Razer nicht mehr optomechanische Mäuse und Gaming

Seite 8 von 20
neuester Beitrag: 05.05.22 15:31
eröffnet am: 03.06.20 09:50 von: preisfuchs Anzahl Beiträge: 494
neuester Beitrag: 05.05.22 15:31 von: Moneyboxer Leser gesamt: 160891
davon Heute: 25
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 20  Weiter  

5264 Postings, 4425 Tage BörsenpiratRazer - Kursverlauf eher suboptimal !

 
  
    
1
09.03.21 18:01
......mal sehen, was das noch wird!  

20019 Postings, 8407 Tage preisfuchsLol

 
  
    
11.03.21 20:01
suboptimal
Aha keine bessere Beschreibung?
Frei nach
Razer könnte fallen, oder auch steigen.
;-)
-----------
Jeder Mensch ist Kunst, gezeichnet vom Leben!

898 Postings, 858 Tage selsingenAktienanalyse

 
  
    
1
16.03.21 13:00

Razer im Fokus / Lohnt sich ein Invest ?
?sehr gute Analyse?
Ist vom 22.01.2021

https://www.youtube.com/watch?v=-rC28EhNFww  
Angehängte Grafik:
razer.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
razer.png

2650 Postings, 4608 Tage SchokoriegelBoden gefunden?

 
  
    
17.03.21 14:56
sollte nicht demnächst ein Interview vom Aktionär mit dem Ceo kommen? denke mal, dass das positive Aspekte beinhalten wird....  

159 Postings, 769 Tage API_8.4@schokoriegel

 
  
    
17.03.21 20:37
Woher hast du diese Information?  

453 Postings, 1335 Tage MoneyboxerDA Interview mit CEO

 
  
    
17.03.21 21:01
Das Interview wurde nun mehrfach angekündigt und Der Aktionär hat Razer in ihrem Hot Stoch Report.

Ich verspreche mir da aber keine News. DA wird danach trommeln, aber der Deutsche Markt ist für Razer einfach nicht wichtig genug, als dass es eine große Rolle spielen kann.

Den größten Trigger sehe ich weiterhin in dem Erhalt der Banklizenz. Da kann die Nachricht ja theoretisch jederzeit kommen.
 

2650 Postings, 4608 Tage Schokoriegelhm, was wäre dein erstes Kursziel

 
  
    
17.03.21 21:05
nach dem erhalten der Banklizenz?  

5264 Postings, 4425 Tage Börsenpiratlächerlicher Kursverlauf.....

 
  
    
17.03.21 23:43
Razer (dt. Rasierer) rasiert sich seinen Kurs! Die Börsen gehen ab wie Harry, Razer dümpelt vor sich hin.....  

898 Postings, 858 Tage selsingenRazer guter Einstiegskurs

 
  
    
1
20.03.21 12:57
2020  Barguthaben von über 500 Millionen US-Dollar ohne Schulden
Rekordhoch Umsatz von 447.5 Mio. USD mit einem Wachstum von 25.3%
Positives bereinigtes EBITDA von 3.2 Mio. USD

Ich spekuliere auf eine Erteilung der Banklizenz, ist nur eine Frage der Zeit.
Dan werden wir auch ganz andere Kurse sehen, von daher ist es ein schöner Einsteigerkurs.
Ich habe mal auf 200000 St.aufgestockt.
Für 0,252  

5264 Postings, 4425 Tage Börsenpiratlaber laber

 
  
    
22.03.21 09:55
.....guter Einstiegskurs? Das werden wir noch sehen........  

20019 Postings, 8407 Tage preisfuchsBörsenpirat

 
  
    
1
22.03.21 10:33
könntest du mir Deiner Glaskugel diese super guten Kurse schon jetzt verraten?
Hatte zwar weit bessere Einstiegskurse (siehe Thread-Start) aber von den Kursen auf die du spekulierst, kann es sich nur um die handeln, wo es fast allen Aktien an den Kragen geht.
Crash!
Doch wann kommt der?
-----------
Jeder Mensch ist Kunst, gezeichnet vom Leben!

5264 Postings, 4425 Tage BörsenpiratPreisfuchs und Crash

 
  
    
1
22.03.21 12:10
.....der Crash wird nicht so schnell kommen. Jedoch sehe ich den Kurs bei Razer noch nicht ganz im Tal angekommen. Woran es da hapert ist schwierig zu sagen. Scheinbar ist die Akzeptanz der Anleger nicht gut genug. Vielleicht wird auch einfach von Seiten des CEO zu wenig die Werbetrommel gerührt....?  

20019 Postings, 8407 Tage preisfuchsDer Crash klingelt nie an der Tür

 
  
    
1
22.03.21 13:17
Razer auf Long betrachten. Wird schon!
-----------
Jeder Mensch ist Kunst, gezeichnet vom Leben!

898 Postings, 858 Tage selsingenRazer startet in eine nachhaltigere Zukunft

 
  
    
3
22.03.21 17:04
22. Mär  16:15
Razer kündigt einen umfangreichen und langfristig angelegten 10-Jahres-Plan zum Umweltschutz an.
Unter der GoGreenWithRazer-Flagge soll die Initiative die Natur erhalten und die Umwelt schützen.
Das Ziel
Eine sauberere, grünere Welt für die nächsten Generationen.

Razer will auf 100 % erneuerbare Energie bis zum Jahr 2025 setzen, recycelte oder wiederverwertbare Materialien in allen seinen Produkten
bis 2030 verwenden und 100 % CO2-neutral bis zum Jahr 2030 sein.
Im Zuge der grünen Kampagne wird Razer seine Community ? besteht aus Jugendlichen, Millennials und der Generation Z ? in zahlreichen Initiativen einbeziehen.
Dazu zählen das Recycling und das Schaffen eines Bewusstseins für dessen ökologischen Fussabdruck.

Durch unsere GoGreenWithRazer-Kampagne mit dem Sneki Snek-Maskottchen hat die Razer-Community unglaubliche Unterstützung und Leidenschaft bewiesen.
Es ist unglaublich wichtig, ein Bewusstsein dafür zu schaffen, welchen Einfluss wir auf die Umwelt haben.
Aus diesem Grund hat Razer eine Nachhaltigkeits-Kampagne ausgearbeitet, um Umwelt- und Klimaveränderungen entgegenzuwirken.
Wir wollen die Welt zu einem besseren Ort für alle Menschen, die auf unserem Planeten leben oder ihrer Gaming-Leidenschaft nachgehen, machen.

Min-Liang Tan, Razer-Mitgründer und CEO
Grünes Unternehmen

Weil die Marke wächst und sich weiterentwickelt, plant Razer, die Nachhaltigkeits-Initiativen in die Unternehmenskultur und das Bewusstsein der Mitarbeiter zu integrieren.
So soll eine Unternehmenskultur mit einer grossen Sorgfalt für den Planeten geschaffen werden.
Razer will in allen seinen Büros die Nutzung von Einweg-Kunststoffen reduzieren und vermeiden.
Das Ziel ist es, Treibhausgasemission zu verringern, Lebensräume in der Natur zu erhalten und eine 100-prozentige CO2-Neutralität bis zum Jahr 2030 zu erreichen.

Grüne Produkte
Als eine führende Marke im Bereich Gaming-Peripherie besteht ein grosser Teil des Razer-Geschäfts aus Hardware.
Daher plant Razer, die durch die Herstellung verursachte Umweltbelastung zu reduzieren.

Razer hat seine Produkte, Verpackungen und Fertigungsabläufe einer ausführlichen Prüfung unterzogen, damit alle Produkte bis zum Jahr 2025 recycelbar sein werden.
Das umfasst die Entsorgung und das Recyceln von Razer-Produkten durch Kunden und weltweite Distributoren.
Razer ruft Kunden dazu auf, alte Razer-Peripherie zu einem der weltweiten RazerStores zu bringen, um sie kostenlos zu recyclen.

Razer wird ausserdem strenge Prozesse zur Abfallentsorgung in seinen weltweiten Büros und Reparatur-Zentren etablieren und verspricht die Verwendung recycelter oder wiederverwertbarer Materialien für alle Produkte bis zum Jahr 2030.
Sämtliche von Razer hergestellte Hardware wird aus PCR-Kunststoff gefertigt und ein umweltfreundliches Design bieten, inklusive FSC-zertifizierter, biologisch abbaubarer Verpackungen.

Razer will damit die höchsten Industriestandards und besten Prozesse etablieren und setzt auf bekannte Zertifizierungsunternehmen zur Validierung seiner Produkte.
Ausserdem wird Razer Elektronikschrott nach den lokalen und internationalen Umwelt, Sicherheits- und Gesundheitsvorgaben entsorgen.

Als Ergebnis des überwältigenden Erfolgs von Razers Partnerschaft mit Conservation International, hat sich Razer kürzlich das Ziel von 1 Million geretteter Bäume durch den Verkauf von Sneki Snek-Plüschtieren und umweltfreundliches Merchandise gesetzt.
Um die Unterstützung der Fans zu feiern, wird Razer neues Sneki Snek-Merchandise bei jeder erreichten Marke von weiteren 250.000 Bäumen veröffentlichen.
Jedes verkaufte Sneki Snek-Merchandise rettet 10 Bäume und trägt zum Ziel von 1 Million Bäume bei.

Zusammen mit Conservation International rettet Razer damit die Bäume von Wäldern auf der ganzen Welt, darunter Costa Rica, Ecuador, Suriname, Brasilien, Madagaskar und Indonesien.

Bis zum heutigen Tag hat Razer mehr als 170.000 Bäume gerettet
Investitionen in eine grünere Zukunft

Als Teil von Razers Bestrebungen, Nachhaltigkeit innerhalb der jungen Community zu fördern, wird Razer Umwelt- und Nachhaltigkeits-Startups unterstützen und in sie investieren. Dies erfolgt über zVentures, Razers Corporate Venture-Bereich, um das Wachstum von Startups zu stärken und eine bessere Zukunft für die Community zu schaffen.

Darüber hinaus wird Razer auf sein einzigartiges Ökosystem aus Hardware, Software und Services setzen, um mit diesen Startups an gemeinsamen Initiativen zu arbeiten und auf die ökologischen Belange der folgenden Generation einzuzahlen.

https://game7.de/p165/news/gruenere-nachhaltigere-jhghg/






 
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
unbenannt.jpg

1747 Postings, 4639 Tage aktiengirlMittwoch kommen Zahlen, was können wir

 
  
    
22.03.21 21:24
dadurch im Kurs erwarten?  

5264 Postings, 4425 Tage Börsenpirat@aktiengirl

 
  
    
22.03.21 22:18
entweder Nord oder Süd, je nachdem.Vielleicht nur Ost......  

1747 Postings, 4639 Tage aktiengirlna, dann weiß ich jetzt Bescheid,

 
  
    
5
22.03.21 22:23
ich hoffe mal , dass mein Depotwert durch Razer noch massiv steigt, bevor ich so aussehe wie du auf deinem tollen Passfoto ;-)  

5264 Postings, 4425 Tage Börsenpiratgefällt dir mein Hut nicht ?

 
  
    
1
23.03.21 12:18
@aktiengirl

Tja, habe auf Razer gebaut, nun ist der Kühlschrank schon seit Wochen leer und ich bin völlig abgemagert. Aber wir schaffen das!  

1747 Postings, 4639 Tage aktiengirlhab eben die Zahlen von Razer gelesen,

 
  
    
1
24.03.21 08:45
es liest sich sehr gut. Weiß jemand wie man eine PDF Datei hier einfügt?  

20019 Postings, 8407 Tage preisfuchsRazer

 
  
    
2
24.03.21 10:46
Ganz unten die News und Zahlen

https://www.boersentreff.de/razer-aktie.htm#news2742241

Razer wird schon :-)
Wer an den nordischen Gott für Ungeduld <> glaubt, der sollte von Razer die Finger weg lassen.
Der Thread Eröffnung habe ich von 2 Jahre .... geschrieben.
Wir haben jetzt nicht mal das erste Jahr komplett und Razer hatte darin bereits über +100% gemacht

Im übrigen:
Hatte noch einen höheren Amazon Gutschein und daher über diesen Schuppen Razers brandneue Produkte bestellt.
Es scheint Razer mag Amazon nicht. Die Lieferung bei Amazon nach 3 Wochen Lieferstau abbestellt.  Alles direkt bei Razer bestellt war es innerhalb 3 Tage im Haus.
Als Preisfuchs bezahlt man das mit der VISA von Binance über Kryptos (kleiner Tipp). Kryptos sind volatil somit mit Brain (preiswerter EK z.b. BTC oder ETH zum Kauf Ware wie in meinem Fall Razer Produkte) oft vieles noch preiswerter oder gar dem hohen Kurs der Kryptos umsonst.
Ist aber ein anderes Thema und diente nur als Anregung einer finanziellen Freiheit.

Auf die erhaltene Razer Produkte
Die neue Razer Gaming Tastatur findet mein Sohn echt klasse.
Die neue Gaming Mouse für Ihn nicht so toll. Habe die an meinem Mac mal ausprobiert und ich sage  euch das war für den Mac ein Problem.
Mac und Razer Mouse vertragen sich wie ich es gestern erlebt habe überhaupt nicht.
Na ja ist auch ein iMac und kein Gamer.

-----------
Jeder Mensch ist Kunst, gezeichnet vom Leben!

20019 Postings, 8407 Tage preisfuchsNicht eingeblendet?

 
  
    
1
24.03.21 10:48
Die Gottheit nennt sich

"Hammersbald"

Der an den glaubt, der sollte nicht in Razer investieren
-----------
Jeder Mensch ist Kunst, gezeichnet vom Leben!

1747 Postings, 4639 Tage aktiengirlliest sich doch super

 
  
    
2
24.03.21 11:10
ÜBERSCHREITET DEN MEILENSTEIN VON 1 MRD. US-DOLLAR UMSATZ UND WIRD PROFITABEL
ÜBERTRIFFT ALLE ERWARTUNGEN IN FY2020
Razer geht mit seiner GoGreenWithRazer-Initiative über die ESG-Verpflichtungen hinaus
Hongkong, 24. März 2021 - Razer ("Razer" oder das "Unternehmen", zusammen mit seinen Tochtergesellschaften,
die "Gruppe", Hongkong Stock Code: 1337), die weltweit führende Lifestyle-Marke für Gamer,
gibt seine Jahresergebnisse für das am 31. Dezember 2020 endende Geschäftsjahr ("GJ 2020") bekannt.
"2020 war ein herausragendes Jahr für Razer und eines, das einen Wendepunkt für das Unternehmen markiert.
Trotz der globalen Marktunsicherheit, die durch die COVID-19-Pandemie verursacht wurde, überschritt Razer die
1 Milliarde US-Dollar Umsatz überschritten und ist auf GAAP-Basis profitabel geworden, was alle Erwartungen übertroffen hat.
Diese Leistung spiegelt unsere dominante Markenposition, überzeugende Angebote über unser
Ökosystem aus Hardware, Software und Dienstleistungen sowie eine starke Umsetzung. Wir beabsichtigen, die Dynamik
Wir beabsichtigen, die Dynamik und die Stärke unseres Geschäfts bis 2021 fortzusetzen, da wir weiterhin sowohl
Umsatzwachstum und anhaltende Profitabilität im Jahr 2021 und darüber hinaus zu erreichen", so Min-Liang Tan,
Mitbegründer und CEO von Razer.
"Wir haben nicht nur ein starkes Ergebnis für das Gesamtjahr 2020 geliefert, sondern bleiben auch ein globaler
führend in den Bereichen Umwelt, Soziales und Corporate Governance ("ESG"). Wir sind
Wir erfüllen nicht nur die von der Hongkonger Börse vorgegebenen ESG-Standards, sondern
sondern sind darüber hinausgegangen und haben dargelegt, wie wir als eine der größten Jugend- und Millennial-Marken
zu einer nachhaltigeren Zukunft beitragen wollen, in unserem #GoGreenWithRazer
Manifest", sagte er.
Die wichtigsten Highlights für das Ergebnis des GJ 2020
UNTERNEHMEN
- Rekordhoher Umsatz von 1,2 Mrd. US-Dollar mit einem Wachstum von 48,0 % im Vergleich zum Vorjahr, angetrieben durch
robuste Nachfrage, sowie Marktanteilsgewinne für das Hardware-Geschäft und fortgesetztes
exponentiellem Wachstum des Segments Services.
- Die Bruttogewinnmarge verbesserte sich auf 22,3 %, angetrieben durch verbesserte Margen im Hardware
Hardware-Segment und dem gestiegenen Beitrag des margenstärkeren Services-Geschäfts zum Konzern
- wurde mit einem GAAP-Nettogewinn von 0,8 Millionen US-Dollar profitabel und übertraf damit alle Erwartungen,
angetrieben durch ein außergewöhnliches Umsatzwachstum und Produktivitätsverbesserungen.
- Der Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit wurde mit 152,9 Millionen US-Dollar positiv, angetrieben durch
starke operative Gewinne, effizientes Working Capital Management und Cash-Disziplin.
- Der Cash-Bestand erhöhte sich auf über 600 Mio. US$ ohne Schulden,

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

76 Postings, 624 Tage DanielTOÜbertrifft alle Erwartungen

 
  
    
1
24.03.21 12:13
Liest sich richtig gut. Mal sehen, wann die Aktie davon erfährt :)  

898 Postings, 858 Tage selsingenDas sind gute Nachrichten :-)))

 
  
    
2
24.03.21 12:26

Die mich überzeugen!
Ich habe gleich mal aufgestockt, auf 324000 St.

Da wird  bald der Aktionär von berichten......
Benedikt Kaufmann berichtet zum Fintech-Traum
Florian Söllner hat sie im HotStockReport 2030
Alfred Maydorn hat sie in der  HOTLIST SPRINTER Liste mit Kursziel 0,70 auf 12 Monate.

Gute Nachrichten sind rar ...
Ich habe  heute bei zwei Aktien die Reißleine gezogen und mit Verlust verkauft, da freut man sich umso mehr, wenn gute Nachrichten kommen :-))  

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 20  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben