Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 6231 von 6439
neuester Beitrag: 07.12.22 21:54
eröffnet am: 23.06.11 21:37 von: Tony Ford Anzahl Beiträge: 160969
neuester Beitrag: 07.12.22 21:54 von: romanov17 Leser gesamt: 28747482
davon Heute: 1508
bewertet mit 190 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 6229 | 6230 |
| 6232 | 6233 | ... | 6439  Weiter  

9228 Postings, 4757 Tage SufdlNoch so paar Cleverle

 
  
    
07.10.22 19:27
US-Ermittler beschlagnahmen Bitcoins im Wert von 3,6 Milliarden Dollar

Krypto-Coup in den USA: Die Justizbehörden haben einen Bitcoin-Schatz sichergestellt, der bei einem Hackerangriff erbeutet wurde. Zwei Verdächtige sind in Haft. Ihnen drohen lange Gefängnisstrafen.

08.02.2022, 21:00 Uhr

https://www.rnd.de/panorama/...gnahmt-P3CCTPV3UZOMNOOUWKWAQEWBPA.html  

3950 Postings, 1996 Tage romanov17Motox

 
  
    
07.10.22 19:37
Ich denke du hast keine Ahnung was eine interaktion ist
Fur dich


Begriff: Wechselseitige Beziehung, die sich über unmittelbare oder mittelbare Kontakte zwischen zwei oder mehreren Personen ergibt, d.h. die Summe dessen, was zwischen Personen in Aktion und Reaktion geschieht. Auf Interaktion baut das gesamte in einer Unternehmung ablaufende Geschehen auf.

In verbindung mit einen provider kann ich solche Kontakte unterbinden.
Und genau das maxht jetzt die eu
Nix senden, nix geht

Hast du es jetzt begriffen?  Oder zu hoch?  

3950 Postings, 1996 Tage romanov17Motox

 
  
    
07.10.22 20:08
Da du nicht mehr antwortest gehe ich davon aus
Du hast es geschnallt und siehst ein, dass man kryptp Transaktionen blockieren kann.
So wie es jetzt die EU mit russland macht
 

3950 Postings, 1996 Tage romanov17Das sind schlaue Burschen

 
  
    
07.10.22 20:12

2705 Postings, 2005 Tage Bitboyhey @ahnungsloser

 
  
    
2
07.10.22 20:22
@motox hatte doch geschrieben, das er noch was anderes zu tun hat!   musst mal besser lesen und dann dein senf verbreiten.
FAKT @Motox kannst du bei weiten nicht das wasser reichen !    ahnungsloser denkt sich etwas in dein weltbild, aber @motox ist bei weiten der experte.  neue leser brauchen dazu nur einpaar seiten zurückblättern und dann ist die lage schon ersichtlich.  

@ahnungsloser suche dir ein neues betätigungsfeld ... eventuell silber.  da biste aber wohl sooooo   einsam?  

FAKT :  BTC und crypto sind wirklich nicht so deins!   nur ein gut gemeinter rat.  

3950 Postings, 1996 Tage romanov17Fur kriminelle typen

 
  
    
07.10.22 20:23

3950 Postings, 1996 Tage romanov17Also wenn ich coins auf ner Börse hätte

 
  
    
07.10.22 20:25
Wurde ich unruhig schlafen
Oder gibts soetwas wie einlagensicherung?  

3834 Postings, 2901 Tage FeodorBitcoin heiß begehrt!

 
  
    
07.10.22 20:34

Investoren kaufen trotz Unsicherheiten weiterhin Bitcoin!

Bitcoin - eine ausgezeichnete Wahl für die Zukunft

Die New York Digital Investment Group (NYDIG) hat kürzlich in einer Einreichung bei der SEC bekannt gegeben, dass sie rund 720 Millionen Dollar für Investitionen in Bitcoin gesammelt hat. Der Fonds hat 59 Investoren angezogen, so die SEC.

Obwohl die Namen der Investoren nicht bekannt gegeben wurden, könnte man daraus schließen, dass es sich bei der begrenzten Anzahl der Investoren und der insgesamt aufgebrachten Summe um wohlhabende Personen oder große Unternehmen handelt, die ihre Bestände diversifizieren wollen.

Mit einer Marktkapitalisierung von 7 Mrd. USD ist NYDIG so hoch bewertet wie nie zuvor, nachdem es allein im letzten Jahr über 1 Mrd. USD an Einnahmen erzielt hat. WestCap führte die Finanzierungsrunde an, die NYDIG im vergangenen Jahr zum Erfolg verhalf.

Zahlreiche Finanzmarktriesen wie Morgan Stanley und Mass Mutual beteiligten sich an der Investitionsrunde. Dies zeigt ein wachsendes institutionelles Interesse an Kryptowährungen, insbesondere an Bitcoin.

Wie wirkt sich das auf Bitcoin aus?
Derzeit hat BTC die psychologische Unterstützungsmarke von $20.000 überschritten. Dies könnte das Ergebnis der jüngsten Fortschritte im institutionellen Investmentsektor von Bitcoin sein.

Wir können davon ausgehen, dass die NYDIG die Kryptowährung schubweise aufkaufen wird, was den Bullen langfristig helfen wird. Die Indikatoren deuten ebenfalls auf kurzfristige Gewinne hin, da der Angst- und Gierindex leicht optimistisch dreht.

Der eigentliche Schub kommt jedoch von einem Anstieg des Vertrauens der Kleinanleger, da die meisten Verbraucher die Investition von Finanzriesen in Bitcoin als Hinweis auf eine Investition in die Kryptowährung sehen werden.

https://coin-update.de/...-kaufen-trotz-unsicherheiten-weiterhin-btc/
 

3950 Postings, 1996 Tage romanov17Die aktuellen neuigkeiten

 
  
    
07.10.22 21:16
Eine krypto Börse wird gehackt
Schaden eine halbe milliarde

In brasilien betrug durch krypto schneeball system
Schaden 500 Millionen

Die amerikanische Justiz beschlagnahmt kryptos im wert von
3,6 Milliarden

Die Eu blockiert krypto transakrionen von russland, obwohl das angeblich gar nicht geht, ja spinnen die in der EU?

Krypros heiss begehrt, kann man ja deutlich an den fallenden kursen sehen.

Bin neugierig was als nächstens kommt  

487 Postings, 701 Tage McTec#155759 Krypros? ist das eine griechische Insel ?

 
  
    
07.10.22 21:30
wohnen dort die transakrionen ?  

13768 Postings, 5253 Tage Motox1982omg

 
  
    
07.10.22 22:48
In verbindung mit einen provider kann ich solche Kontakte unterbinden.
Und genau das maxht jetzt die eu
Nix senden, nix geht
-------------

das war geschrieben von romanov17, in bezug auf das man bitcoin transaktionen unterbinden kann.
kein fake, das wurde tatsächlich so geschrieben!
ein provider kann also bitcoin transaktionen unterbinden, bzw. bekommt von der EU den Auftrag ...

denke da muss man nichts mehr dazu sagen, das sind hier die bitcoin kritiker, die posten so etwas!

ich frage mich ob sie nur trollen, oder ob sie das tatsächlich ernst meinen?
es ist so witzig wie traurig gleichzeitig, ich sag mal einfach LOL!  

3950 Postings, 1996 Tage romanov17Du trollst ganz schon motox

 
  
    
07.10.22 22:56
Und obendrin stellst du alles als faksch hin, aber du verdrehst ja eh immer alles
Schau

Neue Sanktionen: EU verbietet Krypto-Serviceprovidern jegliche Interaktion mit Wallets von Russen!

Genugt dir das nicht, was aoll dein geschreibsel
Wie kann man blos so beschränkt sein

Da der Beweis

https://www.blocktrainer.de/...he-interaktion-mit-wallets-von-russen/
 

13768 Postings, 5253 Tage Motox1982wenn

 
  
    
07.10.22 22:57
die sonne wieder scheint und die kurse höher sind, machen wir ein kritiker best of! :-)

da kommen die dümmlichsten aussagen und posts rein!

das ganze unter dem titel: "wenn fakten nicht zählen, dann ..."  

3950 Postings, 1996 Tage romanov17Hier motox

 
  
    
07.10.22 22:57
Was sollen deine falschen behauptungen

Neue Sanktionen: EU verbietet Krypto-Serviceprovidern jegliche Interaktion mit Wallets von Russen!
Am 06.Okt. 2022 von Rene - Lesezeit: 1 min  

3950 Postings, 1996 Tage romanov17Löschung

 
  
    
07.10.22 22:58

Moderation
Zeitpunkt: 09.10.22 10:08
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Diffamierung

 

 

3950 Postings, 1996 Tage romanov17Noch was

 
  
    
07.10.22 23:03

Die bestehenden Verbote für Kryptowerte wurden verschärft, indem alle Dienstleistungen im Zusammenhang mit Krypto-Wallets, Krypto-Konten oder der Krypto-Verwahrung unabhängig vom Betrag verboten wurden (zuvor waren bis zu 10 000 EUR zulässig).  

13768 Postings, 5253 Tage Motox1982romanov17

 
  
    
07.10.22 23:05
lies dir meine beiträge ganz genau durch, versuch lesen zu lernen falls das der grund ist :-)

bzw. was noch wichtiger ist, lerne mal was bitcoin ist, was wallet sind, mit man transaktionen erstellt.

du hast im prinzip 0 schimmer von dem was du hier behauptest, siehst artikel und bildest dir eine meinung ohne die grundlagen zu verstehen.

das ist so aberwitzig *gg*
 

3950 Postings, 1996 Tage romanov17Motox traum weiter

 
  
    
07.10.22 23:07
Träume von deinen gewünschten kurziel vin 1,5 milliinen
Aber achte immer drauf, das nicht der wecker läutet und dich weckt  

13768 Postings, 5253 Tage Motox1982ich

 
  
    
07.10.22 23:08
habe es dir bereits erklärt romanov, du konntest keine gegenargumente bringen, 0.

dann fasse die artikel mal zusammen, wie die EU oder sonst wer bitcoin austricksen möchte.

romanov, sag es, links hast du genug gepostet, du musst ja jetzt in etwa wissen wie die EU da vorgehen wird und wie wirksam das sein wird ...

und los gehts, ich warte (mal wieder ...)
 

3950 Postings, 1996 Tage romanov17Geh motox

 
  
    
07.10.22 23:15
Das kann su nicht schon reden
Ich erklare dir null, es kann ein jeder nachlesen, du kannst achreiben bis dir die finfer glühen

Die bestehenden Verbote von Krypto-Assets wurden verschärft, indem alle Krypto-Asset-Wallets, Konten oder Depotdienste verboten wurden, unabhängig von der Höhe der Wallet (früher waren bis zu 10.000 EUR (ca. 8 Lakh) erlaubt)?, EU sagte in einem offizieller Posten.  

3950 Postings, 1996 Tage romanov17Was soll ich mit dir weiter diskutieren

 
  
    
07.10.22 23:20
Du weist ja nicht mal was eine interaktion bedeutet
Gute Nacht und traume von deinen kursziel, aber vergiss  nicht, man kann schnell aufwachen und sieht.... Nix mit 1,5  

13768 Postings, 5253 Tage Motox1982romanov

 
  
    
07.10.22 23:21
das thema war wie man dennoch ganz easy das ganze umgehen kann.

das habe ich dir aufgezeigt.

jetzt postest du immer noch diese artikel.

du bist echt eine wucht :-)

immer schön den aal spielen, hauptsache es hört sich gegen bitcoin an.

und warum schön reden, ich habe dir die fakten aufgezeigt, zu den artikel habe ich nicht stellung genommen, ich finde es im übrigen sehr gut dass alles mögliche getan wird um den russen aufzuzeigen, so nicht.

aber was du aus solchen artikel ableitest ist einfach nur erschreckend.

gefährliches halbwissen das du rausposaunst, nicht das erste mal ...
 

13768 Postings, 5253 Tage Motox1982romanov

 
  
    
07.10.22 23:25
jo danke für den tipp.

mein tipp, nur weil die schlagzeile dramatisch aussieht... es kommt auf den inhalt drauf an und diesen auch zu verstehen und einordnen zu können, dass kannst du in einigen fällen gar nicht.

du leitest abstruse sachen daraus ab, auch die EU hat nicht mehr Möglichkeiten, sie kann nur das regulieren das eben möglich ist, Serviceanbieter etc., man kann diese nutzen, muss man aber nicht.

so bin auch wieder weg.  

886 Postings, 2222 Tage mr. robotbitcoins aktuelle lage und entwicklungen

 
  
    
3
08.10.22 01:43
vor sehr langer zeit gab es hier den btchyper ,welcher sehr viel über den dritten weltkrieg in verbindung mit bitcoin gebracht hat.
hier ein beitrag z.b.
https://m.ariva.de/forum/...00?pnr=21635689&page=597#jump21635689
er berichtete schon lange über die geheimen insider pläne von putin und es wurde hier als surrealer schwachsinn abgestempelt . doch die leute waren naiv und haben bedauerlicherweise keine ahnung über  die elite geheimpläne gehabt.
der größte fehler war es putin und russland vom swift bankensystem auszuschließen.
die geschäfte werden weiter laufen und einfach die kapitalerträge über bitcoin monero usw. gewaschen und transferiert .
das ist für bitcoin eins der besten sachen , was passieren kann .
der cyberwar wovon gewisse btc experten in der vergangenheit läuft auf hochtouren.
die ganze inflation ist nicht dem erdgas skandal zu zuordnen , sondern es sind die auswirkungen der destabilisierung unserer finanzpolitik.
schließlich unterläuft alles dem angebot nachfrage konzept.
umso mehr geld die Zentralbanken drucken , umso stärker wird die inflation.
die zentralbanken wurden durch bitcoin als externer hackangriff attackiert und bis heute sind die regierungen nicht dazu in der lage, dies zu unterbinden .
durch die ganzen neuen kryptowährungen , kamen immer neue währungssysteme auf den markt .
dadurch gibt es zu viel geld als angebot und die nachfrage bei den zentralwährungen sinkt .

der digitale euro mit dem inflationeffekt ist zum scheitern verurteilt. alleine das vertrauen , welcher der euro verloren hat , wird niemals mit einem digitalen euro , den bitcoin besiegen können .
dies ist unmöglich !!!!!!!

der digitale euro ist die antwort der zentralbanken auf grund der macht von bitcoin . ist das nicht schön anzusehen , wie die ezb um ihre machtfunktion kämpft .
die ezb ist sogar nun bereit den mittelmann als dienstleister auszuschalten und damit sind alle banken gemeint.....
banken erheben gebühren und durch den digitalen euro sind keine gebühren notwendig und dadurch ist die ezb mittlerweile sogar dazu bereit , obwohl die ezb ganz genau weiß, dass die banken alle insolvent gehen werden , weil diese durch den digitalen euro überflüssig werden.

da der digitale euro nur auf grund der macht von bitcoin in entwicklung gegeben wurden ist, vernichtet bitcoin gerade stück für stück die ganze bankenindustrie........

zinsen sind verboten . zinsen ist geld was jemand aufbringen muss , aber dieses geld gibt es nicht mehr .  das ist eins der größten finanzirtümer unserer geschichte. dadurch gibt es erstmal die inflation.  
ohne die bänker gibt es weniger zinsbetrug am volk und dadurch weniger inflation.
zins ist geld das gedanklich neu gedruckt wird und dieser programmierfehler in der breiten masse der bevölkerung ist ein selbstzerstörungsfaktor .
nicht ohne grund ist sowas in den weltreligionen verboten.
bitcoin löst nach wie vor alle programmierfehler unser finanz zentralwährungen .....

der putin skandal ist ein ablenkungsmanöver der politisch gelenkten medien .

wenn ihr die wahrheit über die hyperinflation finden wollt, dann folgt immer der spur des geldes und niemals den gelenkten medien....
bitcoin war der gewinner von der corona politik.....
die ezb zerstört bestimmt nicht einfach ohne grund die ganzen normalen banken....
mit den banken passiert ungefähr das gleiche wie mit videotheken. sie sterben durch gewisse technologische fortschritte aus .

ein atomkrieg ist das schlimmste was der menschheit passieren kann und putin weiß das und die entwicklungen der digitialwährungen können durch den massiven wertzuwachsfaktor den wirtschaftlichen schaden in form der hohen weltweiten länderverschuldung kompensieren.....

dies wurde vor jahren hier ausführlich erklärt.....
bitcoin ist die einzigste derzeitige realistische chance um den weltfrieden nicht in ein weltkrieg umzuwandeln.....
die weltweite verschuldung ist massivst hoch , dass dadurch natürlich zudem die zentralwährungen in ihrem ruf leiden ... das geht miteinander einher.
geld regiert die welt.
ein sprichwort noch zum schluss:
wenn länder gewisse schulden nicht an andere länder zurück zahlen können ,dann werden andere menschen ungemütlich und dann entsteht krieg.
der wertzuwachsfaktor bei btc kann den weltweiten schaden solidarisch im netzwerk übernehmen und somit die verschuldungssummer ausgleichen , so dass jeder zufrieden ist und dann gibt es auch kein krieg.
bitcoin bzw satoshin nakamoto wird bald noch den friedensnobelpreis verliehen bekommen. das hätte vor paar jahre schon mal fast geklappt. nun ist bitcoin in einem stadium , indem es alle entwickler ,welche zum satoshis whitepaper einen beitrag dazu geleistet haben , verliehen werden.

 

Seite: Zurück 1 | ... | 6229 | 6230 |
| 6232 | 6233 | ... | 6439  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben