UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Advides AG

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 24.04.21 23:02
eröffnet am: 27.02.18 18:21 von: acciona Anzahl Beiträge: 18
neuester Beitrag: 24.04.21 23:02 von: Manuelahanp. Leser gesamt: 3674
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

1051 Postings, 5404 Tage accionaAdvides AG

 
  
    
27.02.18 18:21
Was denkt Ihr beginnt es hier nach oben zu gehen?
Ist zwar ruhig da aber ich denke das nach der Letzten HV was kommen wird.
 

1051 Postings, 5404 Tage accionaAdvides AG

 
  
    
27.02.18 19:22
Immerhin wurde die Immobilie im Technologiepark Frankfurt Oder vermietet an ein erfolgsversprechendes Unternehmen  

1051 Postings, 5404 Tage accionaAdvides AG

 
  
    
27.02.18 22:08

1051 Postings, 5404 Tage accionaAdvides AG

 
  
    
28.02.18 18:49
Na auf einmal verändert sich auch die Geldseite bei der Aktie  

1051 Postings, 5404 Tage accionaAdvides AG

 
  
    
01.03.18 10:38
Heute Morgen schon 26 Prozent zuwachs. Scheint doch was positives zu passieren  

1051 Postings, 5404 Tage accionaAdvides AG +26 Prozent

 
  
    
01.03.18 11:17

Mal weitere Infos zum Mieter im Gewerbekomplex der Advides AG
http://www.sueddeutsche.de/news/wirtschaft/...090101-170922-99-162470

 

1051 Postings, 5404 Tage accionaAdvides AG +49 Prozent

 
  
    
01.03.18 15:03
Also zumindest bewegt sich der Kurs ja deutlich mal gespannt wann richtig Bewegung rein kommt in die Sache  

1051 Postings, 5404 Tage accionaAdvides AG +49 Prozent

 
  
    
01.03.18 16:14
Gab sogar schon den Ersten Handel  

1051 Postings, 5404 Tage accionaAdvides AG

 
  
    
02.03.18 12:21
Mal sehen ob Heute wieder etwas passiert. Finde das schon spannend. Lange geruht und dann kommt was . Ich denke das es hier auch bald News geben wird zu der zukünftigen Planung.
Die HV im Januar soll zumindes ordentlich und mit positiven Vorzeichen verlaufen sein.  

1051 Postings, 5404 Tage accionaAdvides AG

 
  
    
06.03.18 18:42
Es ist wie auf der HV angedeutet ein weiterer Immobilien Ankauf geplant. Damit würde die Firma weiter Substanz schaffen. Soweit soll wohl auch der Einstieg in eine eigene Produktion erfolgen in einem stark wachsendem Markt  

1051 Postings, 5404 Tage accionaAdvides AG

 
  
    
13.03.18 20:35
Bei dem Kurs ist es mal wieder Zeit zu kaufen. Wenn die immer geich solche Sprünge macht kann man mit kleinem Einsatz doch was erreichen.  

1051 Postings, 5404 Tage accionaAdvides AG

 
  
    
15.03.18 18:57
Na Heute wieder ein kleines Plus von 11 % machbar ist da im kleinen immer was . Mal gesppannt wann das Ding richtig Fahrt aufnehmen tut.
 

1051 Postings, 5404 Tage accionaAdvides neu ausgerichtet

 
  
    
1
09.11.20 13:10
Eventuell kann wenn das was dort derzeit als Projekte betrieben wird aus der Advides doch wieder etwas stabiles werden.

https://www.advides.de/projekte/  

1051 Postings, 5404 Tage accionaadvides AG konzentriert das Geschäft auf Immobilie

 
  
    
1
08.12.20 21:50
advides AG konzentriert das Geschäft auf Immobilien
Vorstand Uwe Bläsing gibt auf der Hauptversammlung am 4. Dezember 2020 in Berlin bekannt:

?Aus unseren bisherigen Tätigkeitsschwerpunkten und den dabei gesammelten Erfahrungen hat sich die Entscheidung ergeben, die Ausrichtung der Unternehmensstrategie der advides AG für die vor uns liegenden Jahre auf die Entwicklung eines Immobilienunternehmens zu konzentrieren, das einen Bestand von Wohn- und Gewerbeimmobilien aufbaut mit der Spezialisierung auf ostdeutsche Entwicklungsregionen wie Westsachsen, das Oderland oder auch die Lausitz.

Neben der Arbeit in Chemnitz haben wir konkret vor, die Nutzung der Immobilie unserer Beteiligung in Eisenhüttenstadt als auch den Produktionsstandort der Unicaps GmbH im Technologiepark in Frankfurt (Oder) weiter zu entwickeln. Aktuell sind wir gerade in Frankfurt (Oder) am Beginn der Arbeiten zur Festsetzung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplans für die Erweiterung der Produktion und Logistik der UniCaps GmbH. Die advides AG hat hierfür eine Reservierung eines 6.200 qm großen Grundstücks neben der jetzigen Produktionshalle der UniCaps GmbH von der Stadt Frankfurt (Oder) erhalten und plant die Errichtung einer 3.500 qm großen Halle für das kommende Jahr.?  

1051 Postings, 5404 Tage accionaAdvides AG

 
  
    
18.01.21 16:25
Auch wenn der Kursanstieg welcher stattgefunden hat wohl derzeit nicht so bedeutungsvoll ist, sieht es ernsthaft danach aus, das in Hintergrund doch etwas geplant wird was die eingeleitete Neuausrichtung stark unterstützen und beflügeln wird.    

1051 Postings, 5404 Tage accionaGestern geschrieben

 
  
    
20.01.21 20:43
Heute gestiegen.

So langsam sieht man wo es hingeht . Aber wie sagte Gorbatschow wer zu spät kommt den b...........

Die haben ernsthaft einen big deal and der Angel  

1051 Postings, 5404 Tage acciona+5

 
  
    
20.01.21 20:48
Also fuenf prozent an einem Tag ist ja nicht viel bei dem gesamten 1000 % die man täglich machen kann aber liebr fünf prozent haben als von 1000 träumen  

1051 Postings, 5404 Tage accionaGeschäftsbericht des Vorstands zur Hauptversammlun

 
  
    
25.01.21 15:23

Das wichtigste Projekt der letzten drei Jahre, die Entwicklung des Gewerbestandortes Im
Technologiepark 6 und 7 in Frankfurt (Oder) wurde mit einer rentablen Vollvermietung zum
1. Mai 2021 erfolgreich abgeschlossen.
Am Anfang dieser Entwicklung standen diese Immobilien mit ca. 3.500 qm Nutzfläche ohne
nennenswerten Ertrag weitestgehend leer. Die Gebäude und Betriebsanlagen mussten
baulich und technisch ertüchtigt werden. Für die Wiederaufnahme einer gewerblichen
Nutzung der Industriehalle Im Technologiepark 6 waren zwei aufwendige
lebensmittelrechtliche Genehmigungsverfahren durchzuführen, die erst Anfang 2020
abgeschlossen waren.
Als Mieter für die gesamte Industriehalle wurde die aus der Schweiz stammende Firma
UniCaps GmbH gebunden, die jetzt am Standort Frankfurt (Oder) nicht nur Tee und Kaffee in
biologisch abbaubaren Kapseln für die Nespressomaschine füllt, sondern auch Rohkaffee zur
Weiterverarbeitung röstet.
Als Mieter für das Büro- und Laborgebäude hat bereits jetzt die Forschungseinrichtung IHP
(Innovations for High Performance Microelectronics), ein Mitglied der Leipnitzgesellschaft,
zwei Drittel der Nutzfläche bezogen. Ab 1. Mai 2021 wird das IHP allein das gesamte Objekt
nutzen.
Für die advides AG, die ihren Sitz jetzt noch in diesem Gebäude hat, bedeutet das, für die
Zeit nach dem 1. Mai 2021 einen neuen Unternehmensstandort zu bestimmen. Optionen
sind hier ein Umzug innerhalb des Technologieparks, eine Verlegung nach Eisenhüttenstadt
in die Immobilie der Beteiligung Sustained Lab GmbH oder ein Umzug in das Berliner Büro
der advides AG am Teltower Damm in Zehlendorf. Eine Entscheidung hierüber ist noch nicht
gefallen.
Nach dem Abschluss der vorgenannten Mietverträge bot sich ganz unerwartet eine
unmittelbare Verwertung der Immobilien im Ganzen an. Erzielt werden konnte ein Kaufpreis
in Höhe von 1.700.000 ?, aus dem die vollständige Tilgung sämtlicher für die Konsolidierung
aufgenommener Darlehen und eine Umstrukturierung des Forderungs- und
Beteiligungsbestandes möglich wurde. Frei von der bisherigen Zinsbelastung, jährlich
37.000 ? Zinsen für Verbindlichkeiten, kann nun die verfügbare Liquidität für die laufenden
als auch für neue Projekte eingesetzt werden.
Ein weiterer Schwerpunkt der Tätigkeit der advides AG in den letzten anderthalb Jahren
waren die Leistungen als Bauträger im sächsischen Chemnitz. Im September 2019 wurde in
Chemnitz die regionale Vertretung der advides AG für Sachsen mit einer festen Mitarbeiterin
vor Ort eröffnet.
Chemnitz ist aus meiner Sicht ein lukrativer Immobilienmarkt, der wegen des günstigen
Einstands im Gegensatz zu den bereits ausgereizten Regionen Berlin, Dresden oder Leipzig
noch einen erheblichen Wertzuwachs verspricht.
Zudem ist Chemnitz eine wunderschöne und moderne Stadt mit Industrie- und
Gewerbeentwicklung, erstklassigen Bildungseinrichtungen, Kunstsammlungen und Galerien
? der perfekte Markt für Eigennutzer als auch für Anleger.
Unter diesem Gesichtspunkt hatte die advides AG im Jahr 2019 einen Kaufvertrag über den
Erwerb von drei noch zu sanierende Wohnimmobilien abgeschlossen. Bei der Finanzierung
des Ankaufs und der Sanierung sind wir jedoch an Grenzen gestoßen, so dass es
zweckmäßiger war, die Sanierung und Verwertung der Immobilien als Bauträger auf fremde
Rechnung zu betreiben. Die advides AG hat sich für die Realisierung dieser Aufgaben als
Bauträger ausgerichtet und verfügt über eine Erlaubnis gemäß § 34c Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 und
3a GewO. Der geschlossene Kaufvertrag wurde rückabgewickelt.
Gegenwärtig schließen wir die Sanierung eines Objektes im Stadtteil Schloßchemnitz ab, in
dem sechs großzügig und modern geschnittene Wohnungen mit 113 qm bis 142 qm
Wohnfläche geschaffen wurden. Für ein weiteres Objekt im sehr nachgefragten Stadtteil
Kaßberg mit acht Wohnungen ist eine Baugenehmigung beantragt. Die Sanierung eines
Baudenkmals mit 11 Wohnungen, für das die Herstellkosten erhöht nach § 7i EStG von der
Steuer abgesetzt werden können, soll im Frühjahr 2021 begonnen werden.
Als Bauträger bewähren konnte sich die advides AG in Chemnitz auch bei der Lösung nicht
einfacher baurechtlicher Probleme bezogen auf andere Bestandsimmobilien unserer
Auftraggeber gegenüber der Bauverwaltung in Chemnitz.
Ganz besonders gefreut haben wir uns darüber, dass Chemnitz von der Auswahljury der
Europäischen Kommission als Titelgewinner für die ?Kulturhauptstadt Europas
2025? empfohlen wurde und wir den Trend und das wirtschaftliche Potential von Chemnitz
frühzeitig erkannt haben.
Abschließend möchte ich den Blick in die Zukunft richten. Aus unseren bisherigen
Tätigkeitsschwerpunkten und den dabei gesammelten Erfahrungen hat sich die Entscheidung
ergeben, die Ausrichtung der Unternehmensstrategie der advides AG für die vor uns
liegenden Jahre auf die Entwicklung eines Immobilienunternehmens zu konzentrieren, das
einen Bestand von Wohn- und Gewerbeimmobilien aufbaut mit der Spezialisierung auf
ostdeutsche Entwicklungsregionen wie Westsachsen, das Oderland oder auch die Lausitz.
Neben der Arbeit in Chemnitz haben wir konkret vor, die Nutzung der Immobilie unserer
Beteiligung in Eisenhüttenstadt als auch den Produktionsstandort der Unicaps GmbH im
Technologiepark in Frankfurt (Oder) weiter zu entwickeln. Aktuell sind wir gerade in
Frankfurt (Oder) am Beginn der Arbeiten zur Festsetzung eines vorhabenbezogenen
Bebauungsplans für die Erweiterung der Produktion und Logistik der UniCaps GmbH. Die
advides AG hat hierfür eine Reservierung eines 6.200 qm großen Grundstücks neben der
jetzigen Produktionshalle der UniCaps GmbH von der Stadt Frankfurt (Oder) erhalten und
plant die Errichtung einer 3.500 qm großen Halle für das kommende Jahr.
Uwe Bläsing
Vorstand advides AG  

   Antwort einfügen - nach oben