UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

die neue SGL Carbon - ein Turnaroundkandidat?

Seite 117 von 118
neuester Beitrag: 21.01.21 09:00
eröffnet am: 16.10.14 23:59 von: fuzzi08 Anzahl Beiträge: 2950
neuester Beitrag: 21.01.21 09:00 von: Nodaymla Leser gesamt: 722097
davon Heute: 314
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 114 | 115 | 116 |
| 118 Weiter  

2061 Postings, 615 Tage SEEE21Habe mir die Story angeschaut,

 
  
    
23.11.20 15:11
da ich vor Jahren auch mal kurz in SGL investiert war. Corona ist für mich so etwas wie der Start in eine neue Zeit und der Klimawandel wird nach Corona wieder eines der großen Themen. Solche Ereignisse lösen starke Transformationsprozesse aus und da wird eine neue Energiewirtschaft und in der Produktion die Leichtbauweise mit Verbundwerkstoffen sicher weit vorne mitspielen. Stahl und Aluminium waren das 20te Jahrhundert.
Habe infolge dessen eine erste Position gekauft. Nachkäufe folgen lediglich bei einem positiven Kursverlauf!  

5079 Postings, 1648 Tage KautschukHabe es genauso gemacht

 
  
    
23.11.20 16:56
würde aber auch bei Rückschlägen zuschlagen. Kann was werden!  

892 Postings, 1795 Tage borntotradeAusbruch über 4,50

 
  
    
1
30.11.20 20:47
Moin, ich denke diese Woche geht der SGL Kurs über 4,50...  

523 Postings, 3954 Tage oh kanadaAusbruch ab 4,30 möglich

 
  
    
01.12.20 14:02
und die neue Führung hat auf der HV (siehe Links weiter oben) einen guten und realistischen Eindruck gemacht. Neue Besen kehren gut...  

892 Postings, 1795 Tage borntotradeAnhebung der Ergebnisprognose für 2020

 
  
    
01.12.20 17:09
Moin, hammer news...

Hannover, 01. Dezember 2020 - Das Management der Delticom AG (WKN 514680, ISIN DE0005146807, Börsenkürzel DEX), Europas führender Onlinehändler für Reifen und Kompletträder, hebt aufgrund der bisher guten operativen Performance im laufenden vierten Quartal 2020, insbesondere im Bereich Projektentwicklung, die Ergebnisprognose für das Gesamtjahr heute erneut nach oben an. Für das EBITDA der Delticom-Gruppe im Gesamtjahr wird nunmehr eine Spanne zwischen +14 bis +17 Mio. € (bisherige Prognose: +5 bis +8 Mio. €) als erzielbar angesehen. Im Hinblick darauf, dass unverändert mit Restrukturierungskosten in Höhe von rund 7 Mio. € zu rechnen ist, ergibt sich für das in 2020 erzielbare operative EBITDA, inklusive des Beitrags aus dem Bereich Projektentwicklung, dementsprechend eine neue Bandbreite von +21 Mio. € bis +24 Mio. € (bisherige Prognose: +12 Mio. € bis +15 Mio. €). Angesichts dessen geht das Management der Delticom AG auch davon aus, auf Gesamtjahressicht und damit bereits ein Jahr früher als geplant ein positives Konzernergebnis erreichen zu können. Hinsichtlich des Umsatzes im Gesamtjahr wird gemäß aktueller Planung unverändert eine Erreichung des unteren Endes des Prognosekorridors von 550 - 570 Mio. € als erzielbar angesehen.

Quelle:  https://www.finanznachrichten.de/...-fuer-das-gesamtjahr-2020-022.htm

P.S: Hammer news, mein erstes Kursziel 10 Euro up we
     Hoffe dies passiert bald bei Windeln...
 

2061 Postings, 615 Tage SEEE21Ich habe gestern zufällig eine Sendung

 
  
    
01.12.20 17:15
über Rimac im Fernsehen angeschaut. Die bauen ihre Karosse mittlerweile zu einem großen Teil aus Verbundwerkstoffen und ich halte das für die gesamte Autoindustrie fünf ein realistisches Zukunftsszenario.

https://www.google.com/...QIAhAB&usg=AOvVaw3OjJe54otxqQb4sAPXuKjg  

6876 Postings, 1429 Tage gelberbaronSGL

 
  
    
02.12.20 22:13
in der Hand der Zocker und Leerverkäufer und Hedgefonds!

Schwach schwächer am schwächsten!

Was kann Klatten tun? Will sie was tun?

wenn es hier funzt will doch VW den Reibach machen! Und nicht die paar
Kleinaktionäre!  

6876 Postings, 1429 Tage gelberbaronim Einkauf

 
  
    
04.12.20 18:14
ist der Gewinn....harter Brexit kommt auch noch.....  

892 Postings, 1795 Tage borntotradeDoch noch Licht am Ende des Tunnels

 
  
    
07.12.20 13:34
Moin, zur Info:

"Dabei steht und fällt die Spekulation mit der Performance des neuen Führungsduos Torsten Derr
(CEO seit 1.7.20) und dem Restrukturierungsexperten Thomas Dippold (CFO seit 1.12.20).
Im Analystenmeeting Anfang November machten die Beiden auch schon deutlich, wohin die
Reise gehen soll: So viele Altlasten wie möglich ins Jahr 2020 reinpacken, Kosteneinsparungen
durch eine effizientere Organisationsstruktur und dann die vorhandenen Wachstumsoptionen nutzen.
Im Segment Textile Fasern (CFM) wird noch im Q4 2020 eine Abschreibung von 80 bis 100 Mio. Euro
vorgenommen und für die bis 2023 geplanten Ergebnisverbesserungen durch das Restrukturierungsprogramm
verbucht das Management die Hälfte der geplanten Kosten – rund 40 Mio. Euro – ebenfalls schon im
vierten Quartal 2020. Daher wird das Konzernergebnis nach Unternehmensangaben noch eine Ecke
schlechter ausfallen und zwischen -130 und -150 Mio. Euro liegen. Das bedeutet zugleich, dass das
Eigenkapital auf rund 250 Mio. Euro (per 30.9.: 383 Mio. Euro) sinken wird und das Kurs-Buchwert-
Verhältnis bei rund 2 liegen dürfte.

Auf dieser bereinigten Basis sehen wir durchaus Chancen für Ergebnisverbesserungen in 2021.
Im Segment Batterie & sonstige Energie (GMS) keimt Fantasie durch die Brennstoffzellenkomponenten auf.
Brennstoffzellen gelten als zukünftiger Wachstumstreiber und stehen bei Börsianern daher hoch im Kurs.
Im Segment CFM brummt das Geschäft bei…"


Quelle:  https://www.aktien-global.de/top-nebenwerte/...ende_des_tunnels-7118/  

6876 Postings, 1429 Tage gelberbaronjetzt möchte ich wissen

 
  
    
08.12.20 11:55
wer die Scheiße hier jetzt dauernd shortet zum Ramschkurs.....

das ist doch hirnrissig! Völlig plemplem! Hat das ein Leerverkäufer
nötig wegen 10 cent täglich....abzüglich die Leihgebühren?

Kein Festanleger oder Kleinanleger verkauft....da müßtest du
ja 10Tausende Stücke haben damit sich das lohnt!

Aber hier läuft ja schon sehr lange überhaupt nichts rund....
minus 80% schlechte Aktie!

Finger weg!  

6876 Postings, 1429 Tage gelberbaronund weiter gehts in den Keller

 
  
    
11.12.20 15:32

6876 Postings, 1429 Tage gelberbaronwegen drohendem lockdown

 
  
    
12.12.20 12:11
haben alle wieder verkauft......Kurzzeit Spekulanten  

5079 Postings, 1648 Tage KautschukDas ist doch unfassbar

 
  
    
16.12.20 10:52
wir benötigen mehr Leichtbau mehr Windräder, Drohnen Flugtaxi etc und hier steigt das Teil nicht  

77 Postings, 2772 Tage Litchensieht ja echt schlecht aus für sgl.

 
  
    
17.12.20 11:50
habe einige gekauft. schöne weihnachten !  

311 Postings, 4994 Tage loghoWindkraft und Solar

 
  
    
21.12.20 14:50
bin neu hier... SGL ist doch stark im Bereich der erneuerbaren Energien...
Da müsste doch diese Meldung postive Wirkung zeigen...
https://www.wiwo.de/politik/deutschland/...er-windkraft/26739232.html
Weitere Frage: Macht die Familie Quandt/Klatten zum Jahresende bei ihren Beteiligungen was für die Kursoptik, sprich ziehen sie die Werte ihrer Beteiligungen nach oben, um die Bilanzen zu schönen?
Oder verkaufen sie Verlustbringer eher, um steuerliche Effekte zu nutzen?

 

10 Postings, 27 Tage OndidraLöschung

 
  
    
25.12.20 06:04

Moderation
Zeitpunkt: 25.12.20 18:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Regelverstoß - Spam

 

 

5079 Postings, 1648 Tage KautschukHabe gestern einen

 
  
    
28.12.20 11:11
Bericht gesehen über Wasserstoff gefüllte Zeppeline hochmoderner Bauart.
Das ganze Gerippe bestand aus Carbonfasern und die Hülle aus Carbonverstärkter Folie.
Es gibt so viele Anwendungsmöglichkeiten das wird schon wieder.  

1 Posting, 16 Tage N808SGL-Carbon in 2021

 
  
    
05.01.21 19:38
Neu hier, habe im Dezember eine kleine Position gestartet. Mit gerade etwas über 400Mio Marktkapitalisierung, Insiderkäufen im November und der Positionierung auf Zukunftsmärkten sieht das doch ziemlich gut aus - warum dann die schlechten Analysteneinschätzungen? Die SGL sieht für mich wie der klassische Turnaroundkandidat aus.  

5079 Postings, 1648 Tage KautschukGenauso ist das

 
  
    
05.01.21 20:09

186 Postings, 2136 Tage ImpressorTrotz der negativen Analysteneinschätzungen

 
  
    
1
06.01.21 15:30
sieht der SGL-Vorstand sein Geld hier gut angelegt. :)
@N808: https://www.ariva.de/news/...s-dealings-sgl-carbon-se-deutsch-9026043
In den ersten Wochen 2021 gelingt mMn der Ausbruch. Das wird.  

293 Postings, 4661 Tage Nodaymlader gordische knoten ist durchschlagen

 
  
    
07.01.21 15:23
und damit ist die Rally gestartet. SGL dann auf zu alten Höhen, super weiter so...Meine Meinung..  

293 Postings, 4661 Tage Nodaymlaund weiter geht es gen norden

 
  
    
12.01.21 10:50
...und noch mehr wird wohl folgen, da längs überfällig..meine Meinung  

3 Postings, 56 Tage _RSS_Carbon Beton

 
  
    
4
12.01.21 11:01
Moin Leute, ich bin selbst wieder in SGL investiert von daher keine Kaufempfehlung.

Ich spekuliere darauf, dass Carbon Beton ein spannendes Thema wird in Zukunft und eine disruptive Technologie ist. Habe mich beruflich viel damit beschäftigt.

Hier mal ein paar Fakten warum ich glaube dass das die Baubranche radikal verändern könnte:
- heute schon genauso teuer wie stahl beton (ohne industrielle Fertigung) in Zukunft viel günstiger (<50%)
- ca halber Materialeinsatz bei höherer Leistungsfähigkeit, da Carbon nicht korrodiert(Korrosion ist die Hauptschwäche von Stahlbeton)
- bessere Haltbarkeit
- Viel leichter, daher besserer Transport und weniger CO2 (auch wegen der CO2 Steuer interessant)
- erheblich bessere CO2 Bilanz, durch geringeren Materialeinsatz (Beton ist ein Klimakiller, Könnte bei CO2 Bepreisung massive Kostenvorteile bedeuten)
- Bestandsbauten können damit restauriert werden.
- in dresden wird gerade das erste Haus damit gebaut, Brücken wurden schon damit saniert
-...

Da sollte sich jeder mal belesen, den das Thema Carbon Unternehmen interessiert.
SGL beschäftigt sich natürlich damit und ist mit den Dresdner Forschern in Kooperation.

https://www.bauen-neu-denken.de/danke/
https://www.sglcarbon.com/fuer-eine-smartere-welt/...mit-carbonbeton/  

1098 Postings, 912 Tage Synopticich warte auf den Rücksetzer,

 
  
    
12.01.21 11:49
um nachzulegen und warte und warte und warte...  

Seite: Zurück 1 | ... | 114 | 115 | 116 |
| 118 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Ciriaco