Akasol - Thread!

Seite 1 von 12
neuester Beitrag: 30.04.21 20:44
eröffnet am: 16.06.18 13:05 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 286
neuester Beitrag: 30.04.21 20:44 von: trekkie2003d. Leser gesamt: 116786
davon Heute: 16
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  

7071 Postings, 2904 Tage BorsaMetinAkasol - Thread!

 
  
    
4
16.06.18 13:05
Die Neuemission Akasol AG soll aufs Parkett am 29. Juni im Prime Standard der Frankfurter Börse gelingen

weiteres folgt....  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  
260 Postings ausgeblendet.

4 Postings, 785 Tage GrowthGrowthGrow.eCitaro

 
  
    
14.01.21 06:59
Nein, für den eCitaro verbaut Akasol Zellen von Samsung. (Siehe Referenzprojektseite: https://www.akasol.com/de/referenz-ecitaro).  

4 Postings, 785 Tage GrowthGrowthGrow.Kundenbasis

 
  
    
1
14.01.21 07:19
Wenn Daimler wirklich nicht für den eActros Lieferant ist, dann bleibt als Großkunde wohl nur der „skandinavische” Hersteller - also die Volvo Group. Der eCitaro scheint ja im E-Bus Segment auch nicht der Topseller zu sein. Ist die Frage, wann die nächste Generation vorgestellt wird und ob da Akasol da noch Lieferant ist. Die Konkurrenz ala Solaris/VDL/BYD scheint aktuell bessere Produkte zu haben.  

2 Postings, 746 Tage valueinvestor89Elektrobusse in Darmstadt

 
  
    
2
24.01.21 22:03
Elektrobusse der HEAG mobilo werden mit AKASOLs Batterien angetrieben.

Seit Sommer 2020 setzt der Verkehrsbetrieb HEAG mobilo in Darmstadt und Umgebung sechs neue Mercedes-Benz Elektrobusse vom Typ eCitaro ein – ausgestattet mit Batteriesystemen der Darmstädter AKASOL AG. Bis Ende dieses Jahres sollen insgesamt 30 eCitaros, angetrieben mit Batterien aus hiesiger Produktion, über Darmstadts Straßen rollen. AKASOL gehört zu den führenden Entwicklern und Herstellern von Batteriesystemen für Nutzfahrzeuge und Busse. Erst im vergangenen Oktober hat das Unternehmen sein neues Headquarter mit der Gigafactory 1 im Darmstädter Südwesten bezogen.

https://www.akasol.com/de/news-akasol-bus-heag  

470 Postings, 1388 Tage MoneyboxerÜbernahme

 
  
    
15.02.21 07:12
120 ? die Aktie ÜBERNAHMEANGEBOT für Akasol.

"AKASOL und BorgWarner schließen Business Combination Agreement ab und gehen strategische Partnerschaft ein; BorgWarner kündigt freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot an"

Kurzfristig schön, langfristig schade.

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...angebot-an/?newsID=1422741
 

2520 Postings, 3434 Tage Zupettaschöner Kack

 
  
    
15.02.21 07:38
ich hasse Übernehmen, da wird viel zukünftiges Gewinnpotential einfach so geschluckt. Damn!  

2128 Postings, 2013 Tage LupinAblehnung nicht ausgeschlossen

 
  
    
15.02.21 07:59
Ich kann mir vorstellen dass das Angebot nicht angenommen wird bzw. es zu niedrig ist.

Wenn es doch schnell geht ist es vlt auch für die Aktionäre besser so, wenn für Herrn Schulz als Chef und Eigentümer der Verkauf interessant ist dann evtl auch für die restlichen Aktionäre :-)  

839 Postings, 4328 Tage SchlussmitderlügeHabe absolut keine Lust

 
  
    
15.02.21 08:37
Meine Anteile für 120 abzugeben.
Falls doch , wie geht das technisch?
Ich bin zur Zeit im Ausland und habe keinen Zugriff auf meine Post , muss man da irgendwann
Was unterschreiben oder geht das per email ?
 

2520 Postings, 3434 Tage ZupettaLupin

 
  
    
15.02.21 08:59
die Übernahme ist durch, gem. Bericht Aktionär haben alle Akasol Verantwortlichen der Übernahme zugestimmt und das sind schon weit über 50%.  Da wird nicht mehr viel gehen. Leider!  

2520 Postings, 3434 Tage Zupettahier, wer es noch nicht kennt

 
  
    
15.02.21 09:20

2520 Postings, 3434 Tage Zupetta@Schlussmitde

 
  
    
15.02.21 09:27
Hast Du keinen Online Zugang? Einfach an der Börse verkaufen, dann ist alles gereglt, kein Papierkram! Aber keine Sorge, vorerst bleibt der Wert noch gelistet und meist geht ja noch etwas im Kurs. Es kann z.B. ein höheres Angebot kommen um die letzten zu "überzeugen" ihre Aktien zu verkaufen.  Ich persönlich verkaufe aber immer zeitnah, weil der Wert für mich mental abgeschrieben ist und es m.E.n. keinen Sinn macht, sich wegen ein paar Prozent weiterhin damit zu beschäftigen.  

2520 Postings, 3434 Tage ZupettaSchlussmitde

 
  
    
15.02.21 09:30
schau Dir mal First Sensor an, vor Jahren übernommen und noch immer an der Börse gelistet....  

139 Postings, 2098 Tage zera14Preis

 
  
    
15.02.21 12:11
Ich halte den Preis für viel zu niedrig und werde serst einmal nicht verkaufen, noch annehmen. Wobei ich mich auch erst mal informieren muss, wie das in der Regel abläuft. Schade das die Besitzer und Investoren verkauft haben.  

139 Postings, 2098 Tage zera14zu dem Thema

 
  
    
15.02.21 12:30

354 Postings, 2616 Tage kavtubehalten

 
  
    
1
15.02.21 13:35
Ist mMn das beste. Einige werden ggf sogar nachlegen, weil sie auf einen lukrativen squeeze out spekulieren...  

1 Posting, 713 Tage tstoecki1Was passiert denn eigtl bei einem Börsencrash?

 
  
    
15.02.21 14:10
Zieht es dann die akasol Aktie mit runter oder wird das quasi alles aufgekauft und der Kurs bleibt stabil?  

181 Postings, 1701 Tage tpoint75Genau

 
  
    
15.02.21 18:10
Wie war das bei dem squeeze out von Audi?  

65 Postings, 985 Tage lordhelmchenFrage

 
  
    
15.02.21 19:58
Nach der Übernahme soll das Unternehmen ja wie bisher weiter arbeiten. Kann es dann auch sein das die Firma genauso weiter an der Börse gehandelt werden kann, oder ist dann einfach davon auszugehen das die Firma Alkasol zwar noch in Da steht, aber nicht mehr an der Börse gelistet ist? Echt schade drum. Da wäre noch viel gegangen. Ich werde wohl das Geld in Ibu Tech stecken. Die laufen auch sehr gut und die Aussicht ist top  

105 Postings, 1812 Tage 7enderIch bin draußen

 
  
    
15.02.21 20:58
Vielleicht ist es ja naiv heute geschissen zu haben, aber warum halten wenn das gesamte Management für 120? abgibt!?

Wie immer keine Handlungsempfehlung sondern nur meine persönliche Meinung.  

326 Postings, 1629 Tage Conchita KäseLord Helmsmith

 
  
    
16.02.21 08:54
habe mir gestern noch die Ibu Tec angesehen.Ist noch nicht zu gross und sehr interessantes Geschäft mit Perspektive.
Habe mir mal ein paar Anteile auf Risiko geschnappt.Mal schauen was draus wird.Vielen Dank für die Inspiration.
Akasol halte ich aber noch ein Weilchen.Habe mal einen SL reingemacht.
Wenn die jetzt runtergehen wars das.
Cheers.  

47 Postings, 1140 Tage sd_wolf...

 
  
    
16.02.21 13:33
Ich habe gelesen das Akasol eigenständig wie bisher unter dem Namen Akasol weitergeführt werden soll.
Kennt sich damit jemand aus?
Werden die dann eventuell einfach wie ein Spinnoff behandelt so das die an der Börse bleiben?  

375 Postings, 3828 Tage woerthlichsehr ruhig hier

 
  
    
31.03.21 12:27
Habe heute meinen Antrag zur Abfindungsannahme bekommen.
Muss bis spätestens 7.5.21 der Bank vorliegen.
Bin aber noch nicht sicher ob ich annehme.
Wer hat dazu eine Meinung??  

3 Postings, 1335 Tage trekkie2003depotwerde so nicht annehmen

 
  
    
23.04.21 21:04
hi!
ich werde für 120eur nicht andienen. Die Vorstände haben 59% der Aktien angedient. Aktueller Stand lt. abba-angebot.de vom 23.04: 61,59%.
Sehe aufgrund der exorbitant guten Zukunftsaussichten für das Unternehmen einen solchen Betrag als um einiges zu niedrig an...Da wollen sie uns die Butter vom Brot nehmen. Halte die Aktie schon seit 2 Jahren. War zwischenzeitlich schon mit 40% in den Miesen, habe aber immer an das Konzept und das Unternehmen geglaubt. Jetzt, wo es sich auszuzahlen beginnt für uns 'non-Zocker'-Investoren sollen wir abgeben...  

10 Postings, 645 Tage LeatdjwaLöschung

 
  
    
24.04.21 23:55

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:58
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

45 Postings, 1182 Tage GerderyIch werde auch nicht verkaufen

 
  
    
26.04.21 12:34
Finde 120 € angesichts der hervorragenden Aufstellung auch zu billig. Werde auf jeden Fall halten!  

3 Postings, 1335 Tage trekkie2003depotAktueller Stand der angedienten Aktien

 
  
    
30.04.21 20:44
Aktueller Stand der angedienten Aktien zum 30.04.:62,08%. Wenig in meinen Augen, wenn man bedenkt, dass die Aktien der Vorstände bereits 59% ausmachen. Noch ist ja eine Woche Zeit...  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben