UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 14.462 1,6%  MDAX 29.750 1,1%  Dow 33.213 1,8%  Nasdaq 12.681 3,3%  Gold 1.854 0,0%  TecDAX 3.179 2,7%  EStoxx50 3.809 1,8%  Nikkei 26.782 0,7%  Dollar 1,0737 0,0%  Öl 118,8 1,0% 

freie Diskussion über Hive Blockchain Techs

Seite 16 von 20
neuester Beitrag: 25.05.22 23:05
eröffnet am: 28.05.20 21:50 von: bozkurt7 Anzahl Beiträge: 489
neuester Beitrag: 25.05.22 23:05 von: Kap Hoorn Leser gesamt: 119340
davon Heute: 91
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | ... | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18 | 19 | ... | 20  Weiter  

5939 Postings, 2622 Tage bozkurt7düstere Bitcoin-Prognose ?

 
  
    
23.12.21 09:59
So langsam zeichnet es sich ab. Die viel zitierten 100.000 US-Dollar, auf die sich nicht wenige Bitcoin-Trader eingeschworen hatten, scheinen dieses Jahr nicht mehr erreicht werden zu können. In zwei Tagen noch eben 50.000 US-Dollar drauflegen: Das ist selbst für eine hochvolatile Kryptowährung wie Bitcoin ein Ding der Unmöglichkeit. Und so muss auch das im Bitcoin-Space wohl meist verwendete Prognosemodell, die von PlanB auf Bitcoin angepasste Stock to Flow Ratio, die die Kursentwicklung anhand der Asset-Verknappung berechnet, deutlich nach unten gedrückt werden. Gedrosselt werden müssten laut dem Urheber des Modells aber auch Erwartungen an einen nicht enden wollenden Bullenmarkt. Laut PlanB sollten sich Anleger:innen für einen neuen Krypto-Winter im nächsten Jahr warm anziehen und auf Kurseinbrüche von bis zu 80 Prozent gefasst machen.

Ein Hoffnungsschimmer: PlanBs Einschätzung bezieht sich auf die Phase nach der Rallye, in der Bitcoin ein sechsstelliges Kursniveau erreichen soll. ?Ich denke, wir werden ziemlich weit nach oben gehen, um zumindest die Werte des Stock-to-Flow-Modells von 100.000 und 288.000 Dollar zu erreichen. Aber danach werden wir wieder um 80 Prozent fallen?, erklärt der Trader in einem Youtube-Video. Die zwei altbekannten Gründe für den rasanten Auf- und Abstieg: FOMO und FUD.  

5939 Postings, 2622 Tage bozkurt7Bitcoin könnte bald aussterben ?

 
  
    
24.12.21 23:56
Ein Wissenschaftler der Cornell University glaubt nicht, dass der Bitcoin noch lange auf der Bildfläche sein wird. Im Gegenteil zur Blockchain-Technologie......
 

699 Postings, 523 Tage CTO ExBankerBTC und Akzeptanz

 
  
    
25.12.21 14:44
Unstrittig ist, daß "?Bitcoins Nutzung der Blockchain-Technologie nicht sehr effizient ist" und "der Validierungsmechanismus für Transaktionen umweltzerstörerisch ist", da der CO2-Fußabdruck des Bitcoin tatsächlich größer als der von ganz Neuseeland ist.

Meiner Meinung nach richtet sich aber der "beizulegende Wert" einer Währung immer nach der Akzeptanz. Letztendlich bestimmt also die Anzahl (und Nachfrage) der Marktteilnehmer den "Wert" einer Währung. Man kann sich da selber fragen: Was hätte man lieber ?   Einen Mexikanischen Peso, einen Südkoreanischen Won, einen russischen Rubel oder einen US-Dollar ?
Einen Dodgecoin, einen Polkadot, einen Syscoin, einen Ethereum oder einen Bitcoin?  
Das Bestehen (und damit auch das Weiterbestehen) einer Währung, egal ob FIAT oder DIGITAL, richtet sich immer nach der Akzeptanz durch die Marktteilnehmer. Je mehr Marktteilnehmer diese Währungen als "Geldersatzmittel" oder letztendlich "Tauschmittel" akzeptieren, desto höher wird der "beizulegende Wert" und die Zeit seiner Verfügbarkeit sein

Dabei spielt es auch keine Rolle, "wie hoch der CO2-Fußabdruck oder wie umweltzerstörerisch" letztendlich dieses Vertrauen (und damit die Akzeptanz) dieser "Währung" erworben wurde.        Leider ist das so.



 

4031 Postings, 2170 Tage Kap HoornLöschung

 
  
    
28.12.21 00:37

Moderation
Zeitpunkt: 06.01.22 15:46
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

4031 Postings, 2170 Tage Kap Hoorn"Drüben" beginnen ...

 
  
    
28.12.21 13:37
... sich die (mehr o. weniger) BTC-Jünger so langsam verbal zu "zerfleddern".
Cool, äußerst amüsant!
;-)
PS: Danke.  

4031 Postings, 2170 Tage Kap HoornAusserdem :

 
  
    
28.12.21 14:08
BTC u. ETH reichl.3% im Miesen , Tendenz "FALLEND" ...  

5939 Postings, 2622 Tage bozkurt7jetzt brauchen wir nach 9% minus

 
  
    
1
29.12.21 02:31
irgend ein buntes Video zum Pushen. Denn die fast schon pseudowissenschaftliche "Streiterei" braucht niemand. Zumindest ist sie kontraproduktiv im ganzen Umfeld dieser "Gernegroß"-Firma.
 

4031 Postings, 2170 Tage Kap HoornVöllig richtig ...

 
  
    
29.12.21 11:53
... bzw. gut erkannt von dir !
Treffender kann man es nicht ausdrücken ...
DAUMEN hoch !!!  

5939 Postings, 2622 Tage bozkurt7ein Versuch von Charttechnik ...

 
  
    
29.12.21 23:07
 
Angehängte Grafik:
3month.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
3month.png

699 Postings, 523 Tage CTO ExBankerFachlicher Kommentar zur Charttechnik:

 
  
    
30.12.21 11:05
Der Vorteil der Darstellung eines US-$-Kurses liegt darin, dass die Zahlen (Kurse)
am rechten Chartrand höher (größer) sind als im ?-Kurs-Chart!    ;-))    
I wish hier allen Outlaws (Ausgesperrten) a good slide into and a friendly new Year !!!   (frei nach Karl Heinz Oettinger)
Grüße CTO ExBanker  

4031 Postings, 2170 Tage Kap HoornLöschung

 
  
    
30.12.21 14:02

Moderation
Zeitpunkt: 31.12.21 11:38
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

4031 Postings, 2170 Tage Kap HoornDümpel-Jahresstart ...

 
  
    
03.01.22 05:24
... für BTC u. ETH incl. weiterer Abwärtstendenz !
Sooo wird das NIX mit einer evtl. Erholung des Hive-Schrott-Kurses ...
;-)  

4031 Postings, 2170 Tage Kap HoornIxurts vollmundige ...

 
  
    
03.01.22 22:29
... bzw. großsprecherische BTC-Prognose hat sich gleich zum Jahresstart mal wieder als Rohrkrepierer erwiesen !
"Experten" gibt's ...
;-)

 

5939 Postings, 2622 Tage bozkurt7Explosion in Sicht ?

 
  
    
06.01.22 19:36
 
Angehängte Grafik:
chart_quarter_hiveblockchaintechs.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_quarter_hiveblockchaintechs.png

5939 Postings, 2622 Tage bozkurt7auch gibt es immer wieder diese

 
  
    
06.01.22 19:45
Beleidigungen und Diffamierungen für nur wenig anders Denkende:
"auf deine dogmatischen Bitcoin-Maximalisten-Sichtweise
bzgl. deiner Maximal-Dezentralisierung-Aluhut-Sichtweise "
Dabei wird er immer wieder erwischt, wie sich seine Sichtweise nicht bewahrheitet.
Jetzt muß das kleine Land Kosovo, dass im Winter keinen Strom für die eigene Bevölkerung hat, herhalten für einen Kursrutsch bei dieser kanadischen Zockeraktie !  In welcher Größenordnung hat denn diese Industrienation das Mining durchgeführt ?


 

5939 Postings, 2622 Tage bozkurt7Bitcoin weiterhin im Rückwärtsgang ...

 
  
    
07.01.22 10:32

5939 Postings, 2622 Tage bozkurt7Wo liegt der Fehler ?

 
  
    
07.01.22 22:51
Die von mir hier eingestellten Indikatoren signalisieren eigentlich auch alle dass es weiter nach oben gehen dürfte..
Mein persönliches Resümee:
Ich bin es im Laufe der Jahre gewohnt,
imbesonderen bei negativer Kurs-Performance
dass ich verbal von nervlich angeschlagenen Usern angegangen werde..
Das muss ich mir aber nicht antun..
Da zudem meine Einschätzungen von einigen Usern hier
auch noch völlig daneben
als Vorhersage deklassiert werden..  

3008 Postings, 4013 Tage Der BankerLöschung

 
  
    
08.01.22 11:33

Moderation
Zeitpunkt: 08.01.22 13:25
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

4031 Postings, 2170 Tage Kap HoornLöschung

 
  
    
11.01.22 11:37

Moderation
Zeitpunkt: 12.01.22 12:46
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

4031 Postings, 2170 Tage Kap HoornMan beruft sich ...

 
  
    
1
11.01.22 13:06
... (diesmal ausnahmsweise nicht von  "ix..." !) auf die Ergüsse von einem Mr. Saylor o.a. Mr. Miller !
O.K., nicht schlecht, da kann ich mich auch auf  z.B. "Hänsel u. Gretel" o.s.ä. berufen ...
::: LOL :::
O.K., jeder darf sich seine "Guru's" aussuchen, denen er bedingungslos vertraut !
An seinem privaten Geldbeutel wird er (später) merken, was sein "Börsen-Guru" wert war ...
;-)  

5939 Postings, 2622 Tage bozkurt7Mal etwas nachdenken ...

 
  
    
12.01.22 09:55
HIVE owns state-of-the-art, green energy-powered data centre facilities in Canada, Sweden, and Iceland, where we source only green energy to mine on the cloud and HODL both Ethereum and Bitcoin.
Nun finde ich gar nicht die Hauptursache: Kosovo und Kasachstan !?
Hauptsache es geht endlich mal wieder nach oben ...  

5939 Postings, 2622 Tage bozkurt7bei Tradegate über 4 % minus

 
  
    
13.01.22 16:21
und dann gibt es immer noch User, die dass fast als Erfolg feiern ?
Zumindest gibt es irgend welche Erklärungsversuche ...

HIVE Blockchain Technologies Ltd. (TSXV: HIVE) (NASDAQ: HIVE) (FSE: HBF) (the "Company" or "HIVE") is pleased to announce that the TSX Venture Exchange (the "TSXV") has accepted for listing common share purchase warrants of the Company (the "Warrants") composing the units ("Units") underlying the 19,170,500 special warrants issued by the Company ("Special Warrants") pursuant to the terms of the bought-deal private placement announced on November 9, 2021 (the "Offering").

Wahrscheinlich wird das nicht so positiv aufgenommen.  

4031 Postings, 2170 Tage Kap HoornMan hat "drüben" ...

 
  
    
18.01.22 10:23
... die "Hive-pro-Argumente" verloren und starrt gebannt auf die BTC/ETH-Kurse !
;-)
Die Cryptos tun euch nicht den Gefallen.
Im Gegenteil, sie gehen immer weiter bis zum "Boden der Mülltonne" !
 

4031 Postings, 2170 Tage Kap HoornLöschung

 
  
    
18.01.22 16:34

Moderation
Zeitpunkt: 20.01.22 10:59
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Tage
Kommentar: Diffamierung

 

 

5939 Postings, 2622 Tage bozkurt7Löschung

 
  
    
18.01.22 17:02

Moderation
Zeitpunkt: 20.01.22 10:59
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Nutzerhetze

 

 

Seite: Zurück 1 | ... | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18 | 19 | ... | 20  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben