UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.813 0,2%  MDAX 25.837 0,1%  Dow 31.097 1,1%  Nasdaq 11.586 0,7%  Gold 1.811 0,0%  TecDAX 2.895 0,3%  EStoxx50 3.448 -0,2%  Nikkei 25.936 -1,7%  Dollar 1,0430 -0,5%  Öl 111,5 -3,0% 

Grosshandelslizenz für Dronabinol

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 09.03.22 19:03
eröffnet am: 28.09.21 10:21 von: Medical Anzahl Beiträge: 28
neuester Beitrag: 09.03.22 19:03 von: Medical Leser gesamt: 5697
davon Heute: 5
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

727 Postings, 1719 Tage MedicalGrosshandelslizenz für Dronabinol

 
  
    
1
28.09.21 10:21
Zitat:"Cannovum AG erweitert Cannabis-Großhandelslizenz und erschließt den Wirkstoff-Markt....
Cannovum AG erweitert Cannabis-Großhandelslizenz und erschließt den Wirkstoff-Markt.....
Die Cannovum AG (Börsen Düsseldorf, München, Hamburg, Berlin, gettex: ISIN DE000A2LQU21) erweitert über ihre Tochtergesellschaft, Cannovum Health eG, ihre Großhandelslizenz. Die Erweiterung umfasst die Wirkstofflizenz, die den Handel mit pharmazeutischen Wirkstoffen ermöglicht. Cannovum ist nun berechtigt, mit Dronabinol den ersten cannabis-basierten Wirkstoff an Apotheken zu vertreiben. " ENDE Zitat
Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
https://news.guidants.com/#!Artikel?id=9799275  
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
2 Postings ausgeblendet.

272 Postings, 3294 Tage Dimtronik@BearStierPant

 
  
    
1
24.11.21 20:20
Es ist kleine Aktie d, die Aufmerksamkeit kommt wenn Cannabiskonsum in D legalisiert wird.
Egal in welcher Form und vorgaben.  

1556 Postings, 2472 Tage Bezugs_RechtNEWs zu verkauf von Cannabis in DE

 
  
    
2
25.11.21 14:55
Cannovum AG beschließt Einritt in den Markt für freiverkäufliches Cannabis

DGAP-News: Cannovum AG / Schlagwort(e): Strategische Unternehmensentscheidung Cannovum AG beschließt Einritt in den Markt für freiverkäufliches Cannabis

25.11.2021 / 13:20 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.  

1589 Postings, 1668 Tage BaerStierPantherohhh

 
  
    
25.11.21 21:18
mal wieder das richtige Pferd gekauft ;) habe mich schon gewundert...  

1589 Postings, 1668 Tage BaerStierPantheruff

 
  
    
25.11.21 21:42
Bin sehr zufrieden diese Aktie gefunden zuhaben  

1589 Postings, 1668 Tage BaerStierPantherGlauben

 
  
    
25.11.21 21:55
Die Nachricht hat noch niemand aufm Schirm wird Zeit für Xetra und Tradegade  

727 Postings, 1719 Tage MedicalNews vom 06. September 2021 - JV in Portugal

 
  
    
2
29.11.21 09:25
ok... da ich den Wert ja ins Spiel gebracht habe erlaube ich mir auch auf dem ursprünglichen Thread mit Fakten weiter zu machen.... auf der andern "Spielwiese" dürft ihr gern weiter pushen .....

Denn dieses "shout out" emfpinde ich persönlich als tendenziell "fragwürdig"....

Bei allem bitte auch mal die Kurse der bereits seit Jahren etablierten canadischen Unternehmen und btw auch deren Kursverlauf beachten.... daher also sollte bei jeder Entscheidung über ein Invest stets auch ein Kauf- und Verkaufslimit zwingend sein... *rein subjektiv* Keine Aufforderung zu jegwelcher Handlung...siehe Profilangaben!

So nun chronologisch die News (alle zu finden übrigens unter :https://cannovum.com/news )

News vom 06.09.2021 /Zitat:"06.09.2021 / 08:33
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die Cannovum AG (Börsen Düsseldorf, München, Hamburg, Berlin, gettex: ISIN DE000A2LQU21) hat mit ihrer Tochtergesellschaft, Cannovum Health eG, die europäische Cannabis-Expansion begonnen. Der erste Schritt hierfür war die Gründung der Cannovum Iberia LDA, einem Joint Venture zwischen Cannovum und portugiesischen Unternehmern aus der Cannabis-Branche. Die Cannovum Iberia wird Cannabis-Arzneimittel zunächst an Apotheken in Portugal vertreiben...." ENDE Zitat
Quelle:https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...iberia-lda/?newsID=1473999  

727 Postings, 1719 Tage Medicalsince 6. 2021 long therm delivery agreement ACB

 
  
    
29.11.21 09:35
Zitat:."Cannovum AG geht Liefervereinbarung für medizinisches Cannabis mit Aurora Europe ein....
24.06.2021  ..... Cannovum AG...... hat über ihre lizenzierte Tochtergesellschaft, Cannovum Health eG, eine langfristige Liefervereinbarung mit Aurora geschlossen. Ab heute wird Cannovum das gesamte Sortiment der Medizinalcannabis-Produkte von Aurora an Apotheken in ganz Deutschland  vertreiben  ......Das kanadische Unternehmen Aurora ist einer der größten Hersteller von medizinischem Cannabis in der Europäischen Union. Nach der Legalisierung von Medizinalcannabis in Deutschland im Jahr 2017 trat Aurora mit der Übernahme des deutschen Unternehmens Pedanios in den deutschen Markt ein und etablierte sich mit Aurora / Pedanios Produkten zu einem der Marktführer in Deutschland. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com..... ENDE Zitat
Quelle:https://news.guidants.com/#!Artikel?id=9540475  

727 Postings, 1719 Tage Medicalzu #5

 
  
    
29.11.21 09:39
Zitat:"Der am gestrigen Tag vorgestellte Koalitionsvertrag der zukünftigen Bundesregierung sieht die Legalisierung von Cannabis als Genussmittel vor. Der Vorstand der Cannovum AG.......hat daraufhin beschlossen in diesen Markt einzusteigen. Das bisherige Angebot im Bereich medizinischen Cannabis wird beibehalten und weiter ausgebaut............"Wir werden unseren Beitrag leisten, um den deutschen Markt mit hochwertigem Cannabis zu versorgen. Hierbei können wir uns auf umfangreiche Erfahrungen mit medizinischem Cannabis stützen und werden unter unserer Cannovum-Marke auch Produkte von höchster Qualität für den Freizeitkonsum anbieten", so Pia Marten, CEO der Cannovum AG...........Der deutsche Markt für Medizinalcannabis ist aufgrund der hohen Patientenzahlen und Regulierungsstandards bereits der Schlüsselmarkt Europas. Deutschland befindet sich daher in einer starken Position und kann hier die Vorreiterrolle in Europa einnehmen.........." Ende Zitat
Quelle:https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...s-cannabis/?newsID=1489636  

727 Postings, 1719 Tage Medical... findet die Übertreibung jetzt schon statt

 
  
    
1
29.11.21 10:33
...daher erlaube ich mir den freundlichen und aufmerksamen Hinweis auf die bereits

jetzt stattfindende Übertreibung . .... u.a. auf Gettex und via Börsenplatz München

BITTE stets mit LIMIT arbeiten !

Hinweise:Die in meinen Beiträgen/Postings enthaltenen Angaben spiegeln nur meine persönliche-subjektive Meinung wieder.Weder explizit noch implizit sind diese als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen.Ich schliesse jede Haftung diesbezüglich aus.Ein von mir eingestellter Beitrag dient ausschließlich der Information und stellt keine wie auch immer geartete Handlungsaufforderung dar.In Postings genannte Werte könnten von mir selbst gehandelt/gehalten sein,od.künftig gehandelt werden. (Mitgl. seit, Sterne 17.10.17)

 

727 Postings, 1719 Tage MedicalLöschung

 
  
    
29.11.21 12:46

Moderation
Zeitpunkt: 29.11.21 15:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

727 Postings, 1719 Tage Medicallediglich 2,316 Mio Aktien via SPAC

 
  
    
1
29.11.21 13:01
Zitat:"....sämtliche 2.316.200 Cannovum-Aktien in den Freiverkehr der Börse
Düsseldorf einbezogen. Zum Börsendebüt ist ein erster Kurs von 5,00 Euro
festgestellt worden....Unter einem Direktlisting ist eine Art des Börsengangs zu verstehen, der in
den letzten Jahren zunehmend populär geworden ist. Bei einer Direktplatzierung werden keine neuen Aktien ausgegeben, sondern die Aktien der bisherigen Anteilseigner gelistet. Diesen Weg beschritten auch Coinbase,Spotify, Slack und Palantir........." ENDE Zitat
Quelle:https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...der-Cannovum-AG-33175354/  

727 Postings, 1719 Tage MedicalErhöhung Grundkapital gem. Beschluss vom 7.9.2021

 
  
    
1
29.11.21 13:18
Zitat:..Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, folgenden Beschluss zu fassen:
a) Schaffung eines neuen Bedingten Kapitals 2021.............?Das Grundkapital wird um bis zu EUR 143.100,00 bedingt erhöht durch Ausgabe von bis zu 143.100 neuen auf den Inhaber lautenden Aktien ohne Nennbetrag (Stückaktien). Die neuen Aktien nehmen vom Beginn des Geschäftsjahres, für das zum Zeitpunkt der Ausgabe noch kein Beschluss der Hauptversammlung über die Gewinnverteilung gefasst wurde, am Gewinn teil. Die bedingte Kapitalerhöhung dient ausschließlich der Erfüllung von Bezugsrechten (?Aktienoptionen?), die an Mitglieder des Vorstands und Mitarbeiter der Cannovum AG sowie an Mitglieder der Geschäftsführung und Mitarbeiter mit der Cannovum AG zum Zeitpunkt der Ausgabe von Bezugsrechten im Sinne von §§ 15 ff. AktG verbundener Unternehmen ausgegeben werden. ........b) Das Aktienoptionsprogramm 2021 hat folgende Eckpunkte:.......die ersten 10 Bankarbeitstage nach dem Tag der Eintragung des den Aktienoptionen zugrunde liegenden Bedingten Kapitals 2021 in das Handelsregister (die ?Initialtranche?) sowie.....jeweils die ersten 10 Bankarbeitstage im Monat Dezember nach der ordentlichen Hauptversammlung sowie nach der Veröffentlichung des Jahres- oder Halbjahresabschlusses eines Geschäftsjahrs der Cannovum AG (die ?Folgetranchen?).Bankarbeitstag im Sinne dieses Beschlusses ist ein Tag, an dem die Banken in Frankfurt am Main geöffnet sind.....bb)Aufteilung:..............Die insgesamt möglichen Aktienoptionen auf bis zu 143.100 Aktien teilen sich wie folgt auf Vorstandsmitglieder und Mitarbeiter der Gesellschaft sowie Geschäftsführungsmitglieder und Mitarbeiter mit der Gesellschaft verbundener Unternehmen auf:............Den Mitgliedern des Vorstands der Cannovum AG dürfen Aktienoptionen auf bis zu 43.100 Aktien gewährt werden;...............den Geschäftsführungsmitgliedern (Vorstände, Geschäftsführer oder, bei Gesellschaften einer ausländischen Rechtsform, Personen in vergleichbarer Funktion) mit der Cannovum AG zum Zeitpunkt der Ausgabe der Bezugsrechte verbundener Unternehmen dürfen Aktienoptionen auf bis zu 0 Aktien gewährt werden;............den Mitarbeitern der Cannovum AG und mit der Cannovum AG zum Zeitpunkt der Ausgabe der Bezugsrechte verbundener Unternehmen dürfen Aktienoptionen auf bis zu 100.000 Aktien gewährt werden.................................Anderen Personen als Angehörigen der vorgenannten Gruppen (i) bis (iii) dürfen Aktienoptionen nicht angeboten werden....................Der genaue Kreis der Berechtigten und die Anzahl der jeweils angebotenen Aktienoptionen werden durch den Vorstand mit Zustimmung des Aufsichtsrats oder, soweit Mitglieder des Vorstands der Gesellschaft betroffen sind, ausschließlich durch den Aufsichtsrat festgelegt. " ENDE Zitat Quelle:https://aktien.forum/...inladung-zur-ordentlichen-hauptversammlung-2/



Zitat 2 : "......Basispreis:Der bei der Ausübung der Bezugsrechte für den Bezug einer Aktie zu entrichtende Basispreis (der ?Basispreis?) entspricht bei der Initialtranche (gemäß Abschnitt aa) (i) dieser Ermächtigung) und bei den Folgetranchen (gemäß Abschnitt aa) (ii) dieser Ermächtigung) jeweils 95% des durchschnittlichen Schlusskurses (arithmetisches Mittel) der Aktie der Gesellschaft im Börsenhandel der Wertpapierbörse mit dem höchsten Tagesumsatz an den fünf dem Ausgabezeitraum unmittelbar vorangehenden Börsentagen, mindestens jedoch dem rechnerischen Anteil einer Aktie der Gesellschaft am Grundkapital (geringster Ausgabebetrag gemäß § 9 Abs. 1 AktG), d.h. derzeit EUR 1,00......Börsentage im Sinne dieses Beschlusses sind Handelstage der Frankfurter Wertpapierbörse............Die Ausübung der Aktienoption ist jeweils nur an den 10 Bankarbeitstagen (?Ausübungszeitraum?) (i) nach der ordentlichen Hauptversammlung sowie(ii) nach der ....... Veröffentlichung eines Jahres- oder Halbjahresabschlusses eines jeden Geschäftsjahrs der Cannovum AG möglich.....(iii) beginnend ab dem 1. Dezember eines jeden Jahres........" ENDE Zitat 2

Quelle:https://aktien.forum/...inladung-zur-ordentlichen-hauptversammlung-2/


persönliches Fazit:
IMO rein subjektiv...... schon witzig irgendwie ... der Newsflow und die Aufmerksamkeit div. Gesellschaften so kurz vor dem 1.Dezember (s.o) ... erfolgt..... tz tz tz

Limit und Fallschirm bitte niemals vergessen und auch mal den Spatz in der Hand....... KEINE AUFFORDERUNG ZU HANDELN! Siehe Profilangaben!  

727 Postings, 1719 Tage MedicalNetwork Cannovum Health eG

 
  
    
2
29.11.21 13:35
Angehängte Grafik:
cannovum_health_-_network.jpg (verkleinert auf 52%) vergrößern
cannovum_health_-_network.jpg

727 Postings, 1719 Tage MedicalBitte.....wieviel Grundkapital besitzt Cannovum?

 
  
    
1
29.11.21 14:50
Eigene Anmerkung / A)
Hauptversammlung vom 20.09.2019 hat die Änderung der Satzung in § 1.2 und 5 (Bedingtes Kapital) beschlossen. Grundkapital: 500.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Vorstandsmitglied bestellt, so vertritt es die Gesellschaft allein. Sind mehrere Vorstandsmitglieder bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Vorstandsmitglieder oder durch ein Vorstandsmitglied gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Vorstand: Marten, Pia, Berlin, *xx.xx.xxxx , einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.
Der Vorstand ist durch Beschluss der Hauptversammlung vom 20.09.2019 ermächtigt, das Grundkapital bis zum 15.09.2024 mit Zustimmung des Aufsichtsrats um bis zu maximal 250.000 EUR gegen Bar- und/oder Sacheinlage einmal oder mehrmals zu erhöhen, wobei das Bezugsrecht der Aktionäre ausgeschlossen werden kann (Genehmigtes Kapital 2019/I).
Das Grundkapital ist durch Beschluss der Hauptversammlung vom 20.09.2019 um bis zu 250.000 EUR bedingt erhöht

Eigene Anmerkung / B)
Auf Grund der von der Hauptversammlung vom 20.09.2019 erteilten Ermächtigung ist die Erhöhung des Grundkapitals um 100.000,00 EUR auf 600.000,00 EUR durchgeführt. Durch Beschluss des Aufsichtsrats vom 12.09.2020 ist die Satzung in § 3 (Grundkapital, Aktien) geändert. Geändert, nun: Geschäftsanschrift: Rheinsberger Straße 76/77, 10115 Berlin. Neues Grundkapital: 600.000,00 EUR. Das genehmigte Kapital gemäß Beschluss der Hauptversammlung vom 20.09.2019 (Genehmigtes Kapital 2019/I) beträgt nach teilweiser Inanspruchnahme noch 150.000,00 EUR.

Eigene Anmerkung / C)
Hauptversammlung vom 20.09.2019 erteilten Ermächtigung ist die Erhöhung des Grundkapitals um 150.000,00 EUR auf 750.000,00 EUR durchgeführt. Das genehmigte Kapital gemäß Beschluss der Hauptversammlung vom 20.09.2019 (Genehmigtes Kapital 2019/I) ist erloschen

Eigene Anmerkung / D)
Hauptversammlung vom 13.11.2020 hat die Erhöhung des Grundkapitals um 216.200,00 EUR beschlossen

Eigene Anmerkung / E)
am 20.09.2019 beschlossenen bedingten Erhöhung des Grundkapitals sind Bezugsaktien im Nennwert von 70.000,00 EUR Das bedingte Kapital 2019/I beträgt nach Ausgabe von Bezugsaktien noch 180.000,00 EUR

eigene Anmerkung / F)
Hauptversammlung vom 07.09.2021 um bis zu 143.100,00 EUR bedingt erhöht

Quelle für o.g. Anmerkungen: https://www.online-handelsregister.de/...-Main/HRB/119297/CANNOVUM-AG
 

141 Postings, 4166 Tage Axel K.Cannovum Cannabis Vollextrakte jetzt verfügbar

 
  
    
05.01.22 08:42

141 Postings, 4166 Tage Axel K.CANNOVUM AG baut Logistikstrukturen....

 
  
    
06.01.22 09:12
... für die Legalisierung von Cannabis als Genussmittel auf.

Quelle (Jan. 2022):
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...er-med-cannabis-10899661

 

9593 Postings, 2855 Tage Ebi52Würde mich schon interessieren,

 
  
    
06.01.22 13:42
aber würde auch mal gerne die Aktionärsstruktur sehen! Die Geschäftsführung strahlt ja schon mal Seriosität aus, aber noch ist mir die Volatilität doch noch etwas suspekt! Kann mir jemand mit der Aktionärsstruktur helfen, möchte einfach nur ausschließen, daß sich die berüchtigten Betrüger hier aufhalten, und versuchen fette Beuthe zu machen!  

141 Postings, 4166 Tage Axel K.Vielleicht hilft das schonmal etwas weiter!?

 
  
    
06.01.22 15:49

9593 Postings, 2855 Tage Ebi52Danke Axel,

 
  
    
10.01.22 15:52
hilft nicht! Werde mich weiter zurückhalten! Aber trotzdem danke für die Antwort!  

141 Postings, 4166 Tage Axel K.Game Changer: Cannabis geben Corona:)

 
  
    
13.01.22 12:26
Quelle n-tv.de (13.01.2022)
https://www.n-tv.de/wissen/...r-Corona-schuetzen-article23055666.html

Erst seit Kurzem hält Cannabis, gestützt von weltweiten Legalisierungen, langsam wieder Einzug in die Apothekerschränke. Laut einer aktuellen Studie könnte es nun auch ein wichtiges Mittel zur Vorbeugung und Behandlung von Covid-19 werden. Entsprechende Präparate mit den Cannabinoide können van Breemen zufolge über den Mund eingenommen werden und sollen auch bei einer Infektion mit dem Coronavirus die Symptome abschwächen.

 

9593 Postings, 2855 Tage Ebi52Hab ich auch gelesen,

 
  
    
13.01.22 13:16
Bin aber skeptisch. Vermute reine PR hinter solchen Meldungen!
 

141 Postings, 4166 Tage Axel K.Du hast sicher recht, hier...

 
  
    
17.01.22 09:01
... PR für den Cannabis -Sektor in D v. 15.01.22

[... Laut neusten US-Studien soll Cannabis nun wohl auch gegen Corona bzw. schwere Verläufe helfen können! Die Forschungen dazu laufen auf Hochtouren!

Zum Glück ist die medizinische Verwendung von Cannabis in Deutschland bereits gestattet und hilft somit bereits tausenden Patienten bei der Linderung ihrer Schmerzen und Symptome...]

Quelle :
https://www.ariva.de/news/...-europa-ziel-75-eur-deutschlands-9950567
 

9593 Postings, 2855 Tage Ebi52Wer verkauft denn 1 Aktie,

 
  
    
17.01.22 14:26
oder kauft diese? Das kann man eigentlich nur als Kursmanipulation bezeichnen! Die Orderkosten sind exorbitant höher!  

4200 Postings, 332 Tage Highländer49Cannovum

 
  
    
09.02.22 15:26

727 Postings, 1719 Tage Medical...

 
  
    
09.03.22 19:03
CANNOVUM AG. 5,40 ? +0,00% Perf. seit Threadbeginn:   +0,00%
                    §
siehe da... jetzt ist kein Geschrei mehr

gleiches gilt für WKN: A3E5A5  (18,40 ? +2,79% Perf. seit Threadbeginn:   -34,29%)

> man möge sich vlt.  erinnern.....  https://www.ariva.de/forum/...euten-die-augen-573349?page=1#jumppos41

aber jetzt wo es ggf. interssant wird das Körbchen mal rauszustellen.... den das Thema ist ja noch immer aktuell ....da sind alle gaaanz still,...naja... der Eine sieht nur das schnelle Geld, .. der Andere die vielseitig einsetzbaren Möglichkeiten des Naturprodukts....

*Keine Aufforderung zu jegwelchem Handeln*
          §  
 

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben