UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.281 0,2%  MDAX 34.052 0,6%  Dow 35.136 0,7%  Nasdaq 16.399 2,3%  Gold 1.785 -0,5%  TecDAX 3.843 0,6%  EStoxx50 4.110 0,5%  Nikkei 28.284 -1,6%  Dollar 1,1292 -0,1%  Öl 73,5 0,8% 

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 14103 von 14254
neuester Beitrag: 29.11.21 12:29
eröffnet am: 19.09.17 22:52 von: tom.tom Anzahl Beiträge: 356348
neuester Beitrag: 29.11.21 12:29 von: pennystockfi. Leser gesamt: 63974356
davon Heute: 12341
bewertet mit 312 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 14101 | 14102 |
| 14104 | 14105 | ... | 14254  Weiter  

269 Postings, 123 Tage dercooleH7Löschung

 
  
    
1
24.10.21 19:48

Moderation
Zeitpunkt: 25.10.21 13:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

189 Postings, 642 Tage OnthebeachDas wird in der neuen Woche ganz, ganz wichtig!

 
  
    
24.10.21 19:51
In der vergangenen Woche ist bei der südafrikanisch-niederländischen Holding Steinhoff wieder etwas Ruhe eingekehrt. Die Turbulenzen um die Verschiebung der entscheidenden Gerichtsverhandlungen in Südafrika sind überstanden, zumal der Konzern eine weitere Genehmigung für den ausgehandelten Vergleich von der Financial Surveillance Department der südafrikanischen Zentralbank erhalten hat.
Die extremen Ausschläge beim Aktienkurs sind zuletzt auch wieder deutlich geringer geworden. Letztlich oszillierte der Kurs um die Marke von 0,14 Euro. In der kommenden Woche wird es daher darauf ankommen, dass Steinhoff die jüngsten Tiefs im Bereich von 0,13 Euro erfolgreich verteidigt. Auf der Oberseite wird es wichtig sein, wieder in die Zone um 0,18 Euro vorzustoßen.

https://www.anlegerverlag.de/...in-der-neuen-woche-ganz-ganz-wichtig/  

193 Postings, 717 Tage daizz9Löschung

 
  
    
24.10.21 19:52

Moderation
Zeitpunkt: 25.10.21 13:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

3672 Postings, 1656 Tage gewinnnichtverlustNeidisch

 
  
    
1
24.10.21 19:57
Man was bin ich neidisch auf den Bigmoney. Auf seine Mehrfamilienhäuser und auf sein großes Erbe? Nein, bin nur neidisch darauf, dass ich leider kein so Angeber bin. Was für ein toller Hecht. Aber genießen wir die Beiträge, bis sich der Hecht wieder mal zu einer Mehrtagesfliege verwandeln wird. Also so uninteressant wie dieses Wochenende war ich w im Steiniforum schon lange nicht mehr.

Strengt Euch doch ein wenig mehr an, hier wollen viele Foristen unterhalten werden.  

7745 Postings, 1369 Tage STElNHOFFNa also

 
  
    
24.10.21 20:00
Dann durchstossen wir doch die 18 Cent

 

7745 Postings, 1369 Tage STElNHOFFLieber

 
  
    
1
24.10.21 20:02
BigHirn als BigMoney

....... Geld kann man verdienen......  

441 Postings, 4069 Tage Dito01Löschung

 
  
    
24.10.21 20:09

Moderation
Zeitpunkt: 25.10.21 13:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

9620 Postings, 2139 Tage aktienpower352779 BigMoney202

 
  
    
1
24.10.21 20:14

Wenn es dir hier nicht passt, dann suche dir bitte eine andere Aktie

Dich zwingt kein Schwein hier zu bleiben.

Es sei denn denn , du bist short gegangen  

890 Postings, 650 Tage BigMoney2020gewinnundgroßerVerlust

 
  
    
24.10.21 20:14
hier gibt es viele Mehrtagesfliegen, weil diese nach kurzer Zeit wegen eurer Diffamierungen bei den Mods auf Dauer gelöscht werden.

Bei Accounts die es schon länger gibt, ist diese allerdings nicht so leicht möglich ;)

Deshalb bleibe ich ;)  

7745 Postings, 1369 Tage STElNHOFFLeute

 
  
    
24.10.21 20:16
Ich schwitze genauso wie viele hier, momentan 140 mille ist fuer mich auch viel Geld, aber..... No risk no fun,..... Wenn das Ding wieder ueber 20 cent geht, wird das Forum wieder so zugeballert,
Ihr kennt das ja schon.
Ich denke dann eher so, es werden alle Hebel in Beeegung gesetzt, um die Kuh weiter zu melkem.
Und einen Weg, den Einmonatszins hier juristisch reauszukratzen, bzw. Einen Teil davon, mit dem sich Tekkie zufrieden gibt, muesste moeglich sein.  

592 Postings, 263 Tage HöllieLöschung

 
  
    
24.10.21 20:21

Moderation
Zeitpunkt: 25.10.21 13:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

1394 Postings, 405 Tage pennystockfinderIch habe auch

 
  
    
24.10.21 20:21
dick geerbt!!!
Hab aber leider alles an der Börse verloren! ;-)  

890 Postings, 650 Tage BigMoney2020aktienpower

 
  
    
24.10.21 20:22
aber ich bin doch long, also ultralooooooonnngggg

tut tuuuuuuttt

long und plopp

 

7745 Postings, 1369 Tage STElNHOFFHoelle

 
  
    
24.10.21 20:24
Ich hab ihn doch auf igno gesetzt  

7745 Postings, 1369 Tage STElNHOFFPenny

 
  
    
24.10.21 20:25
Ich bin dick, und hab nicht geerbt  

1394 Postings, 405 Tage pennystockfinderMan kann

 
  
    
24.10.21 20:26

7745 Postings, 1369 Tage STElNHOFFPenny

 
  
    
24.10.21 20:27
..... Wer weiss.....


    :-)  

600 Postings, 201 Tage SIHVN_ALL_INLustig

 
  
    
24.10.21 20:32
da hängt man(n) Mittags
ein Stückchen Käse vor
das "Loch", geht eine Runde
schwimmen im Meer,
läßt es sich gut gehen
mit einem leckeren Sundowner
und dann sieht man am Abend
das da so ein paar
aus dem "Loch" gekommen sind
und sich eine Magenverstimmung
beim "auf den Käse gehen"
geholt haben.
;-) Sonntagsironie wird jetzt auf OFF
gestellt und nächstes Mal sag ich
wie im richtigen Leben:
Ironie ein
bevor ich den "Käse"
raushänge ;-)
Schönen Abend noch
und erfolgreiche Woche für die
Arbeitsschaffenden ;-)  

269 Postings, 123 Tage dercooleH7Löschung

 
  
    
1
24.10.21 20:33

Moderation
Zeitpunkt: 25.10.21 15:01
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

890 Postings, 650 Tage BigMoney2020Löschung

 
  
    
24.10.21 20:40

Moderation
Zeitpunkt: 25.10.21 15:01
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

890 Postings, 650 Tage BigMoney2020Löschung

 
  
    
24.10.21 20:41

Moderation
Zeitpunkt: 25.10.21 15:01
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

193 Postings, 717 Tage daizz9Löschung

 
  
    
24.10.21 20:43

Moderation
Zeitpunkt: 25.10.21 15:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

106 Postings, 4515 Tage cotangensShares

 
  
    
2
24.10.21 20:46
Ich bitte Euch, ich kann den Striptease und die eigene Beweihräucherung nicht mehr lesen. Ich bin nicht hier um zu lesen wer wann wieviel kauft oder verkauft und vor allem wie er sich dabei und dazwischen fühlt.....  

3672 Postings, 1656 Tage gewinnnichtverlustBigMoney

 
  
    
2
24.10.21 21:06
Freut mich für dich, wenn du dem Forum erhalten bleibst.

Aber vermutlich freut es keinen anderen.

Wir lechzen nach Kompetenz und werden mit Grossmäuligkeit bedient.

Viel Spaß weiterhin mit so vielen sinnlosen Postings.

Dont feed the Troll und damit bin ich wieder stiller Mitleser, was so manch anderem fleißigen Benutzer hier gut stehen würde.

 

890 Postings, 650 Tage BigMoney2020gewinnundgroßerVerlust

 
  
    
24.10.21 21:14
Kompetenz?

Ist dir nicht klar, dass die großen Ankündigungen im Forum nicht von einem Großmaul wie mir kommt, sondern von den "Experten", die dann aber nie eintreten.

- Waren die Prozesstage in SA eine reine Formalie?
- Ist das GS unter Dach und Fach?
- Wurden die Schulden umstrukturiert?
- Hat Mostert seine Klagen "reumütig" wegen Erfolglosigkeit zurückgezogen?
- Steht der Kurs bei 50ct?

Nichts von dem was hier ständig verkündet wurde, ist eingetreten. Also gib dann mir bitte nicht die Schuld für das Desaster. Eine Verzögerung nach der anderen die hunderte Millionen Euro kostet, aber hier wird weiterhin von einer lockeren Vervielfachung des Aktienkurs gesprochen.

Darüber schon mal nachgedacht? Aber ich möchte Dich jetzt nicht weiter stören, damit Du die "Fakten" der "Experten" auch ja laut und deutlich hören kannst ........

 

Seite: Zurück 1 | ... | 14101 | 14102 |
| 14104 | 14105 | ... | 14254  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben