UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.796 0,7%  MDAX 27.907 0,0%  Dow 33.337 0,1%  Nasdaq 13.566 2,1%  Gold 1.802 0,7%  TecDAX 3.192 -0,1%  EStoxx50 3.777 0,5%  Nikkei 28.547 2,6%  Dollar 1,0264 -0,6%  Öl 98,0 -1,4% 

MOLOGEN AG : Wichtige Meilensteine

Seite 16 von 117
neuester Beitrag: 28.06.22 21:20
eröffnet am: 12.05.10 09:09 von: Tiger Anzahl Beiträge: 2923
neuester Beitrag: 28.06.22 21:20 von: HonestMeyer Leser gesamt: 865398
davon Heute: 70
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18 | 19 | ... | 117  Weiter  

4526 Postings, 5984 Tage 58840pDer Kurs wird weiter-TW,OK und Hoheit

 
  
    
20.01.15 22:11
gepflegt,zu ihren Gunsten!  

382 Postings, 4709 Tage VisionEinige Einträge-Lachnummer pur

 
  
    
21.01.15 13:10
Probleme mit Denken?  

1852 Postings, 4288 Tage ProfitgierDie 6 haben wir Systematisch verlassen. ..

 
  
    
21.01.15 16:16
Die 4 wird zur Verkündung der KE stehen, davon bin ich überzeugt. Und dann mal schauen wie weit es runter zieht...m  

4526 Postings, 5984 Tage 58840pProbleme mit Denken?

 
  
    
21.01.15 22:05
Ich wäre froh,wenn dies so wäre.
Die Machenschaften gehen weiter!  

1812 Postings, 5161 Tage Scent..

 
  
    
21.01.15 22:08
><((((*>        
Ignore Funktion oder schwarze Sterne ist somit tauglich. Rest reine Zeitverschwendung.
Aber das mit dem Unkraut ist schon richtig.  

4526 Postings, 5984 Tage 58840pEZB sorgt für Rekorde..

 
  
    
1
22.01.15 22:03
und die Konsorten rund um Mologen sehen Tiefstkurse!  

1852 Postings, 4288 Tage ProfitgierEZB hat mit Mologen nix zu tun

 
  
    
22.01.15 22:34
Hier werden nur die Erfolgsaussichten für Mologenprodukte gehandelt und die Liquiditätsbeschaffenheit,sprich Substanz des Unternehmens... Draghi hätte Mologen ne Milliarde zum Auslizenzieren ihrer unreifen Produktpalette rüber wandern lassen sollen,dann hätte es ein Feuerwerk geben können,aber so...? Gehts wohl noch weit tiefer...  

4526 Postings, 5984 Tage 58840pTendenz..

 
  
    
25.01.15 21:56
bei L&S:5,676?!  

1852 Postings, 4288 Tage ProfitgierDie 5,75 scheint eine zähe Unterstützung zu sein..

 
  
    
27.01.15 10:28

285 Postings, 3493 Tage Kueken1101Im Moment...

 
  
    
27.01.15 16:28
...unterstützt hier gar nichts....Mologen benötigt Resultate, news ...die Kellertreppe ist ganz schön lang ...könnte die mal jemand umkehren?  

4526 Postings, 5984 Tage 58840pStuttgart..5,519 ?

 
  
    
27.01.15 22:01

4526 Postings, 5984 Tage 58840pEs könnte glatt werden!!

 
  
    
27.01.15 22:05

4526 Postings, 5984 Tage 58840pGriechenland setzt noch ein Zeichen!

 
  
    
28.01.15 22:03
Die Maschinerie geht weiter.........  

266 Postings, 6227 Tage karasMGN1703 bei kleinzelligem Lungenkrebs

 
  
    
02.02.15 11:34

Beschreibung bei Mologen:
"Über die IMPULSE Studie in kleinzelligem Lungenkrebs
Die Studie mit dem Titel ?Randomized Clinical Study of Maintenance Therapy with Immunomodulator MGN1703 in Patients with Extensive Disease Small Cell Lung Cancer after Platinum-Based First-Line Therapy? (IMPULSE Studie) wird als primären Endpunkt das Gesamtüberleben untersuchen. Die Studie vergleicht MGN1703 gegen die beste Standardtherapie (?best standard of care?). In die Studie werden Patienten aufgenommen, die an einem fortgeschrittenen Stadium (?Extensive Disease?) des kleinzelligen Lungenkrebses (Small Cell Lung Cancer, SCLC) erkrankt sind und deren Tumoren auf vier Zyklen der Standard-Erstlinientherapie mit Chemotherapeutika angesprochen haben. Es ist geplant ca. 110 Patienten zu screenen, so dass 100 Patienten in die Studie eingeschlossen werden können. Patienten, die nach Einschluss dem experimentellen Arm zugeordnet werden, erhalten bis zum erneuten Fortschreiten der Krebserkrankung die MGN1703-Therapie."



Das Studiendesign von Mologen lässt den Schluss zu, dass die nachfolgende Meldung über einen zumindest vorläufig geheilten Lungenkrebs-Patienten im DKFZ Heidelberg
kaum mit Mologens Studie in Verbindung zu bringen ist. Es zeigt zudem, dass es auch viele  andere Forscher und Unternehmen gibt, die an der Immuntherapie arbeiten! Der Bericht vermittelt zudem den Eindruck, dass Mologen nicht gerade an der Spitze des Trends steht. Nur auszugsweise ein paar Zeilen aus dem Bericht:




 

266 Postings, 6227 Tage karashier einige Zeilen aus dem Artikel:

 
  
    
02.02.15 11:37

"Trotzdem sieht Kessesidis heute kerngesund aus. «Ich fühle mich richtig gut», sagt er. Was ist in der Zwischenzeit passiert? Auf die Chemotherapie, die er anfangs bekam, sprach er nicht an - der Tumor wuchs sogar weiter. Dann erfuhr er von der Möglichkeit, an einer internationalen Studie teilzunehmen. Seit Juni 2014 macht er mit. «Diese Therapie, dieses Medikament, hat bestimmte Immunzellen aktiviert, Immunzellen, die in der Lage sind, Tumorzellen zu erkennen und abzutöten», erläutert Kessesidis' Arzt Dirk Jäger, Direktor für Medizinische Onkologie im Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen in Heidelberg. Die Zeit ist aber noch zu kurz, um von Heilung zu sprechen, und nicht bei allen Lungenkrebspatienten wirkt diese Immuntherapie.

Das Immunsystem erkenne manche Tumorarten besser als andere, berichtet das Deutsche Krebsforschungszentrum in Heidelberg (DKFZ). Dazu gehöre etwa der schwarze Hautkrebs. Für Patienten, die darunter litten, würden bevorzugt neue immunologische Therapien entwickelt.

Gegen viele andere Krebsarten gebe es bislang aber keine ausreichend wirksamen Möglichkeiten der Immuntherapie. Jäger zufolge zeigt sie etwa bei Dickdarmkrebs und Bauchspeicheldrüsenkrebs weit weniger gute Ergebnisse. Derzeit laufen in aller Welt Studien, viele Firmen entwickeln entsprechende Medikamente. «Da gibt es eine richtige Goldgräberstimmung, auch in der Arzneimittelindustrie und in der Biotechnologie», sagt DKFZ-Chef Otmar Wiestler.

Mediziner Jäger zufolge ist eine sehr ähnliche Substanz, wie Kessesidis sie in der Studie bekommt, gerade in den USA zugelassen worden. Experten rechnen mit einer Zulassung in Deutschland etwa in einem Jahr. Die Kosten für einen Patienten liegen ihnen zufolge zwischen 15 000 Euro und 20 000 Euro. Kessesidis müsse nichts bezahlen, die Kosten übernehme ein großer Pharmakonzern, der die Studie finanziere, sagt Jäger. Der Krebsinformationsdienst des DKFZ informiert darüber, wo Patienten welche Studien finden."

https://de.nachrichten.yahoo.com/...-wirkt-tatsächlich-082027605.html


 

266 Postings, 6227 Tage karasbesonders interessant:

 
  
    
02.02.15 14:41

Mediziner Jäger zufolge ist eine sehr ähnliche Substanz, wie Kessesidis sie in der Studie bekommt, gerade in den USA zugelassen worden. Experten rechnen mit einer Zulassung in Deutschland etwa in einem Jahr. Die Kosten für einen Patienten liegen ihnen zufolge zwischen 15 000 Euro und 20 000 Euro. Kessesidis müsse nichts bezahlen, die Kosten übernehme ein großer Pharmakonzern, der die Studie finanziere, sagt Jäger. Der Krebsinformationsdienst des DKFZ informiert darüber, wo Patienten welche Studien finden."



 

4526 Postings, 5984 Tage 58840pDie Anleger sehen das wohl auch so..

 
  
    
02.02.15 20:16
Taxkurs in Suttgart 5,50 ? !  

285 Postings, 3493 Tage Kueken1101Und was ist heute los?

 
  
    
03.02.15 17:37

4526 Postings, 5984 Tage 58840pTW macht das schon...

 
  
    
03.02.15 21:54
plus seiner Gefolgschaft!  

4526 Postings, 5984 Tage 58840pKeine Angst..

 
  
    
03.02.15 22:15

285 Postings, 3493 Tage Kueken1101Weiß denn einer....

 
  
    
06.02.15 16:34
...wie lange es noch dauern kann, bis es gegebenenfalls zu einer Zulassung kommt?

1 IND (Investigational New Drug) eingereicht in den USA; Sicherheitsstudie in den USA abgeschlossen  

4526 Postings, 5984 Tage 58840p..es dauert noch-und noch!

 
  
    
1
08.02.15 22:12
KE lässt grüßen.  

4526 Postings, 5984 Tage 58840pGeigle!

 
  
    
09.02.15 21:59
Danke für deine witzige Bewertung>L<  

4526 Postings, 5984 Tage 58840pSchau doch mal auf DND..

 
  
    
09.02.15 22:24

4526 Postings, 5984 Tage 58840pStuttgart..

 
  
    
17.02.15 22:21
5,501 Euronen!  

Seite: Zurück 1 | ... | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18 | 19 | ... | 117  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben