Bayer AG

Seite 665 von 696
neuester Beitrag: 06.12.21 17:19
eröffnet am: 17.10.08 12:35 von: toni.maccaro. Anzahl Beiträge: 17379
neuester Beitrag: 06.12.21 17:19 von: fob2293576. Leser gesamt: 3558375
davon Heute: 4862
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 663 | 664 |
| 666 | 667 | ... | 696  Weiter  

36 Postings, 1001 Tage benucciRosige Zukunft Kurs 200 Ende 2025 Minimum

 
  
    
16.10.21 12:43

2011


Why was inflation so high in 2011?
Inflation: Biggest rise in CPI in 3 years

Higher food and energy prices again were the biggest culprits, with food 4.7% more expensive than a year earlier, and energy prices jumping 19.3%. ... The one-month change in prices was a rise of 0.3%, down from a 0.4% increase in August.19.10.2011

inflation and economic overheating in Asia 2011

2021


The hike will lead to more concern about the stickiness of inflation. Oct. 13, 2021, at 9:00 a.m. Surging energy, housing and food costs propelled inflation in September to an annual rate of 5.4%, an increase from August's 5.3%, the Bureau of Labor Statistics reported on Wednesday.vor 3 Tagen 

Asien Evergrande

Monsanto Aktie 2011 bis 2015

Von Kurs 50 auf 110

Bayer Aktie von 2011 bis 2015

Von Kurs 40 auf 140

Reines Pharma Unternehmen Aventis

Von Kurs 50 auf 100

"At CropScience, our performance will depend partly on whether the attractive price levels for agricultural commodities persist" Dekker 2011

Fazit: Bayer wird ab 2022 nachdem Verkauf von Environmental Science von Kurs 45 auf über 200 ansteigen bis Ende des Jahres 2025. Es ist möglich, dass es sogar weitaus höher geht, da man nun in allen Sparten Crop plus Pharma das Maximale rausholen wird, besonders Cropscience wird glänzen ohne Ende.


 

4637 Postings, 2020 Tage Trader-123Die Realität zeigt

 
  
    
18.10.21 11:42
Keine 48 EUR unter Herrn Baumann.
Wieder ganz starke Performance?  

1234 Postings, 537 Tage Lord TouretteMan will sich gar nicht vorstellen

 
  
    
18.10.21 11:49
wenn das mit dem USSC wieder in die Hose geht,die Performance reflektiert irgendwie den Größenwahn von Baumann.  

99 Postings, 521 Tage VenkmanBaumann

 
  
    
18.10.21 12:03
liegt nicht an baumann das heute abverkauft wird. bauman hat sich heut nen gelben schein besorgt :-P  

159 Postings, 188 Tage LeverkusenSüdHeute wohl

 
  
    
18.10.21 14:36
die Asienschwäche  

1045 Postings, 3814 Tage mrymenHeute Asienschwäche, morgen

 
  
    
18.10.21 15:14
Usa Schwäche, übermorgen EU scjwxje... Hauptsache Schwäche.
Ein Witz, wie Bayer seit Wochen sich bewegt.
Alle guten Nachrichten verpuffen...
Langsam verliere auch die Geduld  

4637 Postings, 2020 Tage Trader-123hat ja nichts mit dem Markt zu tun

 
  
    
18.10.21 15:33
es war die letzten Jahres erst Management Versagen, und jetzt eben ein Vertrauensproblem...
Weiterhin keine Käufer da unter Herrn Baumann.  

219 Postings, 626 Tage HühnerbaronWie schreibt diese Woche

 
  
    
1
18.10.21 16:51
?die Wirtschaftswoche. «  Eine Wette für Dauerläufer »??dem stimm ich zu , gute Kondition vorausgesetzt. Ich kaufe auf diesem Niveau weiter zu .  

4637 Postings, 2020 Tage Trader-123Xetra gleich vorbei

 
  
    
18.10.21 17:26
dann darf Sie bis morgen um 09 Uhr wieder etwas steigen ;-)

Dann mal morgen Mittag sehen was CropScience so zu melden hat.
Wieder ganz schwach heute wie man Bayer kennt...  

219 Postings, 626 Tage HühnerbaronIch zitiere aus der aktuellen Wirtschaftswoche

 
  
    
18.10.21 19:31
Zitat : «  Bei den Verhandlungen des Bayer -Konzerns um den Verkauf der Sparte Schädlingsbekämpfung sind Preise von etwa dem dreifachen Jahresumsatz im Gespräch. Würde man Bayer insgesamt so bewerten, müsste die Aktie bis zum Hoch bei 145 Euro klettern « ( Zitat Ende). Diese Rechnung erscheint mir aber stark vereinfacht und würde ja alle Unternehmensteile in Ihrer Werthaltigkeit und ihres Risikoprofils gleich bewerten. Das wohl doch nicht ?( meine bescheidene und unbedeutende Meinung)  

1142 Postings, 401 Tage Shellowas kommt morgen?

 
  
    
18.10.21 21:26
welcher termin steht an??  

4708 Postings, 4828 Tage clever_handelnlong

 
  
    
18.10.21 22:47
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die Investmentbank Jefferies hat die Einstufung für AB Inbev auf "Buy" mit einem Kursziel von 73 Euro belassen. Die jüngst vom neuen Konzernchef Michel Doukeris auf Linkedin abgesetzte Nachricht signalisiere große Zuversicht hinsichtlich der Geschäftsentwicklung, schrieb Analyst Edward Mundy in einer am Freitag vorliegenden Studie./mis/jha/ Veröffentlichung der Original-Studie: 15.10.2021 / 04:09 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.10.2021 / 04:09 / ET Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht  

4708 Postings, 4828 Tage clever_handelnlong2

 
  
    
18.10.21 22:48
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Bayer auf "Buy" mit einem Kursziel von 85 Euro belassen. Der Markt scheine die Bedenken über eine verlangsamte Entwicklung und den Margendruck des europäischen Chemiesektors im vierten Quartal mittlerweile gut verstanden zu haben, schrieb Analyst Andrew Stott in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie. Nun richte sich die Aufmerksamkeit der Anleger zunehmend auf das Jahr 2022./edh/ag Veröffentlichung der Original-Studie: 08.10.2021 / 15:50 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.10.2021 / / GMT Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht  

4450 Postings, 4270 Tage hartigan83Clever

 
  
    
1
19.10.21 08:29
Die erste Empfehlung war für ab inbev und nicht Bayer 🤣

Wird ein wichtiger Tage heute. Die 47 sollte schnell wieder genommen werden. Ein kurzes Abtauchen auf 46 kann auch drin sein um nochmal die inverse sks zu bestätigen.

Wie schon ein vor der geschrieben hat, 2025 oder 26 werden wir hier Kurse von 200 und mehr sehen. Also wer jetzt nicht einsammelt...  

106 Postings, 530 Tage EzA22Kurse von 200..

 
  
    
1
19.10.21 08:57
vielleicht bei einem reserved 1:3 Split ^_~  

159 Postings, 188 Tage LeverkusenSüdÜble Machtdemonstration ...

 
  
    
19.10.21 09:18
der Verkäufer heute morgen.  

159 Postings, 188 Tage LeverkusenSüdWir sind wieder voll im Abwärtstrend

 
  
    
19.10.21 09:18

159 Postings, 188 Tage LeverkusenSüdHoffentlich wird jetzt...

 
  
    
19.10.21 09:22
nicht bis zu den Q3-Zahlen am 09.11. weiterhin so abgeladen.  

159 Postings, 188 Tage LeverkusenSüdDas Problem sind vielleicht sogar...

 
  
    
19.10.21 09:24
eher die mangelnden Käufer  

1234 Postings, 537 Tage Lord TouretteHartigan 83

 
  
    
19.10.21 09:29
Nimmst du Drogen?  

4450 Postings, 4270 Tage hartigan83lol

 
  
    
19.10.21 09:34
Man sieht deine Weitsicht.... Wahnsinn.

Hätte ich dir letztes Jahr im März bei Daimler bei Kurs 21 gesagt die stehen in 1,5 Jahren bei 84 und vervierfachen sich, hättest du genau das gleiche gesagt.

Börse ist keine Einbahnstraße. Das Thema Glyphosat wird zu Ende gehen, und steigende Kurse werden kommen.  

159 Postings, 188 Tage LeverkusenSüd@hartigan83

 
  
    
19.10.21 09:47
Ich weiß auch nicht, warum die Signalwirkung durch den gewonnenen Glyphosat-Prozess so verpufft.  

219 Postings, 626 Tage HühnerbaronWar das jetzt

 
  
    
19.10.21 09:51
?.der letzte Dip der SKS ?um es mal positiv zu deuten  

4450 Postings, 4270 Tage hartigan83hühnerbaron

 
  
    
19.10.21 09:55
spannend, was? Im Moment sehen sich die Bären klar vorne, aber ich denke eher das wars jetzt. Letzter Test....  

219 Postings, 626 Tage HühnerbaronUnter 46 war ein Schnapp

 
  
    
19.10.21 10:06

Seite: Zurück 1 | ... | 663 | 664 |
| 666 | 667 | ... | 696  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben