UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Nationalismus stoppen

Seite 690 von 739
neuester Beitrag: 25.09.20 21:08
eröffnet am: 21.01.17 20:16 von: ulm000 Anzahl Beiträge: 18452
neuester Beitrag: 25.09.20 21:08 von: Philipp Robe. Leser gesamt: 1342209
davon Heute: 13
bewertet mit 57 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 688 | 689 |
| 691 | 692 | ... | 739  Weiter  

476 Postings, 976 Tage x lesley xUnabhängig vom Migrationshintergrund

 
  
    
3
03.08.20 17:36
ja/nein, werden Integrationserfolge nicht einfach. Erst über vermeintliche Clanhochzeiten rumheulen, um dann zu Tausenden in Bussen anzurollen, um sich ohne Maske nahzukommen.

Und um mal dem allgemeinen Hofberichtserstattungs-Mimimi etwas entgegen zu setzen: Es ist einfach nicht wahr, das im Zusammenhang mit den BLM-Demos ausschließlich unkritisch im Zusammenhang mit der Pandemie berichtet wurde.  

48969 Postings, 4494 Tage FillorkillDarf man das fragen ?

 
  
    
5
03.08.20 17:41
Fragen darf man alles. Ich nehme mal an, dass es sich da um Leute aus dem autoritären Spektrum gehandelt hat, die die Schnauze gestrichen voll haben von Muttis halbherzigen Lockdownchen. Ihnen dürstet vielmehr nach strenger Kost, den ganz harten Sachen, mit Militär auf den Strassen, um beispielsweise eine lückenlose Ausgangssperre zu überwachen und bereits geringfügige Übertretungen unnachsichtig zu ahnden. Damit dieses schöne Ziel auch erreicht werden kann, will verständlicherweise jeder einzelne seinen persönlichen Beitrag zur Infektionsverbreitung leisten und das geht eben am besten auf Superspreading-Events. Melbourne von heute zeigt, dass die Strategie 'Wir sind die zweite Welle' durchaus aufgehen kann:

From 6pm on Sunday August 2, Victoria will move from a State of Emergency to a State of Disaster. A curfew will apply from 8pm to 5am, and the only reason to leave the house during curfew hours is to work, or to receive or provide medical care or caregiving...Under the new stage 4 restrictions, only one person in each household can do shopping once a day... During the curfew, the only permitted reasons for being outside will be to receive or give care, or to go to or from work. A fine of A$1,652 will apply for anyone breaching these restrictions, and police will have the power to arrest those breaking the curfew without good reason.  https://theconversation.com/...curfew-and-stage-4-restrictions-143804

-----------
relativism is vulgar materialism, thought disturbs the business

99736 Postings, 7501 Tage KatjuschaIch habe übrigens Beweisfotos zugeschickt bekommen

 
  
    
7
03.08.20 17:47
aus denen klar hervorgeht, dass es 1,3 Millionen Menschen am Wochenende in Berlin waren.

Hier sieht man es schon sehr deutlich

-----------
the harder we fight the higher the wall
Angehängte Grafik:
berlin.jpg (verkleinert auf 67%) vergrößern
berlin.jpg

48969 Postings, 4494 Tage Fillorkill17 k

 
  
    
3
03.08.20 19:08
Erst eine typische Eigendarstellung der Coronaleugner. Es fällt auf, dass Fotos die eine Totale zeigen wie in den 90'ern in verschwommenen Low Res gehalten sind:



Dann die Analyse der SZ:

...zum Beweis der angeblichen Kleinrechnung wurden Fotos herangezogenen, auf denen die Straße bei der Schlusskundgebung ähnlich voll aussieht wie bei der Loveparade 2001. Damals feierten - laut Veranstalter - mehr als eine Million Menschen. Das Foto der Corona-Demo zirkuliert allerdings in niedriger Auflösung, sodass eine verschwommene Masse die Straße bedeckt. In besserer Bildqualität allerdings, sobald man näher heranzoomt, ist auf dem Foto zu sehen, dass die Straße nur um die Bühne herum richtig voll ist. Zur Siegessäule und zum Brandenburger Tor hin wird es deutlich lichter. Der untere Bildrand des in der Gegenüberstellung verwendeten Fotos ist entfernt worden - dort wäre es auch in der niedrigen Auflösung zu erkennen gewesen, wie sich die Reihen ausdünnen...

https://www.sueddeutsche.de/politik/...mo-teilnehmer-zahlen-1.4987759

Auf einem anderen, aus größerer Entfernung aufgenommenen Foto sieht man, dass die Straße weiter nach Westen in Richtung Siegessäule beinahe leer ist:


-----------
relativism is vulgar materialism, thought disturbs the business
Angehängte Grafik:
sz.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
sz.jpg

52410 Postings, 5344 Tage Radelfan#17229 Da das zweite Foto von der Systempresse

 
  
    
4
03.08.20 19:22
stammt, ist doch wohl eindeutig klar, welches Foto gefaked ist ;-)
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

20833 Postings, 3168 Tage HMKaczmarek@fill Zu welcher Uhrzeit wurde das Bild unten

 
  
    
03.08.20 19:26
...eigentlich aufgenommen?  

15870 Postings, 4387 Tage ulm000Naja

 
  
    
4
03.08.20 19:29
 
Angehängte Grafik:
afd468.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
afd468.jpg

48969 Postings, 4494 Tage FillorkillZu welcher Uhrzeit wurde das Bild unten

 
  
    
3
03.08.20 19:44
Die Frage ist natürlich zulässig. Der Fotograph gibt keine Uhrzeit an. Auf diesem Foto in schärferer Auflösung und ähnlich gelagerten Bildern ist aber erkennbar, dass auf der Bühne in der Mitte Veranstaltungsaktivität stattfindet. Die Aufnahme wurde also vor Räumung sprich während der Veranstaltung gemacht. https://christianspicker.photoshelter.com/index/...I/I00006HkUfI7.EcQ

Im übrigen würde eine Teilnehmerzahl von 1.3 Mio bedeuten, dass sich mehrere Dutzend Leute auf einem  Quadratmeter drängen. Aber man muss nur dran glauben, dann wird es auch möglich !
-----------
relativism is vulgar materialism, thought disturbs the business

15870 Postings, 4387 Tage ulm000Noch ein Bild - Uhrzeit 15.34 Uhr

 
  
    
6
03.08.20 19:51
Noch mal: Die rd. 20.000 Anti Corona Teilnehmer passen so ziemlich gut. Vielleicht noch 25.000, aber mehr waren es mit Sicherheit nicht.


 
Angehängte Grafik:
afd639.jpg (verkleinert auf 94%) vergrößern
afd639.jpg

20833 Postings, 3168 Tage HMKaczmarekNu denn

 
  
    
03.08.20 19:54

1083 Postings, 3841 Tage 38downhillich kenne es allerdings schon auch

 
  
    
3
03.08.20 19:59
von linken demos, dass die polizei die teilnehmerzahlen konsequent nach unten schätzt. aber wir haben da eigentlich nie eine ver-50-fachung der öffentlich bekannt gegebenen zahlen angestrebt. wir wären fast immer mit ner verdopplung zufrieden gewesen.  

52410 Postings, 5344 Tage RadelfanDie Bedenkenträger sind unter uns....

 
  
    
2
03.08.20 19:59
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

20833 Postings, 3168 Tage HMKaczmarekIch glaube dir blind alles, Radel

 
  
    
1
03.08.20 20:10
...alldieweil, du bist doch quasi der Inbegriff kritischen Denkens hier bei Ariva.

Gern geschehen (-:  

2621 Postings, 1227 Tage UlliMulm, was Du übersiehst ist Bill Gates

 
  
    
1
03.08.20 20:29

2621 Postings, 1227 Tage UlliMups, das hat mit der Grafik nicht funktioniert

 
  
    
4
03.08.20 20:30

45040 Postings, 2315 Tage Lucky79#17204 das obere Bild ist leider FAKE...

 
  
    
3
03.08.20 21:22
und zeigt nur einen kleinen Teil der Demonstranten...
es waren deutlich mehr...
laut mir vorliegenden Pressefotos dürfen es so um die 200.000 Teilnehmer gewesen sein.  

45040 Postings, 2315 Tage Lucky79gell... derart Meldungen...

 
  
    
1
03.08.20 21:22

2621 Postings, 1227 Tage UlliMNa, dann zeig mal die Pressefotos

 
  
    
4
03.08.20 21:23
Butter bei die Fische :-)  

45040 Postings, 2315 Tage Lucky79Solche Aktionen MÜSSEN rechtliche

 
  
    
2
03.08.20 21:24
Konsequenzen haben...

https://www.t-online.de/finanzen/news/...we-co-mit-fake-amt-rein.html

fordere für alle Beteiligten mindestens 5 Jahre Zuchthaus.  

45040 Postings, 2315 Tage Lucky79#17214 hier einzustellen würde Ariva

 
  
    
2
03.08.20 21:26
eine Menge Geld kosten...

Ist auch kein Nachrichtenportal hier...

Nimm meine Texte als Anregung... und such im Netz ein wenig rum.  

99736 Postings, 7501 Tage Katjuschana gut, 200.000 könnte schon sein, weil

 
  
    
1
03.08.20 21:27
natürlich halb Stuttgart angereist ist und dann die Verwandten aus dem Prenzlberg gleich mitgenommen haben. :)

Dürfte auf eine Quote der Demonstranten von 50% Impfgegner hinauslaufen. :))
-----------
the harder we fight the higher the wall

99736 Postings, 7501 Tage Katjuschaha ha, Lucky und seine Ausreden. Immer wieder

 
  
    
3
03.08.20 21:27
köstlich.
-----------
the harder we fight the higher the wall

2621 Postings, 1227 Tage UlliMZum Glück entscheiden Gerichte und

 
  
    
4
03.08.20 21:29
nicht Chiemgauer über Strafen, habe es mir übrigens nicht angeschaut was Du da gepostet hast. Ich hab nur grundsätzlich Bauchgrummeln  wenn die 'Bürgerlichen'  Strafen fordern - da scheint dann manchmal die Gewaltenteilung doch sehr entfernt zu sein. Übrigens wüsste ich nicht, daß das heute noch Zuchthaus heisst.  

2600 Postings, 284 Tage qiwwidia Schduaggarder hen schwäbische Brezla mitbrocht

 
  
    
1
03.08.20 21:32
...weil en Berlin findest dia echte jo ed...  

Seite: Zurück 1 | ... | 688 | 689 |
| 691 | 692 | ... | 739  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben