UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Zerstört Merkel Europa?

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 04.07.16 11:17
eröffnet am: 22.06.16 08:44 von: Rubensrembr. Anzahl Beiträge: 82
neuester Beitrag: 04.07.16 11:17 von: Rubensrembr. Leser gesamt: 5657
davon Heute: 1
bewertet mit 18 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 Weiter  

43893 Postings, 4656 Tage RubensrembrandtZerstört Merkel Europa?

 
  
    
18
22.06.16 08:44
In dem Welt-Artikel wird Merkel als die eigentlich Agierende dargestellt. Mit Hilfe des
verrotteten Euro-Systems hat Merkel die Spar-Diktate und damit die Verarmung des
Südens durchgesetzt und gleichzeitig eine Haftung des Nordens. Gigantische Milliarden-
beträge werden für die Rettung des maroden Euro-Systems verbrannt, ohne dass
eine nachhaltige Besserung eintritt. Besonders bedrückend ist die extrem hohe Arbeits-
losigkeit der Jugendlichen im Süden, die als eine verlorene Generation bezeichnet
werden kann. Diese hohe Jugendarbeitslosigkeit innerhalb der Euro-Zone wird noch ver-
schärft durch die massive Einwanderungspolitik Merkels von im Schnitt weitgehend unquali-
fizierten Einwanderern, die zum großen Teil keine ausreichende Beschäftigungsperspek-
tive haben. Statt zum erheblichen Teil nicht nachweislich Schutzbedürftige ins Land
zu holen (2016 Einwanderer ohne Ausweis ca. 80 %) wäre es für die europäische
Idee sinnvoller, arbeitslose Jugendliche aus dem EU-Süden mit kostenloser Wohnung,
kostenlosen Sprachkursen und kostenloser Krankenversicherung nach Deutschland
einzuwerben. Statt dessen schließt Merkel den Türkei Deal ab, dessen Sinn auch
dem Welt-Autor nicht einsichtig ist und der voraussichtlich zu. weiteren Einwanderern
führt. Der Welt-Autor bezweifelt, dass Merkel im deutschen oder im europäischen
Interesse handelt. Er bezweifelt auch, dass Merkel demokratisch handelt.

http://www.welt.de/politik/ausland/...lldampf-Richtung-Untergang.html

Begründungen und Quellen früher wiederholt gepostet, z. B. hier
http://www.ariva.de/forum/...t-Merkel-die-Bevoelkerung-537842?page=-2  

43893 Postings, 4656 Tage RubensrembrandtSchwarze Sterne zeigen an,

 
  
    
9
22.06.16 08:48
dass ich ins Schwarze getroffen habe.  

22890 Postings, 3710 Tage Guntram2010Zerstört billiges Müsli die kasachische Steppe?

 
  
    
2
22.06.16 08:49

43893 Postings, 4656 Tage Rubensrembrandt2. Versuch nach schwarzen Sternen:

 
  
    
22.06.16 08:51

43893 Postings, 4656 Tage Rubensrembrandt3. Versuch: Meldung?

 
  
    
22.06.16 08:52

17924 Postings, 4790 Tage BRAD P007Merkel ist so schuldig, wie ein Feuermelder an

 
  
    
7
22.06.16 08:55
der Brandursache..

Sie hat zwar einige Fehler gemacht, aber allein schon die Finanzkrise war ein Ding der Banken und der Amis..
Ich war nie ein Fan von Merkel, aber dumpfbackig und pausenlos ohne Substanz an ihr Kritik zu üben, ohne selbst BESSERE Lösungsvorschläge zu haben, ist nicht mein Ding...

Habe #1 jetzt keinen schwatten Stern gegeben, was aber nur an meiner eigenen Barmherzigkeit liegt :-)  

43893 Postings, 4656 Tage RubensrembrandtSchwarze Sterne sind eine Auszeichnung,

 
  
    
3
22.06.16 09:00
güne nicht, weil sie so häufig vergeben werden und mainstream anzeigen.  

43893 Postings, 4656 Tage Rubensrembrandt# 6 Natürlich ist Merkel vollkommen unschuldig,

 
  
    
4
22.06.16 09:02
sie ist ja auch nicht schon seit mehr als einem Jahrzehnt an der Macht.
Bitte noch so einen Witz.  

17924 Postings, 4790 Tage BRAD P007Was haben eigentlich die Künstler Rubens und Rem

 
  
    
3
22.06.16 09:05
-rembrandt verbrochen, dass jemand in deren Namen  dauernd so einen Murks verzapft...  Die Jungs drehen sich einmal täglich im Grab um (mindestens), wenn ihre Seelen auf Ariva klicken sollten..  

43893 Postings, 4656 Tage RubensrembrandtZu # 6

 
  
    
6
22.06.16 09:05
Meines Wissens war die Grenzöffnung und die monatelange unkontrollierte Einwanderung
die Entscheidung Merkels. Oder willst du die Geschichte jetzt schon umschreiben?  

45727 Postings, 2348 Tage Lucky79Sie bekommt...

 
  
    
4
22.06.16 09:07
Instruktionen !
kapier das einfach...
Wir Deutschen haben schon viel ertragen...
die Merkel schaffen wir auch noch... :D
2017 will ich die AfD bei 45% sehen!
klar...!
FPÖ in Österreich...
den FN in Frankreich...
dann können die Granden einpacken!
 

43893 Postings, 4656 Tage RubensrembrandtMeines Wissens haben Merkel

 
  
    
3
22.06.16 09:09

45727 Postings, 2348 Tage Lucky79#6 ist schon gut...

 
  
    
3
22.06.16 09:09
aber mal so:

Merkel hat die Löschfunktion eines Feuermelders...
nämlich "KEINE".
Die Retter kommen erst nächstes Jahr!
AfD AfD AfD AfD AfD AfD
FPÖ FPÖ FPÖ FPÖ FPÖ
FN FN FN FN FN FN FN  

45727 Postings, 2348 Tage Lucky79#12...

 
  
    
1
22.06.16 09:10
Der Türken Deal ist von hint bis vorne vermurxt!  

45727 Postings, 2348 Tage Lucky79Der Thread entwickelt sich :D

 
  
    
1
22.06.16 09:10

43893 Postings, 4656 Tage RubensrembrandtWelt-Autor sieht Merkel als Hauptverantwortliche

 
  
    
3
22.06.16 09:18
http://www.welt.de/politik/ausland/...lldampf-Richtung-Untergang.html

Es ist ein Treppenwitz der Geschichte, dass es gar nicht "Europa" war, das die Krisen schlecht managte und europäische Regeln munter brach, sondern ? wie in der Euro-Krise ? allen voran die deutsche Kanzlerin. Sie stellte die Partner vor vollendete Tatsachen; sie verhandelte mit Griechenland übers Geld; sie kungelte mit den Türken eine zweifelhafte Migrationsbremse aus. Ist das alles noch demokratisch? Oder gar europäisch? Oder im deutschen Interesse? Vielleicht nichts von alledem.  

17924 Postings, 4790 Tage BRAD P007Lucky: Merkel bekommt nicht mehr "Instruktionen"

 
  
    
4
22.06.16 09:22
als jeder Kanzler vor  ihr... aber das ist ein völlig anderes Thema...

Wenn dazu etwas schreibt, landet man schnell in der Verschwörungstheoretiker-Ecke...

Sie ist aber speziell in der Finanzkrise machtlos gewesen und was die Flüchtlinge angeht, hat sie "Herz" gezeigt.....   Vielleicht etwas zu groß und zu voreilig, aber dafür wird sie von mir bestimmt nicht verdammt, wenn es keine Alternativen gibt  

11326 Postings, 2238 Tage TischtennisplattenspZerstört Merkel Europa?

 
  
    
6
22.06.16 09:33


                         Nein: Sie hält es zusammen und sichert den Fieden!



                         Das weiß auch jeder.  

11326 Postings, 2238 Tage TischtennisplattenspWirklich alle in

 
  
    
22.06.16 09:36
Europa wissen das. Merkel wird auch Kanzlerin bleiben, wenn sie das will und ihre Partei. Da kann man pöbeln wie man will.



Alles klar?


Ok, nix zu danken!  

43893 Postings, 4656 Tage Rubensrembrandt# 17 Merkel wusste über

 
  
    
2
22.06.16 09:37
Frontex und Nachrichtendienste schon lange vorher über die Flüchtlingsbewegungen
Bescheid. Der Bevölkerung wurde suggeriert, dass sie über das Dublin-Abkommen
geschützt sei. Die Flüchtlingsbewegung im Sommer 2015 wurde im Übrigen durch
Kürzung bzw. Verschiebung von Nahrungsmittelzuschüssen an Lager in den Nachbar-
staaten Syriens ausgelöst, daran war auch die Bundesregierung beteiligt. Es ist
deshalb die Frage, ob es das große Herz Merkels war, die Grenze zu öffnen und
eine monatelange unkontrollierte Zuwanderung zu ermöglichen oder ob es politisches
Kalkül war. Das Friedensnobelpreis-Komitee empfand Merkel anscheinend nicht
als preiswürdig.

http://www.ariva.de/forum/...t-Merkel-die-Bevoelkerung-537842?page=-2
 

6597 Postings, 4887 Tage relaxedBundesdeutsche Kanzlerinnen und Kanzler haben

 
  
    
2
22.06.16 09:38
das historische Privileg, im schlimmsten Fall nur als zweitschlechtester Kanzler in die Geschichte einzugehen ... und was die Zerstörung Europas betrifft, können sie den schlechtesten deutschen Kanzler nie übertreffen.  
-----------
Das Copyright für den Inhalt (Text und Bilder) liegt bei relaxed.

11326 Postings, 2238 Tage TischtennisplattenspTu doch nicht so,

 
  
    
22.06.16 09:38
als läge dir Europa am Herzen.  

43893 Postings, 4656 Tage RubensrembrandtLöschung

 
  
    
3
22.06.16 09:42

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 22.06.16 14:45
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diffamierung - derartige Unterstellungen bitte belegen oder vermeiden.

 

 

43893 Postings, 4656 Tage RubensrembrandtJedenfalls:

 
  
    
1
22.06.16 09:52
Ein Herz für die vielen arbeitslosen Jugendlichen in den Südländern hat Merkel anschei-
nend nicht. Das sind anscheinend nicht die richtigen Jugendlichen. Ihr Herz schlägt allenfalls
für die Mama-Merkel-Jubel-Einwanderer, aber auch das ist fraglich, weil vielleicht
kein Herz dahinter steckt, sondern politisches Kalkül.  

43893 Postings, 4656 Tage RubensrembrandtIhr Herz scheint auch auch nicht für

 
  
    
2
22.06.16 09:57
die deutschen Jugendlichen zu schlagen. Denn denen werden immer längere Lebensarbeits-
zeiten und immer zahlreicher Altersarmut versprochen. Ursache dafür sind auch die
gigantischen Geldvernichtungsaktionen Merkels.  

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben