UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Fuel Cell und Bloom Energy die Energie von Morgen!

Seite 1 von 15
neuester Beitrag: 29.11.20 13:29
eröffnet am: 14.04.20 14:37 von: Air99 Anzahl Beiträge: 363
neuester Beitrag: 29.11.20 13:29 von: na_sowas Leser gesamt: 81968
davon Heute: 91
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  

5567 Postings, 1181 Tage Air99Fuel Cell und Bloom Energy die Energie von Morgen!

 
  
    
1
14.04.20 14:37
Die beiden Unternehmen werden weiter in den Fokus rücken, da beide  sich immer weiter in den Backup und Strom Sektor drùcken mit ihrer Technologie. An solchen Lösungen kommt auf kurz oder lang kein Großunternehmen vorbei. ( Amazon, Microsoft...... evt.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  
337 Postings ausgeblendet.

6059 Postings, 1015 Tage na_sowasJa....morgen Investor Call

 
  
    
3
17.11.20 17:05
Investorenaufruf zur Erörterung des Wasserstoffansatzes von Bloom Energy

https://investor.bloomenergy.com/...Approach-to-Hydrogen/default.aspx  

125 Postings, 175 Tage nick__33...

 
  
    
18.11.20 17:52
Fuel cell geht ab. Hat sich quasi verdoppelt neulich erst noch 2,20. Too.  

8 Postings, 15 Tage Xavier_L18 .11

 
  
    
19.11.20 07:35
Was war die gestrige Konferenz?  

889 Postings, 2645 Tage ZupettaLöschung

 
  
    
21.11.20 08:18

Moderation
Zeitpunkt: 24.11.20 15:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

120 Postings, 4772 Tage putaristoZupetta

 
  
    
1
21.11.20 10:43
Ist hier halt ein Forum für Bloom und FCell gleichzeitig. Hat mich auch schon manches mal genervt  

83 Postings, 181 Tage akeemAnalyse von investorplace.com

 
  
    
21.11.20 12:15

313 Postings, 1701 Tage ByakahKomplett verrückt

 
  
    
23.11.20 17:03
was da bei Fuelcell abgeht. Aber schön, dass Bloom heute mal mitzieht.  

88 Postings, 11 Tage Cigary9Teil hiervon in Grande West Transportation Group

 
  
    
1
23.11.20 17:17
A2DMMR mitgenommen.

Uns eine grosse Zukunft - Top  

286 Postings, 287 Tage Schatteneminenzwitzig dass keiner einen

 
  
    
1
24.11.20 13:06
Schimmer hat, weswegen FC so dermassen performt. Es gab 0,0 News.

Deren Kennzahlen schreien jetzt nicht grade "unterbewertet"  

602 Postings, 3704 Tage Nick-Ridervermutlich

 
  
    
24.11.20 13:24
fällt die blase bald wieder in sich zusammen. mindestens auf 4euro  

1283 Postings, 3192 Tage riverstoneSehr spannend ja....

 
  
    
24.11.20 14:36
Habe keine Aktien - leider!
Aber jetzt sind wir mittlerweile bei 2,7 Milliarden Dollar Börsenbewertung bei einem geschätzten Umsatz für 2020 von ca. 70 Millionen Dollar.
Geil - so was hab ich noch nie gesehen - da ist ja sogar Tesla ein richtiges Schnäppchen :-)
Ich bin gespannt wie lange sie sich auf einem solchen Niveau halten kann...wenn ich die Firma wäre, würde ich eine Kapitalerhöhung machen...das bekommen sie so schnell nicht wieder...  

520 Postings, 2447 Tage luxsusschweinPlug

 
  
    
24.11.20 15:44
Dann kucke plug power. Umsatz 220 milionen aktie 28 dollar  

1283 Postings, 3192 Tage riverstoneGenauso schlimm...

 
  
    
24.11.20 16:06
Aber der Anstieg erfolgte langsamer...
Die Bewertungen sind schon enorm....wie lange sind hier Aktionäre  bereit in die Zukunft zu schauen - 20 Jahre??  

3 Postings, 6 Tage Benutzer geaperrtluxusschwein

 
  
    
1
25.11.20 07:57
du sagen falsches. musst suchen nach Marktkapitalisierung. kommen dann wieder und schreiben neu.  

313 Postings, 1701 Tage ByakahAlso wer

 
  
    
25.11.20 12:34
die absoluten Preise von Aktien vergleicht und als Maßstab nimmt, den kann man doch nicht mehr ernst nehmen.  

1283 Postings, 3192 Tage riverstoneAuch wenn er es...

 
  
    
1
25.11.20 14:21
vielleicht auf die falschen Werte bezogen hat, stimmt es!
Plug Power knapp über 25-fache Umsatzbewertung
FCEL jetzt nach der kleinen Konsolidierung knapp unter einer 25-fachen Umsatzbewertung.

Also sind derzeit bezogen auf den Umsatz ca. gleich bewertet.
Bei über 9 gestern, brauchen wir gar nicht reden.

Tesla hingegen mit ca. dem 15-fachen des Umsatzes bewertet.

 

3 Postings, 6 Tage Benutzer geaperrtluxuspig

 
  
    
25.11.20 17:59
stimmen tut es dennoch nicht, nur zufällig korrelieren die Daten.  

1475 Postings, 3256 Tage sven60Bloom....Plug + Co

 
  
    
4
25.11.20 18:10
vergleichen kann man Bloom mit Plug nicht wirklich auch wenn sie im Bereich H2 und BZ aktiv sind. Bloom produziert BZ-Kraftwerke, die netzunabhängig sind; Plug rüstet Gabelstapler um....BZ.System rein, vorher Batterie raus.....und dann Umsätze mit dem Wasserstoff, den consumables....Bloom verdient an Serviceverträgen, an der Installation aber zukünftig auch am Wasserstoff und seiner Produktion; da meint man, dass man da in der Elektrolyse technologisch ganz weit vorne sei....und in wenigen Jahren recht grosse Umsätze mit selbst produziertem H2 (grün) machen werde. Bloom hat wohl 4 Mrd Auftragsbestand, der sich definiert in langfristigen Serviceverträgen, Hard-und Software...und super Aufträgen aus Südkorea mit SK Group....Plug müsste neue Gabelstapler ausstatten, aber da ist Ballard schon drin und führend. Und ja, man hat bei Plug Elektrolyseur-Hersteller gekauft und Produzent von H2....Bewertungstechnisch mit 11 Mrd bei Plug und 4,3 Mrd bei Bloom ist da dann allerdings schon ein großes Potential bei Bllom, während die Börse Plug gefühlt überbewertet auch wenn nun da gut 2 Mrd in die Kasse geflossen sind....800 Mio udn 1 Mrd durch die Ausgabe neuer Aktien...Naja,Ballard wird durch seine Stacks für LKW, Busse, Gabelstapler, Schienenfahrzeuge u.v.a. punkten = Produktion via China...und irgendwann auch in Europa...und man sei dort auch in Sachen Eleltrolyse ganz weit vorne....dem Markt Jahre voraus = vielleicht da Lizendeals oder Übernahme ? Ballard hat auch bald 800 Mio in der Bank (Ende der Woche)...Kurzum: sie alle sind indirekt verbunden aber auch Konkurenten, wobei der Markt so groß ist, dass da alles Platz haben und stark wachsen werden....Nur müssten Bloom und Ballard auch irgendwann 10 Mrd Wert erreichen; Plug ist schon da.....Ich setze da auf die gefühlten Nachzügler...we all guess...  

602 Postings, 3704 Tage Nick-Riderund immerhin

 
  
    
25.11.20 18:22
hat bloom heute den kurs von plug überholt. auch nicht schlecht...  

1412 Postings, 543 Tage Stakeholder2Rebound

 
  
    
25.11.20 18:23
Da sind wieder einige im Plus Heute.
verrückt. +15% momentan  

263 Postings, 182 Tage IFHXISO

 
  
    
29.11.20 12:49
Nettes Forum. Hier scheinen sich auch einige wie Sven wirklich mit der Aktie zu beschäftigen. Sehr schön. Informationen aus dem ganzen geistigen Müll wie z.B. im AFC- Forum herauszufiltern ist doch sehr anstrengend.

Ich hatte mich vor einigen Monaten, als Bloom bekanntgab Elektrolyseure herzustellen, mal kurz mit Bloom beschäftigt.

Weil ich keine Details hierzu finde konnte aber wieder entschäftigt.

Auch nun, Monate später finde ich nichts außer solche alten Phrasen:

„Since 2002, Bloom has been awarded 19 patents for its solid oxide electrolyzer technology. Over time, it has improved the efficiency and aggressively reduced the cost of its products and expects this trend to continue. This, combined with the rapidly reducing cost of bulk solar and wind intermittent power, should make the hydrogen generated with Bloom electrolyers reach the U.S. Department of Energy’s goal of gasoline price parity faster than other technologies.“

Bloom forscht seit nun18 Jahren an der Technik, besitzt Patente und trotzdem ist nichts hierüber bekannt? Noch nicht einmal eine Probeanlage, zumindest im MW- Bereich, existiert?

Mir kommt das weiterhin alles seltsam vor. Wenn man den aktuellen Studien glauben darf ist solid oxid noch weit vom industriellen Einsatz entfernt.

Hat niemand weitere Infos hierzu? Wann sollen die Elektrolyseure denn zumindest marktreif sein?
 

1554 Postings, 6004 Tage Lavati@IFHXI: einige Quellen

 
  
    
29.11.20 13:24

6059 Postings, 1015 Tage na_sowasBloom Energy

 
  
    
2
29.11.20 13:29

Die Aktie von Bloom Energy ( BE Stock Report ) ist am Mittwoch im Intraday-Handel um fast 10% gefallen. Sicher, es hilft, Biden als gewählten Präsidenten zu haben. Mit dem Versprechen von Joe Biden, 1,7 Billionen US-Dollar für Infrastruktur für erneuerbare Energien auszugeben, könnte man sagen, dass dies einer der Gründe für den kometenhaften Anstieg der BE-Aktie in letzter Zeit ist. Es ist jedoch nicht einfach, genau zu sagen, wo ein Unternehmen in einem Jahrzehnt sein wird. Zum Glück können Anleger auf der Grundlage des Fahrplans des Unternehmens einige gute Ideen haben.

Das Unternehmen hat als reine Brennstoffzellenaktie Aufmerksamkeit erregt. Das Unternehmen möchte den Strommarkt durch seine verteilte Stromversorgungslösung vor Ort neu definieren. Die Lösung kann eine äußerst zuverlässige, unterbrechungsfreie Stromversorgung liefern, die auch sauber und nachhaltig ist. Darüber hinaus könnte es mit seinen Elektrolyseuren Wasserstoff erzeugen, der in die Brennstoffzellen gelangt. Das Unternehmen hält seine Wasserstoffambitionen sicherlich nicht verborgen. Sie wollen ein Stück der Wasserstoffwirtschaft. Dies wäre insbesondere in Bezug auf Europa möglicherweise enorm. Das liegt daran, dass die dortigen Regierungen planen, bis 2050 Hunderte von Milliarden Euro in dieses Gebiet zu investieren.

Jetzt kann niemand mit Sicherheit sagen, ob Wasserstoff in den kommenden Jahren zu einer wichtigen Kraftstoffquelle wird. Natürlich sind die Wind- und Solarpreise gesunken, überschüssiger Strom aus diesen Quellen könnte zur Stromversorgung von Elektrolyseuren verwendet werden, die Wasserstoff produzieren. Es scheint, dass Bloom Energy in einer guten Position ist, um vom Wachstum in seinem Segment des Energiemarktes zu profitieren. Wäre die BE-Aktie vor diesem Hintergrund eine Top-Wasserstoff-Aktie, die man jahrelang, wenn nicht jahrzehntelang kaufen und halten kann?

https://www.nasdaq.com/articles/...e-than-700-year-to-date-2020-11-27  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben