UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Greatcell Solar Verlustrealisierung - Aktientausch

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 04.05.20 23:49
eröffnet am: 06.11.19 18:36 von: douglas_h Anzahl Beiträge: 10
neuester Beitrag: 04.05.20 23:49 von: goldik Leser gesamt: 2040
davon Heute: 5
bewertet mit 1 Stern

2 Postings, 395 Tage douglas_hGreatcell Solar Verlustrealisierung - Aktientausch

 
  
    
1
06.11.19 18:36
Hallo!
Zwecks Verrechnung mit Gewinnen könnte ich in 2019 noch eine Verlust gebrauchen. Wer wäre bereit,  100.000 Greatcell-Aktien mit mir zu tauschen? Kaufpreis jeweils 10 ?.
Ich habe mein Depot bei der Consorsbank. Es wäre deshalb am einfachsten, wenn der Verkäufer/Tauschpartner auch bei der Consorsbank ein Depot hätte. Damit nicht einer von uns beiden auf seinen Aktien sitzen bleibt, würde ich einen schriftlichen Kaufvertrag vorschlagen.
Ich habe bei Consors nachgefragt. Sie können die Aktien als wertlos ausbuchen, dann den Verlust aber nicht mit Gewinnen verrechnen - das würde also nichts nützen.
Die Ver-/Käufe müssten sich dann meiner Meinung nach einfach über den OTC-Handel zu einer vorher vereinbarten Zeit abwickeln lassen.
Wer eine andere Möglichkeit der Verlustrealisierung kennt, möge sie bitte hier mitteilen.
Andere wertlose Aktien würde ich natürlich auch für bis zu 10 ? tauschen.
Dankeschön.
douglas_h  

5104 Postings, 5704 Tage Fortunato69verstehe

 
  
    
06.11.19 19:20
ich dich richtig !  du gibst für 100.000 stck. insesamt an euronen ?  

2 Postings, 395 Tage douglas_hPreis ist egal

 
  
    
06.11.19 22:48
Der Preis ist völlig egal - aber ich meinte insgesamt 10 ?.  Also ich bezahle  insgesamt 10 ? für wertlose Aktien - egal wie viele Stück, und ich bekomme 10 ? für meine 100.000 Stück Greatcell-Aktien ...
Es geht ja nur um die Realisierung des Verlustes bei beiden Verkäufern/Käufern.

Man könnte natürlich auch 10 ? pro Aktie als Kaufpreis vereinbaren, aber dann bräuchte ich einen kurzfristigen Kredit von ca. 999.990 ?.  Also 10 ? insgesamt würden das Ganze sicherlich nicht unnötig verkomplizieren ...  

5104 Postings, 5704 Tage Fortunato69musst

 
  
    
07.11.19 07:40
mal nachschauen ! flatex hat gestern als wertlos ausgebucht !  

5104 Postings, 5704 Tage Fortunato69Guten Morgen

 
  
    
20.11.19 08:36
Heute Nacht kam eine Tulloch Email. Hat die jemand erhalten ?  

824 Postings, 2733 Tage 24dankeine MEHL erhalten

 
  
    
10.01.20 15:33

824 Postings, 2733 Tage 24dannur Schwarzbrot das GSL es nicht geschafft hat

 
  
    
1
10.01.20 15:34
nach all den Jahren! Enttäuschend.  

604 Postings, 3708 Tage Nick-Riderjo

 
  
    
10.01.20 15:46

120 Postings, 3788 Tage gerdyGreatcell Solar delisting

 
  
    
03.04.20 17:56
Hab mal wieder in mein Depot geschaut.
Was mach ich jetzt mit meinen Anteilen?
Einfach löschen und Pech gehabt?
Oder sind die Anteile woanders untergekommen?
Bitte um hilfreiche Antwort  

9413 Postings, 1244 Tage goldikEinfach löschen! Oder ´nen Käufer suchen

 
  
    
04.05.20 23:49
der für 1 euro kauft, wg Verrechnung von Verlusten...
Sprechen Sie mit Ihrem Berater, wenn es einen gibt.  

   Antwort einfügen - nach oben