UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Erneute Lizenzvergabe....

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 03.06.07 18:39
eröffnet am: 27.05.07 17:10 von: Bobby333 Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 03.06.07 18:39 von: Bobby333 Leser gesamt: 2069
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

560 Postings, 5654 Tage Bobby333Erneute Lizenzvergabe....

 
  
    
1
27.05.07 17:10
Bioenvision Inc.
US-Kürzel: BIVN
ISIN: US09059N1000

Bioenvision hat sich in erster Linie auf die Akquisition,
Entwicklung, den Vertrieb und die Vermarktung von Präparaten und
Technologien für die Behandlung von Krebserkrankungen spezialisiert.

Vertrag mit Southern Research Institute:
http://biz.yahoo.com/ap/070525/bioenvision_mover.html?.v=1

Vertrag mit Foster Corporation:
http://www.finanzen.net/news/news_detail.asp?NewsNr=479945  

Bioenvision entwickelt Evoltra(TM) auch als First-Line-Therapie
für adulte akute myeloide Leukämie (AML). Das Unternehmen hat die
Registrierung für die klinische Phase-II-Studie für die Behandlung
von adulter AML bei älteren Patienten abgeschlossen, für die
intensive Chemotherapie nicht in Frage kommt. Bioenvision
beabsichtigt, Mitte dieses Jahres den Antrag auf Marktzulassung für
die erste Indikationserweiterung von Evoltra(TM) zu stellen.

Bioenvision hat eine weltweite Exklusivlizenz für Clofarabine
(ausser für Japan und Südostasien) und eine exklusive,
unwiderrufliche Option für die Entwicklung, die Vermarktung und den
Vertrieb von Clofarabine für alle menschlichen Anwendungen in Japan
und Südostasien. Bioenvision gewährte Genzyme die exklusive
Unterlizenz, Clofarabine für Krebsindikationen in den USA und Kanada
mitzuentwickeln. Genzyme vertreibt Clofarabine für bestimmte
Krebsindikationen unter dem Markennamen Clolar(R) in den USA und
Kanada. Bioenvision hat eine Exklusivlizenz in den USA und Kanada für
alle Indikationen ausser Krebs und hat die Entwicklungs- und
Vermarktungsrechte für Clofarabine ursprünglich vom Southern Research
Institute erhalten, das Inhaber der Patente war.


 
Angehängte Grafik:
Bioenvision_Inc.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
Bioenvision_Inc.png

560 Postings, 5654 Tage Bobby333Aktionäre wollen mehr...kann dem Kurs nur gut tun!

 
  
    
03.06.07 18:39

   Antwort einfügen - nach oben