UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

GAUSSIN

Seite 1 von 54
neuester Beitrag: 12.05.21 22:36
eröffnet am: 05.10.20 11:56 von: Zupetta Anzahl Beiträge: 1347
neuester Beitrag: 12.05.21 22:36 von: LongTermInv. Leser gesamt: 169244
davon Heute: 78
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
52 | 53 | 54 | 54  Weiter  

1631 Postings, 2810 Tage ZupettaGAUSSIN

 
  
    
13
05.10.20 11:56
Moin Leute, es hat mich ja überrascht, dass hier noch niemand einen Thread zu dem Thema gestartet hat. Ich wurde durch den Hot Stock Report vom Aktionär auf den Wert aufmerksam und zitiere auch aus der dortigen Vorstellung des Wertes:

GAUSSIN ist ein franz. Spezialist für batteriebetriebene Transportfahrzeuge.  Es handelt sich hierbei um Container Fahrzeuge, welche sich selbstaendig bewegen können, also ganz ohne Fahrer.  Haupteinsatzgebiete sind hier Containerhäfen, Bahnhöfe und Flughäfen.  Die Fahrzeuge sind selbstfahrend und sind DIE Zukunft in der Logistikbranche. Ausserdem profitiert man vom E-Commerce Boom, da immer mehr Gueter verschickt werden muessen.

GAUSSIN hat seinen Auftragsbestand zuletzt von 42 Millionen auf 90 Millionen mehr als verdoppelt.  MK ist noch unter dem aktuellen Auftragsvolumen.

Bemerkenswert: Die von Elon Musk initiierte Hyperloop hat sich im August für 9,91 Euro/share an GAUSSIN beteiligt, also weit über aktuellem Börsenwert.

Ich finde den Wert super interessant! Let´s share News!

Negativ anzumerken: Kooperation mit Paris St. Germain, aber als bayern fan kann man darueber hinwegsehen.... ;-)

http://www.gaussin.com/?lang=en

https://www.youtube.com/watch?v=EPMebmLMI6M

https://www.youtube.com/watch?v=LlKWXcGacY8

https://www.electrive.net/2020/05/25/...n-e-tankwagen-fuer-flugzeuge/

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
52 | 53 | 54 | 54  Weiter  
1321 Postings ausgeblendet.

1631 Postings, 2810 Tage Zupettader Kaiser pflegte stets zu sagen:

 
  
    
03.05.21 16:48
Schaun mer mal! Und der Kaiser hatte immer recht! ;-)  

1438 Postings, 3664 Tage granddad@arfi

 
  
    
03.05.21 22:32
danke fürs Kompliment...aber die Frage,ob Gaussin bei den "Auserwählten" ist, hätte ich ngerne beantwortet...  

938 Postings, 1469 Tage Arfigranddad

 
  
    
03.05.21 22:37
Antwort :       Hat Gaussin sich den beworben ?  Gretchenfrage den ? Auserwählten ? ;-)  

1438 Postings, 3664 Tage granddad@arfi

 
  
    
04.05.21 08:12
ein gewisser arfi schreib hier (post 1275):
"Das sind die Fahrzeuge die für den Airport in Paris in Frage kommen."
mit nettem Bildchen dazu...kennst Du deine eigenen posts nicht mehr?  

1631 Postings, 2810 Tage Zupetta@grandad

 
  
    
04.05.21 09:11
na wenn Du das gerne beantwortet hättest, dann kümmere doch DU dich bitte mal um die Info und teile die mit UNS. Oder ist Arfi unser Info Sklave?  

1631 Postings, 2810 Tage Zupetta@grandad #1326

 
  
    
04.05.21 09:13
bitte bleib sachlich! Bisher war es hier harmonisch! Was Arfi geschrieben hat stimmt absolut und sagt nicht aus, dass diese Fahrzeuge vlon gaussin angeboten wurden bzw vom Flughafen gekauft. Dies ist nur eine Auswahl der Möglichkeiten. Bitte auch Du richtig lesen! ;-)  

938 Postings, 1469 Tage ArfiZupi

 
  
    
04.05.21 10:41
Alles gut... wir lassen uns von grandiosen Beiträgen hier nicht aus der Ruhe bringen.

 

938 Postings, 1469 Tage ArfiEigentlich könnte..

 
  
    
04.05.21 12:28
Gaussin den gesamten Transport im Airport übernehmen. Elektrisch, Wasserstoff und Autonom.
Die Fahrzeugflotte würde dies hergeben.

Kerosin anfahren
Catering anfahren
Koffertransport autonom, elektrisch
Passagiere vom Gate zum Flugzeug autonom mit Busse transportieren
Frachtflugzeuge mit elektrischen Flurförderfahrzeugen entladen

Na, dann wollen wir doch hoffen, dass Gaussin sich beworben hat.  

1438 Postings, 3664 Tage granddad@zupetta

 
  
    
04.05.21 12:53
ach so... "Das sind die Fahrzeuge die für den Airport in Paris in Frage kommen"
das heisst also nicht, dass Gaussin sich für den airport beworben hatte ?
(Denn seitens des airports kann man da nix lesen,(zumindest was die "Preisträger" anbetrifft)
aber der werte arfi schreibt ja heute wieder
"Eigentlich könnte Gaussin den gesamten Transport im Airport übernehmen. Elektrisch, Wasserstoff und Autonom.Die Fahrzeugflotte würde dies hergeben."
also Absichten und Hoffnungen,aber keine Tatsachen.Kapiert.  

938 Postings, 1469 Tage ArfiTatsachen....

 
  
    
04.05.21 13:01
kennt nur das Management und nicht User in einem Forum.

Die Börse lebt von den Hoffnungen der Aktionäre. Wer nicht hofft... der nicht gewinnt...

granddad , nun leg dich wieder hin und schöööön durchatmen;-)  

1631 Postings, 2810 Tage ZupettaGenau!

 
  
    
04.05.21 13:04
KEINE Tatsachen sondern lediglich persönliche Vermutungen und Hoffnungen eines zutiefst verzweifelten Arfis! ;-)  

Arfi hat das genau SO gemeint wie er es auch geschrieben hat! Eigentlich selbst erklärend! Was denn sonst? Leider ist unser gross angelegter Ausspähungsversuch bei Gaussin entdeckt worden und sowohl 007 als auch 0013,5 wurden verhaftet. Mist aber auch.... :-(  

1438 Postings, 3664 Tage granddad@arfi

 
  
    
04.05.21 16:21
"Tatsachen kennt nur das Mangement."
...aber irgendwann werden die Tatsachen doch auch  bis ins Forum gelangen?
aber Tatsache ist doch auf alle Fälle, dass Gaussin beim airport-Projekt nicht berücksichtigt wurde...
und das ist hiermit iins Forum gelangt.  

938 Postings, 1469 Tage ArfiVorsichtig

 
  
    
04.05.21 16:37
In China ist gerade ein Sack Reis umgefallen ;-)

warte doch bitte die Zeit ab bis eine offizielle Meldung kommt.  

1631 Postings, 2810 Tage ZupettaMensch Opa

 
  
    
04.05.21 16:43
jetzt lies doch mal richtig bzw verarbeite die Informationen richtig! WO steht denn bitte, dass am 04.05. (also heute) die Entscheidungen bekannt gegeben werden? In der Ausschreibung steht nur:

Final selection: May 3rd

Mehr nicht! Da steht NICHT, dass die Ergebnisse zeitnah an einem bestimmten Tag verkündet werden. Also bleib locker mit deiner pessimistischen Energie, alles wird gut. Irgendwann!  

1438 Postings, 3664 Tage granddadrecht hast

 
  
    
04.05.21 18:37
recht hast,zupetta, es ist zwar entschieden worden (gestern), aber noch nicht verkündet...recht hast.
bin gespannt auf das Ergebnis...  

938 Postings, 1469 Tage ArfiAm Flughafen...

 
  
    
2
04.05.21 18:45

steht dann auf dem neuen Airport Schild:


                      AirPort Paris - Gaussin

fliegt sie in die Sonne   cool cool cool


 

95 Postings, 94 Tage LongTermInvestInteressanter Artikel

 
  
    
5
05.05.21 09:18
https://www.google.de/amp/s/www.lesechos.fr/amp/1312476

„ Was das Vermarktungskonzept angeht, das 2021 starten soll, so wird es auf einem Lizenzsystem basieren, das einen schnellen weltweiten Einsatz bei Herstellern, aber auch bei Energieunternehmen, Logistik- und E-Commerce-Playern, Lkw-Händlern, Aufbauherstellern und Unternehmen, die in autonome Fahrzeuge einsteigen, ermöglicht. "Wir werden auch einen 'Transport-as-a-Service'-Service anbieten", ergänzt Christophe Gaussin, der auch die baldige Markteinführung eines eigenen LKWs auf Basis des emissionsfreien Skateboards ankündigt.“
 

1025 Postings, 3103 Tage JAM_JOYCEartikel komplett

 
  
    
1
06.05.21 19:21
Gaussin invents the zero-emission ?skateboard? for heavy goods vehicles
The Franche-Comté company has developed a modular platform for road trucks, 100% hydrogen and electric. Gaussin will market it from 2021 in the form of licenses to manufacturers, players in logistics and e-commerce or even bodybuilders.

https://www.lesechos.fr/pme-regions/innovateurs/...o-emission-1312476

Through
Monique Clemens
Posted on May 5, 2021 at 8:30 a.m.
In the automotive sector, the rolling base or the ?skateboard? designates a platform that integrates mechanical and energy systems adaptable to different vehicles in a modular architecture. Specialized in the engineering of transport and logistics systems, the Gaussin company , based in Héricourt in Haute-Saône, has developed a ?skateboard? for zero-emission trucks.

It is a rolling, versatile and customizable platform, powered by electricity and hydrogen, which it is preparing to market through a new dedicated subsidiary. ?One and the same skateboard suitable for straight tractors and heavy goods vehicles, with the addition of axles, which is appropriate for 80% of each of the two markets worldwide,? explains Christophe Gaussin, CEO of the family group.

Lightweight frame
The innovation lies in this open platform concept, but also in the lightness of the chassis, designed by the European teams of the Canadian Magna . Despite the battery systems, fuel cells and hydrogen tanks that it carries, it is 400 kg less than a standard chassis thanks to innovative assembly processes and to a play on the structure of the components.

Gaussin announces a range of 800 km in the hydrogen version, with a refueling time of less than twenty minutes, and 400 km in electric, for a battery change in three minutes, and a total range of 1,200 km for semi-trailers, dump trucks, tank trucks or rotors from 18 to 44 tonnes that it will equip.

As for the marketing concept, which will start in 2021, it will be based on a licensing system allowing rapid global deployment to manufacturers, but also energy companies, logistics and e-commerce players, truck distributors, bodybuilders as well as from companies that are embarking on autonomous vehicles. ?We will also be offering a 'Transport as a service' offer,? adds Christophe Gaussin, who is also announcing the upcoming launch of his own truck based on zero-emission skateboarding.

 

938 Postings, 1469 Tage ArfiDa sind wir hier...

 
  
    
07.05.21 14:16
ja schön verschont geblieben vom gestrigen Kurssturz der H2 Werte.

Gaussin als Nischenplayer und vom Antrieb her breiter aufgestellt ist von solchen Schwankungen nicht so betroffen. Nun fehlt nur noch eine Meldung über Lizenzverkäufe. Zwei noch in diesem Jahr wären der Hammer. ;-)  

618 Postings, 342 Tage Zerospiel 1@Arfi

 
  
    
1
07.05.21 15:39
Ob das wirklich an der Aufstellung von Gaussin lag?
Ich hege da eher meine Zweifel, da es sich anscheinend um ganz gezielte attacken gegen einzelne Werte gehandelt hat. Dann noch der gesamt Markt dazu und fertig war das Gemetzel.
Schauen wir mal wie es weiter geht.
VG  

95 Postings, 94 Tage LongTermInvestChance auf Airport Projekt...

 
  
    
3
07.05.21 16:26
...besteht weiterhin. Verkündung auf Ende Mai verschoben.

https://www.h2hubairport.com/
 

1631 Postings, 2810 Tage ZupettaParis

 
  
    
1
08.05.21 16:53
aber das war doch klar. Wenn Anfang Mai das Bewerbungsende ist, dann dauert es ja noch einige Zeit bis die Entscheider sich final festgelegt haben. Alles cool, keine Panik  

95 Postings, 94 Tage LongTermInvestAmazon zieht in die Nähe

 
  
    
2
11.05.21 21:32
http://pleinair.net/economie/item/90743-amazon-s-installe-a-belfort

„ Diese Auslieferungsstelle mit einer Fläche von fast 10.000 m2, die im Herbst betriebsbereit sein soll, wird auf einem 77.000 m2 großen Grundstück im Aéroparc de Fontaine installiert.“

https://www.linkedin.cn/company/...milar-pages_result-card_full-click

Letzte Woche bestätigte Blyyd und E.Leclerc die Auslieferung des ATM FULL ELEC von Gaussin. Leclerc sitzt übrigens ebenfalls in Belfort, unweit von Gaussin entfernt, wo nun auch Amazon das neue Distributionszentrum baut.  

95 Postings, 94 Tage LongTermInvestCo2 neutrale Amazon Lieferungen

 
  
    
1
11.05.21 22:01

per „Skateboard" LKW... Abwicklung innerhalb des Versandzentrum per autonomen Robotoerarm Fahrzeug? Vieles ist möglich...

 

95 Postings, 94 Tage LongTermInvestHerz der Wasserstoffforschung...

 
  
    
12.05.21 22:36
...in Belfort.

https://www.estrepublicain.fr/economie/2021/05/13/...unique-en-france

„ UTBM erwirbt einen in Frankreich einzigartigen Prüfstand
Als Pioniere auf diesem Gebiet weihten UTBM und sein Labor FC Lab am Mittwoch Hyban ein, einen Prüfstand für Hochleistungs-Wasserstoff-Brennstoffzellen. Installiert auf dem Techn'hom-Gelände in Belfort, wird sie es ermöglichen, Zellen mit bis zu 120 kW zu testen, was sie zur leistungsstärksten in Europa macht.“

„ Neben dem Testen leistungsfähigerer Batterien wird Hyban es ermöglichen, diese extremen Bedingungen auszusetzen.“

„ Während sich die Projekte in der Region vervielfachen, mit Faurecia, Isthy, Gaussin, H2SYS oder der möglichen Gründung von McPhy, bekräftigt Hyban, dass "das Herz der Wasserstoffforschung hier in Belfort schlägt.“  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
52 | 53 | 54 | 54  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Börni1946, Flo2231, Trips