Bayer AG

Seite 666 von 693
neuester Beitrag: 03.12.21 19:47
eröffnet am: 17.10.08 12:35 von: toni.maccaro. Anzahl Beiträge: 17309
neuester Beitrag: 03.12.21 19:47 von: mogge67 Leser gesamt: 3542458
davon Heute: 7008
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 664 | 665 |
| 667 | 668 | ... | 693  Weiter  

151 Postings, 185 Tage LeverkusenSüdJa, das stimmt.

 
  
    
19.10.21 10:19
Leider schon gestern wieder eingestiegen.  

219 Postings, 623 Tage Hühnerbaron@Lev.Süd

 
  
    
19.10.21 10:22
?tröste Dich ..ich vorgestern !  

71 Postings, 192 Tage Skrofel@Leverkusen

 
  
    
19.10.21 10:31
Man muss sich anschauen, worum es im Prozess ging. Die Frage nach der nachweislichen Nutzung oder die Frage nach der generellen Gefährdung durch Glyphosat. Letzteres könnte Signalwirkung haben, ersteres nicht... Allerdings bricht in Deutschland auch in Bayern nicht alles ein, wenn das VG Gelsenkirchen urteilt.
Daher wird der SC der spannende Part sein, da es dort um das große Ganze geht. Jeder muss halt seine Abwägung treffen, wie der Sc entscheidet und ob bspw. nochmal ein Vergleihsversuch gewagt werden könnte, wenn der SC annimmt (annehmen heißt ja noch nicht Recht bekommen).
Für den worst case kann man dann Inflation, Umsatzentwicklung etc. annehmen und sich selber ne Rechnung aufstellen, ab wann sich Bayer lohnt. Weit davon dürfte man nicht weg sein.  

1042 Postings, 3811 Tage mrymenAlgos werden wohl wieder bis

 
  
    
19.10.21 10:37
Knapp 48 steigen lassen, um dann wieder knapp unter 46 zu fallen.
Kanaltrade halt.
Geht wohl solange, bis SC Klage annimmt oder nicht.
Eigentlich sind die Vergleichssummen ja bereits zur Seite gelegt und in der Bilanz enthalten.
Doch das Ganze zählt leider nicht.
Wegen der div. Rendite, werden bestimmt einige Fonds noch einsteigen...
Trotzdem ein Witz...
 

151 Postings, 185 Tage LeverkusenSüdHoffentlich prallt man...

 
  
    
19.10.21 11:19
nicht schon bei 46,50 ab.  

11 Postings, 1680 Tage Al_KanoneChancen Supreme Court

 
  
    
19.10.21 11:54
Wertes Forum,

wie schätzt ihr die Chancen ein, dass der Supreme Court den Fall Monsanto gegen Hardeman überhaupt annimmt? Ich habe mir dazu mal das gesamte Docket (Prozessliste) auf der Supreme Court website zum Fall Monsanto gegen Hardeman durchgelesen. Die Einlassungsfrist ist auf den 3. November verlängert worden und bisher gibt es nur Stellungnahmen von diversen Kanzleien und Verbänden, die die Annahme der Petition von Monsanto durch den Supreme Court erbitten. Ich gehe mal davon aus, dass bis zum 3. November noch eine Einlassung eingeht, die die Ablehnung der Petition durch den Supreme Court erbittet.  

6209 Postings, 7233 Tage BossmenBayer am Morgen macht

 
  
    
1
19.10.21 12:16
Kummer und Sorgen,
Bayer am Abend, ist auch nicht labend.


Katastrophe ohne Ende.......  

151 Postings, 185 Tage LeverkusenSüdDafür, dass die Aktie mehr...

 
  
    
1
19.10.21 13:54
Chance als Risiko bietet, wird sie wenig gekauft.  

4450 Postings, 4267 Tage hartigan83Tageskerze sieht super aus

 
  
    
1
19.10.21 14:41
Sollte sie über 47 schließen super kaufsignal und fehlsausbruch nach unten heute morgen. Abwarten  

4450 Postings, 4267 Tage hartigan83Da wollte unbedingt

 
  
    
19.10.21 14:53
Jemand nochmal unter 46 heute morgen. Schaut euch mal den tageschart an. Starkes Volumen, innerhalb von 15 Minuten unter 46, und dann nach Norden.

Heute bin ich wirklich auf den tagesschluss gespannt.  

4450 Postings, 4267 Tage hartigan83Es war dieser

 
  
    
19.10.21 16:23
Kurze Moment bei 45,70 als ich dann doch gezweifelt habe ob es nicht doch Richtung 40 geht, früher hätte ich die nerven verloren, zum Glück heute nicht mehr 😂😂😂  

219 Postings, 623 Tage HühnerbaronWelch ein Intradayreversal

 
  
    
19.10.21 16:27
?..aussagekräftig und nachhaltig ?! Spannende Frage ?.?!  

3097 Postings, 777 Tage RonsommaBestenfalls

 
  
    
19.10.21 16:30
Verbilligen.

Das ist noch nicht die Wende, leider.
Weil: warum?  

1140 Postings, 398 Tage Shellohey ron..

 
  
    
19.10.21 17:02
auch hier unterwegs? wir haben überall den gleichen ansatz zum investieren? :-)

gefallene engel sag ich nur  

3097 Postings, 777 Tage RonsommaShello!

 
  
    
19.10.21 18:48
...aye 😁👍

Wenigstens gibts hier keine Lagerzahlen 😁😁😁  

1140 Postings, 398 Tage Shellohahaha

 
  
    
19.10.21 19:34
es ist schon sehr schwer noch unterbewertete perlen zu finden?

für mich sinds die ölis, bayer und vodafone? mal sehen wie es ausgeht

viel tiefer gehts ja kaum mehr  

746 Postings, 1360 Tage ArturoBigdas bayer

 
  
    
1
19.10.21 23:46
Keine 2 oder 3 Euro schafft mal nach oben, schon erstaunlich... November wird ein guter Monat für Bayer...

https://www.finanzen.net/amp/...aktie-kursbewegung-19-10-2021-8109083

https://app.handelsblatt.com/unternehmen/...machen-will/27719740.html  

4450 Postings, 4267 Tage hartigan83na schön,

 
  
    
20.10.21 09:12
mega bärenfalle, hätte ich so nicht mit gerechnet, wahnsinn...  

4450 Postings, 4267 Tage hartigan83Bin schon wirklich lange dabei

 
  
    
20.10.21 09:19
aber so eine perfekte sks, sollte sie jetzt fertig gestellt werden, hab ich selten gesehen. hammer.

Gestern nochmal schön aufgesetzt unten und die schewachen rausgehauen um danach einfach nur zu steigen :)

Bin gespannt wo wir Freitag stehen werden. 50+?  

151 Postings, 185 Tage LeverkusenSüdUnglaublich

 
  
    
20.10.21 09:33
Und solche Bewegungen bei ausgetrockneter Nachrichtenlage.  

1232 Postings, 534 Tage Lord TouretteLeverkusenSü

 
  
    
20.10.21 09:36
Ich vermute hier wissen dann wieder einige mehr als der normale Anleger. Vllt.Aufspaltung oder Baumann verläßt den Kahn,der Doppelboden der gestern entstanden ist wird es wohl nicht sein.  

32 Postings, 129 Tage marcaritamöglicherweise ein Anstiegsgrund

 
  
    
2
20.10.21 09:43
BAYER - Mit der neuen Maispflanze Vitala aus dem Labor will Bayer den Landwirte schon bald eine neue Wunderwaffe in die Hand geben. Sie ist erheblich kürzer und knickt deswegen bei starken Winden nicht so schnell ab. Dennoch liefert sie den gleichen Ertrag wie die herkömmlichen großen Pflanzen und ist besser für Dürren gerüstet, weil sie weniger Wasser braucht. "Wir erwarten bis zu eine Milliarde Dollar Umsatz mit diesem Saatgut allein in Nordamerika", sagte Bayer-Vorstand Liam Condon am Rande einer Investorenveranstaltung. 2024 startet die breite Vermarktung. (Handelsblatt)  

4450 Postings, 4267 Tage hartigan83lord tourette

 
  
    
20.10.21 09:45
aber wir sehen hier mal wieder, charttechnik ist in zeiten von computerhandel doch echt wichtig.

Geht Sie diese Woche auf über 50 und die Zahlen stimmen im November dann wirds hier ratzfatz hoch gehen.

Sie hast so viel Nachholbedarf... Und fast kaum einer glaubt mehr daran, dass ne Bayer Aktie mal wieder steigt. Genau deshalb wirds jetzt losgehen.

Schade, dass ich gestern zu viel Angst nochmal um die 46 nachzulegen.

Naja, hab schon genug investiert und andere Aktien wie Alibaba haben mir die letzten 3 Wochen mehr als genug Gewinn beschert.  

4450 Postings, 4267 Tage hartigan83marcarita

 
  
    
20.10.21 09:50
und genau deshalb sehe ich Bayer in 4-5 Jahren bei 200+... Bayer handelt die Zukunft. Es gilt immer mehr Menschen zu ernähren bei immer schlechteren klimatischen Bedingungen... Hier ist soviel Potential da.  

219 Postings, 623 Tage HühnerbaronEs wäre schön

 
  
    
20.10.21 09:50
?aber noch sind wir nicht überm «  Schmitz Backes » ( wie man im Rheinland sagt) . Die 48xx müssten mal nachhaltig durchbrochen werden. Wenn ich mir das Orderbuch auf xetra ansehe kommen mir da doch noch Zweifel.  

Seite: Zurück 1 | ... | 664 | 665 |
| 667 | 668 | ... | 693  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben