UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Die besten Gold-/Silberminen auf der Welt

Seite 1 von 1467
neuester Beitrag: 27.09.21 10:16
eröffnet am: 07.08.19 22:45 von: Bozkaschi Anzahl Beiträge: 36672
neuester Beitrag: 27.09.21 10:16 von: ninive Leser gesamt: 5337203
davon Heute: 4356
bewertet mit 45 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1465 | 1466 | 1467 | 1467  Weiter  

6785 Postings, 5690 Tage BozkaschiDie besten Gold-/Silberminen auf der Welt

 
  
    
45
07.08.19 22:45
Dieses Forum gilt dem Austausch von aussichtsreichen Gold- und Silberminen (Explorer, Juniorproduzenten, Produzenten) Weltweit. Der Goldpreis macht sich auf neue Höhen zu erreichen und in diesem Zuge sollte hier jeder seine Meinung zu den aussichtsreichsten Miners abgeben können. Welche Aktien habt ihr in euren Depots, welche Titel habt ihr auf der Watchlist und welche Miners sollte Mann aus eurer Sicht nicht kaufen.
Schreibt hier eure Meinungen und Empfehlungen auf, welche Gold- oder Silbermine ist die beste?
-----------
Carpe diem
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1465 | 1466 | 1467 | 1467  Weiter  
36646 Postings ausgeblendet.

2253 Postings, 712 Tage Goldkinder@Alfons

 
  
    
1
26.09.21 16:03
ich fass das Video mal zusammen: Gold wird nicht wie 2013 abschmieren, weil die Makros jetzt völlig verschieden sind und der Herr mit einem Rückgang der allgemeinen Aktienmärkte rechnet - richtig?
Zu Nova: Ich glaub mittlerweile, dass das kein Wert für unsere Kinder, sondern eher für unsere Enkel ist und überlege zu verkaufen. Umschichtung in AIS und Genesis metals (Buy the Dip) scheint mir reizvoller.  

5370 Postings, 4744 Tage Alfons1982Endurance Gold

 
  
    
26.09.21 17:02
Ein sehr viel versprechender Explorer wie ich finde. Sehr große Liegenschaft und erstklassige Ergebnisse bis heute. Aktuell läuft eiin Bohrprogramm und die Längen scheinen laut Präsi gut zu sein.
Vor allem hat der CEO gut dazugekauft. Boyd hat aktuell knapp 2,9 Millionen Aktien.
Laut aktuellen Daten knapp 29,6 Mio cad Bewertung.

https://endurancegold.com/site/assets/files/6616/...nce_sept_2021.pdf
Insiders halten 55 % der ausstehenden Aktien.

Ausführlichere Präsentation

https://endurancegold.com/site/assets/files/6613/...tion_sep_2021.pdf


 

5370 Postings, 4744 Tage Alfons1982Goldkinder

 
  
    
26.09.21 17:19
Der eine Teil ist richtig bezüglich Makro aber deswegen ist das Video nicht interessant sondern bezüglich Charts in Verbindung mit den Ratios aktuell und in der Vergangenheit was danach passiert ist. Meine Meinung.

Bezüglich Nova bin ich echt über dieses Placement in Verbindung mit dem Rückkaufprogramm sehr enttäuscht. Jetzt wird der Kurs wieder in den Keller gehen oder 2 Möglichkeit was ich aber nicht favorisiere ist folgendes. Bestimmte Investoren haben von dem anstehenden Placement mit dem 11 Cent Preis gewusst. Haben dann auf dem Niveau 10-11 Cent stark zugeschlagen. Danach hat sich Kurs erholt. Wenn das Placement wieder schon geschlossen ist könnte es auch schon eingepreist sein.
Wir werden es sehen aber seriös und mit Shareholder Value haben diese 2 Aktionen nun wirklich nichts zu tun.  

5370 Postings, 4744 Tage Alfons1982Goldkinder

 
  
    
26.09.21 17:21
Genesis Metals ist auch interessant und auch auf meiner Watchliste. Das aktuelle Bohrprogramm ist beendet und Sie warten auf die Ergebnisse. Desweiteren haben Sie ca 700000 Unzen Gold.

Wir haben derzeit wirklich viele sehr gute Explorer auf günstigen Niveau mit sehr guten Aussichten wie ich finde.  

2253 Postings, 712 Tage GoldkinderNeues Crescat Video v. 24.09.

 
  
    
1
26.09.21 17:26

5370 Postings, 4744 Tage Alfons1982Aktuelle Zahlen Bundestagswahlen

 
  
    
26.09.21 19:22
Die Zahlen hinter den  Prozenten sagen mir das keine Partei behaupten kann einen Regierungsauftrag bekommen zu haben und die Bevölkerung ist gespalten sagen mir die Zahlen.
Aktuell sind es noch Hochrechnungen.

Trotzdem sind SPD und CDU sehr schwach und haben keine Mehrheit für sich.
SPD ca 15,5 Millionen Menschen und CDU ca 14,5 Millionen Wähler. Es waren 60,1 Millionen Stimmabgaben maximal möglich.
Grüne ca 8,7 Millionen
FDP 7,2 Millionen
AFD ca 6 Millionen
PDS 3 Millionen
andere Parteien gesamt ca 5 Millionen
Bevölkerung ist gespalten insgesamt wenn man sich die Zahlen anschaut.

Jeweils ca ein Drittel SPD und CDU

links, alternativ und rechts ein Drittel ca und
Grüne und FDP zwischen jeweils ca 8,7 bis ca 7,2 Millionen gewählt

Nicht vergessen das es die maximalen Zahlen aktuell sind da wir ja nicht Wissen wiviel von den 60,1 Millionen Stimmen tatsächlich abgegeben und gültig sind . Deswegen ist es alles sehr lächerlich wie ich finde.  

10818 Postings, 2208 Tage ubsb55Alfons1982

 
  
    
26.09.21 19:47
PDS 3 Millionen

Die Linke heißen die.  

1176 Postings, 436 Tage Jacky ColaMerkel ist weg !

 
  
    
2
26.09.21 19:52
Egal wie dieser Tag ausgeht.
Ich habe immer gesagt Merkel, Löw und Gisdol müssen weg und endlich ist es soweit.
Mir ist es scheissegal wer Kanzler wird bei den Mickey Maus Kandidaten. Hauptsache die Abgeltungssteuer bleibt und ich werde nicht enteignet.
Außerdem würde ich gerne schneller als 130 km/h fahren wollen.

Egal wer Kanzler wird, viel wichtiger, die Edelmetalle müssen steigen ;)  

568 Postings, 707 Tage Silbär85Alfons

 
  
    
2
26.09.21 20:13
"Die Zahlen hinter den  Prozenten sagen mir das keine Partei behaupten kann einen Regierungsauftrag bekommen zu haben und die Bevölkerung ist gespalten sagen mir die Zahlen."

- oder die Zahlen sind relativ ausgeglichen, um alle Bevölkerungsschichten ruhig zu halten, denn jeder darf ja das Gefühl haben etwas dabei zu sein...

Für den Great Reset und die Agenda 2030 ist es sowieso egal, wer die bei Lanz und Plasberg plappert. Das Gute ist, dass die kommende "Regierung" ihr wahres Gesicht schnell nach der Wahl zeigen wird. Und es wird teuer.

Horst Seehofer: "Die gewählt werden, haben nichts zu entscheiden!"
https://www.youtube.com/watch?v=3agvOrINrmU
(12 Sekunden)

Ich rechne zeitnah mit einer Impfpflicht, einer Abgeltungssteuer, einem Kampf gegen Edelmetalle und Cryptos (im Kapf gegen den Terror und Steuerkriminalität) und natürlich steigendenen (Energie-) Preisen.  

27 Postings, 245 Tage Besenstielleider unser Zeitgeist

 
  
    
2
26.09.21 21:06
?Mir ist es scheissegal wer Kanzler wird bei den Mickey Maus Kandidaten. Hauptsache die Abgeltungssteuer bleibt und ich werde nicht enteignet.
Außerdem würde ich gerne schneller als 130 km/h fahren wollen. Egal wer Kanzler wird, viel wichtiger, die Edelmetalle müssen steigen?  

?Wenn jeder nur an sich denkt, geht es allen gut? !!  
Ein treffendes Beispiel... !  

10818 Postings, 2208 Tage ubsb55Jacky Cola

 
  
    
26.09.21 21:24
" Außerdem würde ich gerne schneller als 130 km/h fahren wollen. "

Das ist natürlich wahnsinnig wichtig.

Natürlich willst Du nicht, dass irgendwelche Sozis deine Millarden enteignen.  

1176 Postings, 436 Tage Jacky ColaWahl

 
  
    
1
26.09.21 21:48
Manche denken mit einer grünen Wahl die Welt retten zu können.
Ich stehe für Taten statt Tinte.
Habe seit über 10 Jahren ein Passivhaus (kannte damals kaum einer) und benötige kein Gas und kein Öl. Ich lebe lieber ökologischer als angeblichen ökologischen Schrott zu wählen.

Ja es ist wichtig über 130 km/h zu fahren. Wichtig für die deutsche Industrie und für mein Fahrgefühl. Wer viel arbeitet muss auch mal schneller von A nach B kommen.
Menschen, die nicht arbeiten und nichts besitzen können dagegen entspannt grün wählen.
Der Unterschied ist nur, dass auch ich mir Grün leisten kann, was sich viele kaum mehr leisten können.

Ich freue mich heute. Hauptsache Merkel ist weg  

5370 Postings, 4744 Tage Alfons1982Fabled Silver and Gold

 
  
    
26.09.21 22:50
Auch ein interessanter Explorer mit ordentlichen bis guten Bohrungen bisher. Aktuell notiert es  auf niedrigen Kursniveau.

Dazu die letzte sehr ausführliche Präsentation

https://fabledsilvergoldcorp.com/site/assets/...n_-_sept_20-_2021.pdf  

1176 Postings, 436 Tage Jacky ColaWahlausgang auf Kapitalmarkt

 
  
    
1
26.09.21 23:05
Denke es wird ein Nonevent werden
Alles außer Rot-Rot-Grün dürfte den Märkten nahezu egal sein
Außerdem interessiert mich eh primär nur unser Rohstoffmarkt.
Attacke  

1126 Postings, 2328 Tage steve2007Blazschok von Solit

 
  
    
1
26.09.21 23:20
Aktuelles Webinar wichtigster Punkt Tapering der Fed echt oder Bluff.
https://m.youtube.com/watch?v=QOnUKNPK6GY

Ansonsten habe ich das Gefühl wenn Jacky was schreibt muss widersprochen werden. Ich gehe bei fast allen konform.
Dass die Kandidaten eher Schrottwichtelqualität haben ist schwer zu widerlegen.
Spekulationssteuer abschaffen kann echt nicht sein vor gar nicht so langer Zeit waren Aktiengewinne komplett steuerfrei, dann 1 Jahr Haltedauer dann die jetzige Regel. Am besten ändern in Scholz Plan Gewinne mit persönlichen Steuersatz, Gegenrechnung Verluste unmöglich, dass hat der schon mal angedacht. Da würde nicht nur Jacky kotzen.
Erlaubte Geschwindigkeit würde mich bei ca 50-60 k im Jahr treffen. Würde mich jeden Tag eine knappe Stunde kosten. Stressiger wärs auch eklig bei Tempolimit zu fahren, da ist ständig Gedränge und Gequetsche.
Nur das Merkel ist erst weg, wenn eine neue Koalition steht, dass kann dauern.  

5370 Postings, 4744 Tage Alfons1982Interessanter silberchart

 
  
    
27.09.21 02:54
mit den geringsten Shortpositionen seit 2019.

https://investinghaven.com/commodities-gold/...et-positioning-vs-usd/



Aus dem Portfolio Trading halt bis Mittwoch bzw bis zur Veröffentlichung der Nachrichten

https://cdn-api.markitdigital.com/apiman-gateway/...094df02a206a39ff4

Krasser Arbeitsmangel an Arbeitskräften an den USA Häfen.
Sehr langer aber auch sehr lesenswerter Artikel wie finde.

https://www.dailymail.co.uk/news/article-10029043/...argest-port.html

Es geht in dem Artikel um den 3,5 Milliarden Plan von Biden. Wenn dieser Plan kommt wird zusätzliche Inflation erzeugt werden in den USA

https://www.dailymail.co.uk/news/article-10028583/...iden-agenda.html  

5370 Postings, 4744 Tage Alfons1982Aussagen der Fedkabalen

 
  
    
27.09.21 03:10
Fed-Chef George: Wir tappen bei unseren Prognosen im Dunkeln
NACHRICHTEN | 24.09.2021 15:49:07 GMT | Durch FXStreet Team
Die Präsidentin der Kansas City Fed, Esther George, sagte am Freitag, dass ihre Prognosen etwas nebulös seien, wie Reuters berichtet.

Weitere Zitate
"Die Kosten, sich zu irren, sind hoch; wir müssen verschiedene mögliche Szenarien in Betracht ziehen".

"Die politische Entscheidung für MBS-Käufe hat nichts mit der Kreditvergabe zu tun.

"MBS und Treasuries sind seit langem Teil des Mixes der Fed-Käufe".

"Ich würde die Mischung der Ankäufe nicht ändern wollen."



Fed-Mitglied Mester: Fed wird handeln, wenn die Inflation nicht mit den Zielen der Notenbank übereinstimmt
NACHRICHTEN | 24.09.2021 15:47:26 GMT | Durch FXStreet Team
Die Präsidentin der Federal Reserve Bank von Cleveland, Loretta Mester, sagte am Freitag, dass man Maßnahmen ergreifen werde, wenn die Inflation nicht mit den Zielen der Fed übereinstimme, wie Reuters berichtet.

Zusätzliche Zitate
"Die Fed wird auch nach dem Beginn des Tapering weiterhin Vermögenswerte kaufen, allerdings in einem reduzierten Tempo, was immer noch einen gewissen Abwärtsdruck auf die Zinsen ausübt."


"Die Ankäufe von Vermögenswerten sind nicht mehr so wirksam, und ich denke, die Fed kann das Tempo reduzieren.

"Die Aktien- und Immobilienmärkte sind überschäumend."

"Ich glaube nicht, dass bei Immobilien und Aktien eine Blase kurz vor dem Platzen steht, aber wir müssen genau hinschauen."

"Es wird erwartet, dass die Fiskalpolitik im nächsten Jahr eine Belastung sein wird, aber wir müssen abwarten, was passiert."

"Es ist ein Basisfall, dass wir Wachstum haben werden und der Aufschwung sich fortsetzt."

"Die US-Notenbank kämpft ähnlich wie andere Arbeitgeber darum, Arbeitskräfte einzustellen."

"Die Fed prüft die Risikoaspekte des Klimawandels und die Risiken, denen die Banken ausgesetzt wären."


Fed-Mitglied Mester: Ich unterstütze den Tapering-Beginn im November
NACHRICHTEN | 24.09.2021 15:39:26 GMT | Durch FXStreet Team
Die Präsidentin der Federal Reserve Bank von Cleveland, Loretta Mester, sagte am Freitag, dass die US-Wirtschaft die Messlatte für "substanzielle weitere Fortschritte" für das Tapering erreicht habe, wie Reuters berichtet.

Wichtigste Zitate
"Ich unterstütze den Beginn des Taperings im November und den Abschluss in der ersten Hälfte des nächsten Jahres".

"Bei der Inflation ist die Hürde für eine Zinserhöhung weitgehend genommen."

"Die Bedingungen für die erste Zinserhöhung werden voraussichtlich Ende nächsten Jahres erfüllt sein."

Die Wirtschaft ist noch "ein Stück weit" von dem für eine Zinserhöhung erforderlichen maximalen Beschäftigungsziel entfernt.

"Die Prognoseunsicherheit ist hoch."

"Starke Erholung ist im Gange, aber es bleiben Risiken."

"Delta-Variante wird die Verbraucherausgaben im 2. Halbjahr dämpfen, aber die Wirtschaft nicht zum Entgleisen bringen."

"Engpässe auf der Angebotsseite werden bis weit ins nächste Jahr hinein andauern."

"Ich erwarte ein BIP-Wachstum von 5,5% in diesem Jahr und 3,75% bis 4% im nächsten Jahr."


 

44 Postings, 250 Tage Bulle_7Guten Morgen Deutschland

 
  
    
1
27.09.21 06:02

mit der perfekten Wahlanalyse

https://youtu.be/9QzyMwWhP1c

... zur allgemeinen Erheiterung

.... lachen um nicht weinen zu müssen  

5370 Postings, 4744 Tage Alfons1982Minderheitsregierung Deutschland

 
  
    
27.09.21 08:30
Egal welche Koalition Deutschland regieren wird, es wird leider nur von einer Minderheit der Wähler repräsentiert.

Endgültige Stimmabgaben bei einer Wahlbeteiligung von 76,6 Prozent.

SPD 11,831,406 Millionen
CDU 11,094,820 Millionen
Grüne 6,813,416 Millionen
FDP 4,833,843 Millionen
AFD 4,741,769 Millionen
Linke 2,255,793 Millionen
Freie Wähler 1,104,878Millionen

andere Parteien gesamt 2,854,269 Stimmen bei maximal 60,1 Millionen Stimmabgaben.

Interessant das egal welche Koalition regieren wird dies nur ca zwischen 23,4 Millionen und 22,7 Millionen Menschen repräsentiert. Das ist sehr wenig auf die 60 Millionen Gesatmwähler.  

6785 Postings, 5690 Tage Bozkaschi@Alfons

 
  
    
2
27.09.21 09:01
sei mir nicht böse aber wenn wir uns an deiner Rechenmethode orientieren würden, dann wird jede Demokratie auf der Welt von nur einem kleinen Teil regiert. Das kannst du leider so nicht rechnen.
-----------
Silversqueeze

5370 Postings, 4744 Tage Alfons1982Aus dem Portfolio

 
  
    
27.09.21 09:23
Mein Schreiben an Herr Gerteisen cedo Nova Minerals bezüglich Placment

Good morning Mr. Gerteisen,

I am very upset about the placment and about the fact that we old shareholders are not taken into account. Furthermore, reading about it in a newspaper before informing your own shareholders is not a source of trust. But I find it much worse that you put our money unnecessarily in a share purchase program and that as an explorer where you rely on money from investors and shortly after such an action, you make a placment for 99 million shares and give away the shares for well below their value only 11 aud cents. Why start the share purchase program because we are undervalued and then place a placment at a much lower price level. Objectively it has nothing to do with shareholder value, it is bullshit. Furthermore, we currently still have enough money in the cash register to carry out the current drilling programs and with every good publication of the drilling the share price should continue to rise. Instead of waiting for the next results and then placing the placment at a higher level, you make this typical explorer mistake of giving the shares cheaply as a gift to larger investors. I ask you to send me a reasoned answer why you have diluted our shares at this point in time.
Furthermore, if the investors were standing in line, why did they sell the shares at such a large discount? No wonder that the share has not moved since the high, because you always trade in such a way that the share price smears again and again. The price development is often disappointing and the number of shares is getting bigger and bigger. You are a very good geologist and the company has done well in terms of its drilling program, new targets and future listing of SNowflake. But the development of the shares simply does not match this development and you are to blame for that. First the big announcement with 10 million ounces of which only 4.7 million were made and now the disaster with the shares purchase program and the unnecessary placment. Please do not send me a standard answer like the other investors, but please answer my questions. I am really looking forward to your comments. Sincerely  

568 Postings, 707 Tage Silbär85Ein Bild zum Schmunzeln

 
  
    
27.09.21 09:24
https://9gag.com/search/?query=oof

Hoffentlich erleben wir in naher Zukunft auch den Moment, in dem sich Nichtsilberinvestoren auf die Stirn schlagen, weil sie nicht gekauft haben...  

1126 Postings, 2328 Tage steve2007Warum rechnen?

 
  
    
27.09.21 09:32
Jeder der nicht wählt, bestätigt das Ergebnis. Er wählt effektiv doch und es ist eigentlich nicht möglich nicht zu wählen. Zumal Briefwahl zu einfach geht die eigenen Daten zum ausfüllen kennt wohl jeder, Grund nicht erforderlich, Portofrei einwerfen 2 Tage später sind die Unterlagen da. Ist keine gute Taktik nicht zu wählen und sich über das Ergebnis zu beklaken. So passiert beim Brexit wo die Rentner hochprozentig für den Brexit gestimmt haben. Die Schlagzeile deshalb der Brexit war zahnlos. Blöd nur das die Gruppe der Jungen die hochprozentig gegen den Brexit waren zu 80% keinen Stimmzettel abgegeben haben. Also das Ergebnis bestätigt und ermöglicht haben.

Interessante Statistik vom statistischen Bundesamt durch die limks grüne Klimapolitik steigen die Energiepreise und auch der Anteil des Kohlestroms!!??  Aber jeder einzelne soll das wieder mit schwachsinnigen Regel reinholen.

https://www.destatis.de/DE/Themen/...n/Energie/Erzeugung/_inhalt.html  

5370 Postings, 4744 Tage Alfons1982Aus dem Portfolio

 
  
    
27.09.21 09:46
Es gibt aktuell Gerüchte zu Kirkland. Wenn die übernommen werden sollten wäre es für mich eine Katastrophe bei den aktuellen Kursen. Mindestens 80-100 cad Dollar wollte ich hier erlösen was nach einer Übernahme bestimmt nicht möglich sein wird.

09 / 26 / 21
AN IKN EXCLUSIVE: Kirkland Lake (KL) is for sale (and about to sell)

Due to having some of the best contacts in the business, IKN tonight (Sunday early evening) reveals that Kirkland Lake (KL) is currently marketing itself to the highest bidder. The sales process is in an advanced stage, and while there are at least four companies still in the process one has now emerged as the clear favourite. This deal could be announced at any moment and is the driving force behind KL?s share price out-performance these last two weeks; the serious money has been accumulating in front of M&A.

More details, including the identity of the new favourite to buy Kirkland Lake (KL) in the type of multi-billion dollar deal the sector so desperately needs, for subscribers in IKN644 this Sunday evening. However, I?ll post the note on this exclusive here on the open blog, tomorrow Monday afternoon.

Makuch is selling Kirkland Lake (KL). Good for him.

PS: Full disclosure: No position in KL. And while we?re at it, no position in any of its suitors either, my portfolio tends toward the smaller fish. However I may buy a few KL at the open tomorrow, depending on how it trades, but even then I?d only be flipping a few. These big boy companies are for other people.

5 Comments
Nikko Montreal Ouest 6 hours ago
My largest position still. In from the good old days near 2.00. Can only see Barrick buying it for Detour, then selling off all other assets.

Reply
Gaz Australia 4 hours ago
There is more chance of growing oysters in the outback than tony chucking $4 mill a year away.

Reply
Tweetie 4 hours ago
Lets see on Monday how the KL price reacts and how many people are reading this blog.

Reply
just a reader 4 hours ago
If its ABX, probably a no-premium deal !

Reply
Jonny Australia 3 hours ago
Interesting

Das wäre ärgerlich und man hätte wieder Geld verschenkt. Da ich nicht Glaube das wir in diesem Fall die über 70 cad vom Hoch im August 2020 sehen werden.  

1407 Postings, 4412 Tage niniveDas könnte übrigends

 
  
    
27.09.21 10:16
auch die unterirdische Performance von Barrick erklären...??..  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1465 | 1466 | 1467 | 1467  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben