UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Green Mountain Coffee Roasters

Seite 1 von 15
neuester Beitrag: 10.12.15 12:29
eröffnet am: 10.11.11 17:55 von: DERR1N Anzahl Beiträge: 366
neuester Beitrag: 10.12.15 12:29 von: Retro99 Leser gesamt: 88094
davon Heute: 8
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  

724 Postings, 5094 Tage DERR1NGreen Mountain Coffee Roasters

 
  
    
9
10.11.11 17:55
Na da haben sich ein paar Analysten ja mal wieder mächtig verschätzt!!

01.11.2011

Wien - Die Experten vom "Öko Invest" empfehlen Anlegern, die Aktie von Green Mountain Coffee Roasters (/ ) weiter zu halten bzw. nicht investierten bei Kursen unter 64 USD einzusteigen. Der Aktienkurs von Green Mountain Coffee Roasters sei in den vergangenen beiden Wochen auf fast die Hälfte des bisherigen Höchstkurses bei rund 116 USD abgestürzt. Allerdings habe es keinerlei schlechte Nachrichten zur Geschäftsentwicklung gegeben. Der Titel sei von Leerverkäufern entdeckt worden und zudem habe Seven Summits Investment Research eine charttechnische Warnung veröffentlicht. Das Unternehmen habe während der Börsenturbulenzen die Zusammenarbeit mit der U.S. Agency for International Development (USAID) verstärkt. Man wolle in Zukunft auch lateinamerikanische Kaffee-Kleinbauern außerhalb von Brasilien, Honduras und Nikaragua fördern. Des Weiteren wolle man im US-Bundesstaat Vermont in den kommenden 12 bis 18 Monaten über 400 zusätzliche Arbeitsplätze schaffen. Die Experten vom "Öko Invest" empfehlen, die Aktie von Green Mountain Coffee Roasters weiter zu halten bzw. jenen, die noch keine Position haben, bei Kursen unter 64 USD zu kaufen. (Ausgabe 20 vom 31.10.2011) (01.11.2011/ac/a/a)

16:40 14.10.11
Independence (aktiencheck.de AG) - Die Analysten von Longbow Research stufen die Green Mountain Coffee Roasters-Aktie (Green Mount Coffee Roasters Aktie) von "neutral" auf "buy" herauf. Das Kursziel werde bei 112 USD gesehen. (Analyse vom 14.10.2011) (14.10.2011/ac/a/a)

...

Es lebe die Zukunft, die an der Börse keiner kennt!!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  
340 Postings ausgeblendet.

146 Postings, 3109 Tage Black KnightNichts genaues...

 
  
    
18.11.15 00:20
Ich weiß leider nicht wirklich mehr als das, was auf finanzen.net zu finden ist, aber die Schätzungen für die Gewinne sehen einen Rückgang voraus und ich vermute, dass vor den Zahlen, die heute bekannt gegeben werden, einige ihre Aktien abstoßen.

Im Nachhinein wünschte ich, ich hätte das um den Jahreswechsel 2014 auch getan, aber hinterher ist man immer schlauer.
Ich denke, dass ich aber trotzdem noch dabei bleiben werde; meine Position im Depot ist nicht so groß, dass ich mir wirklich Sorgen machen müsste, aber glücklich bin ich damit auch nicht.

Ich hoffe, dass die neue Produktlinie mit den Kaltgetränken spätestens im kommenden Jahr positive Impulse bringt.  

22 Postings, 1786 Tage Innerso schlimm?

 
  
    
1
18.11.15 09:01
kann sein, dass die gewinne dieses jahr nicht rosig ausfallen, aber der laden ist liquide, läuft verhältnismäßig gut, hat auch einige phantasieträchtige produkte, hat knete in der hinterhand.....das ganze derart abzustrafen, weil eine produktpallette nicht so läuft und die gewinne nicht mehr ganz so hoch sind (immerhin: wir reden von gewinnen!) sieht mir schon nach einem merkwürdigen spiel aus. ich bleibe hier mal an der seitenlinie und investiere evtl, wenn ich merke, dass da mal ein boden zu sein scheint, weil da ist jede menge potential nach oben vorhanden  

934 Postings, 4626 Tage Purzl80boden erreicht

 
  
    
18.11.15 23:12
boden erreich, gut dass ich montag knapp unter 41 usd eingestiegen bin.

shorties werden gerade geröstet afterhours bei den amis.

bin nur mit keiner posi dabei, dachte Kaffee säuft fast jeder und das teil stand mal beim 3-4 fachen Börsenwert.

das Problem ist nur ein unfähig Chef, der das beliebteste Produkt technisch änderte, also die kunden entmündigte. wäre das nicht der fall gewesen stünden hier 150 usd oder mehr .

aja, dividende wurde um 13% erhöht.

braucht nur mehr der Chef keinen Blödsinn beim conference call reden.

 

59 Postings, 1824 Tage Pat TheticDas interessante ist ja,

 
  
    
2
19.11.15 08:30
dass die Firma auch dann Gewinn macht, wenn sie Marktanteile an andere, zB Starbucks, verliert. Zum einen läuft der Laden auch so solide und zum anderen stellt KGMC die Kapseln für die anderen Firmen her, an die sie Anteile verlieren...von dem her kann man da relativ entspannt abwarten!  

637 Postings, 5187 Tage schubby1wow über 23 % im Plus

 
  
    
19.11.15 16:48

19609 Postings, 3828 Tage Balu4uDas Teil ist schon krass...

 
  
    
1
19.11.15 16:54

2010 Postings, 2759 Tage 4GoldDer Gap schreit ja gerade zu

 
  
    
19.11.15 22:00
schließ mich....  

2010 Postings, 2759 Tage 4GoldHier der Chart, damit man sieht was gemeint ist

 
  
    
19.11.15 22:02
 
Angehängte Grafik:
chart_week_keuriggreenmountain.png (verkleinert auf 45%) vergrößern
chart_week_keuriggreenmountain.png

90 Postings, 2394 Tage TradingDudeGap Close

 
  
    
1
19.11.15 23:23
Jipp...GAP close möglich aber muss ja nicht...  Um die 47 steht offenbar ein kleiner Widerstand.
Ich stimme #346 (nach querlesen der Zahlen) zu und freue mich erstmal für die gebeutelten Investierten über den kleinen Lichtblick. Selbst hatte ich bisher nur einen kleinen Swing-Trade mitnehmen können.

Ich sehe zwei Varianten bei denen ich hier wahrscheinlich einsteige.
1. heutiges TH wird überwunden
2. Gap Close = Boden (?) = aufwärts
(natürlich nur meine Meinung und keine Handelsempfehlung)

Aber...erstmal gucken und viel Glück für die schon und noch Investierten.

 

637 Postings, 5187 Tage schubby1gut analysiert sehe ich genauso

 
  
    
20.11.15 09:49

934 Postings, 4626 Tage Purzl80die

 
  
    
1
20.11.15 12:28
die frage ist nur, warum sollte nach der bodenbildung und positiverem ausblick und dividendenerhöhung, ein zusammenbruch auf 40/41 kommen.....

für die börsentechniker vielleicht ja, aber die Psychologie und die doch vorhandene stärke der Firma ,spricht dagegen.
die bash und push analystenfirmen haben aber schon gestern und heute begonnen
kursziele zukürzen, Einstufungen wie hold, buy verändert.  die vertragen es anscheinend nicht, dass gestern keine ihrer Meldungen Auswirkungen hatte.


 

22 Postings, 1786 Tage Innergrundsätzlich....

 
  
    
20.11.15 13:27
kann man den analysten sowieso nie trauen ;-)
im nachhinein kann ich auch meine ziele kürzen und erhöhen, das ist wahrlich keine kunst.  

934 Postings, 4626 Tage Purzl80mal sehen was heute passiert

 
  
    
20.11.15 13:53
bin heute neugierig ,ob die kleinanleger sich wie die ratten verhalten, die dem mann mit der pfeife gefolgt sind... selbst würde es mich auch jucken umzuschichten,wenn auf den nebenschauplätzen 2te Handelstage von  square und match ipo  von statten gehen und kein moneten-kontingent frei ist ....

 

934 Postings, 4626 Tage Purzl80an die börsentechniker

 
  
    
20.11.15 13:58
wir halten uns nun zwischen der 38 tage und 50 tage Linie in einem Korridor auf.
ist hier mit ruhigem fahrwasser zu rechnen oder steht ein ausbruch bevor ?  

934 Postings, 4626 Tage Purzl8038 tage linie

 
  
    
20.11.15 14:02
 
Angehängte Grafik:
a4b079ec40ed8b23887cb41d19f5f07b.png
a4b079ec40ed8b23887cb41d19f5f07b.png

90 Postings, 2394 Tage TradingDudePurzl

 
  
    
20.11.15 21:54
Ich sehe da keinen Korridor....und so lange die Linien nach unten gehen und die schnellere (38er) die langsamere (50er) nicht nach oben kreuzt ist da in dieser Betrachtungsweise auch nichts mit aufwärts.  

90 Postings, 2394 Tage TradingDudeStarker Kaffee ist anders...

 
  
    
20.11.15 22:20
mhhh...vielleicht kommt der Kurs ja doch eher mit den Kaltgetränken in Schwung. :-)

GMCR hält sich weiter "schön" am Abwärtstrend seit 116 $ aus Mai/15

Überzeugt mich heute eher nicht und GAP close scheint wahrscheinlicher als ein Ausbruch nach oben...aber ich lass mich da auch gern überraschen.
 

90 Postings, 2394 Tage TradingDudeNa, da war der Kaffee...

 
  
    
25.11.15 22:55
...wohl beleidigt von meinem #359  :-))

Schönes UP... schöne zwei Candles mit fast ohne Docht und Lunte...ich warte noch eine Bestätigungskerze ab. Dann is a bissl Luft nach oben und ein Long könnte da gut passen.  
Angehängte Grafik:
gmcr_251115.png (verkleinert auf 87%) vergrößern
gmcr_251115.png

2341 Postings, 2813 Tage Andrew6466Es gibt ein neues Produkt von Keurig, ...

 
  
    
30.11.15 17:03
... womit man Softdrinks mit Kapseln zu Hause selbst herstellen kann. Die Amis lieben Hausgeräte, das wird meiner Meinung nach ein Kassenschlager!
Die 60,00 US $ sind das nächste greifbare Ziel, lets move up!  

934 Postings, 4626 Tage Purzl80shorts werden geröstet

 
  
    
07.12.15 15:09
vor 2 Wochen bei 40.99 usd rein, und heute Übernahmeangebot 92 Usd .

 

53 Postings, 5003 Tage BennyB52was tun in diesen fall?

 
  
    
07.12.15 15:15
aktie halten oder jetzt verkaufen? wie verhält man sich im dieser angelegenheit richtig?
 

934 Postings, 4626 Tage Purzl80im

 
  
    
07.12.15 15:41
lt Nachrichten abschluss im ersten Quartal 2016.
also aktionärs-ablöse ,wird von Börse genommen und wird
geschluckt von JAB, Firma bleibt erhalten, nur eben ohne an der Börse zu sein.

großer Anteilseigner Coca Cola hat anscheinend die aktion forciert, die halten 17-18 % an keurig. verständlich ,dass die mit plus oder null aussteigen wollen.

vielleicht gibt's angebots Aufbesserung, sollte ein andere nennenswerter shareholder unzufrieden sein.
falls es heute oder morgen auf 92-95 steigen sollte verkaufe ich, falls nicht halte ich, den großen buffer. hab kleiposi zu 40.99 gekauft gehabt.

lt yahoo börsenforum gibt's 1,3 mio Shares die short sind und auch gedeckt werden müssen. da haben einige short sehr viel Geld verloren die letzten tage und auch heute.
 

699 Postings, 4236 Tage flashlitewie sieht es mit den Steuern aus ?

 
  
    
07.12.15 15:51
Gibt es steuerliche Vorteile o.ä? Kennt sich da jemand aus, finde dazu nichts im Internet. Oder wird es wie immer Gehandelt. Auf den Gewinn gibt es die Abgeltungssteuern, Spesen etc...  

59 Postings, 1824 Tage Pat Thetickeine vergünstigungen...

 
  
    
07.12.15 23:06
für was auch?! wenn du im plus bist: herzlichen glückwunsch! 25%+kst+soli bekommt der staat :)  

1 Posting, 1758 Tage Retro99Löschung

 
  
    
10.12.15 12:29

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 11.12.15 18:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Werbung

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben