60Schöne Weihnachten

 
  
    
1
20.12.21 20:08
Weil niemand mehr den Märchen vom hier so aktiven Bullen glauben kann und er sich ständig widerspricht, hat er sich vorläufig verabschiedet.

Natürlich nicht ohne vorher noch ein paar Beiträge abzusetzen.
… und ein paar User auszuschließen die nicht seiner Meinung entsprechen.

Coole Idee. Die Bullen sind jetzt unter sich.
Morgen darf Herr Maßlos auch wieder mitmischen.

Irgendwie quer wie Quer‘s nun mal so drauf sind.
Was nicht sein darf, kann auch nicht sein.

In diesen Wochen die Aktie nur in Rot.
 

1327 Postings, 4282 Tage TH3R3B3LLDir auch ein

 
  
    
21.12.21 02:22
frohes Weihnachtsfest Frauke.

Das ist auch wieder so etwas, DE fördert und die USA?! nmM

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...0242845.html?feed=ariva  

1682 Postings, 1078 Tage MaxlfFrauke/TH3

 
  
    
21.12.21 10:56
Auch euch beiden ein frohes Weihnachtsfest!
Mal sehen wie lange ich noch Nadelstiche im Jubelforum setzen kann!
Ich hatte 1Tag Sperre wegen Beleidigung.
"Schlauberger"
Ein Kompliment für Freund W !
 

550 Postings, 476 Tage Frauke60YT die einzig wahre unzensierte Quelle?

 
  
    
1
21.12.21 11:45
--------------------------------------------------
Zitat:
Du hast insofern Recht dass es da einen großen Haufen Schrott gibt.

Andererseits sind da aber auch die besten Quellen rund um das Thema Tesla, erneuerbare Energien und Energiewende zu finden. Da machen sich einige richtig viel Arbeit mit der Recherche. Um Welten besser als alles was in der  "Qualität-" oder Mainstreampresse finden kann.

Wenn du diese Quelle nicht nutzt wundert es mich nicht dass du so eine einseitige Anti-Tesla Sicht hast.
--------------------------------------------------

Wenn niemand widerspricht, muss es wahr sein.
Ach nee, sind alle gesperrt.
 

1327 Postings, 4282 Tage TH3R3B3LLMaxlf

 
  
    
21.12.21 16:08
Danke für die Wünsche, reg dich nicht auf, aber mir geht es auch so. Nicht Tesla ist das Problem (ausser der viel zu hohen Berwertung) sondern diese einseitige "Berichterstattung". In mir schlummert so ein kleiner Widerporst und solche Dinge stacheln mich an. Genauso der CEO, das wäre in DE untragbar, für Fans alles Top. Das nervt mich und dagegen werde ich immer schreiben, mit Sperre oder ohne.  

1327 Postings, 4282 Tage TH3R3B3LLTesla

 
  
    
21.12.21 16:59
Sieht doch nicht so gut aus? NmM. Kreditwürdigkeit ist Ramsch?! NmM

https://teslamag-de.cdn.ampproject.org/v/s/...nlich-nicht-tesla-44186  

550 Postings, 476 Tage Frauke60Gebrauchten TESLA kaufen?

 
  
    
2
22.12.21 10:32
Akku-Austausch: Tesla-Fahrer sprengt Auto wegen hoher Reparaturkosten
Quelle: finanzen.net

Reparaturen nach Herstellervorgaben waren noch mein Ding.
Neuwagen werden aus dem Prospekt gekauft – bei Reparaturen werden Besitzer sparsam.

Neuwagen in der Garantiezeit verursachen keine Reparaturkosten.
Aber wie sieht es nach 6, 8, 10 und mehr Jahren aus.
Es ist ärgerlich wenn z. B. wegen einem  Plastikteil für 20ct. eine ganze Einheit für 300,- gewechselt werden muss (Vorgabe lt. Hersteller).

... und ein Akku-Austausch wird wohl auch nicht mit der neuesten Akku-Technologie gemacht bzw. nur mit zusätzlichen Umbauten.

Das erinnert irgendwie an billige Tintendrucker mit hohen Folgekosten.
 

1327 Postings, 4282 Tage TH3R3B3LLMal was lustiges

 
  
    
22.12.21 19:01
Alt Fahrzeugverwertung auf finnisch.

https://www.focus.de/auto/elektroauto/news/...odel-s_id_28173875.html

und so sieht das dann aus wenn eine 20000 Euro Reparatur an einem Tesla nicht lohnt, nach 1500 gefahrenen Kilometern, wow. nmM

https://www.youtube.com/watch?v=7_9aVzf5fC4

Kleines Feuerwerk vorab, da Silvester ja leider ausfällt.  

550 Postings, 476 Tage Frauke60Menschen verachtend

 
  
    
1
26.12.21 12:46
Zitat @Streuen
>>> Das Beispiel von einem Kind das lernt ist ja nicht willkürlich, sondern entspricht recht gut dem was hier passiert.
      Wer einem Kind in seiner Entwicklungsphase keine Fehler zugestehen kann, dem ist nicht zu helfen. Das gehört dazu.

      Jedes Mal wenn die Architektur der Software umgebaut wird kommt es dazu. <<<

Wie darf man diese Aussage verstehen?
Bis diese Architektur endgültig funktioniert (wg. Updates wahrscheinlich nie), dürfen ruhig ein paar Menschen sterben
damit hinterher vielleicht einige Menschen mehr nicht sterben?

Und das alles weil TESLA das FSD angekündigt hat was bisher nicht funktioniert?
Hauptsache die Vision hält den Aktienkurs hoch.

Ich empfinde es als Rücksichtslos wie hier zugunsten einer Idee mit Menschenleben gespielt wird.

Ist jemals ein TESLA FSD Entwickler in einer Großstadt wie Berlin, Hamburg, München usw. oder auf einer
Autobahn im Ruhrgebiet unterwegs gewesen?
Ich denke nicht.

In USA geht es bei Schäden an Menschen zack zack und TESLA hat Milliarden Klagen am Hals.

WOZU FSD?
Damit während der Fahrt Mails und SMS geschrieben, Videos angesehen oder Spiele gespielt werden können?

Bringt FSD schnell auf die Straße und die Bären kriegen den Aktienkurs betreffend nach den ersten Unfällen schneller Recht als gedacht.
 

1327 Postings, 4282 Tage TH3R3B3LLWer sich erinnert

 
  
    
27.12.21 16:39
wie bei der Spider Murphy Gang nmM.

https://www.kreiszeitung.de/lokales/niedersachsen/...1200997.amp.html

Nur während in dem Lied Füße :)  

1327 Postings, 4282 Tage TH3R3B3LLNachtrag

 
  
    
27.12.21 16:40
während ist waren es  

1327 Postings, 4282 Tage TH3R3B3LLSpielt

 
  
    
27.12.21 16:43
E. M. wieder mit Coins? Sollte sich besser um seinen Laden kümmern. NmM

 https://m.ariva.de/news/...l-elon-musk-verschafft-santa-floki-9927148  

550 Postings, 476 Tage Frauke60Die FSD Totgeburt

 
  
    
27.12.21 19:29
Ich stelle hier (weil drüben ausgesperrt) mal folgende Behauptung auf:

FSD wird nur auf ausgewählten Streckenabschnitten zugelassen.
Dazu werden sämtliche Schilder mit Sendern ausgestattet damit auch verschmutzte, gesprayte oder verdeckte Kennzeichen vom FSD System erkannt werden.
Nach einer Test Zeit von ca. 2-3 Jahren kommen weitere Strecken hinzu.
Für diese Aussichten schon jetzt einen Aufpreis zu zahlen, wird ungenutzt verpuffen.

Selbst wenn in der Software eine Logik für Plausibilität z. B. 120 –> 100 –> 80 KM/H existiert, gibt es genug Möglichkeiten für böse Überraschungen.
Man stelle sich einen Aktivisten vor der mit einem Edding Schilder (ohne Sender) „verschönert“ und aus 100 eine 10 macht oder auf der Autobahn einfach einen geklauten Sender mit Wert 30 KM/H an den Straßenrand legt.
Dann bringen auch keine 8 Kameras und die schnellste CPU nichts.

Und wer zahlt die Schilder usw.?
Richtig: Die Kraftfahrzeug – und Mineralölsteuer.

Aber hey, Besitzer von E-Autos zahlen diese Steuern ja gar nicht.
 

Seite: Zurück 1 | ... | 266 | 267 |
| 269 | 270 | ... | 279  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben